Aug08

Xbox One: Erstes Video zeigt neues personalisierbares Dashboard – Herbst-Update

Gestern hat Major Nelson ein neues Video bereitgestellt, welches einen Ausblick auf die Veränderungen im nächsten großen Update für die Xbox One zeigt. Teilnehmer des Xbox Insider Programms (Alpha Ring) können das sogenannte „Fluent Design“ schon testen. Die gravierenden Änderungen fallen sofort nach dem Start der Xbox One-Konsole auf. Der Startbildschirm sieht anders und vor allem aufgeräumter aus. So soll man mehr Einfluss auf das nehmen können, was einem dort angezeigt wird. Das ist auf jeden Fall eine gute Sache, da mir aktuell häufig Dinge angezeigt werden, die ich nicht sehr will. Es wird aber auch in Zukunft Dinge geben, die Microsoft aufgrund Eurer Spiele, Freunde usw. automatisch einblendet, da man „denkt“ das es Euch interessieren könnte. Natürlich möchte Microsoft weiter Werbung für Spiele und andere Dinge machen. Es scheint aber insgesamt alles etwas aufgeräumter und die automatischen Hinweise sind im Preview dezenter platziert. Es werden noch einige Wochen ins Land gehen, bis dieses neue Dashboard an alle Xbox One-Besitzer ausgeliefert wird. Über das Video kann man sich schon mal einen ersten Eindruck machen.

Tagesangebote bei Amazon  Amazon 8 Euro Aktionsgutschein

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Aug03

Saturn: Gamescom 2017 – Warm-up – z. B. Watchdogs 2 (Xbox One/PS4) für 19,99 Euro

Vom 22.08 – 26.08.  findet die Gamescom 2017 in Köln statt (für Privatbesucher ab 23.08. zugänglich). Saturn möchte schon mal auf das kommende Event einstimmen und hat diverse Konsolen, Games, PC-Gaming-Zubehör und VR-Brillen reduziert. Games gibt es für die PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und natürlich den PC. So gibt es z. B. das Spiel Watchdogs 2 für 19,99 € (PS4/Xbox One) oder 1-2-Switch (Nintendo Switch) für 22 Euro. Schaut Euch bei Interesse mal um. Wer die Gamescom 2017 besucht, sollte in der Zeit auch mal die Prospekte der Kölner Saturn-Märkte prüfen. Da gab es in den letzten Jahren immer einige Schnäppchen, die es nur in den Märkten in Köln gab. Bei einigen Preisen scheint Amazon aktuell mitzuziehen.

Gamescom 2017 Köln - Saturn Angebote

Link: Saturn: Gamescom 2017 – Warm-up – z. B. Watchdogs 2 (Xbox One/PS4) für 19,99 Euro

Tagesangebote bei Amazon  Amazon 8 Euro Aktionsgutschein

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Jun10

Xbox One: EA Access – Kostenloser Zugriff auf über 45 Spiele für Xbox Live Goldmitglieder bis zum 18.06.

Über EA Access für die Xbox One haben wir schon mehrfach berichtet. Gegen eine Zahlung von 3,99 Euro im Monat oder 24,99 Euro im Jahr erhaltet Ihr kostenlosen Zugriff auf eine vorausgewählte Spielebibliothek (The Vault) von EA. Diese Spiele könnt Ihr während Eurer Mitgliedschaft alle kostenlos nutzen und unbegrenzt spielen. Zusätzlich erhalten Kunden von EA Access frühzeitigen Zugriff auf neue Spiele und können diese für eine begrenzte Zeit vorab testen. Auch Rabatte auf Spiele und Erweiterungen von EA gibt es durch die Mitgliedschaft. Der Dienst stand bisher nur exklusiv für die Xbox One zur Verfügung. Sony sah das Geschäftsmodell einer Spieleflatrate als nicht interessant an und daher gibt es EA Access nicht für die PlayStation 4. Anfang 2016 startete dann Origins Access für PC-Gamer mit gleichem Geschäftsmodell. Dort könnt Ihr aktuell auch 7 Tage kostenlos testen und auf 70 PC-Games zugreifen. Hier soll es aber um EA Access und die Xbox One gehen. Nach der Veröffentlichung des Xbox Game Pass muss EA sicher auch mal wieder etwas aktiver für den eigenen Dienst werben.

