Jul29

amazon: Blitzangebote 30 Minuten früher sehen – neuer Vorteil für Prime-Mitglieder

Wie Amazon heute mitteilte, gibt es ab sofort einen neuen Vorteile für Prime-Mitglieder. Und zwar erhalten Prime-Mitglieder 30 Minuten früher Zugriff auf die Blitzangebote als normale Amazon-Kunden. Bei den Blitzangeboten handelt es sich um besondere Angebote, die täglich wechseln. Diese gibt es also nicht nur an einem Cyber Monday oder Prime Day, sondern täglich. Dabei werden zu verschiedensten Uhrzeiten die verschiedensten Produkte angeboten. Unter dem jeweiligen Produkt steht dann, ab welcher Uhrzeit es verfügbar ist. Prime-Mitglieder haben nun ab sofort 30 Minuten früher Zugriff darauf. Dementsprechend sehen sie natürlich auch den Preis früher. Wir haben das mal ausprobiert und uns die Blitzangebote mit und ohne Prime-Mitgliedschaft angesehen. Als Prime-Kunde sieht man dann einen eigenen Countdown, der 30 Minuten früher endet als bei Amazon-Kunden ohne Prime.

Vorteile für Amazon Prime-Kunden-

Vorteile für Prime-Mitglieder im Überblick

Damit schafft Amazon einen weiteren Vorteil für Prime-Kunden. Angefangen hat alles 2007 mit der Gratis-Lieferung am nächsten Tag. Seit 2012 bekommt jeder Prime-Kunde Zugriff auf die eBooks der Kindle-Leihbücherei. 2014 wurde das Prime-Angebot ergänzt um Amazon Instant Video, Amazon Photos und den Premiumzugang zu Amazon BuyVIP. Und nun kommt der Premiumzugang zu den Blitzangeboten hinzu. Wer bisher noch kein Prime-Mitglied ist, kann mit einer kostenlosen Testmitgliedschaft ja mal ausprobieren, ob er künftig gerne in den Genuss der Vorteile für Prime-Kunden bei Amazon kommen möchte. Zwischendurch gab es in der Vergangenheit auch immer mal wieder Angebote, die nur für Prime-Mitglieder günstiger waren. Das könnte bestimmt auch in Zukunft mal wieder passieren.

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Jul27

amazon: Neue Filmangebote auf DVDs und Blu-rays (KW 31) – z. B. 3 Blu-rays für 20 Euro oder Serien mit 5 Euro Rabatt zusätzlich

Auch diese Woche starten bei amazon.de wieder neue Angebote im Bereich Filme und Serien auf DVDs und Blu-rays. Es gibt z. B. 3 Blu-rays für je 20 Euro oder 5 Euro zusätzlichen Rabatt von zum Teil sowieso schon reduzierten Serien (ab 30 Euro Einkaufswert). Schaut Euch einfach mal um, ob für Euch etwas dabei ist. Leider ist der Versand bei amazon.de erst ab 29 € kostenlos (wenn man kein Prime-Kunde ist). Ihr könnt aber auch ein günstiges Buch mitbestellen (auch gebraucht), um die Versandkosten zumindest zu reduzieren. Bei Filmen ohne Jugendfreigabe (ab 18) fallen grundsätzlich 5 € pro Bestellung für den Versand an.

serien-kaufen-dvds-blurays-staffeln-ab-30-euo-einkaufswert-5-euro-rabattDie weiteren Aktionen findet Ihr über den Link oder das Bild unten. Die 3 Blu-rays für 20 Euro und weitere gibt es in der Aktion „Wunschfilme – Summer Sale“.

amazon-filme-und-serien-schnaeppchen-reduziert-aktionen-kw-31-juliLink: Verschiedene Angebote mit reduzierten Filmen und Serien

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Jul22

amazon: 40 Euro Gutschein kaufen und 10 Euro als Gutschein geschenkt – ausgewählte Teilnehmer

