Jun17

Amazon: Prime Day 2021 am 21. und 22. Juni – Kleine Vorschau auf die Angebote, Preise, Rabatte und Aktionen

Update 03.09.2021: Amazon hat heute die September-Angebote 2021 für die kommende Woche angekündigt. Diese laufen vom 06. bis 14. September.

Ursprünglicher Beitrag:

Wir haben schon mehrfach über den anstehenden Prime Day in diesem Jahr berichtet. Heute hat Amazon noch mal eine kleine Vorschau veröffentlicht und ein paar konkrete Angebote inkl. Preisen benannt. Dabei handelt es sich wie zu erwarten um Geräte aus dem Hause Amazon. Wer also die Anschaffung von Fire TV-Geräten, Echo-Lautsprechern, Fire-Tablets und anderen Geräten aus dem Hause Amazon plant, sollte auf jeden Fall noch ein paar Tage warten. Das war auch schon vorher klar, jetzt nennt Amazon aber erste Preise für einige Geräte. So gibt es den Fire TV Stick 4K mit Alexa-Sprachfernbedienung für 28,99 Euro und den Fire TV Cube für 59,99 Euro. Außerdem gibt es bis zu 60 Prozent Rabatt auf Echo-Geräte, wie zum Beispiel den Echo Dot 4. Generation für 24,99 Euro und den Echo Dot 3. Generation für 19,99 Euro. Bis zu 50 Prozent Rabatt gibt es auf Fire-Tablets, wie das Fire HD 10 für dann 79,99 Euro oder das Fire HD 8 Kids Edition für 69,99 Euro.

Prime Day 2021 - Amazon gibt erste kleine Vorschau auf Angebote, Produkte, Marken, Rabatte und Preise

Weiterhin gibt es in den Angeboten z. B. Fernseher von Samsung oder Kameraobjektive von Canon sowie Surface Notebooks / Tablets von Microsoft. In Sachen Computer und Zubehör werden auch die Marken Logitech, Huawei und LG genannt. Im Bereich Spielzeug nennt man die Marken Lego und Ravensburger. In Sachen Haushalt ist wie jedes Jahr auch der Wassersprudler von SodaStream dabei sowie Kaffeemaschinen von De’Longhi. Auch in Sachen Eigenmarken von Amazon gibt es Rabatte. Bis zu 30 Prozent Rabatt auf ausgewählte Produkte, darunter Home- und Elektronikprodukte sowie Küchengeräte von AmazonBasics, Umi und EONO. Ebenfalls bis zu 30 Prozent Rabatt gibt es auf Bürobedarf und 25 Prozent auf Amazon Möbelmarken wie Movian, Rivet und Alkove. Kund:innen sparen bis zu 30 Prozent bei Kaffee, Olivenöl und anderen Lebensmitteln von Happy Belly, bei Sportnahrung von AMFIT und bei Drogerie- und Körperpflegeprodukten von Amazon Basic Care, Solimo, Belei, find beauty und mehr. Natürlich gibt es aber auch noch viele andere Angebote in anderen Bereichen.

Neben den konkreten Produkten gibt es auch immer besondere Aktionen rund um die Dienste von Amazon. Hier laufen schon einige Angebote, manche davon enden auch bereits vor dem Prime Day. Wir listen Euch diese hier noch mal auf. Wer Amazon Alexa nutzt, kann jetzt schon vor dem Prime Day erste Angebote zu reduzierten Preisen bestellen. Das wären z. B. der Kindle Paperwhite für 69,99 € (statt 119,99 €), der Echo Dot 4 für 24,99 € ( statt 54 €) oder der Echo Dot 3 für 19,99 € (statt 49,99 €). Auf manchen Produktseiten sehen Prime-Mitglieder unter dem regulären Preise bereits Hinweise wie „Nur 69,99 €, wenn Sie mit Alexa bestellen. Sagen Sie einfach: „Alexa, bestelle einen Kindle Paperwhite.“ Einschränkungen gelten.“. Es gibt aber auch noch eine Übersichtsseite.

