Okt30

Amazon: Echo Dot mit Alexa (3. Gen) plus 1 Monat Amazon Music Unlimited für 10,98 Euro – auch ohne Prime

Update: Jetzt hat Amazon auch die zweite Aktion abgeschaltet.

Update 30.10.2019: Amazon hat die alte Aktionsseite für 8,98 € und Prime Mitglieder soeben leider abgestellt. Es gibt aber eine neue Aktionsseite und dort kostet die Kombi jetzt 10,98 €. Zwei Euro mehr sollten die meisten verkraften können. Diese Aktion konnte ich auch mit einem Konto ohne Prime nutzen.

Ursprünglicher Beitrag:

Amazon hat den Amazon Echo der 3. Generation kurzzeitig schon mal für durchaus sensationelle 19,99 € verkauft. Das war schon ein sehr günstiger Preis für den kleinen Lautsprecher mit Amazon Alexa. Im Gegensatz zu früheren Generationen des Echo Dot ist auch die Klangqualität als kleines Radio durchaus brauchbar. Auch zur Smart Home-Steuerung eignet sich der kleine Echo hervorragend. Falls Ihr Interesse an einem solchen Gerät mit Amazon Alexa habt, solltet Ihr mal dem Aktionslink unten folgen. Ausgesuchte Personen können nun einen Echo Dot mit einem Monat Amazon Music Unlimited für 8,98 € bekommen. Günstiger geht es kaum noch. Ein Monat Amazon Music Unlimited kostet bereits 7,99 € mit Prime und 9,99 € ohne Prime. Somit gibt es den Echo Dot fast geschenkt. Eine Prime-Mitgliedschaft wird vorausgesetzt, wobei ich es im Zweifel auch mal ohne probieren würde. Auf der Produktseite ist auch von Neukunden bei Amazon Music Unlimited die Rede. Wir haben aber ein Prime-Konto das noch vor wenigen Monaten Amazon Music Unlimited genutzt hat und trotzdem für die knapp 9 Euro zuschlagen kann. Also klickt einfach mal auf den Link oder das Bild unten, entweder seht Ihr die Option „In den Einkaufwagen“ oder den Hinweis „Dieses Angebot ist derzeit nur für teilnahmeberechtigte Kunden verfügbar. Bitte wählen Sie eine andere Konfiguration, um mit Ihrem Einkauf fortzufahren.“. Ihr müsst natürlich eingeloggt sein, damit die Prüfung erfolgen kann.  Nutzt auf jeden Fall den Browser und nicht die Amazon App, da es dort unabhängig vom Konto nicht zu funktionieren scheint. Wenn Ihr Amazon Music Unlimited nach dem Monat nicht weiter nutzen wollt, dann kündigt einfach sofort wieder in Eurem Kundenkonto unter „Ihre Mitgliedschaften und Abonnements“.

Amazon Echo Dot nun für 10,98 € mit einem Monat Music Unlimited

Link: Amazon Echo Dot mit Alexa (3. Gen) plus 1 Monat Amazon Music Unlimited für 10,98 Euro – mit Prime

Sommerangebote bei amazon.de -  6 € Gutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Juli 2020

Weiterlesen
Jul15

Amazon: 10 Euro geschenkt beim Kauf eines 100 Euro Gutschein (für ALLE Prime-Mitglieder) – begrenzt auf 40.000 Gutscheine

Neben den schon länger verfügbaren Gutscheinaktionen hat Amazon jetzt zum Prime Day 2019 noch eine Aktion exklusiv für Prime-Mitglieder gestartet. Hier kann man einen Aktionsgutschein in Höhe von 10 € geschenkt bekommen, wenn man einen Amazon-Gutschein in Höhe von 100 € oder mehr kauft. Es gibt lt. Teilnahmebedingungen auch keine Einschränkungen, wenn man früher schon mal solche Aktionen genutzt hat oder Gutscheine gekauft hat. Amazon schreibt kurz und knapp An dieser Aktion können alle Prime-Kunden teilnehmen.  Da Amazon die Aktion auf maximal 40.000 Kunden begrenzt, sollte man vielleicht bei Interesse schnell zuschlagen. Die Aktion läuft zwar offiziell noch bis zum 16.07. (23:59 Uhr) aber eben nur bis die 40.000 Gutscheine verteilt wurden. Den 10 Euro Aktionsgutschein müsst Ihr dann bis zum 01.09.2019 einlösen. Das gilt natürlich nicht für den gekauften Gutschein. Die gekauften Gutscheine können bis zum Ende des zehnten Jahres nach Ausgabe des Gutscheins eingelöst werden. Ihr könnt den gekauften Gutschein verschenken oder natürlich auch später selbst einlösen. Die Zustellung des Aktionsgutscheins kann bis zu 3 Tage dauern. Alle Infos und Teilnahmebedingungen unten und auf der Aktionsseite. Wer keinen Gutschein kaufen möchte oder auch noch einen weiteren 10 € Amazon-Gutschein kostenfrei abstauben möchte, schaut sich die Aktion mit Audible an.

10 Euro Gutschein geschenkt für alle Prime-Mitglieder beim Kauf eines Gutscheins für 100 €

Link: Amazon: 10 Euro geschenkt beim Kauf eines 100 Euro Gutschein (für alle Prime-Mitglieder)

Sommerangebote bei amazon.de -  6 € Gutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Juli 2020

Weiterlesen
Jul05

Prime Video: TV-Staffeln für je 99 Cent kaufen

Im Rahmen des kommenden Prime Day 2019 hat Amazon jetzt eine neue Prime Video-Aktion gestartet. Prime-Mitglieder können hier ganze Staffeln von TV-Serien für günstige 99 Cent kaufen. Aktuell sind rund 100 verschiedene Serien in der Auswahl, dabei sind z. B. The Tudors, Dr. Who, The Real Ghostbusters, Eine schrecklich nette Familie, Orphan Black, Weed oder auch die Schlümpfe. Aktuell scheint jeweils nur die erste Staffel der teilnehmenden Serie für die 99 Cent gekauft werden. Hier müsst Ihr schauen ob da was Passendes für Euch dabei ist und sich vielleicht die 99 Cent lohnen um mal in die eine oder andere Serie länger reinzuschauen.