Diese Aktion gab es bei amazon.de schon häufiger. Diese ist nicht allen Kunden zugänglich, sondern nur speziell ausgewählten Kunden. Wie genau diese Auswahl erfolgt, ist unklar. Eigentlich sollte man wohl per E-Mail informiert werden. Ich selber habe aber keine E-Mail bekommen und bin trotzdem für die Aktion berechtigt. Es soll wohl auch spezielle Banner auf Unterseiten von amazon.de geben, welche nur den ausgewählten Kunden angezeigt werden. Kurzum, ich bin „auserwählt“ und wusste nichts davon, vielleicht ist das bei Euch auch der Fall. Probiert es einfach aus und klickt unten auf das Bild oder den Link. Wenn Ihr dann den Button „Hier klicken um teilzunehmen“ seht, dann zählt Ihr ebenfalls zu den Auserwählten. Ansonsten fängt der Satz mit „Leider…“ an. Die Aktion läuft bis zum 31.08.. Die Gutscheine kann man verschenken aber natürlich auch selber nutzen oder mit anderen Gutscheinen kombinieren. Einziger kleiner Nachteil, der 10 Euro Gutschein muss bis zum 18.10.2015 eingelöst werden und Bücher, eBooks oder weitere Geschenkgutscheine können mit dem 10 Euro Gutschein nicht erworben werden (mit dem 40 Euro Gutschein natürlich schon). Wer also in Kürze etwas bei amazon.de kaufen möchte oder einen Gutschein verschenken möchte, der sollte mal schauen, ob er auserwählt ist. Der 10 Euro Gutschein wird 3 Tage nach dem Kauf der 40 Euro Gutscheins per Mail verschickt. Natürlich könnt Ihr auch einen Gutschein mit einem Wert von über 40 Euro erwerben, es bleibt aber trotzdem bei 10 Euro als Zugabe.

amazon-40-euro-gutschein-kaufen-10-euro-als-gutschein-dazu-sparen-schnaeppchen

Link: amazon – 40 Euro Gutschein kaufen und 10 Euro als Gutschein geschenkt – ausgewählte Teilnehmer

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Jul17

amazon: Prime Day – War es ein Erfolg?

Am vergangenen Mittwoch fand der erste Amazon Prime Day statt. Ein Verkaufsevent nur für Prime-Mitglieder. Der Werbeaufwand im Vorfeld war gigantisch. Ob im Internet oder beim Fernsehgucken. Immer wieder ist man über Werbung für den Prime Day gestolpert. Selbstverständlich haben wir Punkt null Uhr am 15.07. vor dem Rechner gesessen und waren gespannt, was nun passiert. Bei den Tagesangeboten konnte man noch einigermaßen den Überblick behalten. Bei den Blitzangeboten ging das dann schon nicht mehr. Amazon legte alle paar Minuten neue Blitzangebote nach. Aber war der Prime Day nun wirklich ein Erfolg? Schaut man sich z. B. ein bisschen auf Facebook um, um ein paar Meinungen einzufangen, so scheinen nicht alle mit dem Prime Day zufrieden gewesen zu sein. Vermutlich hatte der eine oder andere mehr oder etwas anderes erwartet. Im ersten Moment waren wir auch etwas überrascht, aus welchen unterschiedlichsten Kategorien die Angebote doch stammen. Neben Technik (auf die wir natürlich besonders geachtet haben), waren Schuhe, Heimwerkerartikel, Kleidung, Lebensmittel und alles mögliche dabei. Bedenkt man, dass Amazon quasi ein Vollsortimenter ist, der alle Kunden zufrieden stellen möchte, ist eigentlich klar, dass die Angebote aus den verschiedensten Kategorien stammen müssen.

Amazon äußert sich zum Prime Day

Amazon hat sich nun in einer Pressemitteilung selbst zum Erfolg des Prime Day geäußert. Auch wenn Amazon den Prime Day wohl kaum schlecht reden würde, so darf man doch sicherlich davon ausgehen, dass dieses Verkaufsevent für das Unternehmen ein großer Erfolg war. So haben die Bestellungen wohl noch 18% über den Zahlen des bisher erfolgreichsten Black Friday 2014 gelegen. Es sollen vergangenen Mittwoch 398 Produkte pro Sekunde bestellt worden sein, insgesamt 34,4 Millionen (weltweit). Auch die Anzahl der neuen Prime-Mitglieder soll um ein vielfaches gestiegen sein (viele davon werden sich evtl. nach der Testphase aber auch wieder abmelden).

amazon-prime-day-15-juli-schnaeppchen-blitzangebote-bis-zu-50-prozent-rabatt

So bunt gemischt wie die Angebote waren, so bunt gemischt sind nun auch die Topseller am Prime Day. Amazon hat dazu eine Top 10 Liste veröffentlicht. Das meistverkaufte Produkt ist demnach der Amazon Fire TV Stick. Mit 24 Euro war das auch definitiv ein Schnäppchen. Zwar nicht so günstig wie bei der Einführung mit 19 Euro, aber man will ja auch die schnellen Erstkäufer nicht verärgern. Inzwischen kostet der Fire TV Stick 39 Euro, zwischenzeitlich war er mal für 29 Euro zu haben.

