Mrz05

Google Play: The Fast and the Furious (HD-Film), Coldplay – Ghost Stories (Album) kostenlos – 3 Euro Gutschein per PayPal und weitere Angebote

Der Google Play Store feiert Geburtstag und dazu gibt es diverse Angebote und auch kostenlose Inhalte. Aktuell könnt Ihr Euch den Film The Fast and the Furious und das Album Ghost Stories von Coldplay kostenlos sichern. Auf der Aktionsseite findet Ihr auch weitere reduzierte Filme, Apps, Zeitungen und Musik. Im Google Play Store müssen leider auch für kostenlose Inhalte entsprechende Zahlungsdaten für den Google Play Store hinterlegt sein. Schaut Euch einfach mal um.

google-play-geburtstag-kostenlosen-Film-und-coldplay-albumWeiterhin hat PayPal eine Aktion mit einem 3 Euro Gutschein für den Google Play Store gestartet. Geht einfach unten über das Bild auf die Aktionsseite von PayPal und wählt “Im PayPal-Konto speichern”. Danach könnt Ihr das Guthaben bei Bezahlung über PayPal im Google Play Store einlösen. Damit könnt Ihr Euch weitere Inhalte kostenlos oder zumindest reduziert sichern. Die Aktion von PayPal gibt offiziell bis zum 01.04.2015, die Anzahl der Gutscheine ist aber limitiert.

google-play-3-euro-guthaben-geschenkt-gutschein-paypal

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Mrz04

Origin: Syndicate (PC) kostenlos – nur für kurze Zeit

Aktuell bekommt Ihr bei Origin das Spiel Syndicate kostenlos. Falls Ihr noch keinen Origin-Account habt, könnt Ihr Euch einfach anmelden und den Download danach kostenlos durchführen. Die Aktion gilt nur für kurze Zeit. Wer also Interesse hat, sollte sich das Spiel kurzfristig sichern. Es ist natürlich Nostalgie pur, denn das Spiel stammt aus dem Jahr 1993. Als unterstützte Systeme werden nur XP, Vista und Windows 7 angegeben, andere Systeme müsst Ihr selber testen. Das Spiel ist laut den Angaben nur in englischer Sprache.

syndicate-origin-pc-aufs-haus-kostenlos-maerz-2015Link: Origin – Syndicate (PC) kostenlos – nur für kurze Zeit

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Feb26

Xbox Live: Games with Gold – Spiele für März 2015 stehen fest

In wenigen Tagen beginnt der neue Monat März und nun sind die neuen Spiele im Rahmen von Games with Gold bekannt. Besitzer einer Xbox 360 und/oder Xbox One mit gültiger Goldmitgliedschaft bekommen wieder neue Spiele kostenfrei. Für die Xbox One wird es das Spiel Rayman Legends kostenlos geben. Xbox 360 Besitzer bekommen Tomb Raider und BioShock Infinite (ab dem 16.03) im Rahmen Ihre Xbox Live-Mitgliedschaft kostenlos. Aktuell stehen noch Worms Battlegrounds (Xbox One), #IDARB (Xbox One) und Sniper Elite V2 (Xbox 360) zu Verfügung, wenn sich jemand die Spiele für Februar noch nicht gesichert hat. Die Spiele für März können sich aus meiner Sicht wirklich sehen lassen. So mancher dürfte diese ggf. schon besitzen, aber durch Aktionen wie bei redcoon gibt es ja einige neue Besitzer einer Xbox One.

xbox-one-xbox-360-games-with-gold-maerz-2015-rayman-tombraider-bioshock

Ihr habt noch keine Xbox Live Goldmitgliedschaft? Wo günstig kaufen?

Durch die Aktion hier wird das Ganze natürlich noch deutlich attraktiver. Wer noch eine günstige Goldmitgliedschaft sucht, sollte mal bei eBay schauen. Dort benötigt Ihr fast immer einen PayPal-Account und manche Händler verlangen die Telefonnummer zur Verifizierung. Mich persönlich nervt so was und ich möchte meine Telefonnummer dort nicht weitergeben. Wir haben sehr gute Erfahrungen mit dem eBay-Händler wholesalersmates  (leider gerade im Urlaub und keine Angebote aktiv). Dort haben wir schon mehrmals erfolgreich und ohne Komplikationen gekauft. Eine 12-monatige Goldmitgliedschaft kostet bei eBay aktuell rund 31 €. Dies sind rund 2,60 € im Monat und sicher ein Schnäppchen, wenn man dafür 1-2 Spiele pro Monat bekommt. Wer lieber bei amazon kauft, muss derzeit 45,20 € bezahlen. Es macht übrigens keinen Unterschied ob Ihr die Mitgliedschaft für die Xbox 360 oder Xbox One nutzen wollt. Wer beide Konsolen besitzt, kann natürlich doppelt von der Mitgliedschaft profitieren.