Prime Video - TV Staffeln für nur 99 Cent kaufen

Link: Amazon Prime Video – TV-Staffeln für je 99 Cent kaufen

Sommerangebote bei amazon.de  - 6 € Aktionsgutschein für Kontoaufladung ab 80 € - Juli 2020

Weiterlesen
Dez14

Amazon: 10 Euro geschenkt beim Kauf eines 100 Euro Gutschein (für Prime-Mitglieder)

Neben den schon länger verfügbaren Gutscheinaktionen hat Amazon jetzt noch eine Aktion exklusiv für Prime-Mitglieder gestartet. Hier kann man einen Aktionsgutschein in Höhe von 10 € geschenkt bekommen, wenn man einen Amazon-Gutschein in Höhe von 100 € oder mehr kauft. Während solche Aktionen früher oft jedem zugänglich waren hat Amazon die Anforderungen deutlich erhöht. Man darf bisher noch keinen Geschenkgutschein mit dem Konto gekauft haben. Wobei man es trotzdem mal versuchen sollte, wenn dieser Kauf schon ein paar Jahre zurückliegt. Da Amazon die Aktion auf maximal 20.000 Kunden begrenzt, scheint es aber noch eine Menge Prime-Kunden zu geben, die noch nie oder vor langer Zeit den letzen Gutschein gekauft haben. Die Aktion läuft noch bis zum 20.12. bzw. bis die 20.000 Gutscheine verteilt wurden. Den Aktionsgutschein müsst Ihr dann bis zum 16.02.2019 einlösen. Alle Infos und Teilnahmebedingungen unten und auf der Aktionsseite. Wenn Ihr den Links folgt, seht Ihr sehr schnell ob Ihr berechtigt seid. Wenn es nicht passt, steht in der Mitte der Seite direkt beim Aufruf „Leider sind Sie für diese Aktion nicht teilnahmeberechtigt“.

10 € geschenkt bei Amazon beim Kauf eines 100 € Gutscheins

Link: Amazon – 10 Euro geschenkt beim Kauf eines 100 Euro Gutschein (für Prime-Mitglieder)

Sommerangebote bei amazon.de  - 6 € Aktionsgutschein für Kontoaufladung ab 80 € - Juli 2020

Weiterlesen
Nov12

Amazon: Cyber Monday Woche 2018 – 19.11. – 26.11. – Erste Countdown-Angebote ab heute (12.11.)

Update 10.07.2020: Aktuell läuft vom 01.07. - 15.07.20 bei Amazon die Aktion Sommerangebote. Aufgrund der aktuellen Situation soll sich der Prime Day 2020 gerüchteweise in den September oder sogar Oktober verschieben. 

Ursprünglicher Beitrag:

Wie in jedem Jahr gibt es auch in diesem Jahr wieder etliche Aktionen und Angebote rund um den Cyber Monday und Black Friday. Wer diese Aktionen noch nicht kennt, kann sich über die Links zuvor informieren. Kurz gesagt sind es Marketingaktionen vor Weihnachten, die ihren Ursprung in den Vereinigten Staaten haben. Waren es mal einzelne Tage, an denen Händler besondere Angebote und Preisnachlässe einräumten, so werden diese Aktionen heutzutage schon über Wochen hingezogen. So auch bei in diesem Jahr wieder bei Amazon.

Bereits heute geht es mit den sogenannten Countdown Angeboten zur Cyber Monday Woche 2018 los. Die eigentliche Cyber Monday Woche läuft dann von 19.11.2018 bis 26.11.2018. Der sogenannte Black Friday (am 23.11.) ist also auch diesmal eingeschlossen und an dem Tag soll es wohl weitere besondere Angebote geben. Amazon warb im Vorjahr mit  insgesamt über 55.000 Blitz- und Tagesangeboten. Die Rabatte sollten bis zu 50% betragen. Das sind natürlich riesige Mengen an Angeboten und in diesem Jahr wird es sicher nicht weniger. In den letzen Jahren ging die Übersicht aufgrund der schieren Menge häufig verloren, hier hat Amazon durch Kategorien und Filter aber schon etwas optimiert. Man muss sich vermutlich trotzdem wieder täglich durch etliche, teils wiederholende Angebote klicken, um die wirklich guten und interessanten Produkte in den Blitzangeboten zu finden. Amazon kündigt an, dass zukünftig startetende Blitzangebote mit einem Vorlauf von 3 Stunden angezeigt werden und nicht mal der komplette Tag vorab. Die Angebote des Tages sind da übersichtlicher und in der Regel auch länger verfügbar.

Bei den Preisnachlässen wurde in den früheren Jahren auch schon mal mit deutlich mehr als 50% geworben, entscheidend ist aber natürlich das Produkt bzw. das einzelne Angebot. 50 Prozent Rabatt auf eine Spielkonsole oder einen Fernseher wären der Hammer, bei Batterien oder einer Handyhülle dürfte das nur wenige überzeugen. Warten wir einfach mal ab was uns erwartet. Bereits vor zwei Jahren hat Amazon die Aktionsseite mit den Blitz- und Tagesangeboten zumindest um Kategorien ergänzt, was die Übersicht teilweise verbesserte. Damit kann man gezielt nur nach Elektronik, Kleidung, Schmuck, Filmen oder anderen Kategorien und den darin enthaltenen Blitzangeboten schauen. Denkt auch noch mal an die Gutscheinaktion (80 € aufladen –  8 € Aktionsgutschein erhalten), falls Ihr da noch nicht aktiv geworden seid.