Des Weiteren wurden in Deutschland anscheinend sehr viele Kindle Paperwhite (6. Generation), Playstation 4 Konsolen 500 GB (generalüberholt) und Fire HD 7 gekauft, so dass diese Produkte es auch in die Top 10 geschafft haben.

Amazon selbst hat schon angekündigt, dass es wohl nicht bei dem einmaligen Prime Day bleiben wird.

Was meinen wir dazu

Der amazon Prime Day war bestimmt ein spannendes Verkaufsevent. Bei den Blitzangeboten konnte man nur schwer in der Kürze der Zeit feststellen, ob die Angebot gut waren oder ob es nicht doch nicht andere Händler gab, bei denen man das gewünschte Produkte günstiger erwerben konnte. Die Übersicht war einfach schlecht und man musste sich wieder minutenlang durch die Liste klicken. Bei den Tagesangeboten muss man schon sagen, dass Schnäppchen dabei waren. Der Amazon Fire TV Stick war mit Vergleich zum Normalpreis günstig. Der Samsung UE55HU7200 55 Zoll Curved Fernseher war mit 888 Euro auch definitiv ein Schnäppchen und auch die generalüberholte PlayStation 4 war sehr günstig.

Insgesamt war der Prime Day sicher eine gute Möglichkeit, Schnäppchen zu machen und Amazon wird zufrieden sein. Am besten sollte man auf solche Tage aber vorbereiten, indem man sich überlegt, was man wirklich haben möchte. Gerade wenn man größere Anschaffungen wie Fernseher, Konsole o. ä. plant, ist es gut, wenn man in etwa die Vergleichspreise kennt. Sonst ist man schnell verleitet, einfach zuzugreifen.

Es war allerdings auch viel „Kleinkram“ dabei, bei dem eine Ersparnis von 50% gerade mal ein paar Euro ausmachte. Vielleicht wäre es für den nächsten Prime Day sinnvoller, sich auf weniger, aber dafür wertigere Produkte zu konzentrieren und diese dann zu einem richtig guten Preis anzubieten. Das würde die Angebote übersichtlicher machen und es wären nochmal richtige Schnäppchen möglich.

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Jul15

amazon: Prime Day – ein Kindle eBook gratis für Prime-Mitglieder

Amazon bietet auch für die Leseratten unter uns am Prime Day etwas besonderes. Und zwar stellt amazon.de 7 Kindle eBooks (4 deutsche und 3 englische) zur Verfügung, aus denen man als Prime-Mitglied eines gratis wählen kann. Die Bücher kosten regulär zwischen etwa 5,50 Euro und 10 Euro. Eines kostet regulär 0,99 Euro. Schaut Euch einfach mal um, ob für Euch etwas dabei ist. Wenn Ihr Euch erst über den Inhalt oder die Rezensionen eines Buches informieren wollt, dann klickt auf das Buch selbst. Klickt Ihr auf den Button „Auswählen“, habt Ihr es dann quasi schon „gekauft“ und es wird z. B. per Whispernet an Euren Kindle übertragen. Auch ohne Kindle funktioniert es, da man sich ja entsprechende Kindle-Apps auf andere Endgeräte wie z. B. Tablets (Windows, Windows Phone, Android, iOS) laden kann. Das Angebot gilt nur heute und nur für Prime-Mitglieder. Außerdem kann man nur ein Buch kostenfrei auswählen. Seid Ihr noch kein Prime-Mitglied, könnt Ihr natürlich die kostenlose Testphase ausprobieren.

