Aug28

amazon: 40 Euro Gutschein kaufen und 10 Euro als Gutschein geschenkt – ausgewählte Teilnehmer – Update

Update 28.08.2015: Die Aktion läuft am Montag aus. Probiert vorher ob Ihr berechtigt seid. Es gab einige die keine E-Mail bekommen haben aber trotzdem teilnehmen konnten.

Ursprünglicher Artikel: 

Diese Aktion gab es bei amazon.de schon häufiger. Diese ist nicht allen Kunden zugänglich, sondern nur speziell ausgewählten Kunden. Wie genau diese Auswahl erfolgt, ist unklar. Eigentlich sollte man wohl per E-Mail informiert werden. Ich selber habe aber keine E-Mail bekommen und bin trotzdem für die Aktion berechtigt. Es soll wohl auch spezielle Banner auf Unterseiten von amazon.de geben, welche nur den ausgewählten Kunden angezeigt werden. Kurzum, ich bin „auserwählt“ und wusste nichts davon, vielleicht ist das bei Euch auch der Fall. Probiert es einfach aus und klickt unten auf das Bild oder den Link. Wenn Ihr dann den Button „Hier klicken um teilzunehmen“ seht, dann zählt Ihr ebenfalls zu den Auserwählten. Ansonsten fängt der Satz mit „Leider…“ an. Die Aktion läuft bis zum 31.08.. Die Gutscheine kann man verschenken aber natürlich auch selber nutzen oder mit anderen Gutscheinen kombinieren. Einziger kleiner Nachteil, der 10 Euro Gutschein muss bis zum 18.10.2015 eingelöst werden und Bücher, eBooks oder weitere Geschenkgutscheine können mit dem 10 Euro Gutschein nicht erworben werden (mit dem 40 Euro Gutschein natürlich schon). Wer also in Kürze etwas bei amazon.de kaufen möchte oder einen Gutschein verschenken möchte, der sollte mal schauen, ob er auserwählt ist. Der 10 Euro Gutschein wird 3 Tage nach dem Kauf der 40 Euro Gutscheins per Mail verschickt. Natürlich könnt Ihr auch einen Gutschein mit einem Wert von über 40 Euro erwerben, es bleibt aber trotzdem bei 10 Euro als Zugabe.

amazon-40-euro-gutschein-kaufen-10-euro-als-gutschein-dazu-sparen-schnaeppchen

Link: amazon – 40 Euro Gutschein kaufen und 10 Euro als Gutschein geschenkt – ausgewählte Teilnehmer

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Aug28

amazon: Sony PlayStation 4 (500GB, generalüberholt inkl. 12 Monate Herstellergarantie) für 269 Euro

Bei Amazon bekommt Ihr bis Sonntag bzw. solange der Vorrat reicht eine generalüberholte PlayStation 4 für 269 Euro. Wer kein Problem mit gebrauchter Hardware hat, kann hier durchaus sparen. Die Geräte wurden vom Hersteller geprüft und haben maximal geringfügige Gebrauchsspuren. Oft ist der Unterschied zu einer neuen Konsole nicht erkennbar. Sollte dies mal anders sein, könnt Ihr die Konsole wieder zurückschicken. Die Herstellergarantie wird mit 12 Monaten angegeben, wobei dies für die meisten unerheblich sein dürfte. Wer sich eine Konsole bei Amazon kauft, wird diese im Bedarfsfall bei Amazon direkt reklamieren und nicht beim Hersteller. Unserer Erfahrungen haben gezeigt, dass dieser Weg meist unkomplizierter und schneller ist.

playstation4-sony-ps4-269-euro-generalüberholt-schnaeppchen

Link: amazon – Sony PlayStation 4 (500GB, generalüberholt inkl. 12 Monate Herstellergarantie) für 269 Euro

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Aug26

Amazon: Keine „Gratis-App des Tages“ mehr – dafür startet Amazon Underground für Android

Wer hier häufiger reinschaut oder bei amazon.de unterwegs ist, wird die täglich kostenlose App für Android, Fire Tablets (und teilweise auch Fire TVs) kennen. Regelmäßig hat Amazon hier auch an bestimmten Tagen eine ganze Reihe an Apps und Spielen auf einmal verschenkt. Schlechte Nachrichten, damit wird nun wohl Schluss sein. Heute gibt es schon keine explizit ausgewählte Gratis-App mehr. An dieser Stelle bringt man nun Amazon Underground ins Spiel. Dort gibt es weiterhin kostenlose Apps und lt. Ankündigung auch 100% kostenlose Apps. Sprich, die dort gelisteten Apps sind vollständig und ohne weitere In-App-Käufe. Amazon hat sich hier wohl mit Entwicklern zusammengetan und diese werden anhand der Nutzungsdauer von Amazon selbst bezahlt. Für Euch sind die Apps also vollständig kostenlos, die Entwickler bekommen eine Nutzungsgebühr pro Minute von Amazon.

