Mai20

iPhone: Enlight für nur 99 Cent – überzeugende Bildbearbeitung

Ihr erstellt häufig Fotos mit Eurem iPhone und wollt diese unterwegs optimieren und bearbeiten, bevor Ihr diese veröffentlicht oder verschickt? Dann solltet Ihr Euch die App Enlight unbedingt anschauen. Es ist der derzeit wohl beliebteste Foto-Editor für das iPhone. Die Funktionen gehen weit über einfache Filter hinaus und es bleiben kaum Wünsche offen. Enlight erhält fast ausschließlich sehr positive Bewertungen im Bereich von 5 Sternen. Mit der Bedienung muss man sich anfangs etwas anfreunden aber das sollte kein Problem sein. Auf der Webseite von Enlight könnt Ihr Euch einen Eindruck über den Funktionsumfang verschaffen. Derzeit gibt es Enlight nur für das iPhone. Eine Universal-App für iPhone und iPad ist wohl in der Entwicklung. Regulär zahlte man bisher für die App zwischen 3,99 Euro und 5,99 Euro. Viele der positiven Rezensionen basieren auf diesen Preisen. Für 99 Cent kann man somit wenig falsch machen. Es ist unklar wie lange der Preis reduziert bleibt, schlagt also bei Interesse zeitnah zu. iOS 8.1 oder höher ist Voraussetzung für die Nutzung von Enlight.

Enlight
Entwickler: Lightricks Ltd.
Preis: 0,99 €
Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Mai17

Android: Sonic CD kostenlos im Amazon App-Shop – nur heute – auch für Amazon Fire TV (Stick)

Heute bekommt Ihr den Klassiker Sonic CD für Android, Kindle Fire, Fire Phone und Amazon Fire TV (Stick) kostenlos. Für das Fire TV und den Fire TV Stick ist ein Gamecontroller erforderlich. Es gibt bei amazon aktuell 45 Bewertungen mit durchschnittlich 4 von 5 Sternen. Das Spiel kostet regulär 2,25 Euro. Auch wenn das Spiel nicht mehr topaktuell ist, zählt es sicherlich zu den besseren Jump and Run-Spielen. Schaut Euch das Video an und probiert es bei Interesse einfach mal aus. Wer den Amazon App-Shop für Android noch nicht genutzt hat, findet hier ausführliche Informationen zur Nutzung. Die App ist nur heute am 17.05.2015 kostenlos.


      
        Sonic CD
Entwickler: Sega of America
Preis: 2,25 €

Nutzer eines Amazon Fire TV oder Fire TV Stick können die App über die Menüs auch auf Ihrem Gerät direkt finden, dies ist aber sehr mühselig und die Sprachsuche hilft auch nicht immer. Ihr könnt das Spiel auch gleich über die Webseite von amazon.de beziehen. Danach müsst Ihr auf dem Fire TV (Stick) einfach in die Einstellungen gehen und Mein Konto aufrufen. Dort habt Ihr die Option Amazon-Inhalte zu synchronisieren, macht dies und Ihr seht das Spiel danach auf Eurem Fire TV (Stick) mit einer kleinen Wolke daneben. Die App wurde Eurem Konto zugewiesen und kann jetzt oder auch jederzeit später (auch nach Ablauf der Aktion) kostenfrei geladen werden.

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Mai05

Android: Pocket Rally kostenlos im Amazon App-Shop – nur heute – auch für Amazon Fire TV (Stick)

Heute gibt es das Spiel Pocket Rally bei amazon.de als Gratis-App des Tages. Das Spiel könnt Ihr mit Eurem Android-Smartphone oder Tablet, den Kindle Fire Tablets, dem Fire Phone und dem Fire TV (Stick) nutzen. Auf dem Amazon Fire TV (Stick) ist ein Gamecontroller erforderlich. Aktuell gibt es rund 85 Bewertungen mit durchschnittlich 3,5 von 5 Sternen. Es sind aber auch viele Nutzer dabei, die deutlich höhere Einzelbewertungen abgeben. Das Spiel kostet regulär 0,91 Euro. Schaut Euch das Video an und probiert es bei Interesse einfach mal aus. Wer den Amazon App-Shop für Android noch nicht genutzt hat, findet hier ausführliche Informationen zur Nutzung. Die App ist nur heute am 05.05.2015 kostenlos.