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Feb25

iOS: Air Transfer+ heute kostenlos – Fotos und Dateien schnell zwischen PC und iPhone/iPad austauschen

Update: App ist wieder kostenpflichtig.

Heute gibt es die App Air Transfer+ für iPhone und iPad kostenlos (sonst 1,99 €). Damit könnt Ihr Dateien, Fotos und mehr in beide Richtungen mit einem PC austauschen. Ihr installiert Euch einfach die derzeit kostenlose App auf Eurem iPhone oder iPad. Nach einem Start wird Euch das aktuelle WLAN und eine IP-Adresse angezeigt. Diese Adresse gebt Ihr nun einfach an Eurem PC oder Mac im Browser ein und schon sind die Geräte verbunden. Nun könnt Ihr per Drag & Drop einfach Dateien auf Euer iOS-Gerät schieben. Das Ganze funktioniert natürlich nur, wenn sich beide Geräte im gleichen Netzwerk bzw. WLAN befinden. In der App könnt Ihr auch den Zugriff auf Eure Fotos erlauben und diese dann an den PC senden. Air Tansfer+ funktionierte in einem Kurztest sehr reibungslos und kann natürlich gerade bei größeren Datenmengen deutlich schneller und komfortabler sein, als über Umwege wie Cloudspeicherdienste, E-Mail und Co. Neben Fotos können natürlich auch Videos, Musik und Dokumente auf dem Weg ausgetauscht werden. Auch Lesezeichen und Notizen kann man schnell vom PC aus erstellen. Probiert es einfach mal aus.

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Feb20

Steganos Privacy Suite 15: Safe, Verschlüsselung, Shredder und Passwort-Manager gratis

Über eine Aktion der PC-Welt gibt es gerade die Software Steganos Security Suite 15 kostenlos. Das Paket beinhaltet viele Tools rund um das Thema Sicherheit und Verschlüsselung. Es gibt zwar bereits eine neuere Version (V16), aber auch die Version 15 funktioniert unter allen aktuellen Windows-Betriebssystemen. Die Software kostet in der aktuellsten Version normal rund 30-40€.

Hier eine kurze Auflistung der Hauptfunktionen:

  • Daten-Safe – Dokumente und andere Dateien verschlüsselt in einem virtuellen Safe ablegen
  • Portable-Safe – Safe für unterwegs – USB, CD/DVD – keine Software auf Zielrechner nötig
  • Crypt & Hide – Verschlüsseln und verstecken Sie geheime Dateien
  • E-Mail-Verschlüsselung – Die E-Mail-Verschlüsselung bietet Schutz vor unerwünschten Mitlesern
  • Shredder – Sicheres und dauerhaftes Löschen von Dateien und Datenträgern – auch Free-Space
  • Passwort-Manager – Passwörter geschützt aufbewahren – sichere Passwörter erstellen

steganos-privacy-suite-15-kostenlos-verschluesseln-passwörter-sicher-gratis

Die Safes können nicht nur durch normale Passwörter geschützt werden, sondern auch durch eine anzuklickende Bilderfolge. Zusätzlich gibt es auch die Möglichkeit, sensible Daten in einem Bild oder einer Musikdatei unauffällig zu verstecken. Das oben abgebildete Online Shield VPN gehört nicht zum Leistungsumfang und kann nur kostenfrei getestet werden. Wer also seine Daten besser schützen möchte und nach einer einfachen Lösung sucht, sollte sich die Software kostenlos sichern.

Über diesen Link könnt Ihr bei Steganos eine kostenlose Seriennummer anfordern. Den passenden Download Ihr hier. Der Newsletter, welcher Euch mehrmals angeboten wird, ist natürlich optional.

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Feb17

OneDrive: 100 GB zusätzlichen Speicher mit wenigen Klicks (für 2 Jahre)

Aktuell könnt Ihr Euch bei dem Cloud-Speicherdienst von Microsoft kostenlos und ganz einfach 100 GB zusätzlichen Speicherplatz sichern. Ihr müsst einfach unten auf den Link oder das Bild klicken und Euch dann mit Euren Microsoft-Kontodaten einloggen (oder eben vorher bei OneDrive ein Konto anlegen). Danach erhaltet Ihr einen Dialog bzgl. Zugriffsrechten. Diesen müsst Ihr mit “Ja” beantworten. Nach der Freischaltung des zusätzlichen Speichers könnt Ihr diese Rechte in Eurem Konto auch wieder ändern. Das war es dann auch schon und Euch stehen nun 100 GB zusätzlich zur Verfügung (für 2 Jahre).