Klingt doch erst mal nicht schlecht und kann man durchaus mal ausprobieren. Wie gewohnt müsst Ihr diese Apps über Amazon selber installieren bzw. die Amazon Underground-App. Nicht so schön ist, dass der Underground-Bereich zusätzlich ist und die Apps extra gelistet werden. So gibt es dort z. B. das Spiel Castle of Illusion (Mickey Mouse) aktuell kostenlos, bei der normalen Suche im App-Shop, findet man diese aber auch noch kostenpflichtig. Das könnte für einige Verwirrung sorgen. Bei den bisherigen Aktionen gab es die App nur einmal bei Amazon, und wenn diese kostenlos war, dann führten auch alte Links oder Suchen im Store immer zur kostenlosen App. Das wird dann leider zukünftig nicht mehr so eindeutig sein, sofern Amazon hier nicht noch nacharbeitet. Ein weiterer unschöner Aspekt ist, dass zumindest derzeit keine Rede vom Fire TV oder Fire TV Stick ist. Jetzt könnte man natürlich denken, dass man die Apps einfach mit seinem Account über die Webseite installiert und dann auch auf dem Fire TV. An dem Beispiel von Castle of Illusion sieht man aber, dass die kostenpflichtige Version für das Fire TV geeignet ist und die kostenfreie Version nicht. Das kann natürlich technische Gründe haben und sich in Zukunft ändern.

Vielen wird vielleicht auch nicht gefallen, dass jetzt die Nutzungszeit der App in irgendeiner Form aufgezeichnet wird und Amazon diese Daten erhält. Das ist notwendig um die Entwickler zu bezahlen, aber das sind auch wertvolle Daten für Amazon. Diese zahlen sicher nicht aus reiner Gutmütigkeit für Eure Nutzungszeit an die Entwickler. Amazon entwickelt mittlerweile selber Spiele und es ist natürlich deutlich interessanter, wie lange und häufig bestimmte Apps genutzt werden, im Vergleich zu den sonst verfügbaren reinen Downloadzahlen. Jeder weiß, dass viele Apps installiert werden (und oft auch bleiben) ohne das diese wirklich aktiv genutzt werden. Die entsprechende App zur direkten Installation auf dem Smartphone oder Tablet, soll den Kunden natürlich auch ein wenig mehr an den Anbieter binden. Amazon betont, dass es sich bei Amazon Underground nicht um eine kurzfristig angelegte Werbekampagne  handelt, sondern um ein langfristiges Projekt. Schaut Euch einfach mal um. Grundsätzlich bin ich kein Freund von In-App-Käufen, ob das die Lösung ist? Lt. Amazon kann man bei der aktuellen Auswahl schon mehrere tausend Euro sparen, die sonst durch Kauf der App oder In-App-Käufe anfallen würden. Unten findet Ihr zwei Links. Einer führt zur Erklärung von Amazon Underground (auf der Aktionsseite einfach den Zettel auf der Tür anklicken) und ein zweiter Link bringt Euch gleich zu den kostenlosen Apps ohne In-App-Käufe. Wir freuen uns über Eure Meinung in den Kommentaren.

amazon-underground-kostenlose-apps-android-keine-in-app-kauefe

Link: Amazon – Keine „Gratis-App des Tages“ mehr – dafür startet Amazon Underground für Android

Link: Amazon Underground – direkt zur App-Auswahl

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Aug17

Android: Chimpact (Spiel) kostenlos im Amazon App-Shop – nur heute

Heute bekommt Ihr erneut das Spiel Chimpact für Android, Kindle Fire Tablets und das Fire Phone kostenlos. Für das Fire TV und den Fire TV Stick ist das Spiel leider nicht geeignet. Es gibt bei amazon.de aktuell 128 Bewertungen mit durchschnittlich sehr guten 4,2 von 5 Sternen. Das Spiel kostet regulär 0,99 Euro. Schaut Euch auch das Video an und macht Euch selbst ein Bild. Wer den Amazon App-Shop für Android noch nicht genutzt hat, findet hier ausführliche Informationen zur Nutzung. Die App ist nur heute am 17.08.2015 kostenlos.