Daher können ab sofort alle Xbox Live Goldmitglieder kostenlos Zugriff auf alle Spiele in der Auswahl bekommen. Eine solche Aktion gab es schon einmal. Wer also Lust hat EA Access mal auszuprobieren oder Interesse an einem der beinhalteten Spiele hat, sollte es ruhig mal ausprobieren. Eine schnelle Internetverbindung kann nicht schaden, da man sonst schon viel Zeit mit dem Download der Spiele verschwenden wird.

Die Aktion startete heute (10.06.2017) und endet am Sonntag (24.01.2016). Installiert Euch einfach die App von EA Access auf Eure Xbox One und dann kann es losgehen. Eine Xbox Live Goldmitgliedschaft ist wie gesagt erforderlich.

Tages- & Blitzangebote des Tages bei amazon.de  5 € Aktionsgutschein

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Jun09

MediaMarkt / Amazon: PlayStation 4 Slim (500 GB) für 186 Euro oder 219 Euro mit 2.Controller

MediaMarkt hat neue Angebote in der Sommeraktion gestaret. Das Motto lautet wieder „Nix los, außer uns“ bzw. „Dieser Sommer braucht mehr Sechs“. Im Rahmen der Aktion gibt es einiges an Technik reduziert. Die Preise enden auf „6“, um die Anspielung zu erklären. Interessant ist z. B. die PlayStation 4 Slim (500 GB) für 186 Euro. Lt. Preisvergleich zeigt sich eine Ersparnis von rund 40-50 € im Vergleich zu anderen Händlern. Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht. Wer noch einen zweiten Controller benötigt, findet bei Amazon ein Bundle mit zweitem Controller für 219 €.

Ps4 günstigerLink: MediaMarkt – Dieser Sommer braucht mehr Sechs 

Link: Playstation 4 mit 2. Controller für 219 € bei amazon.de

Tages- & Blitzangebote des Tages bei amazon.de  5 € Aktionsgutschein

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Jun05

MediaMarkt: Xbox One S (500 GB) mit Forza Horizon 3 für 186 Euro

MediaMarkt hat eine neue Aktion gestartet. Das Motto lautet „Nix los, außer uns“ bzw. „Dieser Sommer braucht mehr Sechs“. Im Rahmen der Aktion gibt es einiges an Technik reduziert. Die Preise enden auf „6“, um die Anspielung zu erklären. Sehr interessant ist z. B. die Xbox One S (500 GB) mit Forza Horizon 3 für 186 Euro. Für dieses Xbox One S-Bundle zahlt man bei Amazon aktuell über 250 Euro. Auch ein Preisvergleich zeigt eine Ersparnis von rund 60 € im Vergleich zu anderen Händlern. Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht.

MediaMarkt Xbox One S AngebotLink: MediaMarkt – Dieser Sommer braucht mehr Sechs

Tages- & Blitzangebote des Tages bei amazon.de  5 € Aktionsgutschein

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Mai31

Saturn: 3 für 2 – Games-Aktion – Nimm 3 zahl 2 – PC und viele Konsolen – Mai/Juni 2017

Saturn startet im Onlineshop gerade eine neue Aktion mit 3 Spielen zum Preis von zwei Spielen (NIMM 3 ZAHL 2). Die Aktion beinhaltet Spiele für den PC und die Konsolen PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch, Playstation Vita, Nintendo 3DS/2DS, Nintendo Wii / Wii U, PlayStation 3 und Xbox 360. Ihr wählt drei Spiele aus dem vorgegebenen Sortiment und das günstigste Spiel wird im letzten Bestellschritt preislich abgezogen. In unserem Test konnten wir auch ein Xbox One-Spiel mehrfach in den Warenkorb legen. Das könnte interessant sein, wenn man ein aktuelles Spiel für Freunde mitkauft. Die Aktion läuft noch inkl. 04.06.2017. Interessante Spiele können natürlich auch vorher ausverkauft sein. Es können alle vorrätigen und bis zum 05.06. verfügbaren Titel in der Aktion gekauft werden. Vorbestellungen von Spielen, die erst nach dem 05.06.2017 erscheinen, nehmen nicht teil.

Nimm 3 zahl 2 - Spiele / Games für Konsolen und PC

Mal sehen, ob Amazon dann zeitnah wieder eine vergleichbare Aktion startet. Bisher ist davon noch nichts zu sehen (Angebote Games bei amazon.de). Die 1,99 Euro Versandkosten (4,99 € bei Titeln ab 18) kann man durch Abholung im Markt sparen.

