Feb25

AVM: FRITZ!Box 7590 erhält Update auf FRITZ!OS 7.25 – neue Funktionen und Verbesserungen für Homeoffice und Komfort

Die FRITZ!Box 7590 erhält als erster Router aus dem Hause AVM die finale Version vom neusten FRITZ!OS 7.25. AVM spricht von insgesamt 70 Neuerungen und Verbesserungen. Zwölf neue Funktionen fürs Homeoffice und mehr Komfort stehen im Fokus. So wird die Priorisierung von Geräten einfacher, in Sachen Telefonie gibt es einen überarbeiteten Bereich für Rufumleitungen oder Rufsperren und auch das Telefonbuch wurde verbessert, gerade wenn man Privates und Berufliches im Homeoffice trennen möchte. Besitzer eines FRITZ!Fon können sich auch Wetterinfos und Vorhersagen auf dem Display anzeigen lassen. Auch in Sachen Smart Home gibt es neue Optionen, um z. B. die Luftfeuchtigkeit mit dem smarten Taster FRTITZ!DECT 440 zu messen oder um mit diesem das WLAN oder den Anrufbeantworter einfach per Tastendruck zu aktivieren bzw. auch zu deaktivieren. Das Update auf FRITZ!OS 7.25 steht auch für den smarten Taster zur Verfügung.

Wir haben Euch unten Informationen für die 12 wichtigsten neuen Features eingefügt und auch das Changelog zu FRITZ!OS 7.25. Das Update war auch für weitere Modelle, wie z. B. die FRITZ!Box 7490, 7530 (AX) usw. im Test, diese werden mit etwas Abstand dann in den kommenden Wochen auch von den neuen Funktionen und Verbesserungen profitieren. AVM hat auch noch mal eine separate Unterseite für FRITZ!OS 7.25 gestartet, dort findet Ihr am Ende auch eine Liste der bisher unterstützten Geräte, diese wird sich dann in naher Zukunft sicher vergrößern. Das neuste Update könnt Ihr einfach über die Benutzeroberfläche Eurer FRITZ!Box 7590 aktualisieren oder alternativ findet Ihr den Download auch auf dem FTP-Server von AVM.

FRITZ!Box 7590 bekommt Update auf FRITZ!OS 7.25 - Neue Features fürs Homeoffice und mehr

Tagesangebote bei amazon.de - 8 € Aktionsgutschein für Kontoaufladung ab 80 € - März 2021

Mehr
Okt01

AVM: FRITZ!Box 7590 erhält Update auf FRITZ!OS 7.21

Die FRITZ!Box 7590 erhielt als erster Router aus dem Hause AVM die finale Version von FRITZ!OS 7.20. Das ist jetzt schon fast drei Monat her und zwischenzeitlich hat man viele weitere FRITZ!Box-Modell, WLAN-Repeater und Powerline-Produkte aktualisiert. Einige der Geräte hatten auch schon gleich die Version 7.21 erhalten. In den vergangenen drei Monaten sind natürlich noch ein paar Probleme aufgetreten, die man jetzt auch bei der FRITZ!Box 7590 durch ein Wartungsupdate beheben möchte. Es sind bis auf generelle Punkte, wie die Verbesserung der Stabilität eher sehr spezielle Probleme angegangen worden. Solltet Ihr aber davon betroffen sein, dann wartet Ihr vielleicht sogar schon auf das Update. Unten haben wir das Changelog für die letzten Änderungen eingefügt. Solltet Ihr Euch noch nicht näher mit FRITZ!OS 7.20 beschäftigt haben, dann findet Ihr hier alle Informationen zu den Änderungen und unterstützen Geräten.

FRITZ!Box 7590 bekommt Update auf FRITZ!OS 7.,21

Tagesangebote bei amazon.de - 8 € Aktionsgutschein für Kontoaufladung ab 80 € - März 2021

Mehr
Feb11

Amazon Fire TV: Update verfügbar (514020320) – Fehlerbehebungen – Februar 2015

Ab sofort wird ein neues Update (51.1.4.3_user_514020320) für das Amazon Fire TV verteilt. Ihr könnt dieses über Einstellungen -> System -> Info  auch manuell starten (Verfügbarkeit von Systemupdates prüfen). Das Update installiert sich dann automatisch und startet euer Fire TV neu. Veränderungen konnten wir keine ausmachen. Es scheint sich nichts in den Menüs oder Einstellungen verändert zu haben. Auch auf der Support-Seite zum Fire TV ist nichts Konkretes (nur Fehlerbehebungen) zu dem neuen Update zu finden. Sollte Euch ein Unterschied auffallen, so freuen wir uns natürlich über entsprechende Hinweise in den Kommentaren unten.

fire-tv-update-514020320-februar-2015-fehlerbehebungen

Mehr