Cyber Monday Woche 2018 und Black Friday 2018 bei amazon.de

Cyber Monday Woche 2018 – Was sind Blitzangebote?

Die meisten von Euch dürften wissen worum es geht. Auf der Unterseite mit den Angeboten gibt es neben Tagesangeboten die sogenannten Blitzangebote. Hier werden Produkte gelistet die mit einer bestimmten Uhrzeit versehen sind und noch ohne Preis angezeigt werden. Ab 6 Uhr geht es los und im 5-Minuten-Takt kommen bis 19:45 Uhr neue Blitzangebote. Prime-Mitglieder sind hier im Vorteil, da sie diese Angebote schon 30 Minuten früher kaufen können. Wer Amazon Prime noch nicht getestet hat, kann dies 30 Tage kostenlos tun und in dieser Testphase von allen Vorteilen profitieren. Bei den richtigen Knallern unter den Blitzangeboten ist oft nach wenigen Minuten oder sogar Sekunden schon Schluss. Grundsätzlich laufen die Blitzangebote maximal 6 Stunden. Im Gegensatz zu den Tagesangeboten, gibt es bei den Blitzangeboten (zumindest den interessanten Angeboten) oft nur eine sehr begrenzte Stückzahl. Wenn diese weg ist, kann man sich ggf. noch auf eine sogenannte Warteliste setzen lassen. Es gibt immer Leute, die Produkte ohne konkrete Kaufabsicht in den Warenkorb legen und somit blockieren. Hier setzt Amazon aber eine Frist für den Abschluss der Bestellung. Lässt man diese verstreichen, so geht das Produkt an den ersten auf der Warteliste usw. Wenn Ihr ein Produkt kaufen wollt, solltet Ihr den Bestellvorgang also auch zeitnah abschließen. Es reicht aus Erfahrung auch leider nicht, wenn man nur ein mal morgens nach den Angeboten am Tag schaut und sich die interessanten Produkte rauspickt. In den Vorjahren wurden immer mal wieder neue Angebote im Laufe des Tages hinzugefügt und in Einzelfällen sogar Zeiten von Blitzangeboten geändert. In diesem Jahr kündigt Amazon für künftige Blitzangebote eine Vorlaufzeit von drei Stunden an. Somit muss man vermutlich mehrfach reinschauen. Die besten Chancen hat man also, wenn man sich den ganzen Tag bei Amazon tummelt.

Cyber Monday Woche / Black Friday – Prime-Mitglieder im Vorteil

Wie oben schon angemerkt, können Prime-Mitglieder 30 Minuten früher bei den Blitzangeboten der Cyber Monday Woche (auch Countdown) zuschlagen. Das wird leider bedeuten, dass man abgesehen von den häufig auch sehr interessanten Tagesangeboten ohne eine Prime-Mitgliedschaft kaum eine Chance auf die wirklichen Knaller-Angebote haben dürfte. Wer noch Prime nicht getestet hat, sollte dann rechtzeitig mal die Prime-Mitgliedschaft für 30 Tage kostenlos buchen und hat dann zumindest deutlich bessere Chancen. Wobei es wie gesagt auch mit Prime ggf. Blitzangebote gibt, die in Windeseile nicht mehr verfügbar sind. Aber eine Prime-Mitgliedschaft für 69 Euro im Jahr ist aus unserer Sicht durch die vielen Vorteile generell ein Schnäppchen.

Vorbereitungen für die Cyber Monday Woche 2018

Idealerweise habt Ihr wie gesagt eine Prime-Mitgliedschaft oder testet diese in dem Zeitraum der Cyber Monday-Angebote. Ihr solltet auch prüfen, ob Eure Lieferadresse noch aktuell ist, die Zahlungsmethoden stimmen usw. Solche Dinge können sehr ärgerlich sein, wenn man einfach nur kaufen möchte und es dann an so Kleinigkeiten hängt. Idealerweise schaut Ihr täglich mehrfach auf die Unterseite mit den AngebotenAchtet darauf, dass die Uhrzeit auf Eurem PC stimmt, sonst kann es auch mal zu Abweichungen bei den angegebenen Zeiten der Blitzangebote geben. Neben den Blitzangeboten (zwischen 6 Uhr und 19.45 Uhr im 5-Minuten-Takt) gibt es auch die Tagesangebote, die bereits um Mitternacht starten. Wer also hier nichts verpassen will, sollte auch dann schon mal bei Amazon vorbei schauen. Natürlich kann man die Angebote auch von mobilen Geräten einsehen und bestellen, aus der Erfahrung ist man aber am PC deutlich besser aufgestellt. Man sieht einfach mehr der Blitzangebote und kann sich schneller durch die meist riesige Auswahl klicken. Natürlich solltet Ihr Euch auch schon vorher über Produkte informieren, welche Euch interessieren und ggf. in Frage kommen. Auch über Preise und Testberichte etc. sollte man sich vorher schon mal schlau machen und sich selbst einen Preispunkt setzen ab dem man zugreift. Wenn es richtig gute Angebote gibt, dann hat man nach Bekanntgabe des Preises dafür keine Zeit mehr. Kauft nur das, was Ihr auch wirklich braucht. Klingt logisch, an solchen Tagen scheinen viele Kunden das aber zu vergessen. Es sind auch lange nicht alles Schnäppchen oder Bestpreise nur weil Cyber Monday oder Black Friday ist. Daher sollte man auch immer mal einen Preisvergleich machen und bei anderen Händlern schauen. Viele der Angebote wiederholen sich über die Woche auch immer wieder. Wenn Ihr also mal etwas verpasst habt, schaut ruhig an den nächsten Tagen noch mal nach dem Produkt. Mit etwas Glück gibt es dieses noch mal. Denn nach spätestens 6 Stunden beendet Amazon die Blitzangebote und wenn dann nicht alles verkauft wurde, wird das Angebot natürlich erneut eingestellt. Das passiert aber nur bei Produkten die entweder speziell sind, wo große Bestände vorhanden sind oder die einfach nur günstig sind, aber jetzt nicht so günstig das sich alle Kunden drum reißen.

