Epic Games Store: Pathway kostenlos bis zum 25.06. (Windows/Mac) – verbleibt dauerhaft im Konto

Update 07.08.2020: Auch in dieser Woche gibt es wieder zwei kostenlose Spiele im Epic Games Store.

Ursprünglicher Beitrag:

Epic Games hat Ende 2018 einen eigenen Store für Videogames eröffnet. Die Anzahl der verfügbaren Spiele war anfangs noch sehr überschaubar, wuchs aber im letzten Jahr stetig. Um noch mehr Aufmerksamkeit für den Epic Games Store zu generieren, verschenkt man regelmäßig ein oder mehrere Spiele. Damit soll es auch im Jahr 2020 stetig weitergehen. Ab sofort gibt es Pathway gratis. Ihr könnt Euch das Spiel bis zum 25.06.2020 (17 Uhr) kostenlos für Euren Windows-PC oder Mac im Epic Games Store sichern. Wer Interesse an dem kostenlosen Spiel hat, folgt einfach den Links unten. Das Spiel stammt aus dem Jahr 2019. Die Bewertungen und Kundenmeinungen dazu sind meist positiv. Probiert einfach aus, ob das Spiel etwas für Euch ist. Ihr müsst seit Kurzem die Zwei-Faktor-Authentifizierung in Eurem Konto aktivieren um die kostenlosen Spiele zu bekommen. Eigentlich waren in dieser Woche wohl wieder zwei kostenlose Spiele geplant. Auch das Spiel The Escapists 2 sollte wohl verschenkt werden, da gab es aber wohl irgendwelche Probleme, an denen Epic arbeitet. Aktuell ist unklar, ob das Spiel in Kürze verfügbar ist oder dann erst zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar ist. Hier müsst Ihr ggf. in den kommenden Tagen noch mal bei Epic vorbeischauen. Ich vermute aber fast, dass man die Aktion dann für das Spiel verschiebt und es nicht nachgereicht wird.

Pathway kostenlos bis zum 25.06. (Windows) kostenlos - Epic Games Store

Link: Epic Games Store: Pathway kostenlos bis zum 25.06. (Windows/Mac) – verbleibt dauerhaft im Konto

Angebote des Tages bei amazon.de - 6 € Gutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - August 2020

Entdecke mit Pathway, einem Strategie-Abenteuer, das in der großen Wildnis der 1930er spielt, das seltsame Unbekannte. Lüfte lang vergessene Mysterien des Okkulten, plündere uralte Gräber und überliste in rundenbasierten Kämpfen auf Gruppenebene deine Gegner!

Ein rasantes Abenteuer ins Unbekannte…
Pathway ist ein rundenbasiertes Strategiespiel, das Spielern einsteigerfreundliche, rasante und witzige Gefechte auf Gruppenebene bietet. Und das im Stile eines im frühen 20. Jahrhundert angesiedelten Groschenromans. Geh schnell in Deckung, flankiere Gegner und nutze die Spezialfähigkeiten deines Teams, um im Kampf den entscheidenden Vorteil zu erhalten.

Spieleigenschaften:

DYNAMISCHE ABENTEUER
Entdecke fünf verschiedene Kampagnen unterschiedlicher Schwierigkeit. Jeder Versuch sorgt für ein neues Netz an Ereignissen …

FOLGENSCHWERE ENTSCHEIDUNGEN
Erkundete Orte beherbergen oft ein kurzes, handgemachtes Handlungsereignis. Den Brunnen absuchen? Die Dorfbewohner retten? Es liegt an dir!

ENTSCHEIDUNGSSCHLACHTEN
Nutze in aufregenden, rundenbasierten Kämpfen Deckung und Stellungen klug aus. Lerne, wie du das Beste aus den Fähigkeiten deines Teams machst, um den Feind zu besiegen!

ERSTELLE DEIN ABENTEURERTEAM
Jeder der 16 freischaltbaren Charaktere in Pathway hat seine ganz persönlichen Fähigkeiten und Eigenarten, die Kämpfe und Begegnungen beeinflussen können.

VERBORGENE SCHÄTZE
Tausche deine wertvolle Beute ein, um das Arsenal deines Teams mit zunehmend seltenen Waffen und Rüstung zu verbessern.

NEUES SPIEL, NEUES GLÜCK
Probiere verschiedene Teamkombinationen aus, bis deine Feinde vernichtet sind!

FESSELNDE GRAFIK
Klassische 16-Bit-Pixelkunst, aufgepeppt mit noch nie dagewesener Tiefe, Beleuchtung und Schatten – dank der Pixel-Voxel-Hybridtechnik.

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.