Okt16

Apple: iPad Air 2, iPad mini 3, iOS 8.1, OS X Yosemite und iMac Retina 5K

Soeben endete die heutige Präsentation von Apple und nun sind wir schlauer. Einige Dinge hat Apple ungewollt schon gestern bekannt gegeben. Wie üblich wurde erstmal der beste Verkaufsstart aller Zeiten in Sachen iPhone 6 und 6 Plus gefeiert. Auch die neue Zahlungsmethode Apple Pay war noch mal kurz Thema. Man hat weitere Händler und Banken gefunden, die das System in Zukunft unterstützen werden. In den USA geht es am kommenden Montag los mit Apple Pay. Auch die Apple Watch wurde noch mal kurz angesprochen und man spricht nun von einer Veröffentlichung Anfang 2015. Danach wurde noch mal iOS 8, dessen schnelle Verbreitung und ein paar Features gezeigt. Natürlich wurde auch OS X Yosemite noch mal angesprochen und die Vorteile gezeigt. OS X Yosemite wird heute noch bereitgestellt und ist natürlich kostenlos. Ab Montag wird mit iOS 8.1 auch ein Update für die mobilen Geräte verteilt.

Danach ging es dann weiter mit dem neuen iPad Air 2 weiter. Man zeigte, dass die neue Version des iPad Air noch dünner ist. Mit 6.1 Millimeter sind es beim iPad Air 2 noch mal 18% weniger als bei ersten iPad Air. Natürlich ist auch der Prozessor neu. Mit dem speziell für das iPad Air 2 entwickelten A8X soll das iPad Air 2 bis zu 40% schneller sein als der Vorgänger. In Sachen Grafik (GPU) soll sogar die 2,5 fache Leistung möglich sein. Beide Kameras wurden verbessert und es gibt neue Features wie Serienbildaufnahmen oder eine Timelapse-Funktion. Die Kamera auf der Rückseite hat nun 8 Megapixel statt bisher 5 Megapixel. In Sachen WLAN wird nun auch der aktuelle 802.11ac-Standard unterstützt. Natürlich gibt es auch wie erwartet den Fingerabdruck namens Touch ID. Das Display soll deutlich reflexionsfreier sein als seine Vorgänger. Die Akkulaufzeit bleibt wie schon immer bei bis zu 10 Stunden und das Gewicht liegt bei unter 450 Gramm. Mit Pixelmator und Replay zeigte man eine Bild- und eine Videobearbeitung, die recht eindrucksvoll die Leistungsfähigkeit vom neuen iPad Air 2 zeigten. Die Preise liegen je nach Ausstattung zwischen 489 € und 809 €. Das iPad mini kommt nun auch in Version 3 mit Touch ID. Die Vorbestellung der neuen Geräte startet schon morgen (17.10) und die Auslieferung soll bereits Ende nächster Woche starten. Alle Infos findet Ihr auf der Webseite von Apple.

ipad-air-2-infos-bilder-technische-daten-neuerungen-verbesserungen

In Sachen iMac wurde der neue 27 Zoll iMac Retina mit einer 5K-Auflösung  (5120 x 2880) gezeigt. Trotz der überragenden Auflösungen soll der Energieverbrauch des Displays um 30% reduziert worden sein.  Natürlich gibt es auch neueste Prozessoren zur Auswahl inkl. einem Intel i7 mit 4 GHz als Topmodell. Die Preise für den iMac mit Retina 5K Display beginnen bei 2599 €. Auch der Mac Mini erhält ein Hardware-Update. Beide Geräte können heute noch bestellt werden. Alle Infos findet Ihr auf der Webseite von Apple.

imac-5k-aufloesung-retina-display-27-zoll

Sonst gab es leider keine Neuigkeiten. Es wird also dieses Jahr nichts Neues in Sachen Apple TV geben und man überlässt diesen spannenden Markt anscheinend zumindest aktuell dem Amazon Fire TV. Das iPad Air 2 ist eine konsequente Weiterentwicklung seines Vorgänger und sicher interessant. Zumindest für mich aber derzeit  kein Grund zum Upgrade von meinem “alten” iPad Air. Auf das Retina 5K-Display bin ich wirklich mal gespannt und das ist natürlich ein tolle Sache gerade wenn man in Sachen Fotos und Videos mit dem iMac arbeitet. Da dies aber vorher auch schon vermutet wurde, gab es eigentlich keine großen Überraschungen bei dieser Präsentation. Mit geeigneter Hardware könnt Ihr Euch die Keynote hier auch noch mal als Aufzeichnung anschauen.

