Xbox 360: Herbst-Update 2011- neues Dashboard und TV-Funktionen

imageUpdate 22.11.2011: Der Termin steht nun offiziell fest. Hier mehr Infos.

Voraussichtlich am 15. November wird es mal wieder ein größeres Update für die Xbox 360 geben. Neben einem komplett überarbeiteten Dashboard (Benutzeroberfläche), sollen erweiterte Features für Kinect und TV-Funktionen enthalten sein. Die Optik erinnert an irgendwas zwischen Windows Phone 7 und der Windows 8 Metro GUI. Bei den TV-Funktionen werden wir in Deutschland wieder nur bedingt profitieren. Microsoft hat rund 40 neue Partner im TV-Bereich gefunden und will damit ein neues Fernseherlebnis bieten. Leider bieten nur wenige Partner auch Inhalte für Deutschland. Es soll damit auch möglich sein, dass man laufende TV-Sendungen per Sprachsteuerung stoppen und später fortsetzen kann (ähnlich TimeShift). Die reinen TV-Funktionen (ohne Leihinhalte) werden voraussichtlich für Gold-Mitglieder kostenfrei sein. Mir persönlich gefällt die neue Optik, aber erst bei der Bedienung wird man sehen, ob es ein Fortschritt ist.

Neben dem kommenden Dashboard-Update wird es auch für Besitzer eines Smartphones mit Windows Phone 7 (WP7) eine neue App namens Xbox Companion geben. Eine Art Fernbedienung die bei der Suche und Bedienung unterstützen soll, aber auch Zusatzinformationen anzeigen können soll. Die Xbox Companion App soll in naher Zukunft (wahrscheinlich mit dem neuen Update) dann kostenlos zum Download bereitgestellt werden.

Finde ich recht spannend, weil ich mich gerade sehr mit Windows Phone 7 anfreunde. Ich suche ja schon länger nach einem neuen Smartphone. Android überzeugt mich bisher nicht wirklich (für meine Anwendungszwecke und Nutzung) und das iPhone 4S ist es auch nicht. Nun habe ich zu Testzwecken einer App gerade leihweise ein HTC Mozart mit Windows Phone 7.5 (Mango) hier und bin echt überrascht. Irgendwie hatte ich mich aufgrund von iOS und Android kaum damit beschäftigt. Aber es macht wirklich Spaß und Windows Phone 7.5 (Mango) ist aus meiner Sicht ein wirklich gelungenes Betriebssystem für ein Smartphone. Als Xbox 360 und Windows Live-Nutzer war das alles sehr schnell eingerichtet und lässt sich flüssig bedienen. Die wichtigsten Dinge wie E-Mail, Facebook, Twitter usw. sind nahtlos eingebunden. Vielleicht gibt es nicht so viele Apps wie bei Android oder iOS, aber ich habe bisher auch nichts vermisst. Für Spiele und andere Dinge habe ich mein iPad 2. Wer also gerade auch nach einem neuen Smartphone sucht, sollte auch ruhig mal ein Windows Phone 7 Smartphone testen. Aus meiner Sicht wird das unterbewertet. Was aber vielleicht auch daran liegt, dass ich gleich die neue Version 7.5 (Mango) als Einstieg hatte.

So nun aber wieder zurück zum Thema. Vom neuen Dashboard gibt es auch zwei Videos bei YouTube. Ein inoffizielles Video zeigt das kommende Dashboard-Update mit der neuen Optik. Das zweite offizielle Video zeigt die TV-Funktionen und im späteren Verlauf auch kurz die Xbox Companion App.

Inoffizielles Video des kommenden Herbst-Update 2011 für die Xbox 360:

Offizielles Video zu den neuen TV-Funktionen, der Sprachsteuerung und Xbox Companion App:

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.