Feb24

Amazon Prime Video: Neue Filme und Serien im März 2017 – Liste der auslaufenden Titel

Viele unserer Leser nutzen mit ihrem Fire TV, dem Fire TV Stick oder auf anderen Wegen den Online-Videodienst von Amazon. Hier werden neben den kostenpflichtigen Inhalten natürlich auch regelmäßig neue Filme und Serien im Programm ergänzt, welche man mit einer gültigen Prime-Mitgliedschaft kostenlos ansehen kann. Leider gibt es hier in Deutschland noch keine Möglichkeit sich einfach über die neu hinzugefügten Inhalte oder entsprechende Termine zu informieren. Über die Presseabteilung von Amazon erhalten wir regelmäßig eine entsprechende Liste und wollen diese natürlich gerne mit Euch teilen. Unten seht Ihr die neuen Inhalte für den Monat März. Es sind einige neue Filme und Serien angekündigt, die entsprechenden Termine findet Ihr auch in der Liste. Wer Amazon Prime Video noch nicht getestet hat, kann den Dienst auch 30 Tage lang kostenfrei testen. Der Dienst unterstützt fast alle mobilen Plattformen, viele Smart TVs, Spielkonsolen, PCs und natürlich das Fire TV und den Fire TV Stick. Amazon Instant Video bietet inzwischen mehr als 15.000 Prime-Titel ohne weitere Zusatzkosten und mehr als 50.000 Titel zum Kaufen und Leihen. Neben dem Online-Videodienst profitiert man bei einer Mitgliedschaft natürlich auch vom kostenlosen Premiumversand. Über die Apps für Smartphone oder Tablet, kann man sehr viele Inhalte auch herunterladen und dann ohne Internetverbindung anschauen. Durch Prime Music,  Same-Day Lieferung oder Prime Now wird eine Prime-Mitgliedschaft für viele natürlich noch interessanter. Alternativ zur Jahresmitgliedschaft kann man Amazon Prime auch für 8,99 € im Monat bekommen. Weiterhin gibt es auch nur Prime Video für 7,99 €. (Über den Punkt „Mitgliedschaft wählen“ seht Ihr die verschiedenen Optionen).

Abgesehen von den neuen Titeln sollte man auch immer einen Blick auf die auslaufenden Filme und Serien werfen. Denn neben der ständigen Erweiterung mit neuen Filmen und Serien werden auch immer wieder Titel aus der Auswahl entfernt. Mit einem Klick auf den Link oben könnt Ihr so noch mal prüfen, ob was Interessantes für Euch dabei ist, was Ihr Euch dann kurzfristig noch anschauen könnt.

Amazon Prime bietet neben 4K/UHD-Inhalten nun in Deutschland und Österreich auch Video-Streaming in High Dynamic Range (HDR)-Qualität an. Um in den Genuss zu kommen, müsst Ihr aber über einen Samsung SUHD-TV verfügen bzw. ein geeignetes Modell von anderen Herstellern (z. B. LG, Sony).

Diesmal findet Ihr unten auch eine Liste der im März 2017 kommenden Kauf- und Leihinhalte.

Neue Filme 

  • Minions (exklusiv verfügbar ab 16.03.)
  • Smaragdgrün (exklusiv verfügbar ab 07.03.)
  • A Bigger Splash (exklusiv verfügbar ab 15.03.)
  • Ted 2 (exklusiv verfügbar ab 26.03.)
  • Bauernopfer – Spiel der Könige (exklusiv verfügbar ab 15.03.)
  • The Neighbor – Das Grauen wartet nebenan (exklusiv verfügbar ab 18.03.)
  • Dead Man Down (verfügbar ab 27.03.)

Neue Serien & Staffeln

  • You Are Wanted – Staffel 1 (Amazon Original – exklusiv verfügbar ab 17.03.)
  • Patriot – Staffel 1 (Amazon Original – exklusiv verfügbar ab 24.03.)
  • Z – The Beginning of Everything – Staffel 1 (Amazon Original – exklusiv verfügbar ab 03.03.)
  • Hand of God – Staffel 2 (Amazon Original – exklusiv verfügbar ab 10.03.)
  • Crisis in Six Scenes (Amazon Original exklusiv verfügbar ab 23.03.)
  • Taboo – Staffel 1 (exklusiv verfügbar ab 31.03.)
  • Undercover – Staffel 5 (exklusiv verfügbar ab 01.03.)
  • Teenwolf – Staffel 6 Teil 1 (exklusiv verfügbar ab 10.03.)

