Archiv für die ‘News’ Kategorie

Xbox One: Großes März-Update wird verteilt (5-3-2014)

xbox-one-konsole-logo-microsoftMicrosoft hat mit der Verteilung des neusten Updates (März 2014) für die Xbox One begonnen. Dieses Update bringt viele Neuerungen und soll vor allem auch zwei lästige Probleme beheben. Zum einen soll der optische Ausgang nun auch endlich Dolby Digital 5.1 unterstützen. Desweiteren soll auch das Ruckeln im TV-Modus (50 Hz) nun Geschichte sein. Wer also seine Xbox One einschaltet, sollte in Kürze von dem Update begrüßt werden. Wer seine Konsole im Stand-by Modus lässt, hat das Update vielleicht sogar bereits auf der Konsole. Berichtet gerne von Euren Erfahrungen mit dem Update in den Kommentaren. Hier eine kurze Auflistung der wichtigsten Punkte:

  • Mehrspieler-Modus und Party Chat verbessert
  • Verbesserte Freundesliste und Profile
  • Twitch TV – Live Streaming Support (App muss noch aktualisiert werden)
  • Verbesserung des Browsers
  • Treiber/Unterstützung für neue Headsets und die kommende Fernbedienung
  • Verbesserungen SmartGlass
  • Verbesserungen Live TV (z.B. Fehler bei 50 Hz behoben)
  • Verbesserte Audio-Unterstützung (z.B. Dolby Digital 5.1 über den optischen Ausgang).

Eine detailliertere Auflistung findet Ihr im Blog von Major Nelson.

Hier noch ein Video, das ein paar der Neuerungen zeigt:

Xbox One: Neue Updates kommen am 11.02. und 04.03 (5-2-2014)

Update 16.02.2014: Die Auslieferung des Updates für Februar wurde nun gestartet.

Update 11.02.2014: Microsoft hat eben gemeldet, das es heute kein Update mehr gibt. Es wird erst irgendwann im Laufe der Woche verteilt.

Ursprünglicher Artikel:
Soeben hat Microsoft bekannt gegeben, dass wir diesen Monat und auch im nächsten Monat ein neues Update für die Xbox One bekommen. Mit dem 11.02. und 04.03. stehen die genauen Tage anscheinend schon fest. Zum Update in diesem Monat gibt es auch schon eine kleine Liste mit einigen der Neuerungen.

  • Neue Speicher-Verwaltung: Man wird endlich einfacher und genauer sehen können, welche Inhalte welchen Platz auf der Festplatte belegen.
  • Auch die Download-Warteschlange kehrt wohl zurück und man kann seine Downloads besser überblicken und steuern. Apps und Games sollen durch das Update auch in separaten Listen verwaltet werden.
  • Anzeige des Batterie-/Akku-Status: Zukünftig sieht man dann im Dashboard unten rechts unter der Uhr über welche Kapazität die Batterien bzw. Akkus ungefähr noch verfügen.
  • USB-Tastatur: Nach dem Update wird es möglich sein eine USB-Tastatur anzuschließen und zu nutzen.

Das sollen nur ein paar der Funktionen und Verbesserungen sein, die uns erwarten. Mehr erfahren wir dann wohl mit dem neuen Update für die Xbox One oder kurz vorher. Major Nelson verspricht einige Überraschungen. Über das Update am 04.03. gibt es nur die Info, dass es mit Titanfall zusammenhängt und Multiplayer und den Party-Chat wohl im Fokus stehen. Warten wir einfach mal ab was da so Neues kommt. Gerade die ersten beiden Punkte der Liste sind auch meiner Sicht eine wirkliche Verbesserung des aktuellen Dashboards der Xbox One.

xbox-one-updates-system-dashbaord-download-konsole

Microsoft: Aus SkyDrive wird OneDrive (27-1-2014)

onedrive_neuer_name_skydrive_cloudspeicherNach einem Gerichtsurteil aus dem Jahr 2013 war klar, dass Microsoft seinen Dienst SkyDrive irgendwann umbenennen musste. Nun steht der neue Name mit OneDrive wohl auch fest. Dazu hat Microsoft auch schon ein Blog und eine Preview-Seite gestartet. Wenn man den Aussagen auf der neuen Preview-Seite glaubt, soll OneDrive aber nicht einfach nur der neue Name für SkyDrive sein. Mal abwarten was un hier dann wirklich erwartet.

