Mrz16

Amazon: 3 Monate Audible kostenlos für Prime Mitglieder – nur heute – interessant mit Amazon Echo

Amazon hat am heutigen Donnerstag wieder seine Prime Deals gestartet und in diesem Rahmen gibt es auch eine Aktion bei Audible. Audible gehört zu Amazon und bietet über 200.000 Hörspiele & Hörbücher im Abo. Regulär kostet das Abo 9,95 € pro Monat oder man kann es für 30 Tage kostenlos testen. Durch die Aktion am heutigen Tag können Prime-Mitglieder den Dienst sogar 3 Monate kostenlos testen. Das Angebot gilt nur für Neukunden bei Audible. Das Audible-Abo muss vor Ablauf der 3 Monate gekündigt werden, wenn Ihr es danach nicht weiter nutzen wollt. Prime-Mitglieder können sich auf diese Weise mit wenigen Klicks bis zu drei Hörspiele & Hörbücher sichern. Besonders für Besitzer des Amazon Echo oder Echo Dot könnte das interessant sein. Alexa kann zwar  mittlerweile auch Kindle-Bücher vorlesen (Alexa App -> Musik und Bücher – ganz nach unten scrollen), was aber zumindest derzeit eher eine Notlösung ist. Alexa liest jedes Satzzeichen bei Kindle-eBooks mit vor und die Aussprache und Betonung ist natürlich auch alles andere als ideal. Da sind die Hörbücher von Audible eine deutlich bessere Lösung. Wer noch kein Prime-Mitglied ist und auch noch nicht getestet hat, kann natürlich auch Prime 30 Tage lang kostenlos testen und die exklusiven Aktionen für Mitglieder auch während der Testphase ohne Einschränkungen nutzen.

Amazon Audible 3 Monate testen

Es gibt im ersten Monat sogar zwei Hörbücher kostenlos. Infos der Aktionsseite:

3 Monate kostenlos testen mit 3+1 Gratis-Hörbüchern Ihrer Wahl

Probieren Sie jetzt Audible 3 Monate kostenlos mit 1 Hörbuch pro Monat. Zusätzlich schenken wir Ihnen ein Extra-Guthaben – Sie können im ersten Probemonat gleich zwei Hörbücher frei auswählen.

Amazon: 3 Monate Audible kostenlos für Prime Mitglieder – nur heute

Amazon – Tagesagebote – Amazon 5 € Aktionsgutschein

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Mrz10

Steep: Ski, Snowboard, Wingsuit oder Paraglider – am Wochenende kostenlos spielen – Xbox One, PS4 und PC

Während hier gerade die Sonne scheint und der Frühling sich endlich langsam zeigt, möchte Ubisoft Euch an diesem Wochenende zurück in die Berge und den Winter befördern. In Steep kann man mit Ski, Snowboard, Wingsuit oder Paraglider eine riesige offene Spielwelt in den Alpen oder Alaska erkunden. Das Spiel soll ab 19 Uhr heute Abend zum kostenlosen Download bereitgestellt werden und kann dann bis Montag den 13.03. (19 Uhr) gespielt werden. Für die Xbox One-Version ist eine Xbox One Goldmitgliedschaft erforderlich und es gelten etwas andere Zeiten. Hier sollte es eigentlich schon um 9 Uhr heute Morgen losgehen, allerdings ist der Download noch nicht verfügbar und auf der Aktionsseite steht auch noch „Bald verfügbar“. PlayStation 4-Gamer brauchen eine PS Plus-Mitgliedschaft um die Multiplayer-Funktionen des Spiels nutzen zu können. Wer also auf Wintersport steht oder Steep auch einfach mal ausgiebig testen möchten, hat dieses Wochenende die Chance. Viel Spaß!

Link: Steep – Ski, Snowboard, Wingsuit oder Paraglider – am Wochenende kostenlos – Xbox One, PS4 und PC