Weihnachtsgeschenke – Denkt nicht nur an Euch, sondern auch an das bevorstehende Weihnachtsfest. Informiert Euch ggf. frühzeitig, was sich die Lieben so wünschen und haltet diese Dinge dann auch mal im Auge. Denn natürlich kann man hier auch das ein oder andere Schnäppchen in Sachen Weihnachtsgeschenk machen. Durch die erweiterte Rücknahmegarantie können Geschenke im Zweifel dann bis Ende Januar auch noch zurückgegeben werden.

Cyber Monday und Black Friday – nicht aufregen!

Nach diesen Aktionen bekommen Händler wie Amazon in den Foren, Rezensionen und Supportbereichen häufig heftige Kritik. Meist, weil Kunden einfach leer ausgegangen sind. Damit muss man von Anfang an rechnen, die Chancen stehen zwar sicher besser als beim Lotto aber es ist teilweise schon ein Glücksspiel. Wer ein Schnäppchen macht, freut sich, wer leer ausgeht, ist sauer. Das ist natürlich immer so, aber an solchen Tagen werden die diversen Onlineshops zu den Wühltischen des Internets. Da geht es dann ähnlich zu wie bei Neueröffnungen von Elektronikmärkten, wo so manches Chaos ensteht und hinterlassen wird. Wenn dann noch der Browser hängt oder abstürzt, der Server ausgelastet ist usw., dann muss natürlich schnell ein Schuldiger her und das ist meist der Händler. Natürlich hat auch Amazon nichts zu verschenken und wird jetzt nicht 10.000 Xbox One X-Konsolen mit 50% Rabatt anbieten. Denn an solchen Angeboten lässt sich nicht wirklich was verdienen. Aber der Gedanke an solche Schnäppchen lockt natürlich die Kunden in den Shop und im Zweifel wird dann aus Frust auch mal irgendwas gekauft was man nicht braucht. War aber vielleicht sehr günstig 😉

Welche Produkte gibt es günstiger? – Cyber Monday Woche 2018

Die genauen Produkte verrät Amazon natürlich jetzt noch nicht. Aber es ist vermutlich  wie in den Vorjahren aus allen Bereichen etwas dabei. So gibt es in der Regel z. B. Fernseher, PCs, Notebooks, Konsolen, Kopfhörer, Fitnesstracker, Lautsprecher, Smartphones, Tablets oder Games. Auch die eigenen Produkte wie das Fire TV, die Fire Tablets, Amazon Echo, Kindle eReader usw. werden reduziert.  Einige etwas konkretere Infos findet Ihr unten im Auszug der Pressemitteilung. Auch Adventskalender bekommt man während der Cyber Monday Woche 2018 günstiger. Natürlich ist Amazon auch nicht der einzige Händler, der diese Aktionen wahrnimmt. Es ist einfach nur der größte Händler mit den meisten Angeboten. Wir werden in den kommenden Tagen aber auch noch eine Liste der anderen Aktionen bei den verschiedensten Händlern erstellen. Natürlich versuchen wir auch in den kommenden Wochen immer über die interessanten Angebote zu berichten. Allerdings werden wir uns nur auf Technik und Elektronik beschränken können und auch nur auf Angebote die längerfristig verfügbar sind. Oben rechts auf der Seite findet Ihr die Links zu Twitter, Facebook, Google+ oder unserem RSS-Feed. Darüber könnt Ihr uns folgen und Euch aktiv informieren lassen.

Link: Cyber Monday Woche 2018 (inkl. Black Friday) – 19.11. – 26.11. – Countdown-Angebote ab sofort

Sommerangebote bei amazon.de  - 6 € Aktionsgutschein für Kontoaufladung ab 80 € - Juli 2020

Weiterlesen
Jul16

Audible: 50% Rabatt für 12 Monate oder drei Monate kostenlos testen – Juli 2018

Update 06.04.2020: Aktuell gibt es bis zum 14. April für drei Monate 70% Rabatt.

Ursprünglicher Beitrag:

Wer sich für Hörbücher oder Hörspiele interessiert, landet früher oder später bei Audible. Im Rahmen des Prime Day 2018  gibt es ein Angebot zum halben Preis. Wer noch keinen Audible-Account hat, kann sich als Prime-Mitglied aktuell „Ein Jahr Audible zum halben Preis“ sichern. Statt 9,95 € zahlt man zwölf Monate lang nur 4,95 € monatlich. Danach werden es dann auch 9,95 € oder man kündigt einfach vorher mit wenigen Klicks im Kundenkonto. Wer Audible erst einmal ausprobieren will, kann auch bis zu 3 Monate kostenlos Audible testen (3 Monate mit Prime, 30 Tage ohne Prime). Findet man dann Gefallen an Audible, wird nach dem kostenlosen Testzeitraum allerdings direkt der volle monatliche Betrag von 9,95 € fällig. Wer den Dienst also länger nutzen will, greift ggf. direkt zu dem Jahr für 4,95 € im Monat. Audible eignet sich auch sehr gut für Amazon Echo Besitzer, da man die Hörbücher und Hörspiele neben Tablets, Smartphones und PC´s auch dort anhören kann. Im Rahmen des Prime Day 2018 gibt es auch etliche Angebote für entsprechende Amazon Geräte. Im Gegensatz zum Prime Day, welcher morgen schon wieder endet, läuft dieses Angebot bis zum 01.08.2018.

