Mrz20

Test: Soundracer V10 – Sportwagen-Sound aus dem Zigarettenanzünder

Soundracer - Gadget für Motorensound

Soundracer V10 – ausgepackt

Diesmal haben wir ein etwas anderes Gadget im Test. Der Soundracer V10 ist ein FM/UKW-Transmitter, der es zusätzlich möglich macht, den Sound eines Sportwagens in fast jedes Auto zu zaubern. Der Soundracer wird in den Zigarettenanzünder eingesteckt und erkennt darüber durch Spannungsveränderungen, ob der Wagen beschleunigt oder bremst. An dem Soundracer wählt man die gewünschte Radiofrequenz (87.5 bis 108 Mhz) und stellt den entsprechenden Sender am Autoradio ein. Und schön hört man ein leises Motorbrummen über das Radio. Durch kurzes Gasgeben im Leerlauf erkennt der Soundracer dann die Spannungsschwankungen und justiert sich darüber. Danach sorgt jeder Tritt auf das Gaspedal für einen passenden Sportwagen-Sound aus dem Autoradio. Wir haben die V10-Variante getestet, welche ein Motorengeräusch in Richtung eines Ferarri oder Lamborghini erzeugen soll. Es gibt noch eine V8-Variante, die dann eher in Richtung Muscle Car geht.

Weiterlesen