amazon: Last-Minute-Angebote – alle 30 Minuten neue Angebote bis Weihnachten (Blitzangebote)

Wie wir bereits berichteten, hat amazon.de sich dazu entschlossen, dieses Jahr keinen Media-Adventskalender anzubieten (Übersicht Adventskalender). Nach dem sehr unübersichtlichen Cyber Monday 2014 machte man unter dem Namen Weihnachts-Angebote-Woche einfach weiter. Und das ist immer noch nicht das Ende, denn jetzt geht es mit den Last-Minute-Angeboten bis kurz vor Weihnachten weiter. Viele der kommenden Angebote hat man auch schon während der Cyber Monday-Woche gesehen. Da ist anscheinend einiges übrig geblieben und muss jetzt noch aus dem Lager. Wer etwas verpasst hat bei den Cyber Monday- oder Weihnachts-Angeboten, sollte sich hier auf jeden Fall täglich bis Weihnachten mal umschauen. Mir persönlich ist das mittlerweile zu unübersichtlich geworden. Es sind einfach zu viele Angebote und anscheinend dreht amazon.de da auch ständig noch bis zur letzten Minute