Mrz30

Apple: iOS 11.3 – iPhone-Batteriezustand (Beta), Augmented Reality, Datenschutz, neue Animoji für iPhone X – Changelog

Apple verteilt seit gestern eine neue Version von iOS mit der Versionsnummer 11.3. Das Changelog spricht unter anderem vom iPhone-Batteriezustand (Beta), Augmented Reality, Datenschutz und neuen Animoji für iPhone X. Durch den iPhone-Batteriezustand sieht man nun in den Einstellungen einen Messwert in Prozent, welcher die maximale Kapazität des Akkus wiedergeben soll. Abhängig von diesem Wert sieht man auch, ob das iPhone noch auf Höchstleistung läuft oder gedrosselt wird. Wir haben ein iPhone 7 wo bei 97% maximaler Kapazität natürlich noch alles auf Höchstleistung läuft. Bei einem iPhone 6 im Haushalt waren es 96% und ebenfalls Höchstleistung. Die Infos findet Ihr bei Eurem iPhone unter Einstellungen -> Batterie-> Batteriezustand (Betaversion). Mehr zu diesen und weiteren Veränderungen und Verbesserungen unten im Changelog. Falls Euch das Update noch nicht aktiv angeboten wird, geht Ihr einfach auf Einstellungen -> Allgemein -> Softwareupdate um die Aktualisierung durchzuführen. Es geht alternativ auch über iTunes, dieser Vorgang wird auch auf der offiziellen Webseite zu den Sicherheitsupdates beschrieben. Es empfiehlt sich auf jeden Fall immer ein aktuelles Backup vor dem Start eines Updates.

iOS 11.3 - Akkuzustand anzeigen - Drosselung? - Batteriezustand

Link: Apple: iOS 11.3 – iPhone-Batteriezustand (Beta), AR, Datenschutz, neue Animoji und mehr

Tages- und Blitzangebote bei Amazon 5 Euro Amazon Gutschein Juni 2018

Weiterlesen
Mai02

Microsoft HoloLens: Ein genauerer Blick auf die Hardware

Wir haben schon mehrfach über HoloLens berichtet. Bisher gab es aber meist nur Informationen zur Funktionsweise oder Präsentationen aus dem Blickwinkel durch die Brille. Von der Hardware selbst gab es nur sehr wenige Informationen und keine Details. In einem neuen Video erlaubt Microsoft uns einen etwas genaueren Blick auf die Hardware von HoloLens. Ich finde es weiterhin spannend. Mal sehen was sich entsprechende Entwickler in der nahen Zukunft einfallen lassen. Es bleibt spannend bei Microsoft.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=AaTyeDtht-8
Weiterlesen
Apr30

HoloLens: Neue Präsentationen von der Build 2015 – Entwicklerkonferenz

Wir berichteten bereits Ende Januar über Microsoft HoloLens und waren sehr überrascht und angetan. Auf der aktuellen Entwicklerkonferenz zeigte man nun weitere Möglichkeiten, wie ein Einsatz von HoloLens im Alltag aussehen könnte. Natürlich zeigen auch diese Präsentationen noch ein frühes Stadium von Möglichkeiten mit HoloLens und kein fertiges Produkt. Trotzdem finde ich diese sehr interessant. Wenn Microsoft das Thema so weiter verfolgt, dürfte es noch sehr spannend werden. Im Gegensatz zu anderen Lösungen geht es bei HoloLens nicht um eine komplett virtuelle Welt, wie man sie z. B. im Bereich von Spielen häufiger sieht, sondern um eine Verschmelzung der realen Umgebung mit digitalen Inhalten. Ob man dann wirklich zuhause oder unterwegs eine solche Brille tragen möchte, wird noch ein anderes Thema sein. Auch das Thema 3D konnte sich im heimischen Wohnzimmer nicht wirklich durchsetzen, woran die notwendigen Brillen sicher auch einen Anteil haben. Aber warten wir es einfach mal ab. Der Ansatz bei HoloLens bietet sicher in Zukunft noch deutlich mehr Einsatzzwecke. Unten seht Ihr 3 Videos von unterschiedlichen Ideen, wie HoloLens genutzt werden könnte.

Microsoft-HoloLens-neue-hardware-2015

Hier die Videos zu der Präsentation von HoloLens auf der Build 2015:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=hglZb5CWzNQ
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=ykpQjO_0tig
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=mSCrviBGTeQ
Weiterlesen
Seite 1 von 11