Zitat aus der Webseite:

OneDrive is everything you love about SkyDrive and more

Update: Mittlerweile gibt es auch eine offizielle Pressemitteilung:

Microsofts Cloud-Service SkyDrive erhält einen neuen Namen und wird bald OneDrive heißen. Im Rahmen der bevorstehenden Umbenennung ändert sich für bestehende SkyDrive- und SkyDrive Pro-Kunden nichts – gespeicherte Inhalte und Funktionen bleiben für Nutzer wie gewohnt verfügbar. Weitere Details zum Launch von OneDrive werden in Kürze bekanntgegeben.

Logitech FabricSkin Keyboard Folio für iPad Air – unser nächster Testkandidat (27-12-2013)

Logitech FabricSkin Keyboard Folio i5 - TestkandidatBereits für die vorherigen Generationen des iPad bot Logitech sehr hochwertiges Zubehör an. Auch für das neue iPad Air gibt es verschiedene Schutzhüllen und Cover mit und ohne integrierte Tastatur. Wir haben nun die Möglichkeit das FabricSkin Keyboard Folio i5 für das iPad Air zu testen. Dabei handelt es sich um ein sehr stylisches Cover mit integrierter Bluetooth-Tastatur und wirklich guter Verarbeitung. Diese hat mit offiziell 149 € einen stolzen Preis, aber hier kommt es auch immer auf die Nutzung an. Wer regelmäßig eine Tastatur mit dem iPad Air nutzen möchte, wird sich über die Integration in der Hülle sicher freuen. Wir werden unsere billige Schutzhülle von eBay nun mal für zwei Wochen gegen das Topmodell von Logitech tauschen. In Kürze werden wir dann ausführlicher über unsere Erfahrungen mit dem Logitech FabricSkin Keyboard Folio für das iPad Air berichten. Bei amazon.de gibt es zu der Variante mit der der gelben Tastatur (Urban Grey) aktuell zwei Rezensionen mit jeweils 5 Sternen. Bei dem Modell Carbon Black (weiße Tastatur) sind es auch zwei Rezensionen. Hier eine mit 5 Sternen und eine mit nur zwei Sternen.

Logitech FabricSkin Keyboard Folio i5 für iPad Air - Urban GreyFalls Ihr Fragen zu dem Cover inkl. Tastatur habt, schreibt diese gerne in die Kommentare und wir versuchen diese Dinge spätestens im Testbericht zu berücksichtigen. Wer mit dem Kauf nicht auf den Testbericht warten will, findet bei amazon.de eine schöne Aktion. Wenn Ihr das Produkt (gilt auch für viele andere Logitech-Produkte) dort in einer Aktion bestellt, bekommt Ihr 20 € von Logitech zurück (Cashback). Wenn Ihr unzufrieden seid, könnt Ihr das Gerät an Logitech gegen Kaufpreiserstattung zurück senden. Alle Informationen zur der Aktion und den Bedingungen findet Ihr auf dieser Aktionsseite bei amazon. Die Aktion endet am 31.01.2014.

Xbox One: Neues Update heute verfügbar (12.12.2013) (12-12-2013)

xbox_one_logo-update-12-12-2013-donnerstag-freitagMicrosoft verteilt aktuell ein neues Update für die Xbox One. Bereits am ersten Verkaufstag gab es ein sogenanntes Day One-Update und nun legt Microsoft nach. Wer seine Konsole nicht komplett ausschaltet (Stand-by) wird sich ggf. wundern, warum diese gestern/heute komplett aus ist und nicht auf Sprachkommandos reagiert. Dies kommt durch das neue Update. Im Stand-by prüft die Konsole beim Ausschalten auf neue Updates und lädt diese automatisch runter. Wenn Ihr dann die Konsole heute aktiv einschaltet, wird der Startvorgang etwas länger dauern und Ihr seht einen grünen Fortschrittsbalken bei der Installation. Wer seine Xbox One generell komplett ausschaltet, sollte ab heute dann bei der nächsten Nutzung über das Update informiert werden.

Was ändert das heutige Xbox One-Update?

  • Probleme mit SmartGlass in Verbindung mit dem Stand-by Modus behoben
  • Probleme bei Wiedereintritt bei Multiplayer-Partien behoben
  • W-LAN Treiber optimiert
  • Performance des Dashboards (Menü) verbessert
  • Probleme mit Benachrichtigungen behoben
  • weitere Optimierungen im Bereich Xbox TV, System Updates und Inhalts-Updates

amazon: Alben-Neuerscheinungen (MP3) für 5 € – z.B. TCHIK oder The Pepper Pots (6-12-2013)

Bis Sonntag gibt es wieder Alben-Neuerscheinungen im MP3-Format für nur 5 €. Die MP3s könnt Ihr wie oft beschrieben natürlich auch auf jedem Smartphone, MP3-Player inkl. Apple-Geräten nutzen oder auf CD brennen. Durch den Amazon Cloud Player könnt Ihr sogar per Internet von überall auf Eure gekaufte Musik zugreifen. Vielleicht ist diese Woche etwas für Euch dabei.

