Saturn: Fan-Prämie – bis zu 150 € als Gutschein beim Einkauf

Saturn hat erneut eine Aktion mit Gutscheinen ab einem bestimmten Einkaufswert gestartet. So bekommt man ab 499 € Einkaufswert einen 50 € Gutschein und ab 999 € einen 150 € Gutschein. Nach den Beschreibungen geht es um den Einkaufswert (also auch mehrere Einzelprodukte) und nicht den Gerätepreis. Das ist soweit natürlich schon mal positiv. Die Aktion gilt sowohl im Online-Shop wie auch in den lokalen Märkten. Besonders interessant sind solche Aktionen natürlich wenn man sowieso noch was bei Saturn kaufen wollte oder bei sehr preisstabilen Artikeln wie z. B. Produkten von Apple. Natürlich kann man den entsprechenden Gutschein erst für den nächsten Einkauf nutzen.

Aber es gibt auch ein paar Einschränkungen die man unbedingt beachten sollte. So kann man bei einem Online-Kauf den Gutschein auch nur online wieder nutzen. Dies ist dann erst ab dem 25.06.2014 möglich (Versand der Gutscheine startet) und der Gutschein muss bis zum 31.12.2014 eingelöst werden. Auch eine Teileinlösung ist nicht möglich und ein Restbetrag würde verfallen. Lokal bekommt Ihr den Gutschein sofort in Form einer Coupon-Card. Diese muss bis zum 31.12.2014 eingelöst werden und kann auch nur einmalig angewendet werden (Restguthaben würde verfallen). Kombination mit anderen Aktionen ist nicht möglich und auch z. B. iTunes-Guthaben kann man damit nicht erwerben. Alle Bedingungen findet Ihr unten.

Ihr solltet natürlich die Preise vorher genau vergleichen. Saturn ist jetzt nicht gerade bekannt für sehr günstige Preise. Natürlich gibt es immer wieder gute lokale Angebote, aber diese werden während solcher Gutscheinaktionen meist nicht parallel gestartet. Die Aktion läuft bis zum 24.05.2014.

saturn-fan-praemie-2014-wm-gutscheine-coupon-einkauf

Link: Saturn – Fan-Prämie – bis zu 150 € als Gutschein beim Einkauf

Hier noch mal die Bedingungen auf www.saturn.de

*Beim Einkauf in Saturn Märkten erworbene Coupon-Cards können ausschließlich in Saturn Märkten in Deutschland eingelöst werden. Beim Einkauf im Saturn Onlineshop erworbene Coupon-Codes können ausschließlich unter www.saturn.de eingelöst werden. Im Saturn Onlineshop bestellte und in einem Saturn Markt abgeholte Produkte unterliegen den folgenden Online- Bedingungen. Die jeweiligen Bedingungen im Einzelnen:

Stationär: Gutschein wird beim Kauf in Form einer Coupon-Card ausgegeben. Coupon-Card nur einmalig und bis einschließlich 31.12.2014 einlösbar. Verrechnung erst bei Ihrem nächsten Einkauf. Etwaiges Restguthaben verfällt. Keine Bar- oder Teilauszahlung möglich. Entfällt durch Rückgabe des Produktes die Voraussetzung für die Gewährung der Coupon-Card, ist die Coupon-Card zurück zu geben bzw. zurück zu erstatten. Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen bzw. Coupon- Cards. Nicht einlösbar für iTunes- /App-Store- /Google Play Store-/ facebook-/ GamingCards und andere Content Cards, Erlebnisgutscheine, Gutscheinkarten, Bücher.

Online: Gutschein wird in Form eines Coupon-Codes per E-Mail ab dem 25.06.2014 an Sie versendet. Coupon-Code nur einmalig und bis einschließlich 31.12.2014 im Onlineshop einlösbar. Einlösbar ab einem Mindestwarenbestellwert in Höhe des Coupon-Wertes + 0,01 € (also ab 50,01 € bzw. 150,01 €). Keine Bar- oder Teilauszahlung möglich. Der Coupon-Wert wird prozentual auf alle Produkte im Warenkorb Ihrer Bestellung anteilig gemäß den jeweiligen Produktwerten angerechnet. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen bzw. Coupon-Codes. Nicht einlösbar für Bücher, Gutschein Cards, sämtliche Downloads, Serviceleistungen, Versandkosten sowie Fotoservice.

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
avatar

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.