Mai11

Amazon Alexa: Jetzt eigene Antworten/Texte für Routinen in der App eingeben

Über die Routinen für Alexa haben wir schon vielfach berichtet. Wer noch nicht genau weiß worum es da geht, sollte einfach den zuvor eingefügten Link anklicken oder mal die Suche bemühen. Wer schon Routinen angelegt hat, wünscht sich ggf. noch etwas mehr Kontrolle über die Antworten bzw. Sprachausgaben von Alexa. Man konnte zwar für Befehle wie z. B. „Alexa, Guten Morgen“ oder „Alexa, Gute Nacht“ schon einige vorgefertigte Aussagen auswählen, die aber irgendwann auch langweilig werden oder für speziellere Routinen ggf. auch nicht passen. Jetzt gibt es in dem Bereich „Alexa sagt“ auch einen Menüpunkt „Benutzerdefiniert“. Hier könnt Ihr einfach Eure Wunschantwort in Textform eintippen und dann in Eure Alexa Routine integrieren. Wir sind gerade im Urlaub und Alexa ist zuhause geblieben. Ich möchte aus der Ferne auch nicht zuviel rumspielen, nicht, dass Alexa dann ungewollt die Nachbarn beschallt. Probiert es bei Interesse einfach mal aus und schreibt gerne in die Kommentare wie es bei Euch funktioniert.

Amazon Tages- und Blitzangebote 5 € Amazon-Gutschein für erste Einkaufs- oder Wunschliste - Januar 2019

Weiterlesen