      
        Pocket Rally
Preis: 0,91 €

Nutzer eines Amazon Fire TV oder Fire TV Stick können die App über die Menüs auch auf ihrem Gerät direkt finden, dies ist aber sehr mühselig und die Sprachsuche hilft auch nicht immer. Ihr könnt das Spiel auch gleich über die Webseite von amazon.de beziehen. Danach müsst Ihr auf dem Fire TV (Stick) einfach in die Einstellungen gehen und Mein Konto aufrufen. Dort habt Ihr die Option Amazon-Inhalte zu synchronisieren, macht dies und Ihr seht das Spiel danach auf Eurem Fire TV (Stick) mit einer kleinen Wolke daneben. Die App wurde Eurem Konto zugewiesen und kann jetzt oder auch jederzeit später (auch nach Ablauf der Aktion) kostenfrei geladen werden.

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Apr21

Sideloader for Fire TV: APK-Dateien per iPhone/iPad auf Fire TV und Fire TV Stick installieren – Kurzanleitung

Wir haben schon über diverse Möglichkeiten berichtet, wie man Android-Apps (.APK-Dateien) auf das Fire TV oder den Fire TV Stick installieren kann. Da wären z. B. die Möglichkeiten über einen Windows-PC oder Tablet, einen Mac oder Linux oder direkt über ein Android-Smartphone oder Tablet. Einzig iOS-Nutzer hatten bisher keine Möglichkeit um APK-Dateien vom iPhone oder iPad auf das Fire TV bzw. den Fire TV Stick zu installieren. Das ändert sich ab sofort mit der iOS-App mit dem Namen Sideloader for Fire TV. Im Gegensatz zu den oben genannten Möglichkeiten ist diese App aber kostenpflichtig. Man kann aber für 1,99 Euro nicht wirklich meckern, wenn man gerne sein iPhone oder iPad für diese Sache nutzen möchte. Die App ist im Gegensatz zu den kostenlosen Android-Apps auch werbefrei. Die App stammt vom Entwickler von Remote Mouse for Fire TV. Diese App gibt es für Android, Windows Phone und seit Kurzem auf für iOS. Diese Fernbedienung ermöglicht Euch die Steuerung des Fire TV bzw. Fire TV per virtueller Maus. Da diese App sehr beliebt ist und gut funktioniert, haben wir auch Sideloader for Fire TV getestet.

APK-Dateien per iOS - iPad / iPhone installieren

Nach dem Start der App werden in der Regel vorhandene Fire TVs bzw. Fire TV Sticks automatisch erkannt und man braucht diese nur auszuwählen. Alternativ kann auch manuell die IP-Adresse eines Fire TV (Stick) angeben. Nun benötigt Ihr nur noch die passende APK-Datei auf Eurem iOS-Gerät. Entweder gibt es einen direkten Download dieser APK-Datei (wie z. B. bei Kodi – ehemals XBMC) und Ihr öffnet einfach Safari und gebt den Downloadlink ein bzw. klickt diesen an. Nach erfolgtem Download gibt es die Option “In Sideloader öffnen”. Wählt Ihr diese Option aus, dann wird die APK-Datei in die App übertragen und steht da zur Auswahl. Wer seine APK-Dateien z. B. auf seiner Dropbox ausgelagert hat, kann auch die Dropbox-App für iOS starten und dort die Datei auswählen und “Öffnen mit” anklicken. Nach dem Download habt Ihr dann auch die Möglichkeit die APK-Datei an die Sideloader for Fire TV-App weiterzugeben.

Danach wählt Ihr die entsprechende APK in der Sideloader-App aus und wählt “Send APK”. Ein Fortschrittsbalken zeigt Euch dann den aktuellen Fortschritt an. Nach der Anzeige von “Done” befindet sich die entsprechende APK-Datei dann auf dem ausgewählten Fire TV oder Fire TV Stick. Wie immer findet Ihr per Sideload installierte Apps dann unter Einstellungen -> Anwendungen -> Installierte Apps verwalten auf Eurem Fire TV (Stick). Dort könnt Ihr die App dann starten oder auch wieder entfernen. Damit eine Übertragung per Sideload möglich ist, muss die entsprechende Entwickleroption vor dem gesamten Vorgang aktiviert werden. Geht dazu in Einstellungen -> Entwickleroptionen. Hier seht Ihr zwei Optionen und entsprechende Hinweise. Zumindest das ADB-Debugging müsst Ihr für diese Anleitung aktivieren. Die zweite Option ist nicht zwingend. Diese wird benötigt, wenn Ihr eine App installiert, die selber wieder Apps installieren kann. Für die reine Übertragung der APK-Datei (Android-App) ist das nicht nötig.

