Apple iPad: Verkaufsstart ab dem 28.5.2010 in Deutschland

Apple iPad - Vorverkauf 10.Mai - erhältlich ab 28.Mai

Apple Tablet iPad (Quelle www.apple.com)

Update 10.05.2010: Im Apple-Store kann man das iPad nun vorbestellen. Wie schon angekündigt, sind die Preise für Deutschland nochmal höher. Die kleinste Variante liegt bei 499 € (Wi-FI, 16 GB) und die größste Variante bei 814 € (Wi-Fi + 3G/UMTS, 64 GB). Geliefert wird am 28.50.2010. Bei anderen Händlern wie amazon.de hat sich noch nichts getan.

Heute hat Apple den Auslieferungstermin für das Apple iPad in Deutschland bekannt gegeben. Ab dem 28.05.2010 soll die Auslieferung hierzulande starten. Die Möglichkeit zur Vorbestellung beginnt bereits am 10. Mai. Derzeit gibt es bei Händlern wie amazon.de noch keine offiziellen Preise oder Ankündigungen. Die Produktbeschreibungen sind auch noch unvollständig und ohne Bilder. Dies wird sich sicher zum bevorstehenden Wochenstart ändern. In den USA sollen bereits 1.000.000 Geräte über den Ladentisch gegangen sein, warten wir mal ab wie sich das iPad in Deutschland und Europa entwickelt. Durch den verschobenen Verkaufsstart sollen auch sofort die 3G-Varianten mit UMTS verfügbar sein.

Aktuell vermutet man folgende Preise für Europa:

  • 16GB WiFi/WLAN  479 €
  • 32GB WiFi/WLAN  579 €
  • 64GB WiFi/WLAN  679 €
  • 16GB WiFi/WLAN +3G/UMTS 579 €
  • 32GB WiFi/WLAN +3G/UMTS 679 €
  • 64GB WiFi/WLAN +3G/UMTS 779 €

In Deutschland könnte es lt. aktuellen Infos leider noch teurer werden. Als einen Grund nennt Steve Jobs wohl die PC-Urheberrechtsabgabe.

Hier findet man die iPad-Varianten bei amazon.de (aktuell noch nicht offiziell verfügbar und mit unvollständigen Beschreibungen):

Link: Apple iPad bei amazon.de

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.