Audible - Hörbücher und Hörspiele für unterwegs und zuhause - 50% Rabatt
Link:Audible: 50% Rabatt für 12 Monate oder drei Monate kostenlos testen

Sommerangebote bei amazon.de -  6 € Gutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Juli 2020

Weiterlesen
Jul04

Amazon: Ein eBook gratis (5 zur Auswahl) – Prime Day 2018

Als Vorbereitung auf den Prime Day 2018 hat Amazon schon so einige Aktionen für Prime-Mitglieder gestartet. Man kann z. B. Music Unlimited kann man 4 Monate für 99 Cent testen oder sich einen 10 € Gutschein bzw. Guthaben für die Installation einer Browser-Erweiterung sichern. Derzeit verschenkt Amazon ein eBook aus einer Auswahl von 5 Titeln an seine Prime-Mitglieder. Ihr benötigt auch nicht zwingend einen Kindle eReader um das eBook lesen zu können. Durch die Kindle Lese-Apps kann man die eBooks von Amazon auch auf dem Smartphone, Tablet oder am PC lesen. Ihr müsst bei Amazon eingeloggt sein und natürlich Prime-Mitglied (auch Testphase) sein um die Aktionsseite zu sehen.

Kostenloses eBook für Prime-Mitglieder

Link: Amazon – Ein eBook gratis (5 zur Auswahl) – Prime Day 2018

Sommerangebote bei amazon.de -  6 € Gutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Juli 2020

Weiterlesen
Nov09

Amazon: Cyber Monday Woche 2017 – 20.11. – 27.11. – Erste Countdown-Angebote ab Montag (13.11.)

Update 10.07.2020: Aktuell läuft vom 01.07. - 15.07.20 bei Amazon die Aktion Sommerangebote. Aufgrund der aktuellen Situation soll sich der Prime Day 2020 gerüchteweise in den September oder sogar Oktober verschieben. 

Ursprünglicher Beitrag:

Wie in jedem Jahr gibt es auch in diesem Jahr wieder etliche Aktionen und Angebote rund um den Cyber Monday und Black Friday. Wer diese Aktionen noch nicht kennt, kann sich über die Links zuvor informieren. Kurz gesagt sind es Marketingaktionen vor Weihnachten, die ihren Ursprung in den Vereinigten Staaten haben. Waren es mal einzelne Tage, an denen Händler besondere Angebote und Preisnachlässe einräumten, so werden diese Aktionen heute schon über Wochen hingezogen. So auch bei Amazon.

Bereits ab dem kommenden Montag (13.11.) geht es mit den sogenannten Countdown Angeboten zur Cyber Monday Woche 2017 los. Die eigentliche Cyber Monday Woche läuft dann von 20.11.2017 bis 27.11.2017. Der sogenannte Black Friday (am 24.11.) ist also auch diesmal eingeschlossen und an dem Tag soll es wohl weitere besondere Angebote geben. Amazon spricht von insgesamt über 55.000 Blitz- und Tagesangeboten. Die Rabatte sollen bis zu 50% betragen. Das ist natürlich eine riesige Menge an Angeboten und mehr als je zuvor. In den letzen Jahren ging die Übersicht aufgrund der schieren Menge häufig verloren, hier hat Amazon durch Kategorien und Filter aber schon etwas optimiert. Man muss sich vermutlich trotzdem wieder täglich durch etliche, teils wiederholende Angebote klicken, um die wirklich guten und interessanten Produkte in den Blitzangeboten zu finden. Die Angebote des Tages sind da übersichtlicher und in der Regel auch länger verfügbar.

Bei den Preisnachlässen wurde in den Vorjahren auch schon mal mit deutlich mehr als 50% geworben, entscheidend ist aber natürlich das Produkt bzw. einzelne Angebot. 50 Prozent Rabatt auf eine Spielkonsole oder einen Fernseher wären der Hammer, bei Batterien oder einer Handyhülle dürfte das nur wenige überzeugen. Warten wir einfach mal ab was uns erwartet. Bereits vor Jahr hat Amazon die Aktionsseite mit den Blitz- und Tagesangeboten zumindest um Kategorien ergänzt, was die Übersicht teilweise verbesserte. Damit kann man gezielt nur nach Elektronik, Kleidung, Schmuck, Filmen oder anderen Kategorien und den darin enthaltenen Blitzangeboten schauen. Denkt auch noch mal an die Gutscheinaktion (80 € aufladen –  8 € Aktionsgutschein erhalten), falls Ihr da noch nicht aktiv geworden seid.

Cyber Monday Woche und Black Friday 2017 - Amazon

Cyber Monday Woche 2017 – Was sind Blitzangebote?

Die meisten von Euch dürften wissen worum es geht. Auf der Unterseite mit den Angeboten gibt es neben Tagesangeboten die sogenannten Blitzangebote. Hier werden Produkte gelistet die mit einer bestimmten Uhrzeit versehen sind und noch ohne Preis angezeigt werden. Ab 6 Uhr geht es los und im 5-Minuten-Takt kommen bis 19:45 Uhr neue Blitzangebote. Prime-Mitglieder sind hier im Vorteil, da sie diese Angebote schon 30 Minuten früher kaufen können. Wer Amazon Prime noch nicht getestet hat, kann dies 30 Tage kostenlos tun und in dieser Testphase von allen Vorteilen profitieren. Bei den richtigen Knallern unter den Blitzangeboten ist oft nach wenigen Minuten oder sogar Sekunden schon Schluss. Grundsätzlich laufen die Blitzangebote maximal 6 Stunden. Im Gegensatz zu den Tagesangeboten, gibt es bei den Blitzangeboten (zumindest den interessanten Angeboten) oft nur eine sehr begrenzte Stückzahl. Wenn diese weg ist, kann man sich ggf. noch auf eine sogenannte Warteliste setzen lassen. Es gibt immer Leute, die Produkte ohne konkrete Kaufabsicht in den Warenkorb legen und somit blockieren. Hier setzt Amazon aber eine Frist für den Abschluss der Bestellung. Lässt man diese verstreichen, so geht das Produkt an den ersten auf der Warteliste usw. Wenn Ihr ein Produkt kaufen wollt, solltet Ihr den Bestellvorgang also auch zeitnah abschließen. Es reicht aus Erfahrung auch leider nicht, wenn man nur ein mal morgens nach den Angeboten am Tag schaut und sich die interessanten Produkte rauspickt. In den Vorjahren wurden immer mal wieder neue Angebote im Laufe des Tages hinzugefügt und in Einzelfällen sogar Zeiten geändert. Die besten Chancen hat man also, wenn man sich den ganzen Tag bei Amazon tummelt.