Chimpact
Preis: 1,73 €
Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Aug13

Neue Updates für Fire TV (51.1.6.2) und Fire TV Stick (54.1.2.2) werden ausgeliefert – Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen

Aktuell werden wieder neue Updates für das Fire TV und den Fire TV Stick verteilt. Diese sind auch schon auf der aktuellen Webseite von amazon.de zu den Software-Updates gelistet. Genauere Angaben über die Verbesserungen gibt es leider nicht. Dort werden nur ganz oberflächlich Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen genannt. Das letzte Update für die Fire TVs ist noch keinen Monat her. Auch dort gab es keine weiteren Infos zu den genaueren Änderungen. Heute weiß man wohl, dass sich dieses Updates auch einer Android-Sicherheitslücke (Stagefright) angenommen hat. Ob die aktuellen Änderungen noch etwas damit zu tun haben, ist unklar. Es gibt auch Hinweise, dass man mit dem Fire TV oder Fire TV Stick in Zukunft bei Amazon einkaufen könnte. Damit sind jetzt nicht digitale Inhalte gemeint, sondern ganz reguläre Bestellungen wie man Sie sonst auf amazon.de tätigt. Hinweise dafür hat der Betreiber der Webseite aftvnews.com im Sourcecode gefunden. Ob und wann die Funktion kommt, ist aber noch völlig unklar. Aber diese Idee ist alles andere als verwunderlich, durch die Spracheingabe könnte man einfach den Katalog an Produkten durchsuchen, eingeloggt ist man sowieso schon und dann hat man schnell bestellt. Ob das viele nutzen werden, weiß auch ich nicht. Viele dürften für so was auch Tablet oder Smartphone zur Hand nehmen. Aber warum nicht, der Aufwand für die Realisierung dürfte sich in Grenzen halten und es ist ein Weg mehr für Amazon die Produkte an den Mann oder die Frau zu bringen. Bleibt nur zu hoffen, dass im Zuge einer solchen Einführung nicht auch Werbung für andere Produkte in die Menüs einziehen. Etwas Werbung für einen Film oder eine Serie ist durchaus in Ordnung, aber bitte nicht für völlig andere Produkte. Sollte jemand von Euch konkretere Änderungen feststellen, dann schreibt uns gerne in die Kommentare.

Vollständige Versionsnummer:

  • Fire TV: 51.1.6.2_user_516011120 
  • Fire TV Stick: 54.1.2.2_user_122066120

fire-tv-und-fire-tv-stick-neustes-update

Link: Neue Updates für Fire TV (51.1.6.2) und Fire TV Stick (54.1.2.2) werden ausgeliefert

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Aug13

amazon: 40 Apps kostenlos – sonst über 70 Euro – für Android / Kindle Fire / Fire TV (Stick)

amazon.de startet eine neue Aktion mit vielen kostenlosen Apps und Spielen. In der Auswahl befinden sich diesmal insgesamt 40 Apps und Spiele aus verschiedensten Bereichen. Die Spiele und Apps sind nur bis zum 15. August kostenlos. Wer den Amazon App Shop noch nicht genutzt hat, findet hier ausführliche Informationen zur Nutzung.

Verwenden könnt Ihr die Apps mit Eurem Android-Smartphone oder Tablet, den Kindle Fire Tablets und dem Fire Phone. Es gibt z. B. Spiele wie Goat Simulator, Bridge Constructor Playground, Sonic The Hedgehog 2, Fruit Ninja, Ice Rage oder Slydris gratis. Wer sich nicht für Spiele interessiert, findet auch einige Apps aus den Bereichen Produktivität und Lernen in der Auswahl. Schaut Euch einfach mal um, ob etwas für Euch dabei ist.

Für das Fire TV sind diesmal zwei geeignete Spiele dabei (Goat Simulator und Sonic The Hedgehog 2). Nur Sonic The Hedgehog 2 ist für auch den Fire TV Stick nutzbar. Die Spiele benötigen einen GamecontrollerHier seht Ihr nur die für das Amazon Fire TV geeigneten Apps aus dieser Aktion. Das Spiel Sonic The Hedgedog 2 für den Fire TV Stick ist hier zu finden.