Für mich ist der Weg über Windows oder mein Nexus 10-Tablet einfacher, aber nicht jeder hat die Vielzahl an Geräten und möchte es per iPhone oder iPad machen. Dann kann ich die App vorbehaltlos empfehlen. In unseren Tests hat die Übertagung immer problemlos funktioniert.

Sideloader for Fire TV
Entwickler: Jean Alger
Preis: 1,99 €
Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Apr20

iOS: InstaPlace kostenlos – Fotos und Videos mit nützlichen Zusatzinformationen versehen

Update: War sogar ein paar Tage länger kostenlos. Jetzt aber wieder 2,99 Euro.

Aktuell gibt es die App InstaPlace für iOS kostenlos. Diese App ist für das iPhone optimiert, kann aber in skalierter Form auch mit dem iPad genutzt werden. InstaPlace kann Eure Fotos und Videos automatisch mit Zusatzinformationen wie Ort und Zeit versehen. Ihr habt natürlich auch die Möglichkeit eigene Texte und Informationen zu ergänzen. Die App eignet sich ideal für Reisen, da man z. B. einen Heimatort festlegen kann und dann die aktuelle Entfernung von Zuhause in Bilder oder Videos packen kann. Es gibt etliche Vorlagen zwischen denen man wählen kann und es stehen auch einige Filter zur Verfügung. Die erstellten Bilder könnt Ihr für beliebige Zwecke nutzen. Es gibt direkte Anbindungen zu Instagram, Facebook, Twitter, SMS oder Whatsapp. Natürlich könnt Ihr die erstellten Kunstwerke auch lokal in Eure Fotos speichern oder per E-Mail versenden. Standardmäßig wird ein InstaPlace-Logo in die Fotos eingebaut, das könnt Ihr in den Einstellungen abschalten oder Ihr könnt ein eigenes Logo einbinden. InstaPlace kann durchaus praktisch sein und Eure Bilder informativer und auffälliger machen. Probiert es einfach mal aus. Die App ist nur heute kostenlos, sonst sind bis zu 3 Euro fällig. Die Bewertungen mit 4,5 von 5 Sternen zeigen, dass die App auch bei den Nutzern gut ankommt.

InstaPlace
Entwickler: byss mobile
Preis: 2,99 €
Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Apr16

amazon: 26 Apps kostenlos – sonst bis zu 100 Euro – für Android / Kindle Fire / Fire TV (Stick)

Update: Aktion beendet

amazon.de startet eine neue Aktion mit vielen kostenlosen Apps und Spielen. In der Auswahl befinden sich diesmal insgesamt 26 Apps und Spiele aus verschiedensten Bereichen. Die Spiele und Apps sind nur bis zum 18. April kostenlos. Wer den Amazon App Shop noch nicht genutzt hat, findet hier ausführliche Informationen zur Nutzung.

Verwenden könnt Ihr die Apps mit Eurem Android-Smartphone oder Tablet, den Kindle Fire Tablets und dem Fire Phone. Es gibt z. B. Spiele wie e Unmechanical, Plants vs. Zombies, Table Top Racing, Virtua Tennis Challenge, Prince of Persia Classic oder Pudding Monsters HD gratis. Wer sich nicht für Spiele interessiert, findet auch einige Apps aus den Bereichen Produktivität und Lernen in der Auswahl. Schaut Euch einfach mal um, ob etwas für Euch dabei ist.

Für das Fire TV sind diesmal vier geeignete Apps dabei. Nur Table Top Racing und Virtua Tennis Challenge sind für den Fire TV Stick nutzbar. Virtua Tennis Challenge erfordert einen Gamecontroller. Für das Fire TV sind zusätzlich auch noch Unmechanical und MeteoEarth in der Auswahl. Beide können sowohl mit der TV-Fernbedienung als auch dem Gamecontroller genutzt werden. Hier seht Ihr nur die für das Amazon Fire TV geeigneten Apps aus dieser Aktion. Die zwei Spiele für den Fire TV Stick sind hier zu finden.