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Mrz07

Amazon Student: 15 Euro Willkommensgutschein – März 2017

Amazon Student dürfte zumindest den meisten Studenten bekannt sein und der Großteil wird sich schon dort angemeldet haben. Wer dies bisher nicht getan hat, kann das jetzt bis zum 26.03.2017 nachholen und sich einen 15 Euro Gutschein als zusätzliches Willkommensgeschenk sichern. Studenten können im Rahmen von Amazon Student ein Jahr lang fast alle Vorteile von Amazon Prime kostenlos nutzen. Kostenloser Premiumversand und Videostreaming dürften hier die interessanten Punkte sein. Nur Prime Music und die Kindle-Leihbücherei fehlen im Vergleich zu der bezahlten Mitgliedschaft. Nach den kostenlosen 12 Monaten erhalten Studenten aber immerhin noch 50 % auch den regulären Preis einer Prime-Mitgliedschaft (dann auch mit allen Vorteilen). Wer also Student ist und Amazon Student nicht nutzt, sollte jetzt zuschlagen. Durch den 15 Euro Aktionsgutschein wird das natürlich noch mal interessanter. Der Gutschein STUDENTBA kann nach der erfolgreichen Anmeldung dann bis zum 26.07. im letzten Bestellschritt eingelöst werden. Der Gutschein ist nur für den Kauf von Produkten mit dem Hinweis „Verkauf und Versand durch Amazon“ eingelöst werden und der Mindestbestellwert muss 40 Euro betragen. Bücher, digitale Inhalte, Angebote von Drittanbietern und Warehouse Deals können nicht mit dem Gutschein gekauft werden.  Alle Aktionsbedingungen sind unten eingefügt.

Amazon Student - 15 Euro Gutschein März 2017

15 Euro Gutschein – So funktioniert’s:

Aktionszeitraum: 06.03.2017 – 26.03.2017

1. Schritt: Im Aktionszeitraum hier als Amazon Student-Mitglied anmelden.
2. Schritt: Wählen Sie bis zum 26.03.2017 Produkte mit der Kennzeichnung „Verkauf und Versand durch Amazon“ auf www.amazon.de und mit einem Gesamtbestellwert von mindestens 40 EUR aus und legen Sie diese in Ihren Einkaufswagen.
3. Schritt: Geben Sie nun an der Kasse in das Feld „Gutschein- und Aktionscodes“ den Code STUDENTBA ein.
4. Schritt: Der 15 EUR Rabatt wird Ihnen anschließend vom Endbetrag abgezogen.

Kein Student? Dann kann man sich zumindest 5 Euro als Aktionsgutschein für eine Kontoaufladung sichern.

Link: Amazon Student – 15 Euro Willkommensgutschein – März 2017

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Feb17

Xbox Live: Kostenloses Multiplayer-Wochenende – Rocket League und NBA 2K17 kostenlos spielen

Wenn man mit seiner Xbox One oder auch Xbox 360 online gegen Freunde oder auch andere Personen spielen möchte, benötigt man eine Xbox Live-Goldmitgliedschaft. Von Zeit zu Zeit stellt Microsoft diese Funktion für begrenzte Zeit auch allen Nutzern ohne eine bezahlte Mitgliedschaft zur Verfügung. Aktuell ist es mal wieder sow eit und man kann bis Sonntag kostenlos gegen Freunde oder andere Spieler aus aller Welt antreten. Dazu benötigt man natürlich entsprechende Games mit einem Multiplayermodus. Damit es daran nicht scheitert, stellt Microsoft an diesem Wochenende auch die Spiele Rocket League und NBA 2K17 kostenlos bereit. Diese könnt Ihr in einer speziellen Version kostenlos herunterladen und dann am Wochenende spielen. Die passenden Links findet Ihr unten im Beitrag.

Rocket League® Limited Time Unlock
Entwickler: Psyonix, Inc.
Preis: Kostenlos
NBA 2K17 Begrenztes Angebot freigeben
Entwickler: 2K
Preis: Kostenlos+

Amazon – Tages- und Blitzangebote – Amazon Aktionsgutschein

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Feb07

Vodafone: GigaBoost – 100 GB Datenvolumen für einen Monat geschenkt

Mobilfunkkunden von Vodafone können sich aktuell 100 GB zusätzliches Datenvolumen mit wenigen Schritten kostenlos sichern. Dabei ist es egal ob Ihr Neukunde oder Bestandskunde seid. Die GigaBoost-Aktion wurde bereits gestern gestartet. Wenn Ihr aktuell (bzw. im Aktionszeitraum – bis 06.04.) Kunde von Vodafone seid, benötigt Ihr einfach nur die Mein Vodafone-App (siehe unten). Beim Start der App seht Ihr dann nach kurzer Zeit ein Werbebanner der Aktion. Habt Ihr den Banner schon mal weggeklickt, so könnt Ihr diesen im Menü der App über den Punkt „Angebote“ erneut finden. Bevor Ihr jetzt sofort zuschlagt, solltet Ihr überlegen, wann Ihr das Guthaben vielleicht gut gebrauchen könnt. Die Aktion soll nach aktuellem Stand bis zum 06.04. laufen. Das zusätzliche Datenvolumen kann nur in Deutschland verwendet werden. Alle Informationen zur Aktion findet Ihr in der App oder auf der GigaBoost-Aktionsseite.