Exklusive Titel beziehen sich auf den Bereich von Video on Demand-Mitgliedschaften

Neu zum Kaufen und Leihen (nicht in Prime enthalten)

  • Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (Zum Kaufen verfügbar ab 23.03. – Zum Leihen ab 06.04.)
  • Arrival (Zum Kaufen und Leihen verfügbar ab 27.03.)
  • Jack Reacher: Kein Weg zurück (Zum Kaufen verfügbar ab 09.03. – Zum Leihen verfügbar ab 23.03.)
  • Doctor Strange (Zum Kaufen bereits verfügbar – Zum Leihen verfügbar ab 09.03.)
  • Bridget Jones Baby (Zum Kaufen bereits verfügbar – Zum Leihen verfügbar ab 02.03.)
  • Das Morgan Projekt (Zum Kaufen verfügbar ab 31.03. – Zum Leihen verfügbar ab 13.04.)
  • Störche – Abenteuer im Anflug (Zum Kaufen verfügbar ab 16.03. – Zum Leihen verfügbar ab 23.03.)
  • Deepwater Horizon (Zum Kaufen verfügbar ab 27.03. – Zum Leihen verfügbar ab 06.04.)

Amazon – Tagesagebote – Amazon Gutscheinaktion

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Feb22

Xbox Live: Games with Gold – Spiele für März 2017 stehen fest

In wenigen Tagen startet schon der Monat März. Jetzt sind die neuen Spiele im Rahmen der Aktion Games with Gold für März 2017 bekannt gegeben worden. Besitzer einer Xbox 360 und/oder Xbox One mit gültiger Goldmitgliedschaft bekommen wieder neue Spiele kostenfrei. Xbox One-Besitzer mit gültiger Xbox Live-Goldmitgliedschaft bekommen im März zuerst Layers of Fear kostenlos und ab dem 16.03. gibt es dann Evolve Ultimate Edition (bis 15.04.2017). Im Rahmen der Abwärtskompatibilität sollten natürlich auch Xbox One-Besitzer mal auf die kostenlosen Titel der Xbox 360 schauen. Diese können auch auf der Xbox One gespielt werden.

Für die Xbox 360 gibt es auch weiterhin zwei Spiele jeden Monat mit der Goldmitgliedschaft kostenlos. Diesmal gibt es ab dem ersten März das Spiel Borderlands, welches dann ab dem 16.03. von Heavy Weapon abgelöst wird.

Auch Xbox 360-Besitzer mit gültiger Goldmitgliedschaft können sich die Xbox One-Games sichern. Wer dann später auf die Xbox One umsteigt, hat gleich ein paar passende Spiele in seiner Auswahl.

Wer sich die letzten Spiele für Februar noch nicht gesichert hat, kann das bis Ende des Monats natürlich noch nachholen.

Diesmal gibt auch wieder ein Video, welches die Spiele etwas genauer zeigt.

Ihr habt noch keine Xbox Live Goldmitgliedschaft? Wo günstig kaufen?

Durch die Aktion hier wird das Ganze natürlich noch deutlich attraktiver. Wer eine günstige Goldmitgliedschaft sucht, sollte in der Regel mal bei eBay schauen. Dort benötigt Ihr fast immer einen PayPal-Account und manche Händler verlangen die Telefonnummer zur Verifizierung. Mich persönlich nervt so was und ich möchte meine Telefonnummer dort nicht weitergeben. Wir haben sehr gute Erfahrungen mit dem eBay-Händler wholesalersmates. Dort haben wir schon mehrmals erfolgreich und ohne Komplikationen gekauft. Eine 12-monatige Goldmitgliedschaft kostet bei eBay aktuell rund 46,95 €. Bei Amazon zahlt man zum Vergleich aktuell 59,99 €. Es macht übrigens keinen Unterschied ob Ihr die Mitgliedschaft für die Xbox 360 oder Xbox One nutzen wollt.