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Okt15

amazon: 3 Games für 49 € – Konsolen und PC – Konter auf Aktion bei Saturn

Heute Morgen berichteten wir über die 3 für 49 Euro-Aktion im Bereich Games bei Saturn. Wir vermuteten dabei bereits, dass amazon.de hier mitzieht und nun ist es so weit. Auch dort bekommt Ihr drei Spiele aus einer vorgegebenen Auswahl für 49 Euro. Es gibt Spiele für den PC, PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3, Xbox 360, PlayStation Vita, Wii U, Wii und Nintendo 3DS. Die Auswahl bei der Xbox One und PlayStation 4 ist auch hier eher gering aber es sind Spiele dabei. Natürlich könnt Ihr auch verschiedene Systeme mischen. In unserem Test war es auch kein Problem ein Spiel mehrfach (z. B. mit Freunden zusammen) zu kaufen. Bei Spielen ohne Jugendfreigabe kommen bei amazon noch mal 5 € für den Versand pro Bestellung hinzu. Die Aktion gilt natürlich nur für Spiele, welche direkt durch amazon verkauft werden. Alle Bedingungen der Aktion findet Ihr auf der Aktionsseite. Der Rabatt wird automatisch während des Bestellvorgangs abgezogen.

amazon-3-fuer-49-euro-games-saturn-konter-oktober-2014

Link: amazon – 3 Games für 49 € – Konter auf Aktion bei Saturn

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Okt13

amazon: Metro Redux (PlayStation 4/Xbox One/PC) für 31,99 € inkl. Versand

Wer die Anschaffung von dem Spiel Metro Redux für die Xbox One, PlayStation 4 oder den PC plant, sollte sich das aktuelle Angebot bei amazon.de mal anschauen. Da der Titel keine Jungendfreigabe hat, kommen bei amazon.de in der Regel noch 5 € Versandkosten hinzu. Durch eine Aktion in dieser Woche werden die Versandkosten aber im letzten Bestellschritt wieder abgezogen. Somit bleibt es bei 31,99 € inkl. Versandkosten für ein wirklich überzeugendes Spiel. Schaut Euch einfach die Rezensionen bei amazon an. Auch bei metaritic.com gibt es gute Testberichte und Bewertungen zum Spiel.

metro-redux-last-light-ps4-xbox-one-guenstiger-unter-32-euro

Link: amazon – Metro Redux (PlayStation 4/Xbox One/PC) für 31,99 € inkl. Versand

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Okt10

Apple: Livestream am 16. Oktober bestätigt

Wir hatten vor zwei Tagen schon über das kommende Apple Event berichtet. Am 16. Oktober will Apple etwas Neues präsentieren. Ein neues iPad Air schein relativ sicher, aber sonst ist alles offen. Es könnte auch überarbeitete iMacs geben. OS X Yosemite wird sicher auch noch mal Thema sein. Auch Neuigkeiten im Bereich MacBooks, Mac mini oder AppleTV könnte es geben. Hier ist unklar ob sich “It’s been way too long.” in den Einladungen eher scherzhaft auf den geringen zeitlichen Abstand zur letzten Präsentation bezieht oder wirklich auf eine Geräteserie, wo sich lange nichts getan hat. Auf jeden Fall gibt es einen Livestream und diesen könnt Ihr Euch am 16. Oktober ab 19 Uhr deutscher Zeit anschauen. Leider ist der Stream wieder nur auf Apple-Geräte vom Mac, über iPhone/iPad bis zum Apple TV begrenzt. Letztes Mal gab es zwar auch ein paar Workarounds mit VLC und einer passenden URL, so richtig funktioniert hat das aber zumindest bei uns nicht. Dies muss aber nicht am Workaround gelegen haben, da auch auf Apple-Geräten die letzte Präsentation vom iPhone 6 absolut nicht flüssig und reibungslos lief. Schauen wir mal, wie es am kommenden Donnerstag verläuft. Das Bild unten verlinkt direkt zur Seite für den Livestream.

