Für Astronomiefreunde: Alpha Centauri mit Harald Lesch

Alpha Centauri

Alpha Centauri

Heute mal ein besonderer Web-Tipp für alle Hobby-Astronomiefreunde: Auf br-alpha gibt es alle Folgen der Kultserie Alpha Centauri mit Harald Lesch aus der BR Space Night als kostenlosen Webstream. Falls ihr also immer schon mal wissen wolltet, was W&Z-Bosonen oder Chondrulen sind, solltet ihr unbedingt mal reinschauen 😉 Die jeweils 15 Minuten langen Episoden sind absolut kurzweilig (sofern man etwas Faible für Astronomie oder zumindest Star Trek hat…). Ich habe die Folgen nicht gezählt, aber über die Jahre müssen es sicher weit über 100 sein, die in der „Alpha Centauri Videothek“ zusammengekommen sind. Die Qualität der Streams ist top (am besten ihr klickt im Videofenster auf größer und wählt WMV als Format aus).

Autor: Micha

Seit dem Commodore VC20 mit Computern und dem Atari 2600 mit Spielekonsolen zu Gange. Findet nach wie vor den Bundesliga Manager Professional für Amiga das beste Spiel ever. Mag was Google so alles mit Webtechnologie und Apple mit Hardware anstellt, hat trotzdem aber noch einen Windows PC.

Share This Post On

2 Kommentare

  1. Gern geschehen. Viel Spaß weiterhin in unserem Blog.

  2. Danke für den Tipp. Habe es gleich in meine Astronomie-Linkliste aufgenommen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.