Link: Saturn – Nimm 3 zahl 2 – Games-Aktion – PC und viele Konsolen – Mai/Juni 2017

Tagesangebote bei Amazon  Amazon 5 Euro Aktionsgutschein

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Mai24

Xbox Game Pass: Startet offiziell ab dem 01. Juni – für Xbox Live-Goldmitglieder ab sofort – 14 Tage testen – über 100 Spiele zum Start

Wir hatten Anfang März bereits über den Xbox Game Pass berichtet. Xbox Live-Goldmitglieder können den Dienst ab sofort nutzen und auch 14-Tage testen. Für alle anderen geht es dann ab dem ersten Juni los. Der Xbox Game Pass ist nur für Besitzer einer Xbox One (S) gedacht. Nach der Testphase zahlt man dann 9,99 €/Monat für den Zugriff auf derzeit über 100 Spiele. Es sind aber nicht nur Xbox One-Games, sondern auch Xbox 360-Spiele die im Rahmen der Abwärtskompatibilität auch auf den aktuellen Konsolen funktionieren dabei. Was für Filme, Serien und Musik mit diversen Streaming-Diensten von Spotify über Amazon Video bis Netflix schon Standard ist, will Microsoft nun auch für Gamer anbieten. Gegen eine monatliche Gebühr bekommt man Zugriff auf eine größere Bibliothek an Spielen. Beim Xbox Game Pass werden die Spiele aber nicht gestreamt, sondern können ganz regulär heruntergeladen werden und sogar bis zu 30 Tage offline gespielt werden (sofern das Spiel selbst keine Internetverbindung erfordert). Spielen kann man die Games unbegrenzt solange, wie man einen gültigen Xbox Game Pass besitzt. Monatlich sollen neue Spiele zur Bibliothek hinzugefügt werden. Es werden mit der Zeit auch irgendwann Titel aus der Bibliothek entfernt, darüber werden die Nutzer aber frühzeitig informiert. Daran sollte man denken, bevor man ggf. kostenpflichtige Erweiterungen für Spiele kauft. Dafür erhalten Xbox Game Pass-Nutzer aber auch 20% Rabatt auf den Kauf von Spielen oder 10% Rabatt auf den Kauf von Erweiterungen aus dem entsprechenden Katalog.

Xbox Game Pass gestartet - über 100 Spiele - Liste der Spiele bei Xbox Game Pass - Katalog

Die vollständige Übersicht der aktuell enthaltenen Spiele findet man auf der Infoseite unten (Alle A-Z). Wer die 14-Tage testen möchte, kann das bequem über die Konsole machen. Auch für den Test müssen Zahlungsdaten in Eurem Konto hinterlegt sein. In dem Video unten erklärt Major Nelson die wichtigsten Punkte zum Xbox Game Pass. Es sind durchaus interessante Titel wie Halo 5: Guardians, Gears of War Ultimate Edition, Saints Row IV: Re-Elected, Mad Max, Mega Man Legacy Collection, NBA 2K16, Landwirtschaft-Simulator 15 oder Sunset Overdrive dabei. Unter den kompatiblen Xbox 360-Titeln befinden sich z. B. Fable III, diverse Gears of War-Titel, XCOM: Enemy Within, GRID 2, Perfect Dark Zero, X vs ATV Reflex, Sega Vintage Collection: Streets of Rage und viele mehr.

Viele denken jetzt vielleicht an EA Access im Vergleich. Der Dienst ist mit 3,99 € pro Monat oder 24,99 € im Jahr natürlich günstiger. Dafür ist man auf die Spiele von einem Publisher begrenzt und die Auswahl ist deutlich kleiner. Natürlich sind da zumindest aktuell vielleicht mehr Vollpreisspiele dabei, die noch nicht so alt sind. Hier muss jeder für sich entscheiden, was da besser passt.

