Mrz14

Xbox One: Deezer – Musikstreaming-Dienst jetzt auch auf der Konsole nutzen – 90 Tage Premium+ testen

Der Musikstreaming-Dienst Deezer kümmert sich aktuell sehr aktiv um die Unterstützung weiterer Plattformen. Erst vor wenigen Tagen wurde die Unterstützung für Amazon Alexa und damit kompatible Geräte wie z. B. die Amazon Echo-Familie veröffentlicht. Jetzt nimmt man sich der Xbox One an und stellt auch dort eine entsprechende App zur Verfügung. Die neue App kann ab sofort auf der Xbox One, Xbox One S und Xbox One X installiert werden. Die Universal-App kann auch auf anderen Geräten mit Windows 10 genutzt werden. Für die Nutzung auf der Xbox One ist eine bezahlte Deezer-Mitgliedschaft erforderlich. Die entsprechende App ist unten verlinkt. Wir haben unten auch ein Video eingefügt, welches die Deezer-App auf der Xbox One zeigt. Wer Deezer noch nicht nutzt, kann den Dienst auch 90 Tage kostenlos testen. Geht dazu einfach auf diese Aktionsseite.

Deezer auf der Xbox One (S/X) nutzen - neue App - eigene Musik in Games hören

Zu den Funktionen von Deezer auf Xbox One gehören:

  • Flow abspielen – die perfekte Mischung aus Lieblingssongs und Neuheiten basierend auf einem intelligenten Algorithmus gepaart mit den Empfehlungen unserer Musikredakteure
  • Zugriff auf Deezers gesamten Musikkatalog mit 53 Millionen Songs
  • Zugang zu allen Neuerscheinungen, Channels, Playlists und zu Meine Musik
  • Die Xbox One-Konsole auch zur Wiedergabe von Musik nutzen, wenn nicht gespielt wird sowie Xbox One Soundtracks und Gaming Playlists anhören
  • Für die ganze Familie – bis zu sechs Nutzerprofile können sich über ein Deezer Family Konto anmelden
  • Verfügbar für alle Nutzer eines Deezer Premium+, HiFi oder Family Angebots

Link: Xbox One – Deezer – Musikstreaming-Dienst jetzt auch auf der Konsole nutzen

Angebote des Tages bei amazon.de - 8 € Amazon-Gutschein für Kontoaufladung - September 2021

Deezer Music
Deezer Music
Entwickler: ‪Deezer SA‬
Preis: Kostenlos
Mehr
Mai14

Xbox One: Konsole ohne Kinect und weitere Veränderungen (auch für Xbox 360)

Bisher gab es die Xbox One nur im Bundle mit dem Kinect Sensor. Dies wird sich ab nächsten Monat (Juni 2014) ändern. Ab dann wird die Konsole auch ohne Kinect angeboten. Der Preis wird offiziell bei rund 399 € liegen. Natürlich wird man später dann auch den Kinect Sensor einzeln erwerben können, aber hier gibt es noch keine konkreten Infos bzgl. des Preises und der Verfügbarkeit.

Ich hatte lange gehofft, dass der Kinect-Zwang zur besseren Nutzung und mehr neuen Spielen führt. Leider war das zumindest bisher nicht der Fall und Kinect Sports konnte nun auch die wenigsten wirklich vom Hocker reißen. Microsoft muss etwas tun um noch mehr Anhänger für die Xbox One zu finden und es ist ein logischer Schritt auf diesem Weg neue Kunden zu gewinnen. Natürlich verzichtet man ohne Kinect auch die Sprachsteuerung oder auch die automatische Erkennung von Personen. Durchaus nützliche Funktionen, die ich auch nutze, aber für viele sicher überflüssig sind. Bleibt zu hoffen, dass Microsoft und andere Entwickler trotzdem mehr Spiele und Funktionen für Kinect-Besitzer veröffentlichen. Zumindest kündigt man dies aktuell an.

Geht man von aktuellen Angebotspreisen aus, wo die Xbox One mit Kinect ca. 449 € kostet, hält sich die Ersparnis aus meiner Sicht aber erstmal im Rahmen. Außer die Händler bieten die Konsole ohne Kinect bereits zu Beginn unter dem offiziellen Preis an. Für die 50 € Differenz wird man den Kinect Sensor nicht separat erwerben können (schätze mal der wird bei 99 € aufwärts liegen). Wer also die Konsole wegen Kinect nicht gekauft hat oder lieber eine ohne dieses Zubehör hätte, kann ab dem 09.06.2014 zuschlagen.

xbox-one-ohne-kinect-kaufen-bestellen

amazon.de hat die Xbox One auch schon ohne Kinect gelistet und die Vorbestellung ist möglich.

Xbox One Konsole ohne Kinect bei amazon.de gelistet

Mehr