Wenn Ihr Euch das zusätzliche Datenvolumen von 100 GB über die App gesichert habt, kann es bis zu 48 Stunden dauern bis es zur Verfügung steht. Ihr werdet per SMS über die Verfügbarkeit informiert. Warum verschenkt Vodafone so viel Guthaben? Genaue Infos liegen uns nicht vor, aber mit einer solchen Aktion kann man natürlich die Netzauslastung mal bewusst steigern und so Tests machen. Weiterhin ist Vodafone auch an der Verteilung der Mein Vodafone-App interessiert, da man über den Weg den Kunden auch abseits von E-Mail oder der Webseite über neue Dinge informieren kann. Es gibt einige Kritik an den geforderten Rechten der App. Schaut man sich die integrierten Funktionen mal genauer an, so versteht man aber vielleicht den ein oder anderen Zugriff auf Daten des Smartphones. Aber das muss natürlich jeder für sich entscheiden. Im Zweifel kann man die App nach der Aktion auch wieder löschen. Es muss die aktuellste Version der App sein, prüft ggf. auf verfügbare Updates für Euer Mobilgerät. Viel Spaß beim ungezügelten Surfen.

Ihr fragt Euch, was Ihr ungefähr tun müsst um die 100 GB Datenvolumen zu verbrauchen? Hier ein paar Vorschläge seitens Vodafone:

Mit 100 GB kannst Du…

  • 683 Minuten Katzen-Videos in HD schauen
  • 2.381 Stunden Lieblingssongs hören oder streamen
  • 44 Stunden Serien in bester Qualität unterwegs streamen
  • 38 Fußballspiele in HD verfolgen
  • 111 Stunden Video live aufnehmen
  • 33.300 Minuten per Facetime-Video telefonieren
MeinVodafone
Entwickler: Vodafone GmbH
Preis: Kostenlos
MeinVodafone
Entwickler: Vodafone GmbH
Preis: Kostenlos

Tages- & Blitzangebote bei amazon.de  Aktionsgutschein

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Jan06

Origin: Mass Effect 2 (PC-Spiel) kostenlos – nur für kurze Zeit

Aktuell bekommt Ihr bei Origin das Spiel Mass Effect 2 für den Windows-PC kostenlos. Falls Ihr noch keinen Origin-Account habt, könnt Ihr Euch einfach anmelden und den Download danach kostenlos durchführen. Die Aktion gilt nur für kurze Zeit. Wer also Interesse hat, sollte sich das Spiel kurzfristig sichern. Mass Effect 2 stammt aus dem Jahr 2010. Weitere Infos zum Spiel findet Ihr unten.

Link: Mass Effect 2 (PC-Spiel) kostenlos – nur für kurze Zeit

Angebote des Tages bei Amazon

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Dez24

CHIP, PC-Welt und Heise Adventskalender 2016: Kostenlose Vollversionen zum Download

Update 24.12.2016: Heute wurde das letzte Türchen der Adventskalender 2016 geöffnet. Bei Chip gibt es heute die AVG Internet Security für ein Jahr kostenlos. Ihr müsst die Software aber heute installieren und aktivieren.

Ursprünglicher Beitrag:

Auch in diesem Jahr gibt es auf Chip.de und PCWelt.de wieder Adventskalender. Dort gibt es jeden Tag neue Vollversionen zum kostenlosen Download.  Es sind jetzt nicht immer alles Knaller, aber bisher war jedes Jahr etwas wirklich Interessantes dabei. Wir werden versuchen, den Artikel täglich zu aktualisieren. Ansonsten könnt Ihr auch gerne in den Kommentaren etwas dazu schreiben. Schreibt auch gerne in die Kommentare, wenn wir noch einen interessanten Adventskalender vergessen haben. Heise haben wir auch wieder aufgenommen. Wir haben auch noch eine kleine Übersicht der Adventskalender 2016 erstellt.

