Feb29

iOS: Apple – Wir feiern das Schaltjahr – 5 Apps heute kostenlos

Update 01.03.2016: Aktuell sind die Apps noch kostenlos. Das wird sich aber sicher in Kürze ändern. Im App Store wurde die Aktion schon entfernt.

Ursprünglicher Beitrag:

Bereits gestern berichteten wir über die kostenlose App Bridge Constructor. Wie heute klar wird, wurde diese im Rahmen einer Aktion von Apple zum Schaltjahr kostenlos bereitgestellt. Neben Bridge Constructor gibt es aber auch noch 4 weitere Apps am heutigen Tag (29.02.) kostenlos. Diese wollen wir Euch natürlich nicht vorenthalten. Ihr findet die Aktion im App Store auf der Startseite „Im Spotlight“ oder unten die einzelnen Links. Die Apps sind wie angemerkt nur heute kostenlos.

ios-schaltjahr-5-apps-kostenlos-iphone-ipad-apple

Tayasui Sketches
Tayasui Sketches
Entwickler: Tayasui.com
Preis: Kostenlos+
Super Sharp
Super Sharp
Entwickler: 1Button SARL
Preis: 2,29 €+
Windy ~ Besser Schlafen
Windy ~ Besser Schlafen
Entwickler: Franz Bruckhoff
Preis: 1,09 €
Bridge Constructor
Bridge Constructor
Entwickler: Headup GmbH
Preis: 2,29 €+
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Weiterlesen
Feb28

Video2Brain: 48 Stunden freier Zugang zu allen Kursen – über 1.500 Kurse zu verschiedensten Themen

Video2Brain gibt es schon sehr lange, viele kennen die Lernvideos sicher schon. Bei Video2Brain gibt es über 1.500 Kurse mit insgesamt fast 70.000 einzelnen Videos. Die Kurse und Trainingsvideos behandeln häufig verschiedene Softwareprodukte wie z. B. Word, Excel, PowerPoint, Photoshop, After Effects aber auch Betriebssysteme wie Windows 10, iOS 9 usw. Es gibt aber auch Kurse zu den Themen Programmierung, Netzwerk, Marketing, Fotografie, Rechtsthemen oder Business-Skills und mehr. Der Tag der offenen Tür geht bei Video2Brain über 2 Tage. Das war zumindest auf deren Webseite sehr missverständlich beschrieben. Dort war nur von einem Tag und dem morgigen 29. Februar die Rede. Nun ist die Aktion vor etwas mehr als einer Stunde gestartet und läuft auch am morgigen Montag (29.02.) noch. Ihr müsst Euch für den Zugriff auf die Tutorials bei Video2Brain anmelden. Die Anmeldung kann aktuell wegen des größeren Ansturms etwas dauern, bei uns funktionierte es erst beim dritten Versuch. Danach kann man sich alle vorhandenen Kurse und Videos innerhalb der zwei Tage kostenlos anschauen. Wer es etwas komfortabler mag als am PC zu schauen, kann auch die unten verlinkten Apps für sein Tablet oder Smartphone nutzen. Die App gibt es für iOS, Android, Windows 8+ und Mac. Zumindest die iOS-App lässt auch einen Download von einzelnen Videos zu. Diese werden aber wahrscheinlich mit Ende der Aktion oder zumindest nach einem bestimmten Zeitraum gesperrt. Probiert es einfach aus. Wer vor der Registrierung erstmal schauen möchte, welche Videotutorials es gibt, finden hier eine Übersicht aller Trainingsvideos bei Video2Brain.

video2brain-lernvideos-kurse-training-software-weiterbildung-business-download

Link: 48 Stunden freier Zugang zu allen Videotrainings – über 1.500 Kurse zu verschiedensten Themen

Apps zur Nutzung mit Eurem Video2Brain-Login:

video2brain
video2brain
Entwickler: video2brain GmbH
Preis: Kostenlos
video2brain
video2brain
Entwickler: video2brain GmbH
Preis: Kostenlos
video2brain
video2brain
Entwickler: video2brain GmbH
Preis: Unbekannt
video2brain
video2brain
Entwickler: video2brain GmbH
Preis: Kostenlos
Weiterlesen
Feb24

