Jun11

amazon: Batman: Arkham Knight – Vorbestell-Bonus sichern – erscheint am 23.06.

Nach The Witcher 3 – Wild Hunt steht mit Batman: Arkham Knight  der nächste lang erwartete und erfolgsversprechende Titel für Xbox One, PS4 und den PC in den Startlöchern. Zum Spiel selber muss man wohl nicht mehr viel sagen, die vorherigen Titel haben auf den älteren Konsolen viele Anhänger gefunden. Am 23.06. gibt es Batman nun auch erstmals für die neue Konsolengeneration (Xbox One/PS4). Wer gleich am ersten Tag dabei sein möchte, sollte das Game rechtzeitig vorbestellen. Ein guter Anlaufpunkt ist hier immer amazon.de. Hier kann man sich bzgl. der rechtzeitigen Lieferung sehr sicher sein und es gibt auch fast immer einen Vorbestell-Bonus für frühzeitige Bestellungen. Durch die Vorbesteller-Preisgarantie muss man auch keine Angst vor Preisreduzierungen bis zum Release haben, da man von diesen automatisch mit profitiert. Klickt einfach auf das Bild oder den Link unten, um Euch einen Überblick über die verschiedenen Versionen und entsprechende Zusätze für Vorbesteller zu machen. Der Trailer ist unten auch noch mal eingefügt.

batman-arkham-knight-vorbestellen-bonus-preise-angebote

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=CXzYlpOlt0s

Link: amazon – Batman: Arkham Knight – Vorbestell-Bonus sichern – erscheint am 23.06.

Weiterlesen
Dez13

eBay: Xbox One (mit Kinect) inkl. Assassins Creed Black Flag und Unity 379 Euro

redcoon verkauft über eBay gerade ein nettes Bundle der Xbox One inkl. Kinect Sensor. Im Bundle sind noch Assassins Creed Black Flag und Unity (als Download) enthalten. Wer das komplette Paket möchte, bekommt hier alles zu einem wirklich attraktiven Preis. Bei amazon.de kostet das Bundle aktuell rund 470 € und bei anderen Händlern sind auch rund 450 € fällig. Wer keinen Kinect Sensor benötigt, kann natürlich immer noch zu den bekannten Angeboten bei amazon.de greifen. Bei dem Händler redcoon kann man auch von einer reibungslosen und schnellen Lieferung ausgesehen und die Konsole ist rechtzeitig vor Weihnachten bei Euch.

xbox-one-mit-kinect-bundle-assassins-creed-ebay-redcoonLink: eBay – Xbox One (mit Kinect) inkl. Assassins Creed 4 und Unity 379 Euro

Weiterlesen
Jul30

Call of Duty – Advanced Warfare: Altlas Limited und Atlas Pro Edition für Xbox One und PlayStation 4 vorbestellbar

Aktuell hat amazon.de zwei neue Sondereditionen des Spiels Call of Duty – Advanced Warfare gelistet. Beide Versionen enthalten diverse Extras im Vergleich zur Standard-Version.  Die Atlas Pro Edition enthält sogar den sogenannten Season Pass mit dem man Zugriff auf weitere kommende digitale Inhalte (DLC) erhält. Letztere Version ist exklusiv nur bei amazon.de erhältlich. Wer also sowieso den Kauf der Erweiterungen plante, sollte sich das durchaus attraktive Komplettpaket der Atlas Pro Edition mal anschauen. Das Spiel erscheint am 04. November 2014 und kann vorbestellt werden. Besonders die Atlas Pro Edition scheint dank des Komplettpaketes mit Season Pass sehr beliebt zu sein und stürmt in den Aufsteigern des Tages gleich auf die vordersten Plätze. Die genauen Vorteile der neuen Editionen seht Ihr auf dem Bild unten oder auch in der Beschreibung bei amazon.de. Wer den Season Pass nicht möchte kann zur Atlas Limited Edition greifen.

call-of-duty-advanced-warfare-atlas-pro-und-limited-edition-ps4-xboxone

Hier noch ein aktueller Trailer zum Spiel:

Call of Duty – Advanced Warfare: Atlas Limited und Pro Edition für Xbox One und PS 4 vorbestellbar

Weiterlesen
Dez22

Xbox 360: Lips, Guitar Hero und Rockband Music Store

Lips, Rockband, Guitar Hero DLC Music Stores

Music Stores

Ab sofort stehen für die Spiele Lips, Guitar Hero (inkl. Band Hero) und Rockband (inkl. Beatles/Lego) jeweils spezielle Music Stores zum Download bereit. Darüber soll man einfacher und schöner in den vorhandenen Zusatzsongs stöbern können.