Chip.de Adventskalender Übersicht:

PC-Welt Adventskalender Übersicht:

Heise Adventskalender Übersicht:

Amazon Last-Minute-Angebote-Woche / Amazon-Gutscheine

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Dez20

Ubisoft: Kostenlose PC-Games zum 30. Geburtstag – im Dezember mit Assassin’s Creed III

Zur Feier des 30. Geburtstags von Ubisoft hat man auf der E3 eine Aktion mit kostenlosen Spielen für den PC gestartet. Ubisoft spricht von legendären Spielen für den PC. Insgesamt gab es 7 verschiedene PC-Games von Ubisoft gratis. Den Anfang machte im Juni das Spiel Prince of Persia: The Sands of Time aus dem Jahre 2003. Dieses Spiel wurde im Juli von Tom Clancy’s Splinter Cell (2002) abgelöst und im August von Rayman Origins (2011). Im September gab es das Spiel The Crew (2014) kostenlos. Im Oktober gab es das Spiel Beyond Good and Evil gratis und im November gab es Far Cry 3: Blood Dragon kostenlos. Diesen Monat gibt es zum Abschluss Assassin’s Creed III. Wer möchte, kann sich das Spiel jetzt für seinen seinen PC kostenlos sichern. Voraussetzung ist ein UPlay-Konto, welches Ihr bei Bedarf kostenfrei anlegen könnt. Wir sind in diesem Monat leider etwas spät dran (bereits seit dem 07.12. verfügbar). Wartet also nicht zu lange mit dem Download. 

Link: Kostenlose PC-Games zum 30. Geburtstag – im Dezember mit Assassin’s Creed III

Angebote des Tages bei Amazon

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Dez17

waipu.tv: Beta-Version für Fire TV erschienen – kostenlos testen inkl. privaten Sendern

Update 17.03.2017: waipu.tv für Fire TV und Fire TV Stick verlässt die Betaphase. Finale Version nun verfügbar. Wir haben in den letzten Monaten mal die Dienste Zattoo, waipu.tv und Magine TV ausführlich genutzt und verglichen. Aktuell kann man wiapu.tv über das Fire TV drei Monate kostenlos testen (einfach mal in den Menüs des Fire TV schauen). Alternativ kann man sich bei der ComputerBild einen Gutschein für 3 Monate sichern.

waipu.tv – Was ist neu in Version 1.0.1

  • + Live-Pause möglich
  • + Per SELECT-Button kann im Waip-Modus die Banderole eingeblendet werden
  • + Diverse Bugfixes und Optimierungen

Ursprünglicher Beitrag:

Es gibt schon lange diverse Möglichkeiten um auch ohne Antenne, Satellit oder Kabel fernzusehen. Die bekanntesten Vertreter bisher waren wohl Zattoo und MagineTV. Gestartet sind diese Apps zuerst am PC und dann gab es schnell auch diverse Apps für mobile Geräte. So mancher möchte aber vielleicht gar nicht mobil schauen, sondern am heimischen Fernseher. So mancher neue Smart TV hat zwar auch entsprechende Apps, viele haben aber bisher sicher den Stream von ihrem mobilen Gerät an den Fernseher geschickt. Fürs Fire TV gibt es jetzt schon länger entsprechende Apps, die ein zusätzliches mobiles Gerät überflüssig machen. Seit einiger Zeit mischt nun auch ein neuer Anbieter den Markt des Internetfernsehens auf. waipu.tv von EXARING AG aus München will es noch besser machen als die Konkurrenz. Gestartet ist waipu.tv auch auf mobilen Plattformen und überzeugte hier mit schnellen Umschaltzeiten und einer Aufnahme- und Pausefunktion. Letztere ist zwar eingeschränkt, dies liegt aber an rechtlichen Einschränkungen mancher Sender.