Jetzt gibt es natürlich häufig die Frage, was nach Ablauf der Zeit passiert. Keine Angst, die Daten werden zumindest ohne vorherige Ankündigung nicht gelöscht. In der Regel bleiben die Daten erhalten und das Limit bzgl. Eures Speicherplatzes wird reduziert. Ihr könnt dann noch auf Eure Daten zugreifen, neue Daten können aber so lange nicht mehr hinzugefügt werden, bis das dann gültige Speicherlimit wieder unterschritten ist. Vielleicht entscheidet Ihr Euch in den zwei Jahren auch für eine Office 365-Lizenz, dann ist der Speicherplatz unbegrenzt (angezeigt wird 1 TB). Natürlich kann man den Speicherplan auch ohne Office 365 jederzeit gegen Bezahlung ändern, aber das ist meist nicht günstiger als eine Office-Lizenz. Das mit der Office 365-Lizenz ist bei uns der Fall, wie man unten auf dem Bild sieht. Somit macht die Aktion für uns eigentlich wenig Sinn, außer wir verlängern unser Office 365-Abo in Zukunft nicht. Wir mussten die Vorgehensweise aber natürlich testen, bevor wir darüber berichten. Euren aktuellen Speicherplatz bei OneDrive könnt Ihr vor und nach der Aktion in der Oberfläche oben rechts (Zahnrad und Optionen) prüfen oder über den Hinweis “Mehr Speicher”.

Update 20.02.2015: Über diesen Link könnt Ihr Euch zusätzlich noch 100 GB für 1 Jahr sichern. Dazu müsst Ihr nur die Verbindung zu Eurer Dropbox erlauben. Dort wird dann ein Dokument abgelegt, wie Ihr mit Euren Daten umziehen könnt. Letzteres müsst Ihr natürlich nicht machen und es passiert nichts automatisch. Eure Dropbox bleibt natürlich wie bisher bestehen mit allen Daten.

onedrive_neuer_name_skydrive_cloudspeicher

one-drive-100gb-zusaetzlicher-speicher-fuer-2-jahre

Link: OneDrive – 100 GB zusätzlichen Speicher mit wenigen Klicks (für 2 Jahre)

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Feb16

iWork online: Pages, Numbers, Keynote auch ohne Apple-Gerät online im Browser nutzen

Ähnlich wie Google oder Microsoft bietet auch Apple ein Online-Office für den Browser an. Bisher waren diese Dienste nur Besitzern von Apple-Geräten zugänglich. Ab sofort kann sich jeder kostenlos eine Apple-ID anlegen und Pages, Numbers und Keynote im Browser nutzen. Das gilt natürlich besonders für Windows- oder Linux-Nutzer. Die Online-Versionen des Apple Office befinden sich noch in einer Beta-Phase, funktionieren aber schon sehr gut. Wichtig ist, dass Ihr einen aktuellen Browser verwendet um alle verfügbaren Funktionen nutzen zu können.

Es ist fraglich ob diese Freigabe Apple einen großen Zuwachs an Nutzer beschert, aber der ein oder andere wird es sicher gerne mal ausprobieren. Die Bearbeitung ist einfach gehalten, aber gerade das könnte einige Nutzer die Pages, Numbers und Keynote bisher nicht genutzt haben überzeugen. Die vielen und gut gemachten Vorlagen dürften beim schnellen Einstieg und guten Ergebnissen helfen. Wer es also probieren möchte, geht einfach über das Bild oder den Link unten und legt sich eine kostenlose Apple ID an.

iwork-keynote-numbers-pages-kostenlos-kostenlos-fuer-alle-browser-windows

Link: iWork online – Pages, Numbers, Keynote auch ohne Apple-Gerät online im Browser nutzen

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Feb16

Android: Bamba kostenlos im Amazon App-Shop (statt 1,60 Euro) – nur heute

Wie jeden Tag gibt es auch heute eine kostenlose App des Tages für Android- und Kindle Fire-Geräte. Diesmal gibt es das Spiel Bamba, welches regulär rund 1,60 Euro kostet. Bei amazon gibt es fünf Kundenmeinungen mit je 5 von 5 Sternen. Auch im Google Play Store sind die Bewertungen mit 4,4 von 5 Sternen sehr gut (93 Bewertungen). Bamba setzt auf eine sehr schöne Präsentation und einfache Steuerung. Schaut Euch einfach mal das Video unten an und probiert es aus. Für das Fire TV ist die App leider nicht geeignet.


