Xbox One: Microsoft sucht nun auch Produkttester im Bereich Konsolen

Das Microsoft Produkttester Programm ist nicht wirklich neu. Schon bei den hauseigenen Surface-Tablets oder Windows Phones suchte Microsoft nach geeigneten Testern, welche dann auch ihre Erfahrungen aufschreiben und über die Seiten von Microsoft, Soziale Netzwerke oder sogar in der Werbung teilen. Jetzt sucht man explizit im Bereich Konsolen nach Produktestern. Es stellt sich natürlich die Frage, was die Programmteilnehmer testen sollen. Bisher ging es hier meist um Hardware. Dinge wie Betriebssysteme (Xbox One Updates, Windows 10) wurden bisher eher über die Preview-Programme an Tester gegeben. Jetzt könnte man natürlich spekulieren, ob Microsoft neue Hardware bringt, wie z. B. eine überarbeitete Version der Xbox One. Das halte ich aber eher für unwahrscheinlich. Auch bei Games bin ich mir unsicher, aber natürlich gibt es einige Spiele, die direkt aus den Microsoft Studios kommen. Vielleicht sucht man auch einfach nur Tester, die noch keine Xbox One haben, um hier Kundenmeinungen zu sammeln.

Wie auf dem Bild zu sehen, will man in Kürze weitere News veröffentlichen, dann erfährt man vielleicht, worum es genau geht. Wer Interesse hat sich als Produkttester zu registrieren, der kann das einfach unten über das Bild oder den Link machen. Zumindest bekommt man so mit etwas Glück vielleicht Dinge vorab zu sehen, welche erst später veröffentlicht werden. Der Pool an Testern dürfte schon sehr groß sein und es gibt natürlich keine Garantie bzgl. der Teilnahme. Probiert es bei Interesse einfach aus. Bei der Registrierung werdet Ihr nach Euren Interessen und Eurer Aktivität in sozialen Medien befragt. Wer kein Microsoft-Konto hat, kann sich mit einer beliebigen E-Mail-Adresse eins anlegen.

xbox-one-microsoft-sucht-produktester-gamer-konsolenLink: Xbox One – Microsoft sucht nun auch Produkttester im Bereich Konsolen

Beitrag teilen:
Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.