Jetzt möchte waipu.tv auch das Fire TV und den Fire TV Stick als Plattform erobern. Bevor es offiziell an den Start geht, möchte man mit einer Beta-Version erstmal Feedback von Nutzern sammeln. Damit man die App auch umfangreich testen kann, stehen Besitzern eines Fire TVs oder des Fire TV Stick alle verfügbaren öffentlichen und privaten Sender kostenlos zur Verfügung. Die fertige Version soll dann im ersten Quartal 2017 erscheinen und spätestens dann wird es natürlich auch hier kostenpflichtig. Die Beta sollte mindestens bis Ende Januar 2017 laufen. Bis dahin sammelt man über die E-Mail-Adresse beta-firetv@waipu.tv die Rückmeldungen von Testern. Unter den Testern, die ihre Erfahrungen an die Adresse senden, werden dann zehn Perfect-Jahresabos im Wert von jeweils rund 180 Euro verlost. Wer also aktuell Bedarf für einen solchen Dienst hat und ein Fire TV oder einen Fire TV Stick besitzt, kann sich die App einfach installieren. Eigentlich sollte es schon am 15. Januar losgehen, die App tauchte aber erst gestern im Laufe des Tages in der Auswahl auf. Die Suche über das Fire TV selbst gestaltet sich schwierig, da die Sprachsuche nichts findet und auch die textliche Suche brachte bei uns gestern keine Ergebnisse. Das kann sich natürlich noch ändern. Geht im Zweifel einfach unten über den Eintrag und fügt die App Eurer Auswahl auf dem Fire TV hinzu. Direkt danach ist die App auch auf dem Startbildschirm des Fire TV zu sehen. Die ersten Bewertungen sind sehr positiv. Bisher war es nur ein Anwender, bei dem es nicht funktioniert. Es handelt sich aber auch noch um eine Vorabversion. Im Vergleich zu den Bewertungen anderer Dienst darf man nicht vergessen, dass der jetzige Umfang bei waipu.tv nach der Testphase auch nicht mehr kostenlos ist.

waipu.tv
Entwickler: EXARING AG
Preis: Kostenlos
  • waipu.tv Screenshot
  • waipu.tv Screenshot
  • waipu.tv Screenshot
  • waipu.tv Screenshot
  • waipu.tv Screenshot
  • waipu.tv Screenshot
  • waipu.tv Screenshot
  • waipu.tv Screenshot
  • waipu.tv Screenshot
  • waipu.tv Screenshot
  • waipu.tv Screenshot
  • waipu.tv Screenshot
  • waipu.tv Screenshot

Passenderweise nutzten wir gerade diese Möglichkeiten des Fernsehens. Als langjähriger Sky-Kunde habe ich meinen Vertrag Ende letzten Monats auslaufen lassen. Der fragliche Umgang mit Bestandskunden, die ewigen Kündigungsspielchen für ein vernünftiges Angebot war ich satt. Auch der Satellitenreceiver war einfach überfordert mit den neusten Streaming-Funktionen und die Bedienung wurde immer langsamer. Im Endeffekt war es auch bis auf wenige Ausnahmen nur noch Bundesliga und Sport, die das Abo rechtfertigten. Neue Filme werden gegen Bezahlung übers Fire TV ausgeliehen und die Auswahl an Serien ist mit Prime so umfangreich, dass man fast immer was findet. Im Zweifel bucht man auch mal Netflix, wenn es da was Interessantes gibt. Aber eben wenn man es benötigt und nicht mit langen Laufzeiten. Klar, Sky bietet mittlerweile auch Tagestickets, aber zu doch saftigen Preisen. Aber selbst den würde ich im Zweifel lieber mal zahlen, statt mich noch mal an dieses Unternehmen zu binden. Es gab sogar ein spezielles Angebot mit allen Paketen und dem neuen Ultra HD-Receiver für nur 19,99 €. Klang im ersten Moment toll, dann sah man, dass „HD“ nicht zu dem Paket gehörte und noch mal 10 € kostete. Grundsätzlich sind auch die 29,99 € noch ein akzeptabler Preis, aber man kommt sich doch wieder veräppelt vor. Wer bucht das komplette Paket, nimmt den Ultra HD-Receiver und schaut dann SD-Sender? Genau. Es fehlt hier einfach an einer klaren, transparenten und festen Preisstruktur und der Gleichbehandlung von Bestandskunden. Meine Meinung. Jetzt geht es aber weg vom eigentlichen Thema. Durch die Kündigung bei Sky ging auch der Satellitenreceiver zurück und deshalb nutzen wir die letzten Tage MagineTV. Da gab es aktuell 3 Monate für 4,99 € (über die Webseite – über Fire TV mit 6,99 € teurer). Funktionierte auch gut, wobei des trotz Glasfaseranschluss immer mal wieder Aussetzer gab. Ich habe aber lieber die 5 Euro investiert als den alten Sat-Receiver aus dem Keller zu holen. Die Bedienung von MagineTV ist Geschmackssache, da wäre aus meiner Sicht zumindest auf dem Fire TV noch mehr drin.