Apps und Spiele für das Fire TV bzw. den Fire TV Stick könnt Ihr Euch direkt über die Webseite sichern. Danach müsst Ihr beim Fire TV (Stick) einfach in die Einstellungen gehen und Mein Konto aufrufen. Dort habt Ihr die Option Amazon-Inhalte zu synchronisieren, macht dies und Ihr seht das neue Spiel bzw. die App auf Eurem Fire TV (Stick) mit einer kleinen Wolke daneben. Die App wurde dann Eurem Konto zugewiesen und kann jetzt oder auch jederzeit später (auch nach Ablauf der Aktion) kostenfrei geladen werden.

amazon-apps-spiele-android-fire-tv-stick-kostenlos-gratis-april-2015

Link: amazon – 26 Apps kostenlos – sonst bis zu 100 Euro – für Android / Kindle Fire / Fire TV (Stick)

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Apr10

Remote Mouse for Fire TV: Fernbedienungs-App mit Mehrwert jetzt auch für iOS verfügbar

Wir hatten bereits über die App Remote Mouse for Fire TV berichtet. Diese war bisher nur für Android und Windows Phone verfügbar. So mancher fragt sich wahrscheinlich, warum man neben der offiziellen Fernbedienungs-App noch eine kaufen sollte. Dies ist einfach erklärt, besonders Menschen die etwas mit Ihrem Fire TV experimentieren und von außen Android-Apps installieren stoßen oft auf das Problem, dass die entsprechende App mit dem Fire TV nicht bedienbar ist. Wenn die Apps nicht für das Amazon Fire TV bzw. die Fernbedienung oder den Gamecontroller optimiert sind, kann man die App zwar starten aber dann eben nicht bedienen. Hier kann Remote Mouse for Fire TV helfen, denn darüber kann man eine Maus simulieren und dann eben auch Apps wie z. B. Sky Go oder Magine auf dem Fire TV nutzen. Damit die App auf Eurem iPhone oder iPad funktioniert, muss auf Eurem Fire TV aber das Gegenstück installiert sein. Ihr müsst also zwei Apps erwerben, einmal die für das Fire TV (Android) im Amazon App Shop und dann die eigentliche Fernbedienung im Apple App Store. Wir haben beide Apps unten verlinkt. Wer die App für Windows Phone oder Android schon nutzt, muss die App für das Fire TV natürlich nicht neu kaufen. Diese ist unabhängig vom steuernden System immer gleich. Wer also gerne mit seinem Fire TV oder auch dem kommenden Fire TV Stick experimentieren möchte, kann sich durch die App den Anschluss einer Hardware-Maus oder Tastatur mit Touchpad sparen und bequem von der Couch aus das Fire TV und spezielle Apps steuern.

Die App für das iPhone/iPad:

Remote Mouse for Fire TV
Entwickler: Jean Alger
Preis: 0,99 €

Die App für das Fire TV (zwingend zusätzlich notwenig):


      
        Remote Mouse for Fire TV
Entwickler: guidology
Preis: 1,76 €
Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Apr10

Snapseed 2.0: Komplett überarbeitete Version für iOS und Android – Bildbearbeitung

Google hat seiner Bildbearbeitungs-App names Snapseed ein umfangreiches Update spendiert. Snapseed 2.0 gibt es für iOS und Android. Im Google Play Store wird aktuell noch die alte Version 1.6 angezeigt, dies sollte sich aber in Kürze ändern (Update: Auch im Play Store nun aktualisiert). Snapseed ist sicher nicht die App mit den meisten Funktionen und Filtern, dafür aber aus meiner Sicht außergewöhnlich gut in dem, was angeboten wird. Der Funktionsumfang wurde in der Version 2.0 noch mal deutlich erweitert. Auch die komplette Benutzeroberfläche und Bedienung wurde optimiert. Diese kommt nicht bei jedem gut an, was aber sicher auch einfach normal ist bei so gravierenden Änderungen. Bei der ersten Nutzung auf meinem iPad Air musste ich mich auch erst mal genau umschauen, um den neuen Ablauf zu verstehen. Die alte Oberfläche war einfacher zugänglich. Durch die steigende Anzahl an Funktionen und die Tatsache, dass man mehrere Funktionen nacheinander anwenden will, macht die neue Ausrichtung bei der Bedienung aber durchaus Sinn. Wer Snapseed bisher noch nicht getestet hat, sollte dies auf jeden Fall nachholen. Es lassen sich wirklich sehr gute Ergebnisse und beeindruckende Effekte erzielen.

