Der neue Chromecast + Film Mad Max: Fury Road für 29,99 Euro – nur heute

Update: Ausverkauft. Alternativ gibt es dort jetzt den „alten“ Chromecast mit dem Film für 16,99 Euro.

Erst gestern stellte Google den neuen Chromecast (2015) vor und heute gibt es schon das erste Angebot. Beim neuen Chromecast handelt es sich nicht mehr um einen Stick im herkömmlichen Sinne, sondern das neue Design ist nun eine runde Scheibe mit einem kurzen HDMI-Kabel dran. Dadurch soll die Positionierung hinter dem Fernseher noch besser gelingen. Durch die neue Form soll auch der WLAN-Empfang verbessert werden, dies soll nicht nur an den neusten WLAN-Standards liegen, sondern auch an einem neuen System mit mehreren Antennen. Genauere Infos zur verbauten Hardware gibt es noch nicht. Alle verfügbaren Infos zum neuen Chromecast findet Ihr auf der Produktseite bei Google. Dort kostet der neue Chromecast offiziell 39 Euro inkl Versand. Heute könnt Ihr aber über wuaki.tv ein Bundle aus dem neuen Chromecast und dem Film Mad Max: Fury Road für nur 29,99 Euro bestellen. Das ist natürlich ein guter Preis für ein nagelneues Gerät. Die Lieferzeit kann aber 7-15 Tage dauern und zur Zahlung ist eine Kreditkarte erforderlich. Wer über ein Rakuten-Login verfügt, kann dieses über die Option „Schon registriert?“ auch ohne erneute Anmeldung nutzen.

der-neue-chomecast-mit-film-fuer-30-euro-wuaki-tv

Link: Der neue Chromecast + Film Mad Max: Fury Road für 29,99 Euro – nur heute

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.