Xbox Live: Games with Gold – Spiele für März 2016 stehen fest

In wenigen Tagen beginnt der Monat März und jetzt sind die neuen Spiele im Rahmen von Games with Gold bekannt. Besitzer einer Xbox 360 und/oder Xbox One mit gültiger Goldmitgliedschaft bekommen wieder neue Spiele kostenfrei. Xbox One-Besitzer mit gültiger Xbox Live-Goldmitgliedschaft bekommen im März zuerst Sherlock Holmes: Crimes and Punishment kostenlos und dann ab dem 16.03. gibt es das Spiel Lords of the Fallen gratis (bis 15.04.2016). Im Rahmen der Abwärtskompatibilität sollten natürlich auch Xbox One-Besitzer mal auf die kostenlosen Titel der Xbox 360 schauen. Diese können auch auf der Xbox One gespielt werden.

Für die Xbox 360 gibt es natürlich auch weiterhin zwei Spiele jeden Monat mit der Goldmitgliedschaft kostenlos. Diesmal gibt es ab dem ersten März das Spiel Supreme Commander 2, welches dann ab dem 16.02. von Borderlands abgelöst wird. Insgesamt aus unserer Sicht ein durchaus interessanter Monat mit guten Spielen.

games-with-gold-februar-2016-xbox-one-360-sherlock-holmes-lords-of-the-fallen

Auch Xbox 360-Besitzer mit gültiger Goldmitgliedschaft können sich die Xbox One-Games sichern (einfach über die Webseite). Wer dann später auf die Xbox One umsteigt, hat gleich ein paar passende Spiele in seiner Auswahl.

Wer die Spiele für Februar noch nicht gesichert hat, kann das bis Ende des Monats natürlich noch nachholen.

Diesmal gibt auch ein Video, welches die Spiele etwas genauer zeigt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=hivwNhdL1Rc

Ihr habt noch keine Xbox Live Goldmitgliedschaft? Wo günstig kaufen?

Durch die Aktion hier wird das Ganze natürlich noch deutlich attraktiver. Wer noch eine günstige Goldmitgliedschaft sucht, sollte mal bei eBay schauen. Dort benötigt Ihr fast immer einen PayPal-Account und manche Händler verlangen die Telefonnummer zur Verifizierung. Mich persönlich nervt so was und ich möchte meine Telefonnummer dort nicht weitergeben. Wir haben sehr gute Erfahrungen mit dem eBay-Händler wholesalersmates. Dort haben wir schon mehrmals erfolgreich und ohne Komplikationen gekauft. Eine 12-monatige Goldmitgliedschaft kostet bei eBay aktuell rund 39,95 €. Dies sind unter 3,35 € im Monat und sicher ein Schnäppchen, wenn man dafür mindestens zwei bzw. vier Spiele pro Monat bekommt. Wer lieber bei amazon kauft, muss derzeit über 57 Euro bezahlen. Alternativ findet Ihr natürlich auch 3 Monate Xbox Live bei eBay kaufen (aktuell rund 14,50 Euro). Es macht übrigens keinen Unterschied ob Ihr die Mitgliedschaft für die Xbox 360 oder Xbox One nutzen wollt. Wer beide Konsolen besitzt, kann natürlich doppelt von der Mitgliedschaft profitieren.

Weiterlesen
Feb19

Xbox One: Update für Februar 2016 wird ausgeliefert

Wir hatten im Vorfeld bereits über das Februar-Update für die Xbox One berichtet. Mitglieder des Preview Program konnten die neuen Funktionen schon in den letzten Wochen testen. Gestern gab Major Nelson dann die offizielle Verteilung des neuen Updates für die Xbox One bekannt. Auf unserer Konsole wird das Update bisher noch nicht angezeigt, was sich aber im Laufe des Tages ändern sollte. Durch das Februar-Update kann man sehen, welche Nutzer sich in einem Party-Chat befinden, bevor man diesem beitritt. Mit dem Gamerscore Leaderboard kann man noch schneller und übersichtlicher sehen, wer im Freundeskreis in den letzten 30 Tagen die meisten Gamerscores gesammelt hat. Auch die Pins auf dem Startbildschirm soll man nach dem Update nun selber anordnen können. Weiterhin wird der Avatar Store überarbeitet, man soll schneller Details zu vorgeschlagenen Freunden abrufen können und auch die Xbox-App (Windows 10 – aktuell noch Beta) wird aktualisiert und erweitert. Besitzer eines Xbox One Elite Controllers dürfen sich über die Aktualisierung der Xbox Zubehör-App und verbesserte Konfigurationsmöglichkeiten freuen. Alle Infos findet Ihr im Blogbeitrag von Major Nelson oder bei Xbox Wire.