Neben verschiedenen Sortierungsmöglichkeiten, kann man die Songs jeweils auch vorher anhören. Lips zeigt eine optisch schöne 3D-Wand mit den Covern, wie man sie bereits aus den zwei letzten Teilen kennt. Optisch schön aber auch sehr träge (zumindest bei meinem DSL 6000). Während bei den Music Stores von Guitar Hero (VIP PASS genannt) und Rockband eine gezielte Vorschau möglich ist, muss man bei Lips den Song auswählen und etwas Geduld mitbringen. Dafür werden einmal geladene Cover und Vorschau-Dateien aber auf der Festplatte abgelegt, sodass es mit jeder Nutzung flüssiger geht. Bei Lips hat man aus dem Music Store auch Zugriff auf die Rangliste, somit kann man vor dem Kauf schon erkennen, ob es noch eine Möglichkeit gibt, sich in den Top 100 zu verewigen. Bei Rockband und Guitar Hero sieht man den Schwierigkeitsgrad, aufgeteilt nach den einzelnen Instrumenten und Gesang.

Alles in allem nichts Weltbewegendes, aber auf jeden Fall komfortabler als über das normale Dashboard und man muss das Spiel dazu nicht einlegen. Lt. dem Blog von Major Nelson, sollen die Downloads der Music Stores unter der Auswahl „Musikspieleläden“ hinterlegt sein. In Deutschland stimmt da wohl noch was mit der Sortierung nicht, hier findet man die Music Stores derzeit im „Spiele-Marktplatz“ unter „Spiele-Direkt-Kauf“ (Games on Demand). Die Music Stores sind natürlich kostenlos.

Weiterlesen
Okt19

News: Xbox Live Update – Weitere Funktionen angekündigt

xbox liveIn einer Mail hat Microsoft heute weitere Infos zum kommenden Xbox Live Update herausgegeben. Neben den bekannten Funktionen wie Twitter, Facebook, Last.FM und dem Zune Video-Marktplatz soll es zwei weitere Neuerungen geben. Von denen wird uns aber wahrscheinlich nur eine auch im deutschsprachigen Raum erreichen.

  • Music Games Store – Dies soll ein eigener Bereich für Musik-Spiele im Xbox Live-Marktplatz werden. Derzeit werden hier Guitar Hero, Rockband und Lips als Spiele genannt. Neben der besseren Übersichtlichkeit soll es auch eine Vorschau (ein Vorhören) geben. Ob man bei Lips auch „nur“ vorhören kann oder auch die Videos sieht, ist derzeit unklar. Ich würde die Funktion auf jeden Fall begrüßen. Besonders bei Lips ist das Herunterladen von Songs aus dem Spiel unzumutbar. Bei einer DSL 6000-Leitung wartet man minutenlang bis die Cover und Previews verfügbar sind. Leider werden diese auch nicht gespeichert und müssen jedesmal neu geladen werden. Oft beginnt der Download bei Lips auch erst dann, wenn man das Spiel komplett verlässt.
  • News and More – Dieses Feature wird uns wahrscheinlich erstmal vorenthalten bleiben.  Hierbei soll es sich um einen News-Channel handeln, der Inhalte von MSNBC.com, MSN Autos, The New Yoker und Dilbert (Comics) anzeigt. Da die Inhalte alle englischsprachig sind und wahrscheinlich nicht direkt passende deutsche Inhalte zur Verfügung stehen, werden wir bei dieser Funktion wohl erstmal außen vor bleiben.

Hier ein Video mit allen neuen Funktionen (Quelle www.joystiq.com):

Weiterlesen