apple-neues-ipad-event-praesentation-16-oktober-livestream

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Okt09

Origin: Dragon Age – Origins (PC) kostenlos

Aktuell bekommt Ihr bei Origin das Spiel Dragon Age -Origins kostenlos. Falls Ihr noch keinen Origin-Account habt, könnt  Ihr Euch einfach anmelden und den Download danach durchführen. Auch das Spiel Bejeweled 3 ist immer noch kostenlos (schon länger verfügbar – auch für Mac). Dragon Age – Origins gibt es bis zum 14.10. kostenlos und Bejeweled 3 bis zum 28.10. Wer also Interesse hat, sollte sich die Spiele kurzfristig sichern.

dragon-age-origins-kostenlos-pc-spiele-origin-ea

Link: Origin – Dragon Age – Origins (PC) kostenlos

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Okt08

Apple: Präsentation am 16.10. bestätigt – iPad Air 2 und neue iMacs erwartet

Apple hat soeben mit dem Versand der Einladungen zum nächsten Event begonnen. Am 16.10. wird Apple wieder etwas Neues präsentieren. Es ist ziemlich sicher, dass man dort die nächste Generation des iPad Air sehen wird. Wahrscheinlich wird es namentlich nur das “neue iPad Air” sein und nicht wie in der Überschrift ein iPad Air 2. Das Gerät wird nach aktuellen Vermutungen dünner werden und evtl. noch mal leichter. Ein Fingerabdrucksensor (Touch ID) wird auch verbaut sein. Genaueres wird man dann bei der Präsentation am 16. Oktober erfahren. Eventuell gibt es dann auch eine neue Generation des iPad mini.

Es ist noch unklar ob es einen Livestream vom Apple Event geben wird. Der Livestream bei der letzten Präsentation des iPhone 6 und 6 Plus lief nicht wirklich reibungslos. Entweder will man diesmal zeigen, dass man es kann oder man lässt es direkt ;-) Wobei das Interesse bei dem iPhone 6 sicher auch höher war als es bei der kommenden Präsentation der Fall sein wird. Auch in Sachen iMac erwartet uns möglicherweise eine überarbeitete Version. Ob es sonst noch Neuigkeiten geben wird, ist derzeit unklar. Der Text auf der Einladung “It’s been way too long.” gibt da auch keine weiteren Hinweise. Außer Apple hat etwas beim Apple TV zu vermelden, da ich mir dies schon bei den letzten drei Präsentationen gewünscht habe, glaube ich da langsam nicht mehr dran. Wobei das natürlich in Zeiten des Amazon Fire TV ein nicht zu verachtender Bereich ist.  Bzgl. des neuen iPad Air gibt es auf www.tinhte.vn ein paar Bilder, die das Aussehen des neuen iPad zeigen sollen. Es ist nicht wirklich schon ein neues iPad Air der 2. Generation, sondern ein Dummy, den wohl Zubehör-Hersteller für Ihre Tests nutzen. Oft sind solche Dummys zumindest sehr nah am Original. Nur so ist es auch möglich, dass es teilweise schon vor Verkaufsstart neuer Geräte passende Taschen, Hüllen oder auch Folien bei Händlern gibt.

apple-neues-ipad-event-praesentation-16-oktober-livestream

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Okt08

Microsoft: Project Spark startet offiziell auf Xbox One und Windows 8 – Spiele selbstgemacht und mehr – kostenlos

project-spark-selber-spiele-erstellen-ohne-programmierkenntnisse-kostenlos-game-editorSo mancher von Euch hat vielleicht wie ich auch schon mal die Beta-Version in den letzten Monaten ausprobiert. Seit gestern startet Project Spark nun offiziell auf der Xbox One und dem PC (Windows 8). Mit Project Spark könnt Ihr eigene Spiele erstellen oder Euch die Kreationen anderer Nutzer anschauen. Der Download ist kostenlos und man kann sofort starten, es gibt zusätzliche Inhalte, die man erspielen oder kaufen kann. Es gibt auch eine Kaufversion im Handel von Project Spark (ca. 40 Euro) welche dann bereits viele zusätzliche Kaufinhalte enthält. Ich habe gestern mal verschiedene Spiele ausprobiert und war echt überrascht, es gab sowohl grafische Highlights als auch unglaublich coole Ideen für Spiele.