Tagesangebote bei Amazon  Amazon 5 Euro Aktionsgutschein

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Feb21

Amazon: Fire TV Stick 2 mit Alexa jetzt in Deutschland vorbestellen

Bereits seit Oktober 2016 gibt es in den USA einen Nachfolger des ersten Fire TV Stick von Amazon. Dieser hat einen verbesserten Prozessor und auch eine aktualisierte WLAN-Unterstützung (Quad-Core-Prozessor und 802.11ac WLAN). Im Lieferumfang befindet sich auch eine Sprachfernbedienung. Diese gab es zwar auch schon bei dem regulären Fire TV (Box) oder Fire TV 4K, hier konnte man allerdings nur für die Suche mit Sprache arbeiten. Mit dem neuen Fire TV Stick 2 kommt auch die Sprachassistentin Alexa, welche der eine oder andere sicher vom Amazon Echo kennt, mit in Euer Fernsehzimmer. Dadurch kann man deutlich mehr mit der Sprache machen. Ihr könnt z. B. per Sprache ein paar Minuten vorspulen, eine bestimmte App starten oder auch ein Taxi rufen, Informationen und Nachrichten abrufen, ausgewählte Smart Home-Komponenten steuern und mehr. Also weitestgehend die Dinge, die man auch vom Amazon Echo oder Echo Dot kennt. Beim Fire TV Stick 2 muss man natürlich vorher den Fernseher einschalten und die Sprachfernbedienung nutzen und kann nicht einfach auf Zuruf jederzeit etwas per Sprache erledigen, wie beim Amazon Echo.

Fire TV Stick 2 jetzt vorbestellen

Trotz der gesteigerten Leistung muss man auf 4K/UHD beim Stick weiter verzichten. Finde ich persönlich nicht schlimm. Wer einen aktuellen 4K/UHD Smart TV sein eigen nennt, hat in der Regel auch die passenden Apps für Amazon Video, Netflix und. Co gleich installiert. Wenn nicht, muss man zum Fire TV 4K/UHD greifen, hier wird Alexa dann sicher auch zeitnah als Update nachgeliefert. Der neue Fire TV Stick 2 kann ab sofort für 39,99 € inkl. der Sprachfernbedienung vorbestellt werden. Ausgeliefert wird der Fire TV Stick 2 dann ab dem 20. April 2017. Der Preis ist also identisch mit dem alten Vorgängermodell (ohne Sprachfernbedienung), somit sollte die Entscheidung beim Kauf leicht fallen.

Alexa auf / mit dem Fire TV nutzen

Wer noch zwischen dem Fire TV 4K/UHD und dem neuen Fire TV Stick 2 schwankt, muss sich folgende Dinge fragen:

  • Will man das Fire TV auch als kleine Spielkonsole (mehr als einfache Casual Games)?
  • Braucht man einen Netzwerkanschluss?
  • Braucht man die Option der Speichererweiterung per MicroSD-Karte oder USB?
  • Braucht man 4K/UHD?

Kann man alles mit Nein beantworten, so reicht der Fire TV Stick 2 völlig aus. Ein Umstieg vom Fire TV Stick 1 macht ggf. Sinn, wenn man Alexa mit der Sprachfernbedienung nutzen möchte oder mehr Leistung bzw. WLAN 802.11ac haben möchte. Für das normalen Abspielen von Filmen, Serien, Musik und ein paar kleinen Spielchen, reicht der alte Stick aber immer noch völlig. Der neue Fire TV Stick wird allerdings auch eine neue und überarbeitete Benutzeroberfläche mitbringen. Diese soll später auch für die ältere Generation bereitgestellt werden, genauere Infos gibt es hier aber noch nicht.

Fire TV Vergleich mit neuen Fire TV Stick 2 und Fire TV Stick 4K/UHD

Amazon – Tages- und Blitzangebote – Amazon Aktionsgutschein

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Feb13

Amazon Echo und Echo Dot ohne Einladung verfügbar – sofort lieferbar

Wer bisher einen Amazon Echo oder den kleineren Echo Dot hierzulande kaufen wollte, musste sich erst mal für eine Einladung bewerben. Wenn man dann zu den Auserwählten zählte, konnte man die Geräte innerhalb eines kurzen Zeitfensters bestellen. Auch wenn in letzter Zeit immer mehr Einladungen versendet wurden, wartet der eine oder andere vielleicht auf den offiziellen freien Verkauf. Dieser startet heute am 13.02.2017. Beide Versionen sind zumindest aktuell auf Lager und sofort lieferbar. Die Preise liegen bei 179,99 € für den großen Amazon Echo und 59,99 € für den kleinen Amazon Echo Dot. Beide haben ihre Berechtigung und was nun besser ist, muss jeder für sich selbst und seinen Bedarf entscheiden. Der Amazon Echo ist mit dem größeren Lautsprecher sehr unabhängig. Man kann darüber ohne einen weiteren Lautsprecher auch Musik hören. Der kleine Echo Dot ist dann interessant, wenn man so wieso einen anderen Lautsprecher für die Musikausgabe nutzen will. Dann muss dieser Lautsprecher bzw. die Anlage aber auch immer aktiv sein, wenn man wirklich jederzeit die Sprachsteuerung nutzen will (ohne erst die Musikanlage einzuschalten etc.). Den Echo Dot kann man ggf. auch mit einem vorhanden mobilen Lautsprecher per Kabel oder Bluetooth verbinden und somit kostengünstiger in das Thema einsteigen. Wenn das Thema „Musik hören“ keine Rolle spielt, z. B. wenn man den Echo nur zum Steuern von Smart Home-Komponenten nutzen will, kann der kleine Echo Dot ebenfalls völlig ausreichen.