      
        Bamba
Download @
Amazon Apps
Entwickler: Simon Ducroquet
Preis: 1,61 €
Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Feb13

Android: Here-App verlässt Beta-Status – umfangreiches Update

Here Drive und Here Maps sollten den meisten ein Begriff sein. Karten und Navigation ohne Online-Zwang, das Kartenmaterial kann auf Euer Gerät geladen werden. Das ist gerade im Ausland ein riesiger Vorteil, egal ob man zu Fuß oder mit dem Auto unterwegs ist. Here startete auf der Windows Phone-Plattform mit den Nokia Lumia-Geräten. Später waren die Apps dann für alle Windows Phones verfügbar. Im letzten Jahr startete die Here-App dann als Betaversion auf Android. Wer keine Beta-Versionen testen wollte, sollte es nun auf jeden Fall mal testen. Here Drive war für mich ein entscheidender Grund für mein Lumia 535 und ich nutze es regelmäßig, auch Android-Nutzer sind von Here angetan. Über 55.000 Bewertungen gibt es schon im Google Play Store mit derzeit durchschnittlich 4,4/5 Sternen. Diese beziehen sich fast komplett auf die Vorabversion. Seit der Beta hat sich auch noch einiges getan, vieles wurde aktualisiert und verbessert. iOS-Nutzer dürfen sich ebenfalls Hoffnung machen, auch hier soll Here in Kürze erscheinen. Sicher haben bezahlte Navigations-Apps wie z. B. die von Navigon noch Vorteile wie Radarwarner oder einen Spurassistent, aber für die meisten dürfte die kostenlose Lösung von Here völlig reichen.

Im Vergleich zur Beta-Version sind z. B. folgende Dinge neu:

Neue, interaktive 3D-Pläne von Einkaufszentren und Flughäfen in 70 Ländern
– Routen für´s Auto, mit öffentlichen Verkehrsmitteln und zu Fuß werden auf einem Bildschirm angezeigt, sodass die Optionen auf einen Blick verglichen werden können
– Sie können nun durch Antippen eines Symbols auf der Karte weitere Informationen zu dem Ort anzeigen und erfahren, wie Sie hinkommen
– Sie erhalten Infos zu Verkehrsstörungen, bevor Sie selbst im Stau stehen
– Karten können im Hintergrund heruntergeladen werden – lästiges Warten entfällt
– Sie können auch Stimmen auf die SD-Karte herunterladen
– Die Lautstärke der Sprachführung bei der Turn-by-Turn-Navigation wurde angepasst; die Wegbeschreibungen sind somit besser zu verstehen
– HERE kann jetzt auf Geräten mit 64-Bit-Prozessor ausgeführt werden

HERE
Download @
Google Play
Entwickler: Nokia Apps LLC
Preis: Kostenlos
Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Feb12

King of Thieves: Neues Spiel der Cut the Rope-Macher (Zeptolab) – derzeit nur iOS

Heute Morgen berichteten wir noch von den kostenlosen Apps bei amazon.de, wo es heute auch Cut the Rope kostenlos gibt. Diese Aktion richtete sich aber nur an Android-Nutzer. Aber auch für iOS-Nutzer gibt es nun was Neues. Die Macher von Cut the Rope haben heute ein neues Spiel namens King of Thieves veröffentlicht. Dieses ist vorerst nur für iOS verfügbar. Spielerisch hat es nichts mit Cut the Rope zu tun.

In diesem Spiel müsst Ihr wie der Name schon sagt, der König aller Diebe werden. Dazu müssen Schlösser geknackt werden und andere ausgeraubt werden. Natürlich können die anderen auch Euch ausrauben. Ihr müsst also andere bestehlen und Euren eigenen Reichtum schützen. Ich finde es ganz gut gemacht und habe es gerade länger ausprobiert. Der besondere Reiz liegt im Moment darin, dass diese App erst seit heute verfügbar ist. Somit sind die Ranglisten noch relativ leer bzw. es ist noch realistisch, sich dort hochzuarbeiten. Die App wird immer kostenlos sein und setzt natürlich auch auf In-App-Käufe. Man muss aber nicht unbedingt gleich in die Brieftasche greifen. Mit etwas Geduld und ein paar Werbevideos kann man auch so erst mal länger probieren. Mir hat es auf jeden Fall Spaß gemacht, an eine wirkliche Langzeitmotivation bei mir glaube ich aber nicht. Das hat bisher nur Clash of Clans geschafft. Probiert King of Thieves bei Interesse einfach mal aus. Eine Version für Android soll in Kürze folgen.

Diesen Artikel teilen:Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest
Weiterlesen
Seite 1 von 3612336