Ich persönlich finde den Ansatz gut. Zum einen wird es die Leute ansprechen, die Spiele ggf. auch einfach mal nur spielen, um Ihren Gamerscore zu erhöhen. Andererseits spricht es ggf. Einzelspieler an, die nicht immer das neuste Spiel zocken müssen oder auch mal auf den Euro schauen. Seien wir mal ehrlich, viele der neuen Spiele sind sehr auf Multiplayer ausgelegt. Wer dann nicht online spielen möchte, hat von den Multiplayer-Funktionen und -Modi wenig, muss aber auch den vollen Preis für das Spiel bezahlen. Manchmal lohnt es sich für gelegentliche Einzelspieler auch gar nicht Games anzuschaffen, da eine Kampagne nur kurz ist oder ggf. gar nicht vorhanden. Durch die monatliche Zahlungsweise kann man auch einfach mal aussetzten, wenn keine passenden Spiele dabei sind oder man keine Zeit hat. Wenn man Zeit hat, probiert man sich einfach lustig durch den Katalog und entdeckt vielleicht Spiele für sich, die man nie separat gekauft hätte. Für mich persönlich ist aktuell nichts dabei, was mich wirklich reizt. Alles in Sachen Gears of War besitze ich schon und durch meine knapp zehn Jahre mit Xbox Live besitze ich auch etliche Titel aus der Games with Gold-Aktion. Testen werde ich den Dienst aber bei passender Gelegenheit auf jeden Fall. Und wenn die vorhandenen Spiele mal ausgedient haben, wird das sicher eine Alternative für neue Games sein. Ich spiele aber auch viel zu selten und komme mit dem Ausprobieren der Games with Gold-Titel schon nicht nach. Wer mehr Zeit hat, kann von so einem Modell natürlich auch eher profitieren. Es gibt auch eine Prepaid-Option mit Codes wie bei Guthaben oder der Xbox Live Mitgliedschaft, vielleicht kann man darüber den Preis bei Verfügbarkeit noch reduzieren.

Link: Xbox Game Pass – exklusiv für Goldmitglieder gestartet – 14 Tage testen

Tagesangebote bei Amazon  Amazon 5 Euro Aktionsgutschein

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Mai24

MediaMarkt: Hin und Web-Aktion – täglich neue Angebote und 20 Prozent Rabatt auf Xbox One-Konsolen

Wir hatten in den vergangenen Tagen die Hin und Web-Aktion bei MediaMarkt bereits erwähnt. Dort gibt es noch bis Montag, dem 29.05. täglich neue Angebote. Die Angebote kommen aus allen Bereichen und können sich teilweise wirklich sehen lassen. Wer noch auf der Suche nach Produkten aus dem Bereich Technik ist, sollte regelmäßig mal in die Übersicht schauen. Ein Preisvergleich sollte natürlich trotzdem immer erfolgen. Es sind auch nicht alles Schnäppchen, bei vielen Angeboten hat Media Markt aber den aktuell günstigen Preis.

Hin & Web - Geburtstag - Feierpreise im Onlineshop

Beispiele der Angebote vom 24.05.2017:

  • JBL Pulse2 Bluetooth Lautsprecher für 99 € (Preisvergleich 134 €)
  • Sandisk Ultra micro-SDHC Speicherkarte 32 GB für 9 € (Preisvergleich 13 €)
  • Sandisk 240 GB Plus (interne SSD) für 77 € (Preisvergleich 84 €)
  •  Samsung 1 TB EVO 850 Starter Kit (interne SSD) für 299 € (320 €)

Link: MediaMarkt feiert den ultimativen Online-Geburtstag!

Die meisten Angebote von MediaMarkt bekommt man auch bei eBay. Wenn man z. B. kein Konto für den Onlineshop anlegen möchte.

Ein Abstecher zu Amazon ist ebenfalls zu empfehlen. Dort reagiert man auf einige Angebote (wie z. B. die Sandisk 240 GB SSD) und bietet den Preis auch an. In Preissuchmaschinen sind diese kurzfristigen Änderungen nicht immer aktuell.

Neben der obigen Aktion gibt es aktuell auch noch 20% Rabatt auf diverse Xbox One-Konsolen. Wer eine Xbox One kaufen möchte, sollte sich heute noch mal schnell die Gamerscore-Aktion 2017 anschauen. Man kann zwar keinen Gutschein mehr anfordern, in den Kommentaren unseres Beitrags befinden sich aber noch einige ungenutzte Gutscheine. Diese können heute (24.05. ) letztmalig genutzt werden. Es gibt auch wieder einige Xbox One-Bundles zur Auswahl. Wer hier nichts findet, spart dann ggf. mit den 20% bei MediaMarkt.

