Apr04

Amazon: Alexa Hands-Free-Modus kommt mit Update auch auf aktuelle Fire 7 und Fire 8-Tablets

Amazon hat in seinem Support-Bereich einen Hinweis auf eine erweiterte Funktion für Besitzer eines aktuellen Fire 7 oder Fire HD 8-Tablets der 7. Generation veröffentlicht. Bisher war es nur Besitzern des aktuellen Fire HD 10-Tablet vorbehalten, ohne weitere Aktion bzw. freihändig mit Alexa zu sprechen. Andere Tablets aus dem Hause Amazon bekamen zwar auch Unterstützung für Alexa, man musste dazu aber das Zuhören von Amazon Alexa vor jedem Befehl manuell aktivieren. Das ändert sich durch ein aktuell in der Auslieferung befindliches Update zumindest weitestgehend für Besitzer eines aktuellen Fire 7 oder Fire 8 HD-Tablet. Es funktioniert auf diesen Geräten nur, wenn man das Gerät gerade aktiv nutzt oder zumindest der Bildschirm noch aktiv ist bzw. auch im Ruhezustand, wenn eine ausreichend starke Stromquelle wie ein Netzteil mit dem Tablet verbunden ist. Ein USB-Anschluss an einem PC oder andere schwache Stromquellen reichen ggf. nicht. Perfekt wäre natürlich, wenn das Gerät jederzeit auch ohne Netzteil im Ruhezustand ansprechbar wäre. Aber es ist auf jeden Fall eine gute Nachricht für alle Besitzer eines solchen Tablets, die auch Alexa nutzen oder damit ggf. noch besser nutzen können. Ein Ersatz für einen Amazon Echo ist es natürlich trotzdem nicht, zum einen sind die Mikrofone natürlich nicht vergleichbar gut und auch fürs Musik hören sind die Tablets nur sehr begrenzt eine Lösung. Das Update mit der Version  5.6.1.0 befindet sich aktuell noch in der Auslieferung. Wenn es bei Euch noch nicht angezeigt wird, müsst Ihr ggf. einfach noch ein paar Tage Geduld haben.

Alexa Hands-free Update für Fire 7 und Fire HD 8

Alexa Hands-Free-Modus

Anmerkung: Derzeit unterstützen nur Fire HD 10 (7. Generation) -Geräte mit der Software-Version 5.6.0.0 oder höher oder Fire 7 (7. Generation) und Fire HD 8 (7. Generation) -Geräte mit Software-Version 5.6.1.0 oder höher Alexa Hands-free.

Um Alexa Hands-free zu aktivieren oder deaktivieren, fahren Sie mit dem Finger von oben nach unten über den Startbildschirm Ihres Tablets und tippen Sie auf das Alexa Hands-free-Symbol in den Schnellaktionen. Alternativ können Sie das Einstellungen-Symbol (Zahnrad), anschließend Alexa und dann den Schalter für den Hands-free-Modus antippen.

Anmerkung: Fire 7 (7. Generation) und Fire HD 8 (7. Generation) unterstützen Alexa Hands-free, wenn das Gerät verwendet wird oder wenn das Gerät mit einer Stromquelle verbunden ist (egal, ob es sich im Ruhemodus befindet oder nicht). Alexa Hands-free wird nicht unterstützt, wenn das Gerät im Ruhezustand und nicht verbunden ist oder sich im Ruhezustand befindet und mit einer schwachen Stromquelle verbunden ist, zum Beispiel ein USB-Anschluss an einem Computer. Um die Zeitdauer anzupassen, bevor das Gerät in den Ruhemodus versetzt wird: Fahren Sie auf Ihrem Bildschirm mit dem Finger von oben nach unten und tippen Sie das Einstellungen-Symbol (Zahnrad) an. Tippen Sie Display und anschließend Ruhemodus für Display an, um die Zeit anzupassen, nach der Ihr Fire-Tablet in den Ruhemodus wechselt.