Wir haben unseren Amazon Echo nun schon seit Anfang Dezember. Wir sind auch grundsätzlich zufrieden, aber es gibt noch viel Luft nach oben. Da ist aber nicht nur Amazon in der Pflicht, sondern auch viele Hersteller, Diensteanbieter usw. sollten sich dem Thema annehmen. Der Support seitens Amazon ist in dem Fall extrem schnell und hilfsbereit. Da bekommt man selbst am Sonntag innerhalb kürzester Zeit Unterstützung. Wer also noch immer auf seine Einladung wartet oder den offiziellen Verkaufsstart für alle abwarten wollte, kann nun zugreifen und sich den Amazon Echo oder Echo Dot bestellen. Vielleicht ist der eine oder andere auch so begeistert, dass er weitere Geräte für sein Zuhause erwerben möchte. Leider sind wir immer noch nicht dazu gekommen unsere Erfahrungen mit dem Amazon Echo in einen eigenen Beitrag zu packen. Wir wollen dies aber noch nachholen. Falls Ihr Fragen haben solltet, könnt Ihr uns diese gerne unten in die Kommentare schreiben.

Link: Amazon Echo und Echo Dot ohne Einladung verfügbar – sofort lieferbar

5 € Amazon-Aktionsgutschein sichern

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Jan31

Amazon Prime: Mitgliedsbeitrag heute letztmalig 49 Euro im Jahr – ab morgen 69 Euro pro Jahr

Amazon Prime ist bei uns immer wieder ein Thema. Mit der entsprechenden Mitgliedschaft erhält man viele Vorteile. Während anfangs der kostenlose Premiumversand im Fokus stand, haben sich Amazon Prime und der Umfang der Mitgliedschaft mit den Jahren deutlich erweitert. Im Bereich Lieferung hat man in einigen Städten mittlerweile die Lieferzeiten mit Same Day-Lieferungen weiter verkürzt. Viele sind aber erst durch Amazon Prime Video auf den Geschmack der Mitgliedschaft gekommen. Hier kann man eine große Auswahl an Filmen und Serien innerhalb der Mitgliedschaft ohne weitere Kosten anschauen. Viele interessante Serien werden sogar von Amazon selbst produziert und sind damit exklusiv. Mit Prime Music kam dann noch das Streamen von über einer Millionen Songs ohne weitere Kosten dazu. Der Umfang der Songs wurde Ende 2016 sogar verdoppelt und man hat nun Zugriff auf rund 2 Millionen Songs. Besitzer eines Kindle können im Rahmen der Prime Mitgliedschaft in der Kindle-Leihbücherei jeden Monat ein neues E-Book aus einer vorgegebenen Auswahl leihen. Zusätzlich haben Prime-Mitglieder früher Zugriff auf begrenzte Blitzangebote oder erhalten in Aktionen exklusive Angebote nur für Mitglieder (z. B. Prime Deals). Über Amazon Pantry können Prime-Mitglieder auch haltbare Lebensmittel und Haushaltsprodukte bis an die Tür liefern lassen. Gamer sparen 2 Euro bei Vorbestellungen von neuen Spielen für PC oder Konsole und bekommen Twitch Prime. Mit Prime Photos erhält man unbegrenzten Speicherplatz für Fotos.

Amazon Prime für 49 Euro letztmalig

Bisher musste man für die Mitgliedschaft 49 Euro pro Jahr bezahlen. Das war aus unser Sicht bereits ab Einführung von Amazon Prime Video ein Schnäppchen. Andere Video-Streaming-Dienste wie z. B. Netflix kosten rund 10 Euro im Monat (HD). Und hier gibt es dann die anderen Vorteile nicht. Nun wird Amazon den Preis seiner Mitgliedschaft ab morgen (01.02.2017) für Neukunden auf 69 Euro / Jahr erhöhen. Natürlich sind 20 € ein deutlicher Anstieg, aber es hat sich wie gesagt in der Zwischenzeit auch viel getan. Und selbst nach der Erhöhung ist man günstiger als die Mitbewerber und bietet mehr fürs Geld. Ob sich das für den einzelnen lohnt, muss natürlich jeder für sich entscheiden. Wer sich jetzt die Mitgliedschaft noch für 49 Euro sichern will (als Neukunde) der kann das heute letztmalig noch tun.