Natürlich sind die meisten Games nur sehr kurz und oft noch unfertig, aber das Stöbern macht riesigen Spaß. Alterativ kann man natürlich auch selber mit seinem eigenen Spiel beginnen und es gibt eine sehr detaillierte Einführung. Das Ganze zog zumindest mich sehr schnell in seinen Bann und machte absolut Spaß. Man braucht allerdings sehr viel Zeit um alles wirklich zu verstehen, man muss aber kein Programmierer sein. Erste Erfolge mit dem eigenen Spiel stellen sich trotzdem sehr schnell ein. Project Spark befindet sich in ständiger Weiterentwicklung und ist mal etwas wirklich Neues. Neben der Möglichkeit eigene Spiele zu erstellen, vernetzt Microsoft hier Nutzer, die Spaß an der Erstellung eigener Spiele haben und jeder kann von den Kreationen der anderen profitieren. Wenn ich da an Spiele-Baukästen meiner Jugend denke, liegen da mehr als Welten dazwischen. Probiert es einfach mal aus.

Hier die Version für Windows 8:

Project Spark
Download @
Windows Store
Entwickler: Microsoft Studios
Preis: Kostenlos

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Okt05

Amazon Fire TV: Alle Apps und Spiele im Überblick, nur kostenlose Apps auflisten, die neusten Apps und Spiele zeigen und mehr

Wir hatten ja schon mehrfach über das Amazon Fire TV berichtet und meine Meinung über die kleine Box wird sogar immer positiver. Aber es gibt ein paar Sachen die gehen gar nicht. Da sind für mich z. B. die Startseite und die Menüs. Klar, dass amazon dort Filme und Serien in den Vordergrund stellt, aber die Apps und Spiele gehen unter. Die Sprachsuche ist nett und findet meist auch Einträge, aber wenn es ähnliche Filme gibt, dann stehen diese immer an erster Stelle und man muss manuell auf den Reiter Apps wechseln. Warum kann man nicht alle Ergebnisse in einer Liste präsentieren? Manchmal weiß man doch auch gar keinen Namen oder klare Suchwörter für eine App. So stöbert man anfangs noch recht motiviert durch die einzeilige Anzeige der verfügbaren Apps, aber irgendwann ist der Spaß vorbei. Die Kategorien, die derzeit auf dem Fire TV Angeboten werden, helfen bei der Übersicht nicht. Viele sind noch sehr leer, manchmal gibt es auch nur englische Inhalte in Kategorien, die für Kinder & Lernen vorgesehen sind. Was ich möchte? Einfach wie bei einem Smartphone oder Tablet klare Listen sehen wie Top-Charts (Gratis, Gekauft), neue Apps usw.  Auch meine installierten und gekauften Apps und Spiele möchte ich nicht einfach in einer chronologischen Liste, sondern ich möchte auch sowas wie ein Favoritenmenü, das konfigurierbar ist. Und idealerweise eine Ansicht wo mehr als 5-6 Apps direkt sichtbar sind. Das sind schon wieder mehrere Wünsche, aber vielleicht geht es anderen auch so und da wird nachgebessert. Ich behelfe mir nun über die Webseite von amazon.de und vielleicht helfen die Informationen dem ein oder anderen von Euch.

Liste aller Apps und Spiele fürs Fire TV anzeigen

Auf dieser Unterseite von amazon.de findet Ihr eine Liste aller in Deutschland verfügbaren Apps und Spiele für das Fire TV. Hier sind die Apps nach der Beliebtheit gelistet und Gratis – und Bezahl-Apps bunt gemischt. Diese Liste sollte einen generellen Überblick verschaffen. Derzeit stehen 549 Apps und Spiele für das Fire TV zur Auswahl (Stand 09.10.2014).

amazon-fire-tv-uebersicht-liste-aller-apps-und-spiele

Übersicht aller kostenlosen Apps und Spiele für das Fire TV

Manchmal sucht man nichts Konkretes und möchte einfach mal ein paar kostenlose Apps und Spiele ausprobieren. Eine solche Liste / Sortierung sucht man auf dem Fire TV vergebens. Auf dieser Übersichtsseite seht Ihr wieder alle Apps und Spiele, die für das Fire TV geeignet sind, diesmal aber zuerst nur die kostenlosen Apps und dann aufsteigend nach dem Preis.