Link: Amazon – Alexa Hands-Free-Modus kommt mit Update auch auf aktuelle Fire 7 und Fire 8-Tablets

amazon.de - September-Angebote 2021 - 60 € Gutschein kaufen , 6 € als Gutschein geschenkt – September 2021

Mehr
Jul10

Prime Day: Amazon Devices reduziert – z. B. Amazon Echo für 99,99 Euro (statt 179,99 Euro) – Kindle, Tablets, Fire TV Stick

Update 03.09.2021: Amazon hat heute die September-Angebote 2021 für die kommende Woche angekündigt. Diese laufen vom 06. bis 14. September.

Ursprünglicher Beitrag:

Wir hatten heute morgen schon über den Prime Day und die ersten bekannten Angebote berichtet. Nun ist in diesen Minuten der Prime Day 2017 gestartet. Eigentlich ist dieser erst morgen am 11.07.2017. Amazon reichten aber die möglichen 24 Stunden nicht und somit läuft der Prime Day insgesamt 30 Stunden. Neben den vielen Produkten anderer Hersteller und Anbieter stehen bei solchen Aktionen natürlich auch immer die sogenannten Amazon Devices im Fokus. Also Geräte wie Amazon Echo, Kindle eReader, Fire TV Stick oder Fire Tablets. Diese Produkte sind in der Regel sehr preisstabil. Amazon ermöglicht meist bei der Neuerscheinung seiner Geräte einen Rabatt, danach gibt es immer mal wieder Gutscheine, mit denen mal meist aber nur ein paar Euro sparen kann. Heute sieht das anders aus und Amazon hat einige seiner Geräte deutlich im Preis gesenkt. So gibt es den Amazon Echo für 99,99 € statt 179 €. Das sind satte 80 Euro weniger und damit ist der günstige Preis für den Amazon Echo bisher. Aber auch andere Geräte aus der eigenen Produktion hat Amazon zum Teil auf bisherige Bestpreise reduziert. Hier die Übersicht aller aktuellen Prime Day-Angebote.

Amazon Prime Day 2017 gestartet - Die Amazon Devices im Angebot

Prime Day 2017 – Echo, Kindle, Fire Tablet, Fire TV Stick

Alle Angebote sind zu diesen Preisen interessant. Die meisten Produkte gab es bisher noch nie so günstig. Dabei sind die Tablets oder der Fire TV Stick auch ohne Reduzierung schon Schnäppchen. Wer also mit einem solchen Geräte geliebäugelt hat, sollte jetzt zuschlagen. Günstiger wird es in absehbarer Zeit nicht werden. Das Fire TV 4K erfährt zumindest nach aktuellem Stand keine Reduzierung. Man muss natürlich Prime-Mitglied sein um die Angebote wahrnehmen zu können. Wenn Ihr selbst keine Prime-Mitgliedschaft hat, könnt Ihr ggf. noch 30 Tage kostenlos testen. Selbst wenn man schon getestet hat und sich die Jahresmitgliedschaft für den eigenen Bedarf nicht lohnt, könnte man die 8,99 € in einen Monat Prime investieren und spart bei den meisten Angeboten dann immer noch. Ansonsten findet man sicher in der Familie oder unter den Freunden entsprechende Prime-Mitglieder. Dann sollte das Familienmitglied oder Freund die Bestellung oben genannter Produkte mit der Option „Das ist ein Geschenk“ rechts unter dem „In den Einkaufswagen“ markieren. Ansonsten sind die obigen Geräte auf das Konto und den Namen des Bestellers registriert. Das lässt sich natürlich auch nachträglich noch umstellen, erspart aber Aufwand und dem Besteller ist es vielleicht auch lieber, wenn das Gerät nicht mit dem eigenen Konto vorkonfiguriert ist, wenn man es selbst nicht nutzt.

Prime Day – Tages- und Blitzangebote – Amazon 5 € Gutschein

Mehr