Apps und Spiele für das Fire TV bzw. den Fire TV Stick könnt Ihr Euch direkt über die Webseite sichern. Danach müsst Ihr beim Fire TV (Stick) einfach in die Einstellungen gehen und Mein Konto aufrufen. Dort habt Ihr die Option Amazon-Inhalte zu synchronisieren, macht dies und Ihr seht das neue Spiel bzw. die App auf Eurem Fire TV (Stick) mit einer kleinen Wolke daneben. Die App wurde dann Eurem Konto zugewiesen und kann jetzt oder auch jederzeit später (auch nach Ablauf der Aktion) kostenfrei geladen werden.

apps-und-spiele-gratis-40-apps-kostenlos-fire-tv-und-fire-tv-stick-amazonLink: amazon – 40 Apps kostenlos – sonst über 70 Euro – für Android / Kindle Fire / Fire TV (Stick)

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Aug08

amazon: Xbox One Wireless Controller „Covert Forces“ – neuer Controller für 39,97 Euro – neue Halo Special Editions vorbestellen

Update 09.08.2015: Heute gibt es den normalen Controller (alte Version) mit Forza 5 GotY für 50,97 Euro. Hier geht es zum Angebot.

Bereits vor der E3-Spielemesse hat Microsoft einen neuen Controller angekündigt, welcher einen 3,5mm Klinkenanschluss hat und Firmwareupdates auch kabellos empfangen kann. Dieser ist Bestandteil der neuen Xbox One mit der 1 TB-Festplatte. Es gibt den neuen Controller aber auch einzeln in einer Special Edition (Covert Forces) bei amazon.de. Der neue Controller wird dort heute für 39,97 Euro angeboten. Regulär zahlt man 50 Euro und mehr für diesen Xbox One Controller. Es gibt natürlich auch noch den Elite Controller, dieser erscheint aber erst im Oktober und ist für 150 Euro nicht jedermanns Sache.

xbox-one-controller-klinkenanschluss-covrt-forces-special-edition

 

Halo-Fans, die ggf. auch noch bis Ende September auf Ihren neuen Controller warten können, bekommen aktuell auch zwei verschiedene Special Editions im Halo 5 bzw. Master Chief-Look angeboten. Hier muss man mit aktuell 69,99 Euro allerdings etwas tiefer in die Tasche greifen. Sollte sich der Preis vor Erscheinung noch verbessern, so profitieren Vorbesteller davon natürlich wie immer automatisch. (Xbox One Wireless Controller – Master Chief Special Edition / Xbox One Wireless Controller – Spartan Locke Special Edition). Diese Xbox One Controller verfügen natürlich auch über den Anschluss für ein Headset/Kopfhörer und die Möglichkeit den Controller kabellos zu aktualisieren (Firmware).

neue-halo-5-master-chief-controller-xbox-one-neu-vorbestellen

Link: amazon – Xbox One Wireless Controller „Covert Forces“ Special Edition für 39,97 Euro

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Aug07

amazon: Xbox One (500 GB) ohne Kinect für 299 Euro – nur heute (07.08)

Im Rahmen der Gamescom hat amazon.de heute den Preis der nackten Xbox One-Konsole mit 500 GB Festplatte auf 299 Euro gesenkt. Der Preis ist für die reine Konsole durchaus günstig. Wer also kein Bundle mit Spielen möchte, sollte sich das Angebot anschauen. Wer sich lieber eine PlayStation 4 zulegen will, sollte mal bei Media Markt vorbeischauen. Dort gibt es heute (ab 10 Uhr) und morgen zum 20. Geburtstag der PlayStation 20% Rabatt auf vorrätige PS4-Konsolen. Die Ultimate Player Edition mit 1 TB-Festplatte findet man in einem Prospekt sogar für 319 Euro. Die Aktion dort startet heute um 10 Uhr und endet dann morgen am 08.08.2015. (amazon.de reduziert auch etliche PlayStation 4-Konsolen)

xbox-one-update-märz-2015-neue-funktionen

Link: amazon – Xbox One (500 GB) ohne Kinect für 299 Euro – nur heute (07.08)

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Aug03

amazon: AVM FRITZ!Fon C4 Telefon für 49 Euro (Rabatt wird automatisch abgezogen)

Update 04.08.2015: Gestern wurde der Rabatt auch abgezogen, wenn man nur das Telefon bestellte. Heute leider nicht mehr. Es müssen Router (7490) und Telefon zusammen gekauft werden.

Ursprünglicher Beitrag:

Aktuell gibt es bis zum 30.08.2015 bei amazon.de eine Rabattaktion für das AVM FRITZ!Fon C4 DECT-Telefon. Dieses eignet sich ideal für alle Besitzer einer Fritz!Box mit DECT-Basisstation. Es muss also nicht die neuste Fritz!Box 7490 sein, sondern auch ältere Modelle mit DECT-Funktion werden unterstützt. Das gilt natürlich auch für alle Fritz!Boxen, die gebrandet über 1&1 als Home Server etc. angeboten werden. Wir selber nutzen auch ein AVM FRITZ!Fon C4 als Ergänzung zu unserem schon älteren AVM FRITZ!Fon MT-F. Wir sind sehr zufrieden und das FRITZ!Fon C4 leistet uns gute Dienste und ist im Gegensatz zum AVM FRITZ!Fon MT-F optisch deutlich ansprechender. Mit dem AVM FRITZ!Fon C4 DECT kann man etliche Komfort- und Internetfunktionen nutzen. Da wäre z. B. Radiohören, Steuerung von Smart Home-Geräten, das Abrufen E-Mails, ein RSS-Reader, ein Weckruf, ein Timer oder auch eine Babyfon-Funktion zu nennen. Wir nutzen im Alltag auch nicht alle Funktionen aber einige sind sehr praktisch. Genau wie für die Firmware der Fritz!Box selber, gibt es auch für die AVM DECT-Telefone regelmäßige Updates mit Verbesserungen und neuen Funktionen. Mit dem bald kommenden Fritz!OS werden z. B. die Anzeigemöglichkeiten auf dem Startbildschirm des Telefons erweitert. So mancher will vielleicht auch nur ein ganz einfaches schnurloses Telefon und liebäugelt mit dem AVM FRITZ!Fon M2. Auch dieses ist bei uns in der Familie im Einsatz und generell vollkommen ausreichend, wenn man eben nur telefonieren will. Da der Preisunterschied zum AVM FRITZ!Fon C4 aktuell keine 7 Euro beträgt, würde ich zu Letzterem greifen und das deutlich bessere und farbige Display wählen. Bei amazon.de gibt es über 800 Rezensionen die im Durchschnitt auf sehr gute 4,3 von 5 Sternen kommen.

Wer also eine Fritz!Box (1&1 HomeServer) mit DECT-Funktionalität sein Eigen nennt und nach einem schnurlosen Telefon sucht, sollte sich das Angebot mal anschauen. Regulär liegen die Preise bei knapp unter 60 Euro (UVP 79 €). Für 59 Euro ist es aktuell bei amazon.de gelistet (Preise änder sich ggf. die 10 Euro Rabatt bleiben). Bis zum 30.08. wird der Preis im letzten Bestellschritt aber automatisch um 10 Euro reduziert. Das gilt natürlich nur für Käufe direkt bei amazon.de.

Fritz!FonC4-DECT-Telefon-fritzbox-10-euro-rabatt-avm-sparenLink: amazon – AVM FRITZ!Fon C4 Telefon für 49 € (Rabatt wird automatisch abgezogen)

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Aug03

amazon: Über 700 reduzierte Filme und Serien – bis 09.08.

amazon.de startet eine neue Aktion mit reduzierten DVDs und Blu-rays bis zum 09.08.2015. Man findet ein paar wirklich gute Preise in der Aktion. Schaut Euch am besten selber um. Es gibt z. B. reduzierte Bestseller, Neuheiten, 3D-Blu-rays, Kinderfilme und vieles mehr. Natürlich sind sowohl DVDs als auch Blu-rays in der Auswahl. Zusätzlich gibt es noch mal 5 Euro Rabatt, wenn Ihr für mindestens 29 Euro aus der Aktion bestellt. Ansonsten ist der Versand bei amazon.de erst ab 29 € kostenlos (wenn man kein Prime-Kunde ist). Ihr könnt aber auch ein günstiges Buch mitbestellen (auch gebraucht), um die Versandkosten zumindest zu reduzieren. Bei Filmen ohne Jugendfreigabe (ab 18) fallen grundsätzlich 5 € pro Bestellung für den Versand an. Die Aktion läuft bis zum 09.08.2015. Ihr solltet aber bei Interesse zeitnah vorbei schauen, da sonst die guten Angebote möglicherweise weg sind oder längere Lieferzeiten anstehen.

amazon-ueber-700-filme-und-serien-reduziert-heinkino-schnaeppchen-dvd-bluray

Link: amazon – Über 700 reduzierte Filme und Serien – bis 09.08.

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Seite 1 von 6812368