Schaut Euch auch einmal bei den Blitz- und Tagesangeboten sowie den Warehouse-Deals (mit 15 % Rabatt) am Prime Day um.

amazon-prime-deal-gratis-kindle-ebook

Link: amazon – Prime Day – ein Kindle eBook gratis für Prime-Mitglieder

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Jul15

amazon: 15% Rabatt auf Warehouse Deals – für Prime-Mitglieder – nur heute (15.07)

Neben den Tages- und Blitzangeboten gibt es auch noch eine weitere Aktion am heutigen Prime Day. Alle Prime-Mitglieder bekommen 15% Rabatt zusätzlich auf die Warehouse Deals. Unter den Warehouse Deals versteht man geprüfte Rückläufer und B-Ware zu günstigen Preisen. Wer mit einem beschädigten Karton, einer geöffneten Verpackung oder auch mal ein paar Kratzern leben kann, bekommt hier durchaus das ein oder andere Schnäppchen. amazon.de beschreibt den Zustand der Ware immer sehr genau und natürlich wurde jeder Artikel geprüft. Bei den Warehouse Deals finden sich auch viele topaktuelle Produkte. Bei dem Zustand „wie neu“ gibt es meist keinerlei Unterschiede zur Neuware. Aber auch bei „sehr gut“ kann man den Grund für die Reduzierung oft nicht erkennen. Sollte Euch die Ware einmal nicht gefallen, könnt Ihr diese natürlich auch zurücksenden. Ihr könnt auch noch schnell eine 30-tägige kostenlose Testphase starten (falls Ihr diese nicht schon vorher genutzt habt) um die Angebote zu nutzen.

warehouse-deals-15-prozent-rabatt-b-ware-prime-day

Link: amazon – 15% Rabatt auf Warehouse Deals – für Prime-Mitglieder – nur heute

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Jul14

Prime Day: amazon.de gibt Produkte bekannt – jetzt vorbereiten für Morgen (15.07.) – Fire TV Stick, Kindle Paperwhite, Samsung 55 Zoll Curved-TV und mehr

Update: Die ersten Blitzangebote nur für Prime-Mitglieder ab 0 Uhr sind  (wieder) online. Amazon hatte die schon früher kurz eingeblendet und dann wieder entfernt. Hier sind auch noch mal die Tagesangebote mit den derzeit regulären Preisen aufgelistet (Bereich Technik). Zusätzlich gibt es noch 15% auf die Warehouse Dealsein eBook gratis oder einen 10 Euro Gutschein für Prime-Mitglieder, welche erstmals eine der Amazon-Apps nutzen.

blitzangebote-prime-day

Ursprünglicher Beitrag:

Ab Mitternacht geht es los mit dem Prime Day und den laut Amazon besten Angeboten, die es je gab. Während die aktuellen Countdown-Angebote für alle Kunden verfügbar sind, werden die Angebote morgen nur für Kunden mit einer gültigen Prime-Mitgliedschaft zugänglich sein. Das kann aber auch eine Testmitgliedschaft sein. Wer also Prime noch nicht getestet hat, kann hier 30 Tage kostenlos testen. Wer auf gute Angebote morgen spekuliert, sollte die Testphase ggf. schon heute aktivieren. Die richtig guten Angebote werden Morgen ggf. nur für wenige Minuten oder weniger verfügar sein. Sprich, wenn man auf den endgültigen Preis in den Blitzangeboten wartet und dann erst eine Testmitgliedschaft abschließen will, dürfte das zeitlich nicht klappen. Ab Mitternacht gibt es wie gesagt die ersten Angebote. Ab 6 Uhr starten dann die Blitzangebote und alle 10 Minuten kommen neue hinzu. Über 3.000 Angebote mit bis zu 50% Rabatt soll es morgen (15.07.) geben. Alle sonstigen Informationen zum Prime Day und den Blitzangeboten hatten wir hier schon zusammengefasst. Die Testmitgliedschaft könnt Ihr in Eurem Kundenkonto wieder abbestellen, indem Ihr in Eurem Amazon-Account auf „Mein Konto“ geht, dann unter Einstellungen -> Kontoeinstellungen den Punkt „Amazon-Prime-Mitgliedschaft verwalten“ wählen. Dort findet Ihr dann links den Punkt „Mitgliedschaft beenden“.

