amazon: Launch-Event am 18.06. – Sehen wir das neue 3D-Smartphone?

amazon-3d-smartphone-18-juni-präsenation-bilderBereits seit längerer Zeit gibt es Gerüchte um ein eigenes Smartphone direkt von Amazon. Ein Smartphone würde auch sehr gut zu den bereits angebotenen Geräten und den eigenen Diensten passen. Nun scheinen wir der genauen Auflösung sehr nah zu sein. Amazon hat für den 18.06. ein Event mit einer Produktvorstellung angekündigt und dazu auch ein Video und ein Foto bereitgestellt. Diese untermauern die Theorie von einem Smartphone, da man Menschen sieht die etwas in der Hand halten und das Foto könnte die Rückseite des Gerätes zeigen.

Es wird vermutet, dass dieses Smartphone von Amazon zumindest eine Besonderheit mit sich bringt. So wird ein 3D-Display erwartet, welches aber natürlich ohne spezielle Brille auskommt. Durch mehrere Kameras (man geht von bis zu 6 Kameras aus) soll sich die Anzeige auf dem Display dem aktuellen Blick- und Neigungswinkel anpassen. Lassen wir uns einfach mal überraschen ob es ein Kindle Phone oder Fire Phone geben wird. Es ist davon auszugehen, dass dieses Smartphone wie auch schon die Kindle eReader auf Android aufbaut, aber gravierend angepasst wurde. Bezüglich des Preises und der genauen Ausstattung wird man sich bis zur Präsentation gedulden müssen.

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.