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Okt04

MeinPaket: 10 € Rabatt – Gutschein GLAMOUR (MBW 50 €) – z. B. 256 GB USB 3.0 Stick für 68,90 €

MeinPaket.de hat während der gerade gestarteten Glamour Shopping-Week einen neuen Gutschein in Umlauf gebracht. Damit bekommt Ihr 10 Euro Rabatt. Es ist davon auszugehen, das Bücher, Münzen und Edelmetalle wie sonst ausgenommen sind. Auch Versandkosten und einige Sonderangebote sind ggf. ausgenommen (Hinweis in der jeweiligen Produktbeschreibung). Der Mindestbestellwert beträgt 50 €. Bei Produkten, die knapp über den 50 Euro liegen, kann man durchaus sparen. Falls Ihr also gerade sowieso was bestellen wolltet, schaut einfach mal auf MeinPaket.de nach, ob es mit dem Gutschein GLAMOUR günstiger ist als anderswo. Der Gutschein gilt nach aktuellen Informationen bis zum 11.10.2014. Den Gutschein gebt Ihr auf der ersten Übersichtsseite im Bestellvorgang unten ein.

256-gb-usb-30-stick-angebot-mit-gutschein-glamour-shopping-week

Aktuell gibt es einen 256 GB großen USB 3.0-Speicherstick für 78,90 € auf der Startseite. Durch den Gutschein zahlt Ihr dann nur 68,90 €. Sicher, der USB-Stick ist nicht der schnellste seiner Klasse, gerade was das Schreiben von Daten angeht. Aber wer bisher noch USB 2.0-Sticks verwendetm, wird den Zuwachs an Geschwindigkeit deutlich spüren. Die Werte beim Lesen sind absolut ok. Es ist sicher kein USB-Stick für Leute, die täglich Daten austauschen auf dem Speichermedium. Wenn man diesen aber als Aufnahmemedium oder Speichermedium an einem Smart TV, Media Player etc. verwendet, spielen die Transferraten kaum eine Rolle.

Hier ein Auszug aus der Produktbeschreibung:

Technische Merkmale
Schreibgeschwindigkeit: bis zu 37,1 MB/s
Lesegeschwindigkeit: bis zu 105 MB/s
Maße: 86 x 28 x 6 mm
Wird von Smart-TVs als Speichermedium akzeptiert: Lieblingssendung einfach per USB-Stick aufzeichnen und in die Hosentasche stecken
Extrem schnelle Übertragungsraten

Link: MeinPaket: 10 € Rabatt – Gutschein GLAMOUR (MBW 50 €) – z. B. 256 GB USB 3.0 Stick für 68,90 €

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Okt02

digitalo: 6,20 € Gutschein ab 39 € Mindestbestellwert – bis 05.10.

digital.de-gutscheine-september-2014-ifaEs gibt bei digitalo.de einen neuen Gutschein für 6,20 € Rabatt ab einem Mindestbestellwert von 39 €. Gebt einfach DMX78MKT als Gutschein/Vorteilscode in das dafür vorgesehene Feld über der Warenkorb-Ansicht ein. Bei digitalo.de findet Ihr Produkte aus sehr vielen Bereichen. So gibt es z. B. Artikel aus den Bereichen Computer, Games, Hard & Software, Foto, Navigation, TV, Handy, Haushalt und vieles mehr. Durch die Vielfalt ist es schwer, konkrete Vorschläge zu machen. Schaut Euch einfach mal um. Ab 50 € Bestellwert fallen die Versandkosten weg. Wer per Sofortüberweisung bezahlt, muss schon ab 25 € keine Versandkosten mehr zahlen. Der Gutschein gilt nach aktuellem Stand bis zum 05.10.2014.

Link: digitalo – 6,20 € Gutschein ab 39 € Mindestbestellwert – DMX78MKT – bis 05.10.

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Seite 1 von 4912349