Frühe Angebote mit Alexa – z. B. Kindle Paperwhite für

Angebote des Tages bei amazon.de - 8 € Amazon-Gutschein für Kontoaufladung - September 2021

Mehr
Sep08

Amazon: Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD verschwindet aus der Fire TV-Familie?

Update 12.09.2017: Zwei neue Fire TV-Modelle für 2017 zeigen sich auf einem Bild.

Ursprünglicher Beitrag:

Irgendwie wird man das Gefühl nicht los, als würde Amazon in Kürze neue Hardware präsentieren. Der Amazon Echo und auch der Echo Dot sind in den letzten Wochen dauerhaft in irgendwelchen Aktionen reduziert. Jetzt ist auch das Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD ausverkauft. Wäre jetzt für sich gesehen vielleicht nicht so auffällig, allerdings verschwindet das Fire TV auch aus Bannern, welche die Fire TV-Familie zeigen. Dort sind nur noch der Stick und der Gamecontroller zu sehen. Die Mühe macht Amazon sich in der Regel nicht, wenn Geräte nur kurzfristig nicht verfügbar sind.

Kommt ein neues Fire TV mit HDR? Oder ein Fire TV Stick mit 4K/UHD und HDR?

Apple wird vermutlich in der nächsten Woche ein Apple TV mit 4K und HDR vorstellen, legt Amazon dann auch mit einem neuen Fire TV mit HDR nach? Das wäre durchaus denkbar. So mancher mag vielleicht sagen, dass man die Fire TV Box gar nicht bräuchte und ein Fire TV Stick völlig ausreichen würde. Für den Zweitfernseher sehe ich das auch so. Aber bisher gibt es keinen Fire TV-Stick mit 4K Ultra HD und viele möchten sicher auch nicht auf die zusätzliche Leistung und den Netzwerk- und USB-Anschluss verzichten. Von daher glaube ich persönlich, dass es dort bald eine neue Version geben wird, die eben auch HDR unterstützt. Denn so schön die höhere Auflösung für sich alleine ist, die beeindruckenden Videos auf neusten UHD-TVs kommen meist erst durch HDR so richtig zur Geltung. Vielleicht gibt es auch noch mehr neue Hardware und die Amazon Echo-Familie bekommt ebenfalls Zuwachs bzw. Nachfolger. Natürlich sind das aktuell alles nur Spekulationen und es gibt nichts Handfestes.

Wer allerdings jetzt die Anschaffung eines Fire TV mit 4K Ultra HD geplant hatte, sollte aus meiner Sicht lieber noch etwas warten. Es gibt zwar noch generalüberholte Geräte, aber die sind jetzt auch nicht so günstig, dass man da unbedacht zuschlagen sollte. Wir sind sehr zufrieden mit unserem Fire TV und Fire TV Stick der ersten Generation. Darüber nutzen wir aktuell Zattoo, Amazon Video, Netflix und in Einzelfällen auch mal andere Apps wie DAZN.

Am liebsten wäre mir  persönlich bei der aktuell immer noch geplanten Anschaffung eines UHD-TVs ein Gerät ohne jede Smart TV-Funktionen. Seien wir ehrlich, viele Hersteller bekleckern sich nicht mit Ruhm und selbst die guten Plattformen werden nach ein paar Jahren nicht mehr regelmäßig gepflegt oder aufgrund fehlender Leistung träge. Dann doch lieber eine Lösung wie das Fire TV oder Apple TV, welche man dann irgendwann einfach austauschen kann. Samsung hatte mit den sogenannten Evolution Kits eine Lösung um die eigenen Geräte in Sachen Technik und Leistung zu aktualisieren, welche aber preislich kein Schnäppchen war und sich anscheinend auch nicht durchsetzen konnte. Vielleicht sehen wir ja auch hierzulande irgendwann Fernseher die das Fire TV gleich integriert haben, in den USA gibt es so was schon. Ich wäre nicht so ganz abgeneigt, wenn dann auch HDR mit an Bord wäre. Dann wären zumindest Smart TV-Funktionen verbaut, die ich auch nutzen würde.

Angebote des Tages bei amazon.de - 60 € Gutschein kaufen , 6 € als Gutschein geschenkt – September 2021

Mehr