Sep30

iOS 8: Letzte Kontakte und Favoriten aus der Multitasking-Ansicht entfernen (App-Umschalter)

Mit iOS 8 wurde eine neue Darstellung von Kontakten und Favoriten auf dem iPhone und iPad eingeführt. Drückt man zweimal auf die Home-Taste so landet man in der Multitasking-Ansicht und sieht die offenen Apps. Apple nennt dies den App-Umschalter. Über den Apps sieht man seit iOS 8 nun beim iPhone zusätzlich noch die Kontakt-Favoriten bzw. den Verlauf der zuletzt genutzten Kontakte. Beim iPad wird nur der Verlauf der zuletzt genutzten Kontakte angezeigt (siehe unten). Das kann recht hilfreich sein für den ein oder anderen, aber mich hat es eher genervt auf dem iPad. Wenn keine Bilder für die Kontakte hinterlegt sind, sieht man auch nur die Initialen der Person. Wer diese Anzeige der Kontakte nicht möchte, kann die Ansicht in den Tiefen der Einstellungen auch wieder abstellen. Nutzer eines iPhone haben wie gesagt zwei Optionen im Gegensatz zu dem Screenshot vom iPad (zusätzlich – Favoriten – Telefon).

ios-8-kontakte-favoriten-multitasking-entfernen-ansicht-app-umschalterDie entsprechenden Optionen findet Ihr in Einstellungen ->Mail, Kontakte, Kalender und dann Im App-Umschalter (im Bereich Kontakte). Dort könnt Ihr dann entsprechende Änderungen vornehmen und die Kontakte ausblenden.

kontakte-favoriten-verlauf-multitasking-ueber-app-umschalter-entfernen-ausblenden

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Sep28

iOS 8: Akkulaufzeit – Verbrauch nach Apps aufgelistet

Mit iOS 8 ist in den Einstellungen noch eine nette Übersicht bzgl. des Akkuverbrauch eingezogen. Neben der bekannten Anzeige der Nutzungs- und Standby-Zeit seit der letzten vollständigen Aufladung des Akkus kann man nun auch die Verteilung des Verbrauchs auf einzelne Apps angucken. Hier kann man schauen, ob die dortigen Angaben zum wirklichen Nutzungsverhalten passen und ggf. Apps mit sehr hohem Verbrauch ausfindig machen. Auch bei unverhältnismäßig schneller Akku-Entladung hat man nun endlich etwas genauere Informationen, welche auf anderen Systemen wie Android schon lange zur Verfügung stehen. Die Anzeige ist für die letzten 24 Stunden oder die letzten 7 Tage möglich. Die Informationen stehen Euch sowohl auf dem iPhone als auch iPad zur Verfügung. Ihr findet diese unter Einstellungen -> Allgemein -> Benutzung -> Batterienutzung.

ios8-iphone-ipad-akkuverbrauch-stromfresser-apps-akku-schnell-leer

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Sep26

iOS: 2K Drive kostenlos für iPhone und iPad – Asphalt Overdrive veröffentlicht

Aktuell bekommt Ihr das Spiel 2K Drive für Euer iPhone oder iPad kostenlos. Der letzte Preis lag bei 5,99 €. Das Spiel scheint ziemlich zu polarisieren. Es gibt positive Vergleiche mit legendären Spielen wie Project Gotham Racing aber auch 1 Sterne-Bewertungen. Wenn man überlegt wie kritisch viele schon bei kostenlosen Apps sind, wird der Preis von bisher 5,99 € natürlich auch eine Rolle spielen. Es ist nicht klar, wie lange die App kostenlos ist, derzeit gibt es nur die Angabe “begrenzte Zeit”. Probiert einfach aus, ob das Spiel etwas für Euch ist. Alternativ könnt Ihr auch den neusten Teil der Asphalt-Reihe kostenlos ausprobieren (In-App-Käufe).

