Microsoft Surface: Vorbestellung und Preise vom Windows 8 RT-Tablet

Heute Mittag gab es erste Preisinformationen zum Tablet von Microsoft in den USA. Wenige Stunden später wurde es auch im deutschen Microsoft Store gelistet. Die Preise beginnen bei 479 € für die 32 GB-Variante ohne Cover/Tastatur. Als Zubehör gibt es neben dem Surface Touch Cover (Cover und Touch-Tastatur) auch ein Surface Type Cover. Letzteres verfügt über richtige Tasten wie man es vom PC etc. her kennt. Es handelt sich bei dem Gerät um die RT-Variante, auf der wirklich “nur” spezielle Apps für Windows 8 RT laufen. Ihr könnt hier keine normalen Windows-Anwendungen von Eurem PC installieren. Grundsätzlich auch kein Problem, da man auch auf einem iPad keine Mac-Software nutzen kann. Aber mit knapp 500 € finde ich das zumindest derzeit etwas zu teuer. Sicher, Office und Business könnte ein Argument für das neue Microsoft-Tablet sein, aber ansonsten wird es sicher noch länger dauern bis Microsoft in Sachen Quantität und Qualität bei Apps mit iOS oder Android konkurrieren kann. Wenn das alles schon ebenbürtig wäre, ginge der Preis aus meiner Sicht vollkommen in Ordnung. Man hat zwar die technischen Daten, aber erst in der Praxis wird sich zeigen wie gut das Display, die Verarbeitung, die Geschwindigkeit usw. wirklich sind. Natürlich arbeiten auch schon etliche Firmen an entsprechenden Apps und vielleicht gibt es da zum Start mehr als ich derzeit erwarte. Alle technischen Daten und die Möglichkeit zur Vorbestellung findet Ihr hier.

Die RT-Varianten vom Microsoft Surface werden ab dem 26. Oktober ausgeliefert und sollen bis zum 30. Oktober beim Käufer eintreffen. Zu der großen Variante mit einem vollwertigen Windows 8 Pro gibt es noch keine Preise, aber schon technische Daten. Hier findet Ihr einen Vergleich der technischen Daten zwischen dem Microsoft Surface RT und dem Surface mit Windows 8 Pro.

Bei Microsoft ist dann in diesem Monat richtig viel los. Windows 8 kommt, Windows Phone 8 kommt, Microsoft Surface, Update für die Xbox 360, Halo 4, Xbox Glass. Hoffentlich haben die Jungs sich nicht zuviel vorgenommen. Und dann kommt auch noch Apple und bringt in Kürze mit dem iPad Mini wohl noch mehr Auswahl in Sachen Tablets.

Microsoft-Surface-windows8-rt-tablet-vorbestellen-peise-framed

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
avatar

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>