Apr11

Netflix: Preiserhöhung ab sofort für Neukunden – für Bestandskunden ab nächster Verlängerung

Netflix hat bereits zu Beginn diesen Jahres die Preise in den USA erhöht und heute in der Nacht auch in Deutschland. Nur die Basis-Mitgliedschaft (1 Gerät ohne HD) bleibt unverändert bei 7,99 €.  Die Standard-Mitgliedschaft wird einen Euro teurer und kostet jetzt 11,99 €. Bei der Premium-Mitgliedschaft sind es nun 15,99 € statt vorher 13,99 €. Neukunden bekommen sofort die neuen Preise, bei Bestandskunden wird der Preis bei der nächsten Verlängerung fällig. Diese werden per E-Mail informiert. Die zwei Euro bei der Premium-Mitgliedschaft sind in Ordnung, wenn es wirklich mehrere Personen im Haushalt nutzen. Viele werden aber das Premium-Abo „nur“ wegen der 4K/UHD-Qualität gebucht haben, da kommt der eine oder andere vielleicht ins Grübeln. Wir nutzen Netflix aktuell fast täglich, da fällt die Erhöhung nicht so ins Gewicht. Im Endeffekt entscheiden die Inhalte und die persönliche Nutzung, ob es sich weiter lohnt. Zuletzt wurden die Preise im Oktober 2017 erhöht. Schreibt uns gerne in die Kommentare, wie Ihr darüber denkt.

Netflix hebt die Preise an - Preiserhöhung Videostreaming - Filme und Serien

Tagesangebote bei amazon.de - 6 € Aktionsgutschein für Kontoaufladung ab 80 € - Oktober 2020

Weiterlesen
Okt06

Netflix: Preiserehöhung für Neukunden ab sofort – Bestandskunden folgen in Kürze

Netflix hat gestern seine Preise ohne vorherigen Hinweis angepasst. Das Paket Basis bleibt bei 7,99 €, das Paket Standard wird mit 10,99 € einen Euro teurer und das Premium-Abo kostete mit 13,99 € dann 2 € mehr als vorher. Bisher gelten diese Preise nur für Neukunden bzw. Bestandkunden die Ihr Abo ausgesetzt haben reaktivieren. Zuerst entdeckt hatte man die Änderungen gestern bei Caschys Blog und mittlerweile hat man dort wohl auch eine offizielle Bestätigung erhalten, dass diese Preisänderung in Kürze auch Bestandskunden treffen wird. Bestandskunden sollen in Kürze per E-Mail informiert werden. Die Preiserhöhung ist aus meiner Sicht noch im Rahmen, wenn man den Dienst regelmäßig nutzt. Mit dann knapp 132 € für ein Standard-Abo ist man im Vergleich zu Amazon Prime Video mit 69 € im Jahr ( inkl. weitere Vorteile) allerdings auch kein Schnäppchen. Im Endeffekt entscheiden die Inhalte und die persönliche Nutzung ob es sich lohnt.

Netflix wird teurer - auch für viele Bestandskunden

Tagesangebote bei amazon.de - 6 € Aktionsgutschein für Kontoaufladung ab 80 € - Oktober 2020

Weiterlesen