  • The Pepper Pots – We Must Fight
  • Ewigheim – Nachruf
  • DoNotDream – Eiszeit
  • The Toten Crackhuren Im Kofferraum (TCHIK) – Jung, talentlos und gecastet
  • The Benja Men – Goodbye, Smile Mile

Link: amazon – Alben-Neuerscheinungen (MP3) für 5 €

MP3 Alben Neuheiten reduziert

Xbox Live: Adventskalender 2013 startet morgen (30-11-2013)

Update 01.12.2013: Respekt. Heute hat es anscheinend reibungslos geklappt. Beantwortet im Adventskalender einfach eine Frage und schon nehmt Ihr an der Verlosung des Tagespreises teil. Die Tagespreise findet Ihr unten.

Wie jedes Jahr starten morgen wieder verschiedene Adventskalender. Es gibt auch wieder den Xbox-Adventskalender von Microsoft. Hier gibt es jeden Tag etwas zu gewinnen. Angekündigt sind z. B. Xbox One-Konsolen, eine Teufel-Musikanlage, Xbox Live-Goldmitgliedschaften und Games/Downloads. Microsoft Points wie in den Vorjahren fallen weg, da diese mittlerweile abgeschafft wurden. Schauen wir mal, was Microsoft da vorbereitet hat. Leider ist Microsoft zumindest in Deutschland oft spät dran und es gab in den Vorjahren auch schon mal Startprobleme. Spätestens am zweiten Tag läuft dann aber meist alles reibungslos. Also ggf. etwas Geduld haben wenn es selbst morgen Mittag noch nicht läuft.

xbox-live-adventskalender-2013-xbox-one-microsoft

  • 01.12.2013: Tagespreise – LG 60 Zoll LED-Fernseher und ein Surface Pro 2-Tablet
  • 02.12.2013: Call of Duty: Ghosts mit T-Shirt,  Eminem Album und Headset
  • 03.12.2013: Zwei Bundesliga-Tickets
  • 04.12.2013: Ein Tarox Business Ultrabook
  • 05.12.2013: 5x Fifa 14 und 1 x EA SPORTS Gaming Headset und 1 x EA adidas Zipper
  • 06.12.2013: Zattoo HiQ Gutscheine
  • 07.12.2013: Teufel 5.1-Heimkino-Komplettanlage
  • 08.12.2013: Disney Infinity Starterpacks, Figuren und Blu-rays
  • 09.12.2013: 50 x Karten fürs Holi Festival Of Colours
  • 10.12.2013: TERRA All-In-One-PC 24″ Zoll
  • 11.12.2013: Spiele, Figuren,  Filme, Kinotickets und Watchever-Jahresabos
  • 12.12.2013: Xbox One Konsole inkl. 12 Monate Xbox Live Gold
  • 13.12.2013: Xbox One Konsole und 40x 3 Monate Xbox Live Gold
  • 14.12.2013: GTA V Fan Pakete
  • 15.12.2013: 15x 50 € GameStop Guthaben
  • 16.12.2013: 1x TERRA Tablet und 1x TERRA Touch-Notebook
  • 17.12.2013: 1x Sonos Playbar / Soundbar
  • 18.12.2013: 4x Battlefield 4 für Xbox One
  • 19.12.2013:  1 x PLAYSEAT FORZA
  • 20.12.2013: 2 x 21:9-Monitor-TV im CINEMA SCREEN-Design
  • 21.12.2013: Nokia Lumia 625 Smartphone
  • 22.12.2013: 10x Forza 5 und 10x Ryse: Son of Rome jeweils mit T-Shirt
  • 23.12.2013: 10x Microsoft mobile Tastatur und Maus
  • 24.12.2013: Reise nach Kreta 

Link: Xbox Live – Adventskalender 2013 startet morgen

Xbox One: Kostenfreie Garantieverlängerung bis 2016 (29-11-2013)

Wer sich wie wir eine Xbox One zugelegt hat, sollte seine Konsole zeitnah auf dieser Webseite von Microsoft registrieren. Dadurch wird die Garantie bis Februar 2016 verlängert. Regulär gibt es nur ein Jahr Garantie (nicht mit der gesetzlichen Gewährleistung verwechseln) und deshalb sollte man die Chance nutzen. Es gab einige Käufer, die leider eine Konsole mit defektem Laufwerk oder anderen Problemen bekommen haben. Das lässt sich bei der Menge der verkauften Geräte schwer gänzlich vermeiden. Wer also Angst vor einem Defekt hat, kann durch die Registrierung dafür sorgen, dass man im Ernstfall einen Austausch der Xbox One durchführen kann. Dies geht dann ebenfalls über die verlinkte Seite. Es gibt keine offiziellen Informationen, ob diese Aktion irgendwann endet, also wartet nicht zu lange. Ihr benötigt nur die Seriennummer der Konsole, welche unter der Konsole selbst (vorher ausschalten) oder auf dem Karton unten zu finden ist.

xbox-one-garantieverlaengerung-feb-2016

Xbox One bei amazon.de

Xbox One: Probleme – Xbox Live offline (26-11-2013)

Update: Aktuell scheint wieder alles zu funktionieren.

