AVM: FRITZ!OS 7.22 für FRITZ!Box 6660 Cable verfügbar

Die FRITZ!Box 6660 Cable wurde als erste FRITZ!Box gleich mit der Version 7.21 (statt 7.20) versorgt. Jetzt ist es auch der erste Router aus dem Hause AVM, welcher nun die neuste Version FRITZ!OS 7.22 bekommt. Das Update enthält keine neuen Funktionen, es geht nur um die Beseitigung von ein paar Fehlern. Wer von diesen betroffen ist, wartet aber vielleicht schon auf das Update. Wer ähnliche Probleme bei anderen FRITZ!Box-Modellen hat, darf sich dann vielleicht in Kürze auch über ein kleines Wartungsupdate freuen. Wir haben Euch unten das Changelog der letzten Veränderungen eingefügt. Wer seine FRITZ!Box 6660 Cable schon länger nicht mehr aktualisiert hat, findet hier auch noch mal alle Neuerungen in FRITZ!OS 7.20+.

FRITZ!OS 7.22 - Die Auslieferung geht weiter - FRITZ!Box 6660 Cable

Link: AVM – FRITZ!OS 7.22 für FRITZ!Box 6660 Cable verfügbar

Tagesangebote bei amazon.de - 7 € Amazongutschein bei Gutscheinkauf ab 70 € - April 2021

Changelog FRITZ!Box 6660 Cable – Version: FRITZ!OS 7.22

Weitere Verbesserungen in FRITZ!OS 7.22

WLAN:
– Verbesserung – Anmeldung per Knopfdruck (Connect/WPS) zuverlässiger
– Behoben – Infoblatt mit Zugangsdaten zum WLAN-Gastzugang (zum Ausdruck) korrigiert
– Behoben – Stabilität verbessert
– Behoben – Verbesserte Interoperabilität

Telefonie:
– Behoben – Sporadisch scheiternde Telefonieverbindung über IPv6

System:
– Verbesserung – Stabilität

Author: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.