Bestandskunden deren Mitgliedschaft sich vor dem 01. Juli 2017 verlängert, erhalten ebenfalls noch ein weiteres Jahr für 49 €. Bei der nächsten Verlängerung werden dann die 69 € fällig.

Interessant ist für einige ggf. auch die monatliche Buchung von Amazon Prime. Man konnte zwar bisher schon Amazon Prime Video alleine für 7,99 € buchen, diese Option war aber sehr versteckt. Diese wird jetzt prominenter angeboten und es gibt für 8,99 € den kompletten Umfang der Prime-Mitgliedschaft für einen Monat. Lohnt sich vielleicht, wenn Euch nur eine bestimmte Serie oder Staffel interessiert. Wer Amazon Prime noch nicht ausprobiert hat, kann den Dienst auch 30 Tage kostenlos testen.

Wir werden also auf jedem Fall weiter unsere Mitgliedschaft behalten. Auch die 69 € sind für uns immer noch günstig. Da wir mehrere der Vorteile regelmäßig nutzen. Vielleicht gibt der erhöhte Beitrag  dann auch wieder etwas Spielraum für weitere Vorteile der Mitgliedschaft in der Zukunft. In den USA kostet die Mitgliedschaft schon lange 99 US-Dollar im Jahr. Also einer der wenigen Fälle wo wir auch nach der Preiserhöhung hierzulande noch preislich im Vorteil sind.

Link: Amazon Prime – Mitgliedsbeitrag heute noch für 49 Euro im Jahr – ab morgen 69 Euro pro Jahr

Amazon Aktionsgutschein

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Jan26

Amazon Prime Video: Neue Filme und Serien im Februar 2017 – Liste der auslaufenden Titel

Viele unserer Leser nutzen mit ihrem Fire TV, dem Fire TV Stick oder auf anderen Wegen den Online-Videodienst von Amazon. Hier werden neben den kostenpflichtigen Inhalten natürlich auch regelmäßig neue Filme und Serien im Programm ergänzt, welche man mit einer gültigen Prime-Mitgliedschaft kostenlos ansehen kann. Leider gibt es hier in Deutschland noch keine Möglichkeit sich einfach über die neu hinzugefügten Inhalte oder entsprechende Termine zu informieren. Über die Presseabteilung von Amazon erhalten wir regelmäßig eine entsprechende Liste und wollen diese natürlich gerne mit Euch teilen. Unten seht Ihr die neuen Inhalte für den Monat Februar und auch schon erste Zugänge für März. Es sind einige neue Filme und Serien angekündigt, die entsprechenden Termine findet Ihr auch in der Liste. Wer Amazon Prime Video noch nicht getestet hat, kann den Dienst auch 30 Tage lang kostenfrei testen. Der Dienst unterstützt fast alle mobilen Plattformen, viele Smart TVs, Spielkonsolen, PCs und natürlich das Fire TV und den Fire TV Stick. Amazon Instant Video bietet inzwischen mehr als 15.000 Prime-Titel ohne weitere Zusatzkosten und mehr als 50.000 Titel zum Kaufen und Leihen. Neben dem Online-Videodienst profitiert man bei einer Mitgliedschaft natürlich auch vom kostenlosen Premiumversand. Über die Apps für Smartphone oder Tablet, kann man sehr viele Inhalte auch herunterladen und dann ohne Internetverbindung anschauen. Durch Prime Music,  Same-Day Lieferung oder Prime Now wird eine Prime-Mitgliedschaft für viele natürlich noch interessanter. Die Prime-Mitgliedschaft wird im Februar teurer. Derzeit kann man sich diese noch für günstige 49 € für ein Jahr sichern. Alternativ kann man Amazon Prime auch für 8,99 € im Monat bekommen. Weiterhin gibt es auch nur Prime Video für 7,99 €. (Über den Punkt „Mitgliedschaft wählen“ seht Ihr die verschiedenen Optionen).

Abgesehen von den neuen Titeln sollte man auch immer einen Blick auf die auslaufenden Filme und Serien werfen. Denn neben der ständigen Erweiterung mit neuen Filmen und Serien werden auch immer wieder Titel aus der Auswahl entfernt. Mit einem Klick auf den Link oben könnt Ihr so noch mal prüfen, ob was Interessantes für Euch dabei ist, was Ihr Euch dann kurzfristig noch anschauen könnt.

Amazon Prime bietet neben 4K/UHD-Inhalten nun in Deutschland und Österreich auch Video-Streaming in High Dynamic Range (HDR)-Qualität an. Um in den Genuss zu kommen, müsst Ihr aber über einen Samsung SUHD-TV verfügen bzw. ein geeignetes Modell von anderen Herstellern (z. B. LG, Sony).