Die manuelle Installation bzw. Prüfung der Verfügbarkeit des Updates könnt Ihr in den Einstellungen unter System und Konsoleninfo & Konsolenupdate durchführen.

xbox-one-februar-update-2016-neue-funktionen
Xbox One und Zubehör bei amazon.de

Weiterlesen
Feb12

Fire TV (Stick): Neues Update Fire OS 5.0.5 – Auslieferung in Deutschland startet – auch für erste Generation

Besonders Besitzer der ersten Generation des Fire TV bzw. Fire TV Stick haben schon sehr lange keine Updates mehr erhalten. Das lag sicher an der Veröffentlichung des neuen Fire TV 2 und den anfänglichen Softwareproblemen mit dem neuen Fire OS 5. Diese wurden dann erst mal für die neue Generation behoben, bevor man das neue Betriebssystem auch für die Geräte der ersten Generation freigibt. Während das Update in den USA schon seit ein paar Tagen ausgeliefert wird, war es in Deutschland bisher nicht verfügbar. Heute hat dann unser Fire TV Stick der ersten Generation das Update 5.0.5 (537174420) angezeigt und wir konnten es installieren. Unser Fire TV (1. Gen) hingegen zeigt das Update noch nicht an. Dies sollte sich aber dann in den nächsten Tagen ändern, auch Besitzer des Fire TV 2 werden mit dem Update 5.0.5 versorgt. Amazon liefert Updates wie immer nicht direkt an alle Kunden und Geräte aus, sondern in verzögerten Intervallen.

fire-tv-fire-tv-stick-update-1-gen-5-0-5-fire-os-537174420

Was ist neu im Update 5.0.5?

Die größte Änderung, welche auch direkt nach dem Update erklärt wird, ist der Bereich Meine Videos. Ein neuer Menüpunkt, der einige Punkte zusammenfasst und Platz für kommende Erweiterungen ermöglicht. So findet Ihr in dem Bereich Meine Videos Eure Prime Inhalte, die Watchlist und die Bibliothek mit gekauften oder geliehenen Inhalte. Weiterhin wird man hier zukünftig auch weitere Abos finden. In den USA hat Amazon schon weitere Inhaltsanbieter integriert und man kann auf diesem Weg weitere Dienste abonnieren. In Deutschland gibt es hier zumindest derzeit noch keine neuen Anbieter bzw. Inhalte. Die Vorbereitung findet sich aber in den Menüs schon wieder. Diese Änderung ist auch für Besitzer des Fire TV 2 neu.

Besitzer der ersten Generation des Fire TV oder Fire TV Stick dürfen sich über die Tatsache freuen, dass nun alle Apps im offiziellen Menü angezeigt werden. Egal ob diese aus dem regulären App Store kommen oder per Sideload installiert wurden. Somit tauchen nun auch Dinge wie z. B. Kodi (ehemals XMBC) ganz regulär im Menü auf. Es sind also keine Tricks mehr nötig um diese in die offiziellen Menüs zu bekommen. Dafür funktionieren sehr alte Methoden in Sachen Autostart nicht mehr. Aktuelle Lösungen wie der FireStarter funktionieren aber weiterhin problemlos.

Besitzer eines Fire TV Stick der ersten Generation dürfen sich über die Unterstützung weiterer Bluetooth-Geräte freuen. Diese Funktion gibt es für das Fire TV schon lange, für den Stick fehlte ein entsprechendes Update. Darüber könnt Ihr z. B. einen Bluetooth-Kopfhörer oder Tastaturen verbinden.

Durch das Update kann man auch den neuen Gamecontroller oder die Fernbedienungen der neuen Generation mit den älteren Fire TVs nutzen.

Das sollten soweit ich es sehen kann die wichtigsten Neuigkeiten sein. Wenn Euch noch was auffällt, dann gerne in die Kommentare schreiben.

