Sky: Formel 1 ab sofort in Ultra HD-Qualität

Formel 1-Fans mit einem entsprechenden Fernseher und einem Sky-Abo inkl. UHD-Receiver dürfen sich ab dem kommenden Wochenende über gestochen scharfe Übertragungen in UHD freuen. Los geht es schon am kommenden Wochenende mit der Übertragung des Großen Preis von Belgien (Grand Prix von Belgien). Sowohl das Rennen als auch die Qualifyings stehen dann in bester Qualität zur Verfügung. In der Einleitung der Pressemitteilung deutet der Hinweis „in der Regel“ auf mögliche Ausnahmen hin. Die bisher einzige bekannte Ausnahme soll das Qualifying des Großen Preis von Mexiko sein. Sky UK produziert de Aufnahmen im neuen UHD-Produktionsstandard und Sky-Kunden aus Deutschland und Österreich profitieren nun auch davon. Die Formel-1-Übertragungen in Ultra HD werden auf Sky Sport UHD ausgestrahlt. Damit baut Sky sein Angebot an UHD-Inhalten aus. Bereits seit Oktober 2016 werden ausgewählte Fußballspiele in der gestochen scharfen Qualität bereitgestellt. Von der hohen Auflösung sollen aber auch Besitzer von Full-HD-Fernsehern profitieren. Die Übertragungen wirken lt. Sky auch auf Full HD herunterskaliert deutlich schärfer als native Full-HD-Sendungen.

Sky zeigt Formel 1 in Ultra HD Qualität

Quelle: Sky

Amazon – Tages- und Blitzangebote  8 € Amazon Gutschein

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.