Media Markt: SONY PlayStation 4 Slim 500GB für 199 Euro inkl. Versand

Bereits gestern Abend tauchte das Angebot bei Media Markt auf und zuerst vermutete man einen Preisfehler. Da der Preis für die neue und schlankere Konsole offiziell bei 299 Euro liegt und Angebote bisher 249 Euro nicht unterschritten haben. Die neue und kleinere Auflage der PlayStation 4 ist auch noch sehr neu und daher kann man von einem wirklich überzeugenden Preis sprechen. Lt. ein paar Quellen soll sich die Xbox One in den letzetn zwei Monaten besser verkauft haben, vielleicht will man seitens Sony hier etwas gegensteuern. Warum auch immer, wer noch eine PlayStation 4 sucht, sollte sich das Angebot anschauen. Bei amazon.de werden aktuell über 275 € für die Konsole gefragt und auch in Preisvergleichen muss man mindestens  255 € ausgeben. Ihr könnt die Konsole wahlweise direkt bei Media Markt bestellen oder über eBay. Bei eBay ist es ein Wow-Angebot des Tages. Vermutlich wird der Bestand sogar vor Ende des Tages ausverkauft sein. Wer also Interesse hat, sollte nicht zu lange warten. Im Onlineshop vom Media Markt steht was von 16.10. als Ende des Angebotes aber darauf sollte man sich nicht verlassen.

playstation-4-slim-fuer-199-euro-media-markt

Link: Media Markt: SONY PlayStation 4 Slim 500GB für 199 Euro inkl. Versand (eBay

Artikelbeschreibung:

Play. Redesigned.

Hol dir eine kleinere, schlankere PS4 und erlebe die fantastische Gaming-Power für die Spieler.

SCHLANKER, LEICHTER, NEUER LOOK.

PlayStation 4 die meistverkaufte Konsole der Welt jetzt noch leichter und in einem schlankeren Design.
Durch eine umfassende Überarbeitung der internen Design-Architektur der neuen PS4 wurden die Abmessungen um mehr als 30% im Vergleich zum Vorgänger-Modell und das Gewicht um 25% im Vergleich zum allersten und um 16% zum aktuellen PS4-Modell reduziert.
Außerdem ist die neue PS4 noch energieeffizienter. Der Stromverbrauch wurde um mehr als 34% und 28% im Vergleich zum ersten und aktuellen Modell gesenkt.
Bei der neuen PS4 wurde das angeschrägte Gehäuse-Design der Vorgängermodelle übernommen. Die gekürzten und abgerundeten Ecken geben der Konsole eine sanftere Anmutung. Das glänzende PlayStation Family Logo in der Mitte der oberen Fläche vollendet das neue stylische Design.

Die schlankere PS4

– Die unglaubliche HDR-Grafik liefert atemberaubende Farben.
– Über die neue, intuitive Benutzeroberfläche kannst du deine Spiele und Apps verwalten und Inhalte mit deinen Freunden teilen.
– Über coole Entertainments-Apps stehen dir die besten Fernsehserien, Filme und vieles mehr zur Verfügung.

Einzigartige Kontrolle

Wir haben dem DUALSHOCK 4 Wireless-Controller einen neuen Look verpasst, darunter eine sichtbarere, bunte Leuchtleiste, sodass du deine Spiele noch besser in der Hand hast. Das Ergebnis ist der ergonomischste, intuitivste PlayStation-Controller, den wir jemals entwickelt haben.

Die am besten vernetzte Konsole

Uneingeschränktes Spielen, Teilen und Interagieren mit deiner Gaming-Welt.
– Share Play: Lade einen Freund dazu ein, dich auf einem Abenteuer zu begleiten, fordere ihn in Multiplayer-Matches heraus oder lass ihn die Steuerung übernehmen und für dich spielen – auch, wenn er kein eigenes Exemplar des Spiels hat.
– Remote Play: Stream Spiele über dein WLAN-Netzwerk auf deinen PC, Mac, PlayStation Vita oder Sony Xperia-Gerät – die Zeiten, während derer du an den Fernseher gefesselt warst, sind vorbei!
– Gameplay streamen: Übertrage deine Abenteuer live über Twitch, YouTube oder Dailymotion.
– Teilen in Sekunden: Teile Screenshots und Videos von deinen größten Momenten über Twitter und Facebook.
– Mit Freunden verbinden: Erstelle Partys, chatte mit Freunden oder tritt Gaming-Communitys bei, um neue Mitspieler zu finden.

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
avatar

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.