Fire TV / Fire TV Stick und Zubehör bei amazon.de

Weiterlesen
Feb09

Amazon Prime Video: Neue Filme und Serien im Februar 2016 – Liste der auslaufenden Titel

Viele unserer Leser nutzen mit ihrem Fire TV, dem Fire TV Stick oder auf anderen Wegen den Online-Videodienst von Amazon. Hier werden neben den kostenpflichtigen Inhalten natürlich auch regelmäßig neue Filme und Serien im Programm ergänzt, welche man mit einer gültigen Prime-Mitgliedschaft kostenlos ansehen kann. Leider gibt es hier in Deutschland noch keine Möglichkeit sich einfach über die neu hinzugefügten Inhalte oder entsprechende Termine zu informieren. Über die Presseabteilung von Amazon erhalten wir regelmäßig eine entsprechende Liste und wollen diese natürlich gerne mit Euch teilen (diesmal leider etwas verspätet). Unten seht Ihr die neuen Inhalte für den Monat Februar (2016). Es sind einige neue Filme und Serien angekündigt, die entsprechenden Termine findet Ihr auch in der Liste. Wer Amazon Prime Video noch nicht getestet hat, kann den Dienst auch 30 Tage lang kostenfrei testen. Der Dienst unterstützt fast alle mobilen Plattformen, viele Smart TVs, Spielkonsolen, PCs und natürlich das Fire TV und den Fire TV Stick. Amazon Instant Video bietet inzwischen mehr als 15.000 Prime-Titel ohne weitere Zusatzkosten und mehr als 50.000 Titel zum Kaufen und Leihen. Neben dem Online-Videodienst profitiert man bei einer Mitgliedschaft natürlich auch vom kostenlosen Premiumversand. Über die Apps für Smartphone oder Tablet, kann man sehr viele Inhalte mittlerweile auch herunterladen und dann ohne Internetverbindung anschauen. Durch Prime Music oder die Same-Day Lieferung wird eine Prime-Mitgliedschaft für viele natürlich noch interessanter.

Abgesehen von den neuen Titeln sollte man auch immer einen Blick auf die auslaufenden Filme und Serien werfen. Denn neben der ständigen Erweiterung mit neuen Filmen und Serien werden auch immer wieder Titel aus der Auswahl entfernt. Mit einem Klick auf den Link oben könnt Ihr so noch mal prüfen, ob was Interessantes für Euch dabei ist, was Ihr Euch dann kurzfristig noch anschauen könnt.

Amazon Prime bietet neben 4K/UHD-Inhalten nun in Deutschland und Österreich auch Video-Streaming in High Dynamic Range (HDR)-Qualität an. Um in den Genuss zu kommen, müsst Ihr aber über einen Samsung SUHD-TV verfügen bzw. ein geeignetes Modell von anderen Herstellern (z. B. LG)  Als erste Titel in HDR sind die komplette erste Staffel der Amazon Originals Serie Mozart in the Jungle (DE/OV) sowie die Pilotepisode der kommenden Comedyserie Red Oaks (OV) verfügbar. 4K/UHD-Inhalte können derzeit nur über entsprechende Apps eines Smart-TVs  oder das neue Amazon Fire TV 4K/UHD wiedergegeben werden.

amazon-prime-instant-video-neuigkeiten-neue-filme-serien

Neue Filme 

  • A Million Ways to Die in the West (exklusiv verfügbar ab 9.2.)
  • Bad Words (exklusiv verfügbar ab 9.2.)
  • The Search for Freedom (exklusiv verfügbar ab 1.2.)
  • Top Five (exklusiv verfügbar ab 27.2.)
  • A Long Way Down (exklusiv verfügbar ab 13.2.)
  • Under the Skin (exklusiv verfügbar ab 31.1.)

