Jun21

Kostenloses Online-Office: Microsoft Office Web Apps

Office Web-Apps

Mit der Veröffentlichung von Office 2010 hat Microsoft auch eine kostenlose, onlinebasierte Variante des Büroprogramms eingeführt. Die sogenannten Office Web-Apps bestehen aus Word, Excel, Powerpoint und One Note und werden im Rahmen der Microsoft Live-Dienste angeboten. Voraussetzung für die Nutzung ist also ein kostenloses Live-Konto. Nach dem Einloggen findet man in der oberen Navigationsleiste den Punkt „Office“, über den die Office Web-Programme gestartet werden können. Es lassen sich sowohl lokale Dateien öffnen (z.B. Word-Dokumente oder Excel-Tabellen), als auch neue Dateien erstellen. Die Bearbeitung findet dabei direkt im Browser statt, es muss kein Office lokal auf dem

Word online - Screenshot

Rechner installiert sein. Die Dokumente lassen sich sogar direkt online abspeichern (im Rahmen der Live-Dienste erhält man ein sogenanntes SkyDrive, eine Online-Festplatte mit 25 GB kostenlosem Speicherplatz). Die Features der Online-Varianten von Word, Excel, Powerpoint und One Note sind zwar weitaus weniger als bei der kostenpflichtigen Kaufsoftware, aber um mal hier und da ein Dokument zu erstellen, reichen sie aus. Schön ist, dass man online abgespeicherte Dokumente auch freigeben und somit unkompliziert anderen zur Ansicht und/oder weiteren Bearbeitung zukommen lassen kann.

Mir persönlich gefallen die Live-Dienste von Microsoft mittlerweile hervorragend. Angefangen vom E-Mail-Dienst Hotmail, über den Kalender bis hin zur Live-Fotogalerie und den Office Web Apps. Dank 25 GB kostenlosem Speicherplatz (SkyDrive) und vielen sinnvollen Verknüpfungen (Outlook-Connector zur Synchronisation von Online- und Offline-Daten), hat Microsoft hier mehr als nur einen Google-Klon (mit seinen Diensten Googlemail, Google Kalender, Text & Tabellen, Picasa & Co.) geschaffen. Weiter so!

Weiterlesen
Jun10

WM 2010: Basta – Gimme Hope Joachim

Bei Caschy habe ich eben erstmals das Lena Meyer-Landrut Cover „Schland o Schland“ von Uwu Lena gesehen. Nicht schlecht… und es wird langsam auch Zeit für die richtige WM-Stimmung. Mein Favorit ist allein schon wegen des Videos der WM-Song „Gimme Hope Joachim“ von Basta. Die Händchen haltenden Delling und Netzer sind einfach nicht zu toppen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=YMAvAQ3FhgQ

Basta – Gimme Hope Joachim als MP3 bei amazon.de

Weiterlesen
Jun01

Gliffy: Kostenlose Online-Visualisierungssoftware

Gliffy Visualisierung

Wieder ein neuer Tipp aus der Rubrik coole, kostenlose Online-Applikationen. Im Stile von Microsoft Visio können beim Webservice Gliffy direkt im Browser Ablaufdiagramme, ER-Diagramme, Flow-Charts & Co. bequem gestaltet werden. Sicher jetzt kein Tool für jeden Tag, aber früher oder später ist man ja immer mal wieder mit dem Thema Visualisierung konfrontiert. Gliffy ist kostenlos und erfordert zum Ausprobieren erstmal auch keine Registrierung.

Weiterlesen
Mai27

Splashup: Kostenlose Online-Bildbearbeitung

Splashup

Einer unserer ersten Beiträge bei katzeausdemsack.de handelte von dem kostenlosen Online-Bildbearbeitungsprogramm pixlr. Wir nutzen das Tool selbst immer noch gerne, um hier und da mal ein Bild zu bearbeiten, da das Programm einfach überall zur Verfügung steht, wo ein Internetanschluss vorhanden ist (und es wirklich gut zu bedienen ist). Einen ähnlichen (auch an Photoshop) angelehnten Service bietet Splashup, weshalb wir dieses web-basierte Tool hier gerne als Alternative vorstellen. Auch hier gibt es die notwendigsten Funktionen (z.B. Ebenenverwaltung, einige Filter) und die gängigen Werkzeuge (z.B. Lasso, Farbeimer, Stift…). Schön ist, dass man ohne Registrierung sofort loslegen kann („Jump right in“). Ein nettes Feature: Bilder können nicht nur lokal von der Festplatte geöffnet werden, sondern auch direkt von Diensten wie Flickr oder Picasa. katzeausdemsack.de meint: Ausprobieren lohnt sich, wobei uns (subjektiv) der Service von pixlr.com noch einen Tick besser gefällt.