Diesmal findet Ihr unten auch eine Liste der im Februar 2017 kommenden Kauf- und Leihinhalte.

Neue Filme 

  • Jurassic World (exklusiv verfügbar ab 21.02.)
  • The Nice Guys (exklusiv verfügbar ab 02.02.)
  • Das brandneue Testament (exklusiv verfügbar ab 04.02.)
  • 10 Cloverfield Lane (exklusiv verfügbar ab 11.02.)
  • Der Kleine Rabe Socke (exklusiv verfügbar ab 03.02.)
  • Machine Gun Preacher (exklusiv verfügbar ab 23.02.)
  • Die Kommune (exklusiv verfügbar ab 27.02.)
  • Before We Go (exklusiv verfügbar ab 25.02.)

Neue Serien & Staffeln

  • Sneaky Pete – Staffel 1 (Amazon Original – exklusiv verfügbar ab 17.02.)
  • Z: Beginning of Everything – Staffel 1 (Amazon Original exklusiv verfügbar ab 03.03.)
  • Navy CIS – Staffel 13 (verfügbar ab 27.02.)
  • The Flash – Staffel 2 (exklusiv verfügbar ab 10.02.)
  • Türkisch für Anfänger – Staffel 1-3 (verfügbar ab 01.03.)
  • Legends of Tomorrow – Staffel 1 (exklusiv verfügbar ab 28.02.)
  • Vampire Diaries – Staffel 7 (verfügbar ab 17.02.)

Aktuelles für Kinder

  • Das geheimnisvolle Kochbuch – Staffel 2 (Amazon Original – exklusiv verfügbar ab 10.02.)
  • Creative Galaxy Heart Day (Amazon Original – exklusiv verfügbar ab 10.02.)
  • Peanuts – Staffel 9 & 10 (exklusiv verfügbar ab 01.03.)
  • Peter Pan – Neue Abenteuer – Staffel 2 (verfügbar ab 01.03.)

Exklusive Titel beziehen sich auf den Bereich von Video on Demand-Mitgliedschaften

Neu zum Kaufen und Leihen (nicht in Prime enthalten)

  • Westworld – Staffel 1 (zum Kaufen verfügbar ab 03.02.)
  • Doctor Strange (zum Kaufen verfügbar ab 24.01. – zum Leihen verfügbar ab 09.03.)
  • Findet Dorie (zum Kaufen verfügbar ab 03.02. – zum Leihen verfügbar ab 16.02.)
  • Inferno (zum Kaufen verfügbar ab 13.02. – zum Leihen verfügbar ab 23.02.)
  • Die Insel der besonderen Kinder (zum Kaufen verfügbar ab 02.02. – zum Leihen verfügbar ab 09.02.)
  • Bridget Jones’ Baby (zum Kaufen verfügbar ab 20.02. – zum Leihen verfügbar ab 02.03.)
  • 24: Legacy – Staffel 1 (zum Kaufen verfügbar ab 06.02.)
  • The Accountant (zum Kaufen verfügbar ab 23.03 – zum Leihen verfügbar ab 02.03.)
  • Blair Witch (zum Kaufen verfügbar ab 06.02. – zum Leihen verfügbar ab 09.02.)

Amazon – Tagesagebote – Amazon Gutscheinaktion

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Jan25

Xbox Live: Games with Gold – Spiele für Februar 2017 stehen fest

In wenigen Tagen startet schon der Monat Februar. Jetzt sind die neuen Spiele im Rahmen der Aktion Games with Gold für Februar 2017 bekannt gegeben worden. Besitzer einer Xbox 360 und/oder Xbox One mit gültiger Goldmitgliedschaft bekommen wieder neue Spiele kostenfrei. Xbox One-Besitzer mit gültiger Xbox Live-Goldmitgliedschaft bekommen im Februar zuerst Lovers in a Dangerous Spacetime kostenlos und ab dem 16.02. gibt es dann Project CARS Digital Edition (bis 15.03.2017). Im Rahmen der Abwärtskompatibilität sollten natürlich auch Xbox One-Besitzer mal auf die kostenlosen Titel der Xbox 360 schauen. Diese können auch auf der Xbox One gespielt werden.

Für die Xbox 360 gibt es auch weiterhin zwei Spiele jeden Monat mit der Goldmitgliedschaft kostenlos. Diesmal gibt es ab dem ersten Februar das Spiel Monkey Island 2: Special Editon, welches dann ab dem 16.02. von Star Wars: The Force Unleashed abgelöst wird.