Auf vielen Seiten sieht man auch den Hinweis, dass man sich auch bei ausländischen Plattformen wie amazon.fr, amazon.co.uk, amazon.es usw. für eine Testphase von Prime anmelden kann. Das ist in der Tat möglich, man muss dann aber für jedes Land extra eine kostenlose Testmitgliedschaft für Prime abschließen und auch wieder kündigen. Das ist etwas für Hardcore-Schnäppchenjäger. Es wird schon schwierig werden, wenn man kein Angebot bei amazon.de verpassen will. Weitere andere Länder zu beobachten und Preise zu vergleichen dürfte sehr schwierig werden. Weiterhin dürfte es nicht im Interesse von Amazon sein, dass aus anderen Ländern bestellt wird. Einige Produkte werden sowieso nicht ins Ausland geliefert und es wäre ein leichtes für Amazon die Aktionen beim Prime Day auf das jeweilige Land zu beschränken.

amazon-prime-day-15-juli-schnaeppchen-blitzangebote-bis-zu-50-prozent-rabatt

Nun aber zurück zum Prime Day bei amazon.de. Soeben hat man die ersten Produkte bekannt gegen, welche Morgen auf jeden Fall teilnehmen. Da die Liste recht kurz ist, habe ich alle Produkte drin gelassen, auch wenn manches jetzt nicht in den Bereich Technik passt. Wer etwas von dieser Liste wie z. B. den Fire TV Stick, den Kindle Paperwhite oder andere Produkte kaufen möchte, sollte am besten kurz nach Mitternacht mal schauen und dann ab 6 Uhr die neuen Angebote prüfen. amazon.de nennt zwar ein paar der Produkte aber natürlich noch nicht die konkrete Zeit wann die Angebote wirklich verfügbar sind. Auch auf die Preise muss man natürlich bis zum Beginn der jeweiligen Tages- bzw. Blitzangebote warten.

Prime Day – amazon.de – 15. Juli 2015 – erste Produkte:

  • Samsung 55 Zoll Curved UHD-TV
  • Sony Alpha 6000 Systemkamera
  • Lenovo Thinkpad Helix Convertible
  • Fire TV Stick
  • Fire HD 7
  • Kindle Paperwhite (6. Generation)
  • Diverse Games
  • Activity Original und weitere Brettspiele
  • Soundtrack zu Fifty Shades of Grey
  • Hörbuch Ken Follett: Kinder der Freiheit
  • Makita Akku-Schlagbohrschrauber 18 V
  • Siena Garden Gartenliege Rio
  • Netatmo Wetterstation für iPhone, Android und Windows Phone
  • Bruzzzler Holzkohle-Klappgrill mit hitzebeständiger Tragetasche
  • Philips hue Starter Kit inklusive hue Bridge
  • SodaStream Wassersprudler
  • Auerhahn Besteck Vento matt 68-teilig
  • Krups Espresso-Kaffee-Vollautomat mit Auto Cappuccino System in Schwarz
  • Tractive GPS Tracker für Hunde und Katzen
  • s.Oliver Damen-Armbanduhr
  • Maxi-Cosi Kinderautositz Priori SPS Plus
  • Calvin Klein CK One Eau de Toilette für Männer und Frauen
Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Jul14

amazon: Prime Day – Countdown – SSDs, Speicherkarten, USB-Sticks und reduzierte Lenovo Android-Tablets

Morgen bzw. heute Nacht startet der groß angekündigte Prime Day und auch heute gibt es wieder sogenannte Countdown-Angebote. Ein Bereich der Tagesangebote widmet sich diversen Speichermedien. Hier findet man Speicherkarten, USB-Sticks, SSDs und externe Festplatten. Es sind nicht alles Schnäppchen, die meisten Angebote liegen aber in Preisvergleichen ganz vorne. Wer also noch den Speicher seines PCs, Notebooks, des Smartphones oder einer Kamera erweitern oder beschleunigen möchte, sollte mal in das Angebot schauen. Weiterhin gibt es noch diverse reduzierte Android-Tablets von Lenovo ab 89 Euro.

prime-day-noch-1-tag-countdown-angebote-speicherkarten-ssd-lenovo-android-tablet

Link: Prime Day – Countdown – SSDs, Speicherkarten, USB-Sticks und reduzierte Lenovo Android-Tablets

