Jan10

Windows: AVG Internet Security 2015 – 1 Jahr kostenlos

Über eine Aktionsseite von sharewareonsale.com bekommt Ihr gerade die aktuelle Version der AVG Internet Security 2015 kostenlos für ein Jahr. Der Download ist für Windows XP, Vista, 7 und 8 geeignet. Es steht eine 32-Bit und eine 64-Bit-Version zur Verfügung. Der Download ist je nach Version ca. 150-170 MB groß. Ihr müsst auf der Aktionsseite einfach auf den Button „Download it now“ klicken und eine E-Mail-Adresse angeben. Danach wird Euch eine Seite mit dem Lizenzschlüssel und den Downloads angezeigt. Der Lizenzschlüssel ist nur für Neukunden der AVG Internet Security 2015 und nicht für Bestandskunden (nicht zur Verlängerung geeignet). Es gibt auch einen Hinweis auf „Testversion“ aber eben mit der Laufzeit von 1 Jahr. Die Funktionen sind nicht eingeschränkt lt. Angabe auf der Aktionsseite (nur kein Support). Der Download steht bis Montagmorgen zur Verfügung. Die Lizenz ist für einen Rechner. Wer also nach einem Antivirus oder einer kompletten Security Suite sucht, sollte sich das Angebot anschauen. Die Lösung von AVG haben wir selbst auch im Einsatz und sind damit zufrieden. Auch in Testberichten kommt die Lösung von AVG immer recht gut weg. Probiert es einfach mal aus.

avg-internet-security-antivirus-kostenlos-1-jahr-lizenz-code-schluessel

Link: AVG Internet Security 2015 – Windows – für 1 Jahr gratis

Weiterlesen
Nov11

Schnäppchen: a-squared Anti-Malware 4.5 kostenlos

a-squared Anti-Malware und Anti-Virenlösung

Update 11.11.09 – Heute um 11.11 Uhr geht es dann los.

Emsi Software bietet am 11.11.09 ab 11.11 Uhr pünklich zu Karneval seine Lösung Anti-Malware 4.5 für 24 Stunden kostenlos an. Die Software arbeitet mit der hauseigenen Malware-Engine und der Ikarus Antiviren-Engine. Dadurch soll eine hohe Erkennungsrate gewährleistet werden. Neben der Erkennung von Bedrohungen per Signaturen verfügt die Software auch über einen verhaltensbasierten Schutz. Somit sollen auch Bedrohungen unterbunden werden, für die noch keine Signaturen vorliegen. Zusätzlich fließt dabei die Meinung der Nutzer-Community in die Empfehlung ein. Der Anwender erhält Informationen zur Entscheidung von anderen Anwendern. So kann man in Prozentzahlen sehen, wie sich andere Anwender bei der gleichen Alarmmeldung (verhaltensbasierte Erkennungen) entschieden haben.

Ich persönlich habe die Anwendung einmal getestet, als Emsi gerade damit auf den Markt kam. Damals war ich von der Lösung nicht wirklich überzeugt. In der Zwischenzeit hat sich aber ziemlich viel an der Technik getan. Durch das kostenlose Angebot kann es jeder selbst ausprobieren und bei Gefallen ein Jahr kostenlos nutzen. Auf der Webseite von Emsi Software ist auch von mehreren Testsiegen die Rede, deren Aussagekraft aber mit Vorsicht zu betrachten sind. Wer nicht bis zum 11.11. warten möchte, kann jetzt schon mit der 30 Tage-Version starten. Es ist zu erwarten, dass man diese dann mit dem Lizenzschlüssel aus der Aktion freischalten kann. Ich bleibe derzeit bei der kostenlosen Lösung Microsoft Security Essentials. Diese läuft bei mir ohne große Geschwindigkeitseinbuߟen und nervt nicht bei jedem Internetzugriff eines unbedenklichen Update-Programm oder verlangsamt gar den Browser durch Surf-Schutz. So was ist für unbedarfte Anwender sicher nicht schlecht, aber ich verzichte zu Gunsten der Performance lieber auf solche Prüfungen.

Weiterlesen
Seite 1 von 11