Cyber Monday Woche / Black Friday – Prime-Mitglieder im Vorteil

Wie oben schon angemerkt, können Prime-Mitglieder 30 Minuten früher bei den Blitzangeboten der Cyber Monday Woche (auch Countdown) zuschlagen. Das wird leider bedeuten, dass man abgesehen von den häufig auch sehr interessanten Tagesangeboten ohne eine Prime-Mitgliedschaft kaum eine Chance auf die wirklichen Knaller-Angebote haben dürfte. Wer noch Prime nicht getestet hat, sollte dann rechtzeitig mal die Prime-Mitgliedschaft für 30 Tage kostenlos buchen und hat dann zumindest deutlich bessere Chancen. Wobei es wie gesagt auch mit Prime ggf. Blitzangebote gibt, die in Windeseile nicht mehr verfügbar sind. Aber eine Prime-Mitgliedschaft für 69 Euro im Jahr ist aus unserer Sicht durch die vielen Vorteile generell ein Schnäppchen.

Vorbereitungen für die Cyber Monday Woche

Idealerweise habt Ihr wie gesagt eine Prime-Mitgliedschaft oder testet diese in dem Zeitraum der Cyber Monday-Angebote. Ihr solltet auch prüfen, ob Eure Lieferadresse aktuell ist, die Zahlungsmethoden stimmen usw. Solche Dinge können sehr ärgerlich sein, wenn man einfach nur kaufen möchte und es dann an so Kleinigkeiten hängt. Idealerweise schaut Ihr täglich mehrfach auf die Unterseite mit den AngebotenAchtet darauf, dass die Uhrzeit auf Eurem PC stimmt, sonst kann es auch mal zu Abweichungen bei den angegebenen Zeiten der Blitzangebote geben. Neben den Blitzangeboten (zwischen 6 Uhr und 19.45 Uhr im 5-Minuten-Takt) gibt es auch die Tagesangebote, die bereits um Mitternacht starten. Wer also hier nichts verpassen will, sollte auch dann schon mal bei Amazon vorbei schauen. Natürlich kann man die Angebote auch von mobilen Geräten einsehen und bestellen, aus der Erfahrung ist man aber am PC besser aufgestellt. Man sieht einfach mehr der Blitzangebote und kann sich schneller durch die meist riesige Auswahl klicken. Natürlich solltet Ihr Euch auch schon vorher über Produkte informieren, welche Euch interessieren und ggf. in Frage kommen. Auch über Preise und Testberichte etc. sollte man sich vorher schon mal schlau machen und sich einen Preispunkt setzen ab dem man zugreift. Wenn es richtig gute Angebote gibt, dann hat man nach Bekanntgabe des Preises dafür keine Zeit mehr. Kauft nur das, was Ihr auch wirklich braucht. Klingt logisch, an solchen Tagen scheinen viele das aber zu vergessen. Es sind auch lange nicht alles Schnäppchen oder Bestpreise. Daher sollte man auch immer mal einen Preisvergleich machen und bei anderen Händlern schauen. Viele der Angebote wiederholen sich über die Woche auch immer wieder. Wenn Ihr also mal etwas verpasst habt, schaut ruhig an den nächsten Tagen noch mal nach dem Produkt. Mit etwas Glück gibt es dieses noch mal. Denn nach spätestens 6 Stunden beendet Amazon die Blitzangebote und wenn dann nicht alles verkauft wurde, wird das Angebot natürlich neu eingestellt. Das passiert aber nur bei Produkten die entweder speziell sind, wo große Bestände vorhanden sind oder die einfach nur günstig sind, aber jetzt nicht so günstig das sich alle drum reißen.

Weihnachtsgeschenke – Denkt nicht nur an Euch, sondern auch an das bevorstehende Weihnachtsfest. Informiert Euch ggf. frühzeitig, was sich die Lieben so wünschen und haltet diese Dinge dann auch mal im Auge. Denn natürlich kann man hier auch das ein oder andere Schnäppchen in Sachen Weihnachtsgeschenk machen. Durch die erweiterte Rücknahmegarantie können Geschenke im Zweifel dann bis Ende Januar auch noch zurückgegeben werden.

Cyber Monday und Black Friday – nicht aufregen!