Weiterlesen
Feb04

Sendung verpasst? sendungverpasst.de hilft!

sendungverpasst.de

Regelmäßige Leser von katzeausdemsack.de wissen, dass uns das Thema Web TV ja ein wenig am Herzen liegt. In diesem Zusammenhang sind wir jetzt auf einen interessannten Service gestoßen, falls man mal eine Sendung im Fernsehen verpasst und auch auch keinen Videorekorder programmiert hat: sendungverpasst.de. Dabei handelt es sich nicht wie man vielleicht zunächst vermutet um einen weiteren Online-Recording-Dienst, sondern um ein Suchportal für alle Aufzeichungen, die die TV Sender in ihren Mediatheken ins Internet stellen. Sozusagen eine Meta-Suchmaschine für alle TV Portale. Aus unserer Sicht wirklich ein cooler Service, um in Zeiten von immer größerer und besser werdenden TV Angeboten im Web den Überblick zu behalten.

Weiterlesen
Jan17

Web TV: Video on demand – Wo gibts was?

tvUpdate 17.01.2010: Kategorie „Musikvideos“ mit 2 Portalen und N24 Mediencenter hinzugefügt.

Wir berichteten ja bereits öfter über die Angebote diverser Videoportale. Mittlerweile ist es eigentlich schon soweit, dass man sich den kompletten Fernsehabend mit diversen Streaming-Angeboten selbst zusammenstellen kann. Daher möchten wir an dieser Stelle gerne mal einen Überblick anbieten, was es an diversen kostenlosen „Video on Demand“ Angeboten im Netz gibt.

Live Events / Aktuell:

Spielfilme in voller Länge:

  • MyVideo Filme: Rund 100 Kinofilme, darunter Blade, American History X, Lost in Space…
  • MSN Movies: Auch jede Menge Kinofilme, darunter Crocodile Dundee 3, Good Will Hunting…
  • film.bild.de: Jeden Tag ein neuer Film

Comedy:

  • MySpass.de: Ganze Folgen von Stromberg, Pastewka, Elton vs. Simon, Bullyparade…
  • southpark.de: Alle Folgen der beliebten Zeichentrickserie

Mediatheken / Portale der TV Sender:

  • ZDF Mediathek: Nachrichten, Eigenproduktionen, Reportagen, Sport, Talkshows…
  • ARD Mediathek: Nachrichten, Reportagen, Verbotene Liebe, Marienhof, Beckmann…
  • RTL now: Die aktuelle Folge von CSI, Unter uns, Wer wird Millionär, Explosiv…
  • Pro Sieben: TV Total, Galileo, We are Family, taff, SAM…
  • SAT1: Anna und die Liebe, Eine wie keine, K11…
  • Live Streams über Zattoo: Das aktuelle Programm von ARD, ZDF, DSF… über das Web

Sport:

  • bild.de: Fußball Bundesliga – Alle Spiele, alle Tore

Special Interest:

Musikvideos:

Dies zunächst als Einstieg 😉 Die Liste wird mit der Zeit noch erweitert. Wenn ihr noch Vorschläge habt, postet diese gerne als Kommentar zu diesem Artikel.

Weiterlesen
Jan16

Windows Live SkyDrive: 25 GB kostenloser Online-Speicherplatz

Im Rahmen der Microsoft Live Services gibt es neben den bekannteren Programmen wie Live Messenger, Live Mail oder Live Fotogalerie auch einen Dienst, der einem eine kostenlose „Online-Festplatte“ zur Verfügung stellt. Windows Live SkyDrive bietet satte 25 GB Speicherplatz, auf die man per Webinterface zugreifen kann, um Dateien online abzuspeichern oder anderen mit entsprechender Berechtigung zur Verfügung zu stellen. Alles was man dazu benötigt, ist ein kostenloses Live Konto.

katzeausdemsack.de meint: Gerade für Netbooks mit meistens doch eher kleiner Festplatte können 25 GB zusätzlicher Online-Speicher doch recht hilfreich sein (z.B. für Backups). Auch um Dateien (z.B. Fotos) schnell und unkompliziert Bekannten und Freunden zur Verfügung zu stellen, eignet sich der Dienst. Freilich sollte eine schnelle Internetverbindung vorhanden sein, da die Dateien schließlich zwischen Server und lokalem Computer übertragen werden müssen. Ob man letztendlich seine eigenen Daten auf fremde Server legen möchte, muss sicher jeder für sich selbst entscheiden.

