Mai15

Telemap Navigator: Kostenlose Navigationslösung für o2-Kunden

Kostenlose NavigationssoftwareKostenlose Navigationslösungen sind gerade im Trend. Nach T-Online (für iPhone-Besitzer) und Nokia stellt nun auch Telefónica o2 seinen Kunden eine kostenlose Navigationssoftware zur Verfügung. Die Lösung nennt sich Telemap Navigator und kann von fast jedem o2 Kunden mit einem GPS-fähigen Mobiltelefon genutzt werden. Es handelt sich um eine sogenannte Off-Board-Navigationslösung. Das bedeutet, dass nur die Software auf dem Handy installiert wird und das Kartenmaterial live von den verfügbaren Internet-Servern geladen wird. Dadurch ist während der Navigation eine ständige Online-Verbindung notwendig. Vorteil dabei ist, dass somit das Kartenmaterial immer aktuell ist.

Grundsätzlich würden wir eine Lösung mit Kartenmaterial auf dem Mobiltelefon bevorzugen, besonders dann, wenn man sich im Ausland aufhält. Wer aber über eine Datenflatrate verfügt und nur ab und zu eine lokale Navigationslösung sucht, sollte das Angebot auf jeden Fall einmal testen. Neben der normalen Navigation werden auch aktuelle Verkersinformationen des ADAC bereitgestellt. Die Lösung von Telemap eignet sich auch für die Fußgängernavigation. Auch Prepaidkunden mit einer o2-Handy-Flatrate können die Software kostenlos herunterladen.

Derzeit gibt es die Navigationssoftware für über 50 verschiedene Mobiltelefone der Hersteller BlackBerry, HTC, LG, Nokia, Samsung, Sony Erricsson, Toshiba und Motorola. Weitere Geräte und Hersteller sollen in Zukunft folgen.

Link: Telemap Navigator – Kostenlose Navigation für o2 Kunden herunterladen

Weiterlesen
Jan28

Schnäppchen: eBook-Paket zum Apple iPhone kostenlos

Kostenlose eBooks zum iPhoneBei eload24 könnt Ihr euch aktuell ein eBook-Paket zum Thema iPhone kostenlos herunterladen. Dazu müsst Ihr euch nur über den untenstehenden Link bei eload24 registrierten. Das eBook-Paket „Alles über das iPhone“ enthält auf 258 Seiten viele nützliche Informationen für Besitzer des Apple iPhones oder diejenigen die es noch werden wollen. Der Normalpreis liegt bei 14,95 €.

Link: eBook „Alles über das iPhone“ gratis herunterladen

Weiterlesen
Jan24

Test: Samsung S8300 Ultra Touch Handy

Samsung S8300 Touch UltraIn regelmäßigen Abständen ist man der Meinung, man braucht ein neues Handy, auch wenn das alte es eigentlich noch tut. Werbung und immer neue Features wecken Begehrlichkeiten, so dass man irgendwann anfängt, sich durch das World Wide Web zu klicken und nach einem geeigneten Handy zu suchen. Vor knapp einem Jahr fiel die Wahl auf das damals brandneue Samsung S8300 Ultra Touch. Bisher habe ich meine Wahl nicht bereut, auch wenn es hier und da kleine Abzüge in der B-Note gibt. Warum ich mit meiner Wahl zufrieden bin, erfahrt Ihr im nachfolgenden Testbericht.

Weiterlesen
Jan24

Nokia: Kostenlose mobile Navigation für Handys

Nokia - Kostenlose mobile Navigation„Kostenlose Navigation. Für immer.“ So liest man aktuell auf der Webseite des finnischen Handyherstellers Nokia. Und so findet man das Angebot dann auch im OVI Store (sozusagen dem Pendant zum App Store von Apple):

  • Kostenloses Kartenmaterial für 74 Länder in 46 Sprachen
  • Kostenlose Auto- und Fußgängernavigation inkl. Sprachansage, Fahrspurassistent, Geschwindigkeitswarner…
  • Kostenlose Kartenupdates
  • Kostenlose Guides (Michelin, Lonely Planet, aktuelle Veranstaltungen)
  • Real Time Traffic Information

Das Kartenmaterial kann zuerst auf den PC überspielt und anschließend über die Nokia PC Suite auf das Handy übertragen werden. Wer nicht das gesamte, weltweite Kartenmaterial installieren möchte, kann auch bei Bedarf partiell Karten per Internetverbindung direkt auf das Handy überspielen (sofern man keine Datenflat hat, fallen hierfür natürlich Kosten an). Für den eigentlichen Betrieb der Navigation soll keine Internetverbindung erforderlich sein, es sei denn man nutzt eben den Kartendownload direkt auf das Handy oder Services, die aktuelle Infos abrufen (z.B. Traffic Service).

Das Angebot steht bislang für folgende Handymodelle zur Verfügung: Nokia N97 mini, Nokia 6710 Navigator, Nokia 6730 classic, Nokia 5800 Navigation Edition, Nokia 5800 XpressMusic, Nokia 5230, Nokia X6, Nokia E52, Nokia E72. Weitere Modelle sollen folgen (vermutete Voraussetzung dürfte sein, dass das Gerät einen integrierten GPS-Empfänger besitzt und unter Symbian S60 läuft).