Nach diesen Aktionen bekommen Händler wie Amazon in den Foren und Supportbereichen häufig heftige Kritik. Meist, weil Kunden einfach leer ausgegangen sind. Damit muss man von Anfang an rechnen, die Chancen stehen zwar sicher besser als beim Lotto aber es ist teilweise schon ein Glücksspiel. Wer ein Schnäppchen macht, freut sich, wer leer ausgeht, ist sauer. Das ist natürlich immer so, aber an solchen Tagen werden die Onlineshops zu den Wühltischen des Internets. Da geht es dann ähnlich zu wie bei Neueröffnungen von Elektronikmärkten, wo so manches Chaos ensteht und hinterlassen wird. Wenn dann noch der Browser hängt oder abstürzt, der Server ausgelastet ist usw., dann muss natürlich schnell ein Schuldiger her und das ist meist der Händler. Natürlich hat auch Amazon nichts zu verschenken und wird jetzt nicht 10.000 Xbox One S-Konsolen mit 50% Rabatt anbieten. Denn an solchen Angeboten lässt sich nicht wirklich was verdienen. Aber der Gedanke an solche Schnäppchen lockt natürlich die Kunden in den Shop und im Zweifel wird dann aus Frust auch mal irgendwas gekauft was man nicht braucht. War aber vielleicht sehr günstig 😉

Welche Produkte gibt es günstiger? – Cyber Monday Woche 2017

Die genauen Produkte verrät Amazon natürlich jetzt noch nicht. Aber es ist wie in den Vorjahren aus allen Bereichen etwas dabei. So gibt es z. B. Fernseher, PCs, Notebooks, Konsolen, Kopfhörer, Fitnesstracker, Lautsprecher, Smartphones, Tablets oder Games. Unten haben wir Euch noch mal ein paar Informationen eingefügt, die Amazon bisher preisgegeben hat. Viel ist es nicht und auch wenig konkret, aber das war nicht anders zu erwarten. Natürlich ist Amazon auch nicht der einzige Händler, der diese Aktionen wahrnimmt. Es ist einfach nur der größte Händler mit den meisten Angeboten. Wir werden in den kommenden Tagen aber auch noch eine Liste der anderen Aktionen bei den verschiedensten Händlern erstellen. Natürlich versuchen wir auch in den kommenden Wochen immer über die interessanten Angebote zu berichten. Allerdings werden wir uns nur auf Technik und Elektronik beschränken können und auch nur auf Angebote die längerfristig verfügbar sind. Oben rechts auf der Seite findet Ihr die Links zu Twitter, Facebook, Google+ oder unserem RSS-Feed. Darüber könnt Ihr uns folgen und Euch aktiv informieren lassen.

Link: Cyber Monday Woche 2017 (inkl. Black Friday) – 20.11. – 27.11. – Countdown-Angebote ab Montag

Sommerangebote bei amazon.de -  6 € Gutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Juli 2020

Weiterlesen
Jul14

Amazon: Bundesliga 2017/2018 – alle Spiele im Audiostream mit Prime kostenlos – DFB-Pokal mit Music Unlimited

Es war schon lange bekannt, dass Amazon sich die Audio-Rechte für die Bundesliga, 2. Bundesliga sowie Relegation und Supercup gesichert hat. Nun hat man sich sogar noch die Rechte fürs Audio-Streaming des DFB-Pokals gesichert. Jetzt wird so mancher sagen, das er  die Spiele nicht nur hören, sondern auch sehen will und im Radio gibt es doch noch die Konferenz. Natürlich wäre es optimal, wenn man alle Spiele und alle Tore auch im Fernsehen schauen könnte. Früher brauchte man dazu einfach ein entsprechendes Sky-Abo und schon konnte man alle Spiele sehen. In diesem Jahr ist das Ganze nicht mehr so einfach. Sky hat zwar die überwiegenden Rechte für die Bundesliga, aber 45 Spiele gingen an Eurosport (30 Freitagspiele, je fünf Sonntags- und Montagspiele, die Relegation der 1. und 2. Bundesliga und der Supercup). Diese kann man im Saisonpaket für 29,99 € über den Eurosport-Player anschauen (oder per HD+). Wenn man sehr großes Interesse am Fußball hat, werden die etwas mehr als 66 Cent pro Spiel kein Problem sein. Allerdings kann man nur mit einem Chromecast, Apple TV oder HD+ wirklich entspannt am Fernseher schauen. Smartphones, Tablets und PC/Mac gehen auch über die entsprechende App bzw. Webseite. Aber insgesamt irgendwie wenig befriedigend die Situation.

Update 16.08.: Amazon stellt die Eurosport-Spiele (Video) auch über die Amazon Channels live und auf Abruf zur Verfügung.

Update 12.09.: Auch die Spiele mit deutscher Beteiligung in der UEFA Champions League und UEFA Europa League kann man per Music Unlimited hören.

Fussball Bundesliga 2017/2018, DFB-Pokal und Supercup bei Amazon

Nun kommt Amazon mit den Audio-Rechten und stellt alle 617 Pflichtspiele der Bundesliga, 2. Bundesliga sowie Relegation und Supercup live und in voller Länge zur Verfügung. Und das für alle Prime-Mitglieder kostenlos. Die Übertragung ist komplett werbefrei und kann auf vielen Geräten über die Amazon Music-App sowie auf Amazon Echo und Echo Dot abgerufen werden. An Spieltagen werden die Streams durch Live-Berichterstattungen vor und nach den Spielen sowie Halbzeitanalysen begleitet. Auch eine Amazon-Konferenz mit separatem Reporterteam soll es geben. Natürlich kann man die Konferenz auch im Radio hören, aber hier kann man auch beliebige Spiele einzeln verfolgen und das ohne Werbung und Unterbrechung. Und Besitzer eines Amazon Echo oder Echo Dot können dann einfach mal „Alexa, spiel Bayern München gegen Borussia Dortmund“ oder „Alexa, spiel Borussia Mönchengladbach geben 1. FC Köln“ sagen und schon geht es los. Natürlich wird man erst sehen müssen, wie gut der Dienst funktioniert und wie sich die Kommentatoren schlagen. Letztere sind bei einer reinen Audio-Übertragung natürlich noch deutlich mehr im Fokus als bei einer TV-Übertragung. Ab dem 28.07. geht es wieder los mit der Bundesliga.