Nun gab es gestern die Beta von waipu.tv fürs Fire TV und natürlich haben wir die installiert. Der Wechsel der Sender ist deutlich schneller als bei der Konkurrenz, aber jetzt zumindest in der Beta auch noch nicht auf dem Niveau von normalen Receivern. Die Bedienung gefällt mir gut, sie ist schnell eingängig. Die Übersicht der laufenden Sender ist in Ordnung, bei MagineTV durch Vorschaufotos der laufenden Sendung noch etwas informativer. Dafür hat waipu.tv die ausführlicheren Infos zur laufenden Sendung schöner und schneller zu Hand. Aber sowas ist natürlich auch immer Geschmackssache.

Und die Qualität der des Fernsehprogramms? Durchaus gut aber nur teilweise auf wirklichem HD-Niveau. Schaut man sich z. B. Sky Sport News über waipu.tv an, so sieht man was möglich ist und das überzeugt durchaus. Die öffentlich-rechtlichen in HD sind auch in Ordnung aber im Vergleich zu vorgenanntem Sender ist der Unterschied schon deutlich. Die anderen, vor allem die privaten Sender gibt es leider nur in SD. Es gibt auch bisher kein größeres Bezahlpaket bei einem der Dienste, wo man dann auch diese Sender in HD bekommt. Ist sicher wieder ein lizenzrechtliches Problem. Würde ich auf Dauer darauf Internetfernsehen setzen statt auf den Empfang per SAT? Ich denke nicht. Sobald ein gutes Angebot für den Wunschfernseher kommt, wird wohl wieder über die Satellitenanlage geschaut. Es ist nicht die noch viel größere Senderauswahl, die zumindest ich sowieso nicht nutze, sondern doch noch die Qualität. Sollte es bei einem der Dienste mal alle Sender in HD geben, dann wäre das echt eine Überlegung wert. Bis dahin wird es dann aber wahrscheinlich per Satellit schon mit Ultra HD-Sendern in größerem Umfang starten. Daher ist das für uns aktuell keine Dauerlösung. Als Übergangslösung aber durchaus empfehlenswert. Wer auf HD bei den Privatsendern verzichten kann, kommt mit den Diensten sicher auch dauerhaft über die Runden. Wir merken heute schon, dass wir immer weniger „normales“ Fernsehen schauen, sondern immer häufiger auf Amazon Video und Netflix setzen. So ganz ohne das gute alte lineare TV-Programm können aber wir noch nicht. Und Ihr so? Probiert es im Zweifel aus, selbst ohne die Fire TV Beta, kann man die Dienste vorab kostenlos testen.

Tagesangebote bei Amazon  Amazon 5 Euro Aktionsgutschein

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Dez15

Xbox One/Xbox 360: Lost Odyssey kostenlos (auch ohne Xbox Live Gold)

Über das Thema Abwärtskompatibilität der Xbox One haben wir schon häufig berichtet. Seit rund einem Jahr gibt es diese Möglichkeit bestimmte Xbox 360-Spiele auch auf der Xbox One zu nutzen. Mittlerweile sind es insgesamt über dreihundert Xbox 360-Games die man mit der Xbox One spielen kann. Rund die Hälfte aller Xbox One-Besitzer sollen die Funktion der Abwärtskompatibilität schon mal genutzt haben. Sicher ein Feature, dass vielen den Umstieg von der Xbox 360 auf die Xbox One leichter gemacht hat. Viel interessanter dürfte für die meisten aber die Nachricht sein, dass Ihr bis Ende Dezember das Spiel Lost Odyssey kostenlos abstauben könnt. Diese Aktion ist auch nicht an eine Xbox Live-Goldmitgliedschaft gebunden. Es müssen allerdings Zahlungsdaten wie PayPal oder eine Kreditkarte im Konto hinterlegt sein. Ist leider auch für die kostenlosen Downloads erforderlich. Egal ob Ihr nun noch auf der Xbox 360 oder der Xbox One unterwegs seid, mit wenigen Klicks gehört das Spiel Euch.

Lost Odyssey
Entwickler: Microsoft
Preis: Kostenlos+
  • Lost Odyssey Screenshot
  • Lost Odyssey Screenshot
  • Lost Odyssey Screenshot
  • Lost Odyssey Screenshot

Link: Xbox One/Xbox 360 – Lost Odyssey kostenlos (auch ohne Xbox Live Gold)

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Seite 1 von 71237