Neue Serien & Staffeln

  • Mozart in the Jungle – Staffel 2 (Deutschlandpremiere – exklusiv verfügbar ab 12.2., S1-2)
  • Into the Badlands – Staffel 1 (Deutschlandpremiere – exklusiv verfügbar ab 5.2.)
  • Vampire Diaries – Staffel 6 (verfügbar ab 26.2., S1-6)
  • Two and a Half Men – Staffel 12 (verfügbar ab 17.2., S1-12)
  • Navy CIS – Staffel 12 (verfügbar ab 8.2., S1-1)

Aktuelles für Kinder

  • Das geheimnisvolle Kochbuch – Staffel 1 (Deutschlandpremiere – exklusiv verfügbar ab 5.2.)
  • Shaun das Schaf – Der Film (exklusiv verfügbar ab 27.2.)
  • Bobo Siebenschläfer – Staffel 1-2 (exklusiv verfügbar ab 22.1.)

Exklusive Titel beziehen sich auf den Bereich von Video on Demand-Mitgliedschaften

Mehr Infos zu den Highlights im Februar 2016:

amazon-prime-video-neue-filme-serien-februar-2016

Weiterlesen
Feb01

Conrad: 8,88 Euro Gutschein ab 50 Euro Einkaufswert – kostenlose Zugabe – bis 03.02.

Es gibt mal wieder einen neuen Conrad-Gutschein. Ab einem Bestellwert von 50 Euro kann man mit dem Gutschein TECH5FSG exakt 8,88 Euro sparen. Gutscheine kann man bei conrad.de einfach in der Warenkorbansicht (Einkaufwagen) unten in das Feld „Gutschein- / Vorteilscode einlösen“ eintragen. Zusätzlich gibt es bereits ab 29 Euro Einkaufswert ein kleines Paket mit einem Kopfhörer, USB-Adapter und einer kleinen Tasche gratis zur Bestellung. Da die Auswahl bei Conrad sehr vielfältig ist, schaut Ihr Euch am besten selber mal um. Ihr findet bei Conrad PC-Zubehör, Games, Software, Autozubehör, Multimedia, Werkzeug, Speicherkarten, Akkus und vieles mehr. Vielleicht hattet Ihr sowieso eine Anschaffung geplant und könnt durch den Gutschein ggf. einen günstigeren Preis als bei anderen Anbietern erreichen. Bei Zahlung mit Sofortüberweisung (Lieferung nach Deutschland) oder Abholung in der Filiale fallen auch keine Versandkosten an (sonst 5,95 € – ab 300 € frei). Der Gutschein gilt nach aktuellem Stand bis zum 20.01.2016 (23:59 Uhr).

conrad-gutschein-888-kostenloser-kopfhoerer-februar-2016

Link: Conrad – 8,88 Euro Gutschein mit 50 Euro Mindestbestellwert 

Weiterlesen
Feb01

amazon: Filmfest – DVDs und Blu-rays – ab 49 Euro Einkaufswert gibt es 10 Euro Rabatt zusätzlich – bis 07. Februar

Amazon hat gerade eine neue Aktion im Bereich DVDs und Blu-rays gestartet. Auch diesmal gibt es wieder reduzierte Filme und Serien auf DVDs und Blu-rays bis zum 07. Februar. Es gibt reduzierte Neuheiten, Blu-rays ab 7,97 €, DVDs ab 4,97 €, 3D-Blu-rays oder Box-Sets. Schaut Euch einfach mal um, wenn Ihr die Auswahl an Filmen und Serien in Eurem Heimkino erweitern wollt. Wer für mindestens 49 Euro in der Aktion einkauft, bekommt einen Rabatt von 10 Euro zusätzlich. Der Rabatt wird automatisch im letzten Bestellschritt abgezogen. Ansonsten ist der Versand bei amazon.de erst ab 29 € kostenlos (wenn man kein Prime-Kunde ist). Ihr könnt aber auch ein günstiges Buch mitbestellen (auch gebraucht), um die Versandkosten zumindest zu reduzieren. Bei Filmen ohne Jugendfreigabe (ab 18) fallen grundsätzlich 5 € pro Bestellung für den Versand an.

Wer für die Gutschein-Aktion von Amazon zugelassen ist, kann sich so ggf. noch weitere 10 Euro sichern.

amazon-filmfest-filme-und-serien-auf-dvd-bluray-10-euro-sofortrabatt-ohne-gutschein-februar-2016

Link: Amazon – Filmfest Februar 2016 – reduzierte DVDs und Blu-rays – 10 € Sofortrabatt (ab 49 €)

Weiterlesen