Zusätzlich hat man sich jetzt noch alle 63 Spiele des DFB-Pokals gesichert. Für diese reicht dann allerdings die reine Prime-Mitgliedschaft nicht aus. Hier muss man dann eine Music Unlimited-Mitgliedschaft haben. Ohne wäre natürlich schöner, aber irgendwie muss Amazon die Rechte auch finanzieren. Wer sich wie wir die vier Monate Music Unlimited für 99 Cent beim Prime Day gesichert hat, kann es so zumindest zu Beginn die DFB-Pokalspiele 2017/2018 verfolgen. Das dürfte natürlich vor allem Fans freuen, die mit einem Team mitfiebern, welches es eher selten oder nie ins Fernsehen oder Radio schafft. Da dürften auch die überschaubaren Kosten für Music Unlimited kein Problem sein, man muss sich dort auch nicht zwingend langfristig binden.

Auch zu den Kommentatoren und Experten die Amazon für ihre Übertragungen ausgewählt hat, gibt es bereits erste Informationen. Auch zusätzliche Sendung und Berichterstattungen sollten das Programm komplettieren. (Auszug Pressemitteilung):

Amazon hat sorgfältig ein Team von Kommentatoren, Moderatoren und Experten ausgewählt, um sicherzustellen, dass Fußball-Fans die qualitativ hochwertige Berichterstattung bekommen, die sie von Bundesliga-Spielen erwarten. Viele Mitglieder der Amazon-Bundesliga-Redaktion dürften Fußballfans bekannt sein: Marco Röhling ist Chef-Kommentator, Moderatoren werden Oliver Faßnacht und Konni Winkler sein. Zu den Experten im Team gehören Timo Hildebrand, Ex-Torwart der deutschen Nationalmannschaft und Deutscher Meister, Robin Dutt, früherer Trainer des SC Freiburg, Bayer 04 Leverkusen und Werder Bremen sowie Sport-Direktor des DFB und des VfB Stuttgart, die ehemaligen National- und Leverkusen-Spieler Ulf Kirsten und Jens Nowotny, der ehemalige Eintracht- und Hertha-Profi Maik Franz, Knut Kircher, der DFB-Schiedsrichter des Jahres 2012 sowie der ehemalige Schalke-Knappe Ingo Anderbrügge. Harald Strutz, langjähriger Vizepräsident der DFL und des DFB-Präsidiums sowie ehemaliger Präsident von Mainz 05, ist der Experte für alle Management- und Vereinsfragen. Sportarzt Dr. Thorsten Dolla und Sportpsychologe Peter Wellbrock bilden das medizinische Expertenteam. Amazon wird in den kommenden Wochen weitere Kommentatoren, Moderatoren und Experten ankündigen.

Zusätzliche Amazon Original-Formate komplettieren die Live-Berichterstattung, dazu gehören Podcasts und Interviews. Amazon bringt die legendäre Show „Bolzplatz“, früher ein Kultformat auf 90elf, mit den Kommentatoren Alexander Fabian und Marcus Herwig zurück. „Zweierkette“ – moderiert von Alexander Schlüter und Benjamin Zander – wird jeden Montagabend eine umfassende Spieltagsübersicht geben. Die 90-minütige Show wird live und on demand verfügbar sein.

Bundesliga 2017/2018 bei Amazon - Alle Spiele

Alexa, der Sprachassistentin vom Amazon Echo oder Echo Dot soll zukünftig auch mehr Fußballwissen zuteilwerden und neue Skills rund um das Thema sind geplant.

Für mich eine gute Sache und ich wünsche Amazon hier viel Erfolg. Wenn das gut klappt und genügend Nutzer findet, interessiert man sich seitens Amazon vielleicht in Zukunft auch für die Video-Rechte an der Bundesliga. Ich war lange Jahre Kunde von Sky und wäre es wahrscheinlich heute noch, wenn man dort etwas mehr für Bestandskunden getan hätte. Aber jetzt wo selbst dort nicht mehr wirklich alle Spiele und Tore zu sehen sind, dürfte es in der Zukunft schwer für den Pay TV-Sender werden. Bei mir versuchte man es vor Kurzem mit 6 kostenlosen Monaten und 29,99 € für alles inkl. UHD-Receiver. Das dürfte das beste Angebot für Bestandskunden gewesen sein, welches in den letzten Jahren gemacht wurde. So günstig wird man aus meiner Sicht nicht, wenn alles gut läuft. Denn Fußball dürfte für einen Großteil der Sky-Kunden entscheidend für ein Abo sein.

Sommerangebote bei amazon.de -  6 € Gutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Juli 2020

Weiterlesen
Jul09

Amazon: Ein eBook gratis (12 zur Auswahl) – Prime Day-Angebot

Update 10.07.2020: Aktuell läuft vom 01.07. - 15.07.20 bei Amazon die Aktion Sommerangebote. Aufgrund der aktuellen Situation soll sich der Prime Day 2020 gerüchteweise in den September oder sogar Oktober verschieben. 

Ursprünglicher Beitrag:

Als Vorbereitung auf den Prime Day 2017 hat Amazon schon so einige Aktionen für Prime-Mitglieder gestartet. Es gibt immer noch 300 Filme für je 99 Cent bei Amazon Video und Music Unlimited kann man 4 Monate für 99 Cent testen. Auch die 20% Extra-Rabatt auf viele Warehouse Deals sind noch aktiv. Heute verschenkt Amazon ein eBook aus einer Auswahl von 12 Titeln an seine Prime-Mitglieder. Die Aktion war am Mittwoch schon mal kurz aktiv, wurde dann aber wieder entfernt. Ihr benötigt auch nicht zwingend einen Kindle eReader um das eBook lesen zu können. Durch die Kindle Lese-Apps kann man die eBooks von Amazon auch auf dem Smartphone, Tablet oder am PC lesen.

Kostenloses eBook für Prime-Mitglieder

Link: Amazon – Ein eBook gratis (12 zur Auswahl) – Prime Day-Angebot

5 € Amazon Aktionsgutschein

Weiterlesen