snapseed-2-bildbearbeitungsapp-ios-android-kostenlos

Neue Funktionen von Version 2.0.0
• Erneute Bearbeitung von Bildern mithilfe von Filterlisten
• Änderungen von einem Bild auf ein anderes kopieren
• Fünf neue Filter, z. B. Fokuseffekt, Tonal Contrast und Glamour Glow – bisher eine Premiumfunktion
• Fokuseffekt, der in alle Richtungen anpassbar ist
• Pinseltools, um Effekte auf einzelne Bildbereiche anzuwenden
• Punktkorrektur für detailliertes Bearbeiten, Ausbessern und Retuschieren
• Perspektiven in vertikaler und horizontaler Richtung anpassen und nach dem Drehen leere Bereiche ausfüllen – mit der Funktion “Transformieren”

Snapseed
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos
Snapseed
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos
Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Apr05

CHIP Online: Oster-Special 2015 – gratis Downloads – Vollversionen

Update 06.04: Liste aktualisiert

Ursprünglicher Artikel:

Wir sind schon etwas spät dran, da die Aktion seit Freitag läuft und morgen schon endet. Wir haben dieses Jahr einfach nicht dran gedacht. Eine unserer Leserinnen (danke Sylvia) hat uns eben erinnert. Leider hat Chip sich da diesmal anscheinend ziemlich was zusammen gebastelt. Im Chrome-Browser geht bei uns gar nichts und auch ansonsten muss man sich da unsinnig durchklicken, bis man versteht, was man da tun soll und wo die entsprechenden Tage zu finden sind. Das hat man bei Chip.de auch schon besser gesehen. Es gibt auch eine Aktion für Android-Nutzer, hier sind aber schon einige der Apps nicht mehr kostenlos (da wir zu spät dran sind). Im Bereich Windows sind aber noch alle Downloads verfügbar. Aus unserer Sicht keine Knaller, aber vielleicht könnt Ihr etwas davon brauchen. Die direkten Links zu Downloadseite findet Ihr unten. Morgen gibt es dann noch einen weiteren Download, vielleicht überzeugt uns dieser. Wir werden diesen morgen ergänzen.

chip-oster-special-vollversionen-downloads-ostern-2015-gratis-kostenlos

Kostenlose Vollversionen (Windows):

06.04: Vollversion: Flughafen Simulator 2014
05.04: Vollversion – ProDrenalin
04.04: Vollversion – Daminion Standalone Pro
03.04: Vollversion – Genie Timeline Professional 2015 

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Apr03

Pacapong: Lustiger Mix aus alten Klassikern wie Pong, Pac Man und Space Invaders – kostenlos – für 2 Spieler

Wer über Ostern noch nach einem netten Spiel für 2 Personen sucht, sollte sich Pacapong mal ansehen. Dieses Game-Mashup verbindet Elemente aus Spielen wie Pong, Pac Man und Space Invaders in einem neuen Spiel. Auch der Donkey Kong schaut mal im Spiel vorbei. Das Spiel ist gut gemacht und ideal für ein gemeinsames kleines Spielchen zwischendurch. Wenn man dann noch schöne Erinnerungen mit den oben genannten Originalen hat, macht es natürlich noch mehr Spaß. Pacapong gibt es für Windows, OS X und Linux. gespielt wird einfach über die Tastatur, es werden aber auch Gamepads unterstützt. Eine Auflösung von 1080p und 60fps sind bei solchen Klassikern natürlich schon immer Standard gewesen 😉

pacapong-spiel-kostenlos-windows-osx-linuxLink: Pacapong – kostenloser Game-Mashup für Windows, OS X und Linux 

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Seite 1 von 1312313