Weiterlesen
Dez04

Navi Test: Navigon 6350 Live

Navigon 6350 Live mit Zubehör

Navigon 6350 Live mit Zubehör

katzeausdemsack.de war wieder unterwegs. Diesmal mit einen Navigon 6350 Live. Das Featurelisting dieses seit Oktober 2009 erhältlichen Geräts verspricht auf den ersten Blick Einiges: Live Services (z.B. für Verkehrsinformationen in Echtzeit, mobile Blitzerwarnungen und Anzeige freier Parkplätze), Sprachsteuerung, TMC, 3D-Ansicht Paket (Panorama View 3D, Landmark View 3D, City View 3D), Reality View Pro, Fahrspurassistent Pro, MyRoutes, Text-to-Speech und noch ein paar Funktionen mehr warten darauf, erkundet zu werden. Was man beim 6350  tatsächlich alles an „Navigation“ geliefert bekommt, erfahrt ihr im nachfolgenden Test.

Gehäuse / Optik / Handling

Navigon 6350 - Im Auto

Navigon 6350 - Im Auto

Das Navigon 6350 Live besitzt ein 4,3″ Touchscreen Display im 16:9 Format. Das Gehäuse ist schwarz mit einem dünnen silbernen Rahmen. Schlicht, schick, edel, leicht: Das sind Attribute, die wir dem Navi hier gerne zukommen lassen. An der hochwertigen Verarbeitung gibt es nichts auszusetzen. Die Halterung ist schick und funktional, die Befestigung an der Windschutzscheibe gelingt soweit ohne Schwierigkeiten. Das Live Modul ist nicht fest im Gerät eingebaut, sondern muss separat zwischen dem Kfz-Ladegerät und dem Navi angebracht werden. Dies hat vielleicht den Vorteil, dass bestimmte Geräte auch nachträglich mit den Live-Services ausgestattet werden können. Ein Nachteil ist hier jedoch das etwas umständliche Handling: Live Modul am Navi anschließen, Kfz-Ladekabel am Live Modul einstöpseln und Kfz-Ladekabel am Zigarettenanzünder einstecken. Das geht nicht immer ohne Kabel-Wirrwarr und prüfen, ob alles mit allem korrekt verbunden ist. Die Live Services funktionieren auch nur, wenn das Modul über das Kfz-Ladekabel mit Strom versorgt wird. Navigiert man hingegen im „Akku-Betrieb“ (z.B. während der Fußgängernavigation) stehen die Informationen nicht zur Verfügung.

Weiterlesen
Sep29

Navi Test: Navigon 2410 / 2400

Navigon 2410 im Einsatz

Navigon 2410 im Einsatz

Frisch auf der IFA präsentiert hat der Würzburger Navigationsspezialist Navigon sein neues Modell 2410 bzw. 2400, das bei den ersten Händlern nun erhältlich ist. Wie bei Navigon üblich, stehen die letzten 2 Ziffern der Produktnummer für das installierte Kartenmaterial. Während „10“ für die Europakarte steht, bedeutet „00“, dass es sich um die Version mit Karten für D/A/CH handelt.  katzeausdemsack.de hatte Gelegenheit, ein Gerät ausführlich zu testen. Was Reality View Pro, Fahrspurassistent Pro, Navigon MyRoutes oder die Fußgängernavigation in der Praxis leisten, erfahren Sie im nachfolgenden Artikel.

Gehäuse/Optik/Handling
Das Gerät besitzt ein 3,5″ Zoll Display im 4:3 Format mit Touchscreen. Das Gehäuse ist silber-schwarz und wirkt hervorragend verarbeitet. Das 2410 macht insgesamt einen sehr schlichten, handlichen und eleganten Eindruck. Wie eigentlich immer bei Navigon gibt es am Design überhaupt nichts auszusetzen. Nicht nur die vierstelligen Produktnummern bei Navigon scheinen an Nokias Handyphilosophie zu erinnern, sondern auch beim Design mag man manchmal unweigerlich an den finnischen Handyhersteller denken: schlicht, schick und funktional.

Weiterlesen
Aug25

Bis zu 50 € Tankgutschein beim Kauf eines TomTom Navis

TomTom Promotion Aktion

TomTom Promotion Aktion

Wer aktuell überlegt ein Navi zu kaufen, sollte evtl. mal einen Blick auf die Promotionaktion von TomTom werfen. Beim Kauf bestimmter TomTom Navigationsgeräte kann man jetzt einen Aral Tankgutschein von bis zu 50 € (je nach Gerät) erhalten. Die Verpackungen der Navis, die zur Teilnahme an der Aktion berechtigen, sind entsprechend mit dem Aral Logo gekennzeichnet. Folgende Geräte sind an der Aktion beteiligt:

  • GO 540 LIVE / GO 740 LIVE / GO 940 LIVE (50 € Aral Tankgutschein)
  • XL LIVE (35 € Aral Tankgutschein)
  • ONE IQ Routes Europe 42 / ONE IQ Routes Europe 42 Traffic (20 € Aral Tankgutschein)

Die Aktion soll bis Ende 31.10 2009 laufen. Die entsprechende Aktionsseite findet man hier. Laut Teilnahmebedingungen muss eine Kopie des Kaufbelegs und der Ausschnitt der Geräteseriennummer zusammen mit dem Berechtigungsschein (den man auf der Aktionsseite erhält) eingesendet werden.

Weiterlesen