Auch Xbox 360-Besitzer mit gültiger Goldmitgliedschaft können sich die Xbox One-Games sichern. Wer dann später auf die Xbox One umsteigt, hat gleich ein paar passende Spiele in seiner Auswahl.

Wer sich die letzten Spiele für Januar noch nicht gesichert hat, kann das bis Ende des Monats natürlich noch nachholen.

Diesmal gibt auch wieder ein Video, welches die Spiele etwas genauer zeigt.

Ihr habt noch keine Xbox Live Goldmitgliedschaft? Wo günstig kaufen?

Durch die Aktion hier wird das Ganze natürlich noch deutlich attraktiver. Wer eine günstige Goldmitgliedschaft sucht, sollte in der Regel mal bei eBay schauen. Dort benötigt Ihr fast immer einen PayPal-Account und manche Händler verlangen die Telefonnummer zur Verifizierung. Mich persönlich nervt so was und ich möchte meine Telefonnummer dort nicht weitergeben. Wir haben sehr gute Erfahrungen mit dem eBay-Händler wholesalersmates. Dort haben wir schon mehrmals erfolgreich und ohne Komplikationen gekauft. Eine 12-monatige Goldmitgliedschaft kostet bei eBay aktuell rund 48,45 €. Bei Amazon zahlt man zum Vergleich aktuell 59,99 € (inkl. 5 € Xbox-Guthaben). Es macht übrigens keinen Unterschied ob Ihr die Mitgliedschaft für die Xbox 360 oder Xbox One nutzen wollt.

Tagesangebote bei Amazon  Gutscheine Amazon

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Jan25

Amazon Echo: Alexa Skill Store und Aktivierungswort „Computer“

Wir sind bereits seit Ende 2016 im Besitz eines Amazon Echo. Leider fehlte uns bisher die Zeit, um ausführlicher über unsere Erfahrungen zu berichten. Alexa ist bei uns täglich im Einsatz und wir bereuen den Kauf keineswegs. Vieles ist schon sehr gut und manches muss sich erst noch entwickeln. Dies gilt auch für die sogenannten Amazon Skills und den passenden Store. Skills sind im Grunde Funktionserweiterungen für den Amazon Echo oder Echo Dot. Also weitere Dinge die Alexa machen, beantworten oder auch steuern kann. Wie jeder App Store fängt auch der für die Alexa Skills klein an. Während es in anderen Ländern schon deutlich mehr Skills gibt, startete man in Deutschland mit einem deutlich geringeren Umfang. Dies war natürlich auch dem späteren und immer noch eingeschränkten Verkaufsstart in Deutschland geschuldet.

Die Übersicht der Skills in der passenden App für das Smartphone oder Tablet ist weder unter Android noch iOS wirklich gut gemacht. Es fällt schwer dort den Überblick zu behalten, was es Neues gibt. Auch die Qualität der Alexa Skills ist extrem unterschiedlich. Es gibt einige Skills die man eigentlich nicht braucht, da Alexa diese Dinge mittlerweile schon selbst kann. Nun kann man auch ganz normal im Browser einen Überblick zu den in Deutschland verfügbaren Skills bekommen. Dort kann man auch nach Bewertungen oder dem Zeitpunkt der Erscheinung filtern. Das macht deutlich mehr Spaß und installierte Skills lassen sich dort auch besser verwalten. Auch bei der jetzigen Variante ist sicher optisch und auch bzgl. der Beschreibungen einzelner Alexa Skills noch mehr drin. Aber so hat man zumindest eine gute Übersicht über alle verfügbaren Alex Skills in Deutschland. Man kann nach Top-Bewertungen oder auch nach den neusten Skills aus der letzten Woche oder dem letzten Monat filtern. Natürlich hat man seitlich auch die bekannten Kategorien, mit denen man die Auswahl der Alexa Skills filtern kann. Wer also bereits einen Amazon Echo oder Echo Dot sein Eigen nennt, kann so immer auf dem Laufenden bleiben, ohne sich in der App mühsam durch die Auswahl zu klicken.

Amazon Echo – Alexa Skill Store – Schnellzugriffe:

Bereits in der letzten Woche gab es Hinweise auf ein neues Aktivierungswort für den Amazon Echo und Echo Dot. Die Auslieferung erfolgte aber anscheinend verzögert. Bisher konnte man „Alexa“, „Amazon“ oder „Echo“ auswählen. Erst mit diesem Wort wurde der Amazon Echo aktiv und lauschte danach weiteren Anweisungen. Diese Auswahl der Aktivierungswörter wurde nun um „Computer“ erweitert. Das dürfte vor allem Star Trek-Fans freuen. Schaut einfach in der  Alexa App unter „Einstellungen“ und wählt Euren Echo aus. Im unteren Bereich der Einstellungen gibt es die Option „Aktivierungswort“, dort findet Ihr die Auswahl „Computer“, sofern Euer Echo bereita die Version 4812 der Gerätesoftware bzw. Firmware installiert hat. Letzteres könnt Ihr auch in den Einstellungen des Gerätes am Ende der Optionen sehen.

