Sep17

Amazon: Das neue Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD ist vorbestellbar – häufige Fragen

So nun ist es soweit und das neue Fire TV wurde vorgestellt. Es unterstützt wie vermutet auch wirklich UHD/4K-Inhalte und ist damit dem neuen Apple TV klar überlegen. Natürlich kann man auch das neue Fire TV weiterhin auch bei Fernsehern mit geringerer Auflösung nutzen. Die Prozessorleistung wurde um 75% erhöht, die Grafik-Engine (GX6250) soll verbessert sein, WLAN-Standard 802.11ac wird unterstützt und 2 GB RAM stehen zur Verfügung. Ein normaler Ethernet/LAN-Anschluss ist auch weiterhin vorhanden. Der optische Audioausgang musste anscheinend weichen. Sehr schade, da dieser für uns sehr wichtig ist. Dafür gibt es weiterhin einen USB-Anschluss und ein microSD-Slot kommt im Vergleich zum Vorgänger hinzu. Der interne Speicher bleibt bei 8 GB wovon wahrscheinlich nur 5-6 GB wirklich nutzbar sind. Dank des microSD-Slots ist das aber kein Problem. Optisch hat sich nicht wirklich was verändert, warum auch. Man bleibt bei einem Preis von unter 100 Euro, was natürlich sehr erfreulich ist. Ein besonderes Angebot für Prime-Mitglieder scheint es diesmal nicht zu geben. Da sich der Preis nicht wirklich erhöht hat im Vergleich zu Vorgänger, kann man das aber verschmerzen. Auf die wichtigsten Fragen findet Ihr unten eine Antwort. Wenn etwas fehlt, einfach in die Kommentare schreiben.

fire-tv-neue-2-generation-4k-micro-sd-100-euro-vorbestellen

Link: Das neue Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD vorbestellen – Lieferung ab 05. Oktober

Weiterlesen