Weiterlesen
Nov21

Aboalarm.de – Nützlicher Helfer zum Kündigen von Verträgen

aboalarm.de

aboalarm.de

Mehr oder weniger zufällig bin ich auf den Service von aboalarm.de aufmerksam geworden. Wie so viele habe ich nach der korrekten Kündigungsadresse für einen Vertrag bzw. einer Musterkündigung gesucht – und sie bei aboalarm.de gefunden. Da ich die Seite und die Idee richtig gut finde, möchte ich hier kurz über diesen Service berichten.

In der Adressdatenbank von Aboalarm befinden sich über 3.000 Kündigungsadressen aus allen Bereichen (Handyverträge, DSL-Anbieter, Versicherungen, Stromverträge u.v.m.). Das gibt einem schon mal etwas Sicherheit, die zuständige Empfangsstelle eines Unternehmens auch direkt zu erreichen. Noch einfacher und schneller machen es die kostenlosen, vorformulierten Kündigungsschreiben. Ein cooler Service von aboalarm.de ist darüber hinaus, dass man sich Kündigungserinnerungen zuschicken lassen kann. Sehr hilfreich, um zu vermeiden, dass sich bspw. DSL- oder Handyverträge automatisch zu „alten“ Konditionen verlängern – nur weil man die rechtzeitige Kündigung verpasst hat.

Abgerundet wird die Seite durch weitere Themen wie Kündigungstipps und Tarifvergleiche. Vorbei schauen lohnt aus unserer Sicht und kann im Fall der Fälle auch mal bares Geld sparen.

Weiterlesen
Nov05

U2 Konzert „Live from the Rose Bowl“ kostenlos bei Youtube

u2

U2 - Live from the Rose Bowl

Absoluter Hammer für alle Musik-Freunde: Das U2 Konzert vom 25.10.2009 „Live from the Rose Bowl“ kann in voller Länge auf Youtube angeschaut werden. Fast zweieinhalb Stunden U2 pur am Stück lassen das Herz eingefleischter und neuer Fans höher schlagen. Von neuen Songs wie „Magnificent“ bis hin zu Klassikern wie „Where the streets have no name“ ist alles dabei.

Ursprünglich sollte das Konzert nach unterschiedlichen Berichten nicht aus Deutschland abrufbar sein (wohl aufgrund aktueller Gema-Streitigkeiten). Dann sollte es eigentlich nur 24 Stunden nach Sendung des Live-Streams noch online sein. Da es aktuell aber immer noch läuft, habe ich mich entschlossen dieses Sahnestückchen doch noch zu posten und niemandem vorzuenthalten. Viel Spaß!

Weiterlesen
Nov05

myspass.de: Stromberg kostenlos online schauen

StrombergDas Videoportal www.myspass.de gehört schon länger zu meinen Favoriten, wenn es darum geht, „on-demand“ online Videos anzuschauen. Nicht zuletzt weil es dort alle Folgen aller Staffeln der Kultserie Stromberg in voller Länge als kostenlosen Stream gibt. Und da es nun endlich wieder soweit ist und Pro Sieben die vierte Staffel von Stromberg ausstrahlt, gibt es auch wieder frischen Nachschub auf myspass.de. Denn auch die aktuell ausgestrahlten Folgen von Stromberg stehen schon zum Abruf bereit. Wer also mal verpasst, wie es in Finsdorf weitergeht, kann rund um die Uhr bei myspass.de wieder einsteigen.

Neben Stromberg bietet das auf Comedy spezialisierte Portal myspass.de aber noch genügend anderen interessanten Content: Pastewka, Elton vs. Simon, Bullyparade, Dr. Psycho u.v.m. Immer kostenlos und die Episoden in voller Länge!

Weiterlesen