Apple: Presse-Events am 10. September

Apple lädt die Presse nun offiziell am 10. September 2013 zu einer Präsentation auf dem Apple Campus in Cupertino ein. Das Motto lautet diesmal „This should brighten everyone’s day.“. Genauere Angaben macht Apple wie immer nicht. Aber das Motto und die vielen Farben auf dem Bild unten, könnten ein Hinweis auf das neue iPhone 5C sein. Dabei soll es sich um ein günstigeres iPhone mit Kunststoff-Gehäuse in verschiedenen Farben handeln. Auch ein leicht optimiertes iPhone 5S ist nun schon mehrmals in der Gerüchteküche aufgetaucht. Als ziemlich sicher gilt die finale Vorstellung von iOS 7 und einem passenden Release-Termin. Es gibt aber auch Hinweise auf eine neue Version vom Apple-TV und auch in Sachen MacBook Pro könnte es Neuigkeiten geben.

Auch wenn es in diesen Tagen ein Video zum möglicherweise neuen Gehäuse des kommenden iPad 5 gibt, ist es eher unwahrscheinlich das es dazu schon am 10. September, etwas Konkretes zu vermelden gibt. Merkt Euch einfach den 10. September und 19 Uhr deutscher Zeit. Dann wird uns Apple zeigen, worum es bei dem Event genau geht. Es wird auch mit Sicherheit wieder einen Live-Stream geben. In der Regel findet man diesen kurz vorher auf dieser Seite von Apple.

apple-presse-event-10-september-iphone5S-iphone5C

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
avatar

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.