iTunes Festival 2014: App jetzt verfügbar – auch Apple-TV

Auch dieses Jahr veranstaltet Apple im Londoner Roundhouse wieder das iTunes Festival. Alle Besitzer eines iOS-Gerätes oder Apple TV können von überall per Videostream teilhaben (Internetverbindung natürlich vorausgesetzt). Das Festival beginnt am 01. September und dann gibt es jeden Abend eine neue Performance mit einem anderen Künstler. Wer etwas verpasst, kann sich meist auch später noch die Aufzeichnung anschauen. Bei den insgesamt 30 verschiedenen Künstlern sollte für jeden etwas dabei sein. Eine komplette Übersicht der Künstler und Termine findet Ihr hier. Unten findet Ihr den Link zur App für iPhone, iPad und iPod. Auf dem Apple TV ist die App automatisch verfügbar, scrollt einfach nach unten in den Apps.

Wer sich ein Apple TV zulegen will, sollte auch mal im Apple Store schauen. Dort bekommt man aktuell eine 25 € iTunes-Karte zu jedem Kauf eines Apple TV. Der Preis ist mit 99 € natürlich höher als in Preisvergleichen aber durch die iTunes-Karte ist der Preis durchaus gut. iTunes-Guthaben kann man immer brauchen und gerade beim Apple TV wird man sicher aktuelle Filme anschauen wollen. Trotz Sky und Xbox One greifen wir für aktuelle Filme immer aufs Apple TV zurück. Die Qualität von Bild und Ton ist einfach perfekt und durch den Einkauf von reduzierten iTunes-Karten sind die Filme auch günstiger als bei der Konkurrenz.

itunes-festival-2014-apple-tv-app-konzert-london-roundhouse-kostenlos-unterwegs

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
avatar

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.