Okt26

AVM: KRACK – WPA2-Schwachstelle – Update auf FRITZ!OS 6.92 für alle betroffenen Produkte (WLAN/Powerline) verfügbar

Über die WPA2-Schwachstelle names KRACK ist mittlerweile alles gesagt. AVM hat als einer der ersten großen deutschen Hersteller reagiert und konnte für die FRITZ!Box-Router auch schnell Entwarnung geben. Keine der aktuellen FRITZ!Box-Modelle ist von der Schwachstelle betroffen. Anders sieht es leider bei den WLAN-Repeatern und den Powerline-Steckdosen mit WLAN-Funktion aus. Hier hat AVM bereits kurz nach dem bekannt werden der Problematik erste Updates ausgeliefert. Vor zwei Tagen gab es dann weitere Updates und nun stehen für alle betroffenen Komponenten entsprechende Updates bereit. Wer eines der folgenden Geräte im Einsatz hat, sollte das entsprechende Update auf FRITZ!OS 6.92 zeitnah einspielen.

FRITZ!OS 6.92 - WPA2 - KRACK - Updates für alle WLAN und Powerline-Produkte mit WLAN

Das Update auf FRITZ!OS 6.92 steht für folgende Geräte zur Verfügung:

  • FRITZ!WLAN Repeater 310
  • FRITZ!WLAN Repeater 450E
  • FRITZ!WLAN Repeater DVB-C
  • FRITZ!WLAN Repeater 1160
  • FRITZ!WLAN Repeater 1750E
  • FRITZ!Powerline 540E
  • FRITZ!Powerline 546E
  • FRITZ!Powerline 1240E
  • FRITZ!Powerline 1260E

Angebote des Tages bei amazon.de - 60 € Gutschein kaufen , 6 € als Gutschein geschenkt – September 2021

Mehr