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Jan23

AVM: FRITZ!OS 6.80 für FRITZ!Box 7490 ab sofort verfügbar

AVM arbeitet bereits seit Ende Juli 2016 an einem neuen Update von FRITZ!OS. Wir hatten  zu dieser Zeit schon über die Labor-Firmware berichtet. Aber sicher möchte nicht jeder diese Betaversionen ausprobieren. Heute hat AVM das neuste FRITZ!OS 6.80 final und offiziell für die FRITZ!Box 7490 freigegeben. Das Update ist noch so neu, dass es ggf. auf dem Startbildschirm noch nicht angezeigt wird. Geht einfach auch „System“, „Update“ und dann „Neues FRITZ!OS suchen“. Besitzer einer FRITZ!Box 7560 oder 7580 sind schon im Dezember mit dem Update auf FRITZ!OS 6.80 versorgt worden. Die FRITZ!Box 7490 dürfte aber eine deutlich größere Verbreitung haben. Zukünftig soll das Update auch für weitere FRITZ!Box-Modelle bereitgestellt werden. Insgesamt spricht AVM von rund 80 Neuerungen und Verbesserungen seit dem letzten offiziellen Update. Unten findet Ihr alle Infos zum neusten Update. Neben dem Update startete Anfang Januar die Auslieferung der FRITZ!DECT 210 Außensteckdose. Vor wenigen Tagen startete auch die Auslieferung des neuen Heizkörperregler FRITZ!DECT 300 (mehr Infos). Wirklich neu ist das Heizkörperthermostat für die Fritz!Box nicht. Unter dem Namen Eurotronic Comet DECT gibt schon seit Anfang 2016 eine entsprechende Hardware die auch seit FRITZ!OS 6.50 schon offiziel unterstützt wird. Optisch unterscheiden sich die Geräte auf Fotos anscheinend nur durch die aufgedruckte Produktbezeichnung. Ob es im Inneren grundlegende Änderungen oder Verbesserungen der Technik gibt, ist aktuell noch unklar. Der derzeit höhere Preis der „originalen“ FRITZ!DECT 300 ist da auch kein zuverlässiger Hinweis, dieser kann auch nur auf der Neueinführung und noch knappen Verfügbarkeit begründet sein kann.

Die Änderungen in Fritz!OS 6.80 (Kurzform – mehr unten oder unter avm.de/fritzOS):

  • Mächtiges WLAN: Band Steering, Reservierung der Datenraten
  • Erweiterte Smart-Home-Funktionen und mehr für MyFRITZ!
  • FRITZ!Fon: Neue Startbildschirme und ein Nachtmodus
  • Ein Plus an Sicherheit und Netzanpassungen
Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Jan05

Amazon: Honor 6X (32 GB) – 5,5 Zoll Smartphone für 249 Euro plus JBL Bluetooth-Lauftsprecher gratis

Das Honor 6X ist erst seit gestern hierzulande im Handel verfügbar. Nach dem großen Erfolg des Honor 5X hat so mancher vielleicht schon auf den Nachfolger gewartet. Ich spare mir die Aufzählung der einzelnen Features des Smartphones, diese werden den meisten schon bekannt sein. Die Dualkamera, der kräftige Akku und der erschwingliche Preis von 249 € machen das Honor 6X sehr attraktiv. Alle Infos findet Ihr auch noch mal der Herstellerwebseite oder in Kurzform im Video unten. Hinter der Marke Honor steckt Huawei. Wer sich für das neue Smartphone interessiert, kann derzeit bei Amazon einen mobilen JBL Bluetooth-Lautsprecher im Wert von knapp 25 € gratis bekommen. Keine riesige Ersparnis, da das Honor 6X aber noch brandneu ist, kostet es aktuell noch überall 249 Euro (Preisvergleich). Somit kann man die Gratiszugabe durchaus mitnehmen. Die Aktion ist auf die ersten 1.000 Bestellungen limitiert und läuft maximal bis zum 17.01.2017. Unten findet Ihr noch ein Video des Herstellers und Links zu Testberichten des Honor 6X.

Testberichte zum Honor 6X

Link: Amazon – Honor 6X (32 GB) – 5,5 Zoll Smartphone für 249 Euro + JBL Bluetooth-Lauftsprecher gratis

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Seite 1 von 7812378