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Jul13

Amazon Fling: Streaming-Standard als Alternative zu Google Cast oder AirPlay

Wir hatten schon diverse Mal über das Fire TV und die Übertragung von Bildern, Videos oder Musik von mobilen Geräten berichtet. In unserem Test von AirPlay-Apps für iOS-Geräte zeigte sich, dass eine Unterstützung durch Dritt-Apps möglich ist, man aber mit Einschränkungen leben muss. Ich persönlich bevorzuge es, wenn Dinge direkt auf dem Gerät am Fernseher laufen und gesteuert werden können. Viele Nutzer wollen aber die Steuerung per Smartphone vornehmen und Inhalte an den Fernseher bzw. den dort angeschlossenen Empfänger senden. Bei Apple ist der Standard z. B. AirPlay, welcher natürlich nur auf Apple-Geräten offiziell zur Verfügung steht. Mit Google Cast gibt es noch einen entsprechenden Dienst für Android und Chromecast-Nutzer. Amazon entscheidet sich nun mit Fling für einen eigenen Standard. Dazu steht ab sofort ein SDK (Software Development Kit) für Entwickler zur Verfügung, um diese Funktion mit Android und iOS-Apps zu unterstützen. Jetzt wird alles davon abhängen, ob und wie schnell die Fling-Unterstützung in diverse Apps Einzug hält. Das Fling SDK erlaubt nicht nur das reine Senden von Inhalten an das Fire TV, sondern auch einen Rückkanal, um hier noch mehr Möglichkeiten für interessante Lösungen zu bieten. Auf der Entwicklerseite von Fling ist in der groben Erklärung nur von dem Fire TV die Rede, wobei auch der Fire TV Stick sicher unterstützt wird.

amazon-fling-streaming-von-mobilen-geraeten-airplay-google-cast-alternative

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Jul13

amazon: Prime Day – Countdown – Asus Notebook ab 199 Euro und reduzierte JBL Bluetooth-Lautsprecher

In zwei Tagen ist Prime Day bei amazon.de und auch heute gibt es wieder neue Tagesangebote vorab (Countdown-Angebote). Diesmal kommen beide Angebote aus dem Bereich Technik. Zum einen gibt es das Asus F553MA Notebook ab 199 Euro (2 GB RAM) oder 229 Euro mit 4 GB RAM. Bei dem Preis darf man natürlich keine sonderlich gute Ausstattung erwarten, welche vielleicht auch nicht jeder benötigt. Die Ausstattung findet Ihr unten noch mal aufgelistet. Im Gegensatz zu anderen Angeboten dieser Preislage bekommt man ein Windows 8.1 vorinstalliert. Diese Bing-Version ist ein vollwertiges Windows 8.1, der Unterschied liegt nur in der Voreinstellung mit Bing als Standardsuchmaschine. Natürlich kann man diese Voreinstellung mit wenigen Klicks den eigenen Wünschen anpassen. Die Ersparnis hier liegt bei rund 70-80 Euro. Die 3 Bewertungen bei Amazon sind insgesamt ok. Die eine Bewertung mit einem Stern stammt nicht von einem Käufer des Gerätes.

Beim zweiten Angebot des Tages gibt es verschiedene mobile Bluetooth-Lautsprecher von JBL zu reduzierten Preisen. Hier kann man rund 10 – 40 Euro je nach Modell sparen. Die höchste Ersparnis gibt es bei dem JBL Pulse-Modell mit LED-Funktion. Die Bewertungen sind mit 4 Sternen und mehr überwiegend positiv.

prime-day-amazon-angebote-countdown-2-tage

Ausstattung Asus F553MA Notebook: 

  • Intel Celeron N2840 (1M Cache, up to 2.58 GHz)
  • 2 GB DDR3L 1066 MHz (oder 4 GB je nach Modell)
  • 15,6 Zoll (39,6 cm HD Glare Type / 1366×768 / LED Backlight)
  • Intel HD Grafik
  • 500 GB S-ATA 5400 U/min
  • 8x DVD-Super Multi D/L Double Layer
  • 10/100 MBit/s / WLAN 802.11 b/g/n
  • Card Reader, HDMI, VGA, 1x USB 2.0, 1x USB 3.0, Kopfhörer / Mikrofon, RJ45
  • Windows 8.1 – 64-Bit (OEM) – NEW BING

Link: Prime Day – Countdown – Asus Notebook ab 199 Euro und reduziere JBL Bluetooth-Lautsprecher

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Seite 1 von 6712367