Feb15

amazon.de: Webseite und Prime Instant Video derzeit nicht erreichbar

Update2 16.02.2015: So ganz scheint es noch nicht rund zu laufen. Seit kurz vor 18 Uhr gibt es wieder Probleme.

Update 16.02.2015: Es gab gestern noch weitere Ausfallzeiten. Auch heute Morgen berichten noch einige Kunden von Problemen mit dem Kundenkonto oder Prime Instant Video. Wir können keine Probleme mehr ausmachen. Unser Konto ist problemlos erreichbar und auch das Streaming per Fire TV funktioniert problemlos. Es gibt auch noch keine offizielle Aussage von amazon woran es lag.

Update 20:30 Uhr: Nun scheint alles wieder zu gehen.

Update 20:10 Uhr: Bei allestörungen.de häufen sich die Meldungen auch. Man kann immer mal wieder zugreifen, scheint aber Glückssache zu sein.

Update 20:02 Uhr: amazon.de war gerade mal wieder kurz erreichbar (lange Ladezeiten). Jetzt anscheinend wieder weg.

Falls Ihr gerade auch versucht die Webseite von amazon.de aufzurufen, diese ist derzeit nicht erreichbar. Auch Prime Instant Video (Streaming-Dienst) ist ausgefallen. Die Probleme begannen um kurz vor 19:30 Uhr. Derzeit ist noch nicht bekannt warum die Seite nicht erreichbar ist. Es erscheint beim Aufruf auch keine Wartungsseite oder Ähnliches, somit wird es keine geplante Abschaltung sein. amazon.com und andere Länder sind einwandfrei zu erreichen. Bereitet amazon.de vielleicht den Verkauf des Fire TV Stick vor? Wir würden uns freuen. Wenn der Klick auf das Logo unten wieder funktioniert, ist das Problem behoben. Andere Links auf unserer Webseite zum Shop von amazon.de funktionieren aktuell natürlich auch nicht. Wir schauen mal ob wir mehr Infos bekommen. Auf der Presseseite ist aktuell auch noch nichts zu finden.

amazon-nicht-erreichbar-warum

 

Weiterlesen
Aug25

Xbox Live mit erneuten Problemen – PSN nach Hacker-Angriff wieder verfügbar

Microsoft kämpft beim Xbox Live-Dienst gerade wieder mit Problemen. Diese häufen sich in den letzten Monaten leider. Sowohl die Xbox 360 als auch die Xbox One sind von den Problemen betroffen. Microsoft bestätigt die Probleme auf der Xbox Live-Webseite. Dort könnt Ihr jederzeit den aktuellen Status abrufen. Aktuell ist es nicht möglich Onlinegames mit anderen Xbox Live-Mitgliedern zu spielen. Es gibt ein paar Gerüchte,dass es sich um einen Hackerangriff handeln könnte, dazu gibt es aber keine Bestätigung.

Das PlayStation Network (PSN) war nach aktuellen Informationen gestern von Hackern lahmgelegt worden. Nach aktuellem Stand ist das PlayStation Network nun aber wieder verfügbar. Für heute Abend sind allerdings Wartungsarbeiten geplant (ab 18:30 Uhr bis Dienstag 02:00 Uhr). Aufgrund der aktuellen Ereignisse kann sich daran natürlich noch etwas ändern. Sollte PSN aber heute Abend wieder nicht verfügbar sein, kann es auch an der regulär geplanten Wartung liegen. Im Zusammenhang mit dem Angriff auf das PlayStation Network wurde auch Xbox Live als möglicher nächster Kandidat auf der Liste der Angreifer genannt. Bis jetzt ist aber wie gesagt nicht bestätigt, dass es sich um einen Angriff von außen handelt. Bei den Angriffen geht es um sogenannte DDos-Attacken, hier geht es darum, die Dienste in die Knie zu zwingen. Bei dieser Art der Angriffe geht es nicht um den Zugriff oder das Entwenden von Daten. Hoffen wir das beide Dienste schnell wieder vollständig online sind bzw. es auch länger bleiben.  Ähnlich wie bei Microsoft kann man auch die aktuelle Verfügbarkeit des PlayStation-Networks über eine Webseite abfragen.

xbox-live-down-psn-wieder-da-august-2014

Weiterlesen