20% Rabatt auf alle Xbox One Aktionskonsolen bei MediaMarkt

Link: Media Markt – 20 Prozent Rabatt auf Xbox One-Konsolen

Tagesangebote bei Amazon  Amazon 5 Euro Aktionsgutschein

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Mai20

Xbox One S: Amazon Video-App streamt nun auch in 4K/UHD

Besitzer einer Xbox One S können über die gestern aktualisierte Amazon-Video App viele Inhalte auch in 4K/UHD streamen, sofern die Internetverbindung und der Fernseher da mitspielen. Die meisten Nutzer mit aktuellem UHD-TV dürften wahrscheinlich die App von ihrem Smart TV selbst nutzen. Wer dies lieber aus irgendeinem Grund über die Xbox One S machen möchte, kann das nun auch. HDR ist aber anscheinend noch kein Thema über die Xbox One S. In dem Originalbeitrag auf Xbox Wire ist zwar beiläufig die Rede von HDR, allerdings nur in Verbindung mit UHD Blu-rays. Auch offizielle Beitrag von Xbox Deutschland bei Instagram lässt das Thema High Dynamic Range (HDR) aus. Die Informationen der Wiedergabemöglichkeiten und Qualitäten auf der Informationsseite von Amazon sind leider auch nicht wirklich hilfreich und aktuell. Probiert es bei Bedarf einfach mal aus und schreibt und vielleicht in die Kommentare. Da wir aktuell weder über eine Xbox One S noch über einen UHD-Fernseher verfügen, können wir es selbst nicht ausprobieren. Wer gerade die Anschaffung einer Xbox One S plant, sollte sich noch unseren Beitrag zum Gamerscore-Deal anschauen. Dort sind noch einige ungenutzte Gutscheine in den Kommentaren.

Tagesangebote bei Amazon

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Mai19

Xbox Live: Eigenes Foto/Bild als Spielerbild verwenden – über Xbox Beta-App für Android oder Windows 10

Eigentlich ist es nur eine Kleinigkeit aber eben eine, auf die viele Spieler seit Jahren warten. Man kann bei der Xbox One oder Xbox 360 ein sogenanntes Spielerbild festlegen, welches dann neben Eurem Gamertag steht und auch Freunden und Mitspielern angezeigt wird. Dieses Xbox-Spielerbild zeigt bei vielen einen Ausschnitt des angelegten Xbox Avatars. Viel mehr war lange nicht möglich. Es gibt zwar auch einige vorgefertigte Spielerbilder, welche auch mit neuen Games auf die Konsole kamen, allerdings konnte man nicht wirklich eigene Bilder/Fotos verwenden. Das hat sich anscheinend schon im letzten Monat geändert, mir ist es erst jetzt aufgefallen. Vielleicht ist es auch noch an anderen vorbeigegangen.

Wer sein Spielerbild für seine Xbox bzw. auch Xbox Live individualisieren möchte, braucht aktuell entweder einen Windows 10-PC oder ein Android-Gerät. Neben der regulären Xbox App, gibt es auf diesen beiden Systemen auch immer zusätzlich eine Xbox Beta-App. Diese kann zusätzlich zur regulären Version auf Windows oder Android installiert werden (Links siehe unten). Diese Beta-Versionen enthalten neue Funktionen, welche erst später in die reguläre Xbox App wandern. Eine davon ist aktuell die Option ein benutzerdefiniertes Bild als Spielerbild hochladen zu können. Dazu installiert Ihre die Xbox Beta-App und klappt links das Hamburgermenü (3 Striche) aus. Dann seht Ihr Euer aktuelles Xbox Spielerbild und den Gamerscore. Klickt auf diesen Eintrag und wählt dann „Anpassen“. Unter Android gibt es dann ganz oben „Spielerbild ändern“ und im nächsten Schritt dann „Benutzerdefiniertes Bild auswählen“. Bei Windows 10 klickt Ihr zuerst auf „Bearbeiten“ und dann gibt es auch den Punkt ein eigenes Bild zu öffnen (siehe oben – rot markiert). Am PC lassen sich gängige Formate wie .jpg oder .png öffnen. Mit Eurem Android-Smartphone oder Tablet könnt Ihr diverse Quellen von Kamera über die Galerie bis hin zur Cloud als Quelle wählen.

Nach der Auswahl eines passenden Bildes und des runden Ausschnitts, kann es etwas dauern bis das Bild überall anzeigt wird. Anscheinend prüft Microsoft die Bilder nach dem Upload auf unangemessene oder anstößige Inhalte.

Nutzer von iOS-Geräten müssen sich vermutlich gedulden bis die Funktion offiziell eingeführt wird. Auf den Apple-Geräten steht leider keine Xbox Beta-App zur Verfügung.

Amazon – Tagesagebote – 8 € Amazon Gutschein

Xbox (Beta)
Xbox (Beta)
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos
Xbox beta
Xbox beta
Preis: Kostenlos
Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Seite 1 von 3112331