Unsere Xbox One hat zumindest bisher keine technischen Probleme. Einige Käufer hatten Probleme mit einem defekten und laut klackernden Laufwerk. Gefühlt waren es etwas weniger Berichte als bei der PlayStation 4. Wobei man das schwer wirklich sagen kann. Microsoft hat zwar genau wie Sony wohl auch über eine Million Konsolen in den ersten 24 Stunden verkauft, aber die Angabe spricht eher für Sony. Denn diese sind bisher nur in den USA gestartet und nicht wie die Xbox One mit bereits 13 Ländern. Bei der Xbox One gab es bei amazon auch viele Fake-Rezensionen. Klickte man auf andere Bewertungen von manchen Leuten, die nur einen Stern vergaben, so fand man eine 5 Sterne Rezension für die PS4. Generell wird es nie zu vermeiden sein, dass es bei einer solchen Menge an ausgelieferten Geräten auch Probleme/defekte Geräte gibt. Das gilt nicht nur für Konsolen, sondern auch für Smartphones, Tablets und andere Produkte.

Was uns z. B. stört, ist die fehlende Dolby Digital-Unterstützung der Xbox One über den optischen Ausgang, nicht jeder hat einen HDMI-Receiver. Auch der TV-Modus ist hierzulande aktuell eher unbrauchbar. Niemand will eine Konsole mit 50-70  Watt Verbrauch laufen lassen, um ein HDMI-Signal durchzuschleifen. Vor allem dann nicht, wenn es zu Rucklern kommt und auch hier das Tonsignal beschnitten wird (wenn man den optischen Ausgang benutzt). Ich bereue den Kauf absolut nicht, aber da gibt es noch einiges zu tun.

Jetzt ist aktuell Xbox Live für die Xbox One offline. Also nicht wundern wenn derzeit zu Verbindungsproblemen oder Einschränkungen bei Xbox Live kommt. Es soll nur die Xbox One und nicht die Xbox 360 betroffen sein. Hier könnt Ihr jederzeit den aktuellen Status der Xbox Live-Dienste abrufen.

In der Zwischenzeit könnt Ihr Euch aktuell noch günstig einen zweiten Controller für die Xbox One sichern.

xbox-one-konsole-microsoft-kein-drm-kein-intermetzwang

Xbox One: Unsere Day One-Edition wurde gerade geliefert (22-11-2013)

Ich hatte meine Xbox Day One-Edition schon vor Monaten vorbestellt und heute wurde dann pünktlich geliefert. Ich werde so langsam ein Fan von Hermes, denn auch beim iPad Air gab es bei der Geschwindigkeit der Lieferung nichts zu meckern. Lt. den Angaben von amazon.de wurde die Konsole erst gestern am späten Abend auf die Reise geschickt. Während ich das hier schreibe, ist die Xbox One noch schön eingepackt in Ihrem Karton. Was aber sofort auffällt, ist das Gewicht. Das Paket wiegt lt. Hermes 7,54 kg. Mit Sicherheit die schwerste Konsole die ich je hatte. Die Day One-Edition kommt mit Fifa 14, was jetzt nicht so wirklich meinem Geschmack entspricht. Aber dieses gab es für Vorbesteller einfach kostenlos hinzu. Es ist keine Blu-ray-Disc, sondern eine Download-Version. Rund 10,5 Gigabyte muss man dafür herunterladen. Mal sehen, wie schnell die Server so sind, dank meines Unitymedia-Anschlusses sollte das kein Problem sein. Der Code für den Download von Fifa 14 verfällt am 20.03.2014, bis dahin ist aber noch viel Zeit. Mehr kann ich derzeit wie gesagt noch nicht berichten. Wie schön, wenn man an solchen Tagen ganz zufällig Urlaub hat ;-).

Falls Ihr Fragen zur Xbox One habt, schreibt diese einfach in die Kommentare. Ich werde versuchen, diese dann zeitnah zu beantworten.

xbox-one-day-one-edition-geliefert_konsole

Xbox One bei amazon.de