2K DRIVE
Download @
App Store
Entwickler: 2K
Preis: 5,99 €
Asphalt Overdrive
Download @
App Store
Entwickler: Gameloft
Preis: Kostenlos
Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Sep26

iPhone: iOS 8 – Klingeln auf mehreren Geräten (iPad, iPhone, Mac) bei Anruf abschalten

Vor einigen Tagen habe ich meine Apple-Geräte (iPad 3, iPhone 5, iPhone 4s) auf das neue Betriebssystem iOS 8 upgedatet. Die Geräte sind alle mit der gleichen Apple-ID angemeldet, die beiden iPhones haben aber unterschiedliche Mobilfunknummern. Einige Stunden nach dem Update bekam ich einen Anruf und plötzlich klingelte es auf allen Geräten. Sogar das iPad vermeldete einen eingehenden Anruf. Ich war zu dem Zeitpunkt zu Hause und alle drei Geräte waren im heimischen WLAN angemeldet. Zunächst war ich ziemlich verwundert und auch etwas genervt. Denn zum einem ist man bei zwei Smartphones dann nicht sicher, ob es sich um einen oder um zwei gleichzeitig eingehende Anrufe handelt und man rennt beiden Geräten hinterher. Und zum anderen habe ich ganz bewusst zwei getrennte Smartphones mit zwei getrennten Mobilfunknummern, so dass ich auch die eingehenden Anrufe voneinander separieren möchte.

iPhone – iOS 8 – gleichzeitiges Klingeln auf allen Geräte abschalten

Gut, was also tun. Die Vermutung lag nahe, dass es sich um einen Änderung aufgrund des iOS 8 – Updates handelt. Aber wo findet man die Einstellung, um das wieder abzuschalten? Nach einiger Suche habe ich dann unter Einstellungen -> Face Time eine offensichtlich neue Funktion namens “iPhone-Mobilanrufe” gefunden, die aktiviert war. Unter der Funktion fand sich dann auch eine m.E. etwas umständlich formulierte Erläuterung, was die Funktion bewirken soll. Schaut Euch einfach den Screenshot an. Dieses Feature funktioniert nur, wenn alle Geräte mit gleicher Apple-ID im gleichen WLAN angemeldet sind.

Ich habe dann die Funktion deaktiviert und seitdem klingelt es nicht mehr auf allen Geräten. So sehr ich mich auch über neue Funktionen freue, hat´s mich diesmal doch etwas genervt. Denn einerseits war die Funktion aktiviert, ohne dass ich das wollte. Andererseits war sie derart versteckt unter Face Time, dass sie echt schwer zu finden war.

Vielleicht habt Ihr ja auch Funktionen nach dem iOS 8 – Update, die Euch nerven. Dann schreibt uns gern in die Kommentare.

iPhone-Mobilanrufe deaktivieren

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Sep19

iOS: Chromasphere kostenlos für iPhone und iPad

Das Spiel Chromasphere ist nicht mehr wirklich neu und kostete zuletzt auch nur noch 89 Cent (vorher 2,69 €), trotzdem dürfte es dem ein oder anderen sicher gefallen. Im Jahr 2013 erhielt das Spiel von diversen App-Testern sehr gute Bewertungen. Es ist nicht klar, wie lange die App kostenlos ist, derzeit gibt es nur die Angabe “begrenzte Zeit”. Probiert einfach aus, ob das Spiel etwas für Euch ist.

Chromasphere
Download @
App Store
Entwickler: redmotion games
Preis: Kostenlos
Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Sep17

iOS: 1Password aktuell kostenlos (sonst 8,99 €)

1password-ios-iphone-ipad-kostenlos-passwörter-managenAktuell gibt es die App 1Password kostenlos für Euer iPhone, iPad oder iPod touch. Normalerweise kostet diese App stolze 8,99 €. Wer noch nach einem Passwortmanager sucht oder mal eine Alternative ausprobieren möchte, sollte sich die App auf jeden Fall mal sichern. Noch ist unklar, warum die App nun plötzlich komplett kostenlos ist. Es könnte eine neue Version der App geben oder evtl. stellen die Entwickler auch auf ein Freemium -Modell mit In-App-Käufen um. Wie auch immer, derzeit könnt Ihr die aktuelle Version gratis bekommen und diese soll auch mit iOS 8 funktionieren, welches heute Abend ausgeliefert wird.

1Password
Download @
App Store
Entwickler: AgileBits Inc.
Preis: Kostenlos
Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Sep14

REWE: 25 € iTunes-Karte kaufen + 5 € Bonus gratis – bis 21.09.

rewe-itunes-karten-apps-rabatt-bonus-prozente-sparen-september-2014Ab Montag gibt es in den REWE-Filialen mal wieder iTunes-Karten mit Bonus. Ihr kauft eine 25 € iTunes-Karte und findet dann auf dem Kassenbon einen Code für 5 € weiteres Guthaben. Der Kauf der iTunes-Karten lohnt sich für alle Besitzer von iPod, iPhone, iPad, Mac oder auch Apple TV, die Inhalte wie Apps, Musik oder Filme kaufen. eBooks können nicht mit dem vergünstigen Guthaben erworben werden. Die Aktion startet morgen läuft bis zum 21.09.2014. Vielleicht wollen zukünftige Besitzer des iPhone 6 sich schon mal eindecken. Ich selber nutze die Karten bzw. das Guthaben regelmäßig, um aktuelle Filme über mein Apple TV zu schauen.

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Sep09

iTunes: U2 – Songs of Innocence – neues Alum kostenlos und exklusiv

Es war schon im Vorfeld vermutet worden, dass U2 auf der Präsentation von Apple auftreten wird. Auch wenn das Management von U2 dies nicht bestätigte, kam es nun dann doch so und U2 spielte zum Schluss der Präsentation live auf der Bühne. Es kam dann aber noch besser. In Kooperation mit Apple wird das brandneue Album an alle iTunes-Kunden kostenlos verteilt. Das sind über 500 Millionen Nutzer in der ganzen Welt und damit ist es der größte Album-Release aller Zeiten. Bis zum 14. Oktober gibt es das Album Songs of Innocence von U2 exklusiv nur bei Apple bzw. über iTunes. Das Album wird automatisch eurer Musikbibliothek hinzugefügt (kann bei der Menge an Kunden natürlich dauern). Alternativ geht Ihr mit Eurem Gerät in den iTunes Store oder folgt diesem Link.

u2-songs-of-innocence-gratis-kostenlos-sons-itunes-album

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Sep06

iOS: Hitman Go kostenlos (statt 4,49 €)

hitman-go-ios-kostenlos-gratis-games-apps-ign-september-freeAktuell bekommt Ihr das Spiel Hitman Go über eine Aktionsseite von IGN kostenlos. Normalerweise kostet die App 4,49 € und damit ist diese im App Store auch noch gelistet. Das Spiel ist für iPod touch, iPhone und iPad geeignet. Geht einfach unten auf den Link und dann auf der Zielseite “Get My Free Game” klicken. Die Bewertungen sind insgesamt sehr gut, wobei auch viele Bewertungen mit einem Stern dabei sind. Das Spiel scheint entweder komplett zu überzeugen oder eben überhaupt nicht. Da es im Moment kostenlos ist, könnt Ihr einfach ausprobieren ob es, was für Euch ist.

Link: iOS – Hitman Go kostenlos (statt 4,49 €)

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Aug28

iOS: Bioshock ab sofort verfügbar – keine In-App-Käufe – benötigt aktuelle Hardware

Das Spiel Bioshock dürfte den meisten bekannt sein. Seit 2007 hat dieses Spiel auf diversen Plattformen viele Spieler und Tester begeistert. Nun ist das Spiel auch endlich für iOS verfügbar. Ihr benötigt allerdings ein aktuelles iPhone oder iPad. Unterstützt werden nur das iPad Air, iPad Mini 2, iPad 4, iPhone 5S, iPhone 5C und iPhone 5. Ältere Geräte und auch der aktuelle iPod touch sind nicht kompatibel. Der Preis liegt bei 13,99 €, dafür gibt es aber zumindest derzeit keine In-App-Käufe. Ihr erhaltet den vollen Umfang des Spieles mit dem regulären Kauf. Ein Schritt, den sicher viele begrüßen dürften, da hier direkt klar ist, was der Spaß kostet und man nicht nachher mitten im Spiel erneut zur Kasse gebeten wir. Ich kenne viele Personen, die auf diese Veröffentlichung gewartet haben. Mich selber konnte das Spiel auf der Xbox 360 damals nicht in seinen Bann ziehen. Ich bin hier aber auch nicht der Maßstab, auch andere absolute Blockbuster wie Call of Duty oder Halo fanden nicht mein Interesse. Bewertungen der App liegen aufgrund der Aktualität noch nicht vor. Wenn Ihr zugreift, dann schreibt uns gerne Eure Meinung.

Bioshock
Download @
App Store
Entwickler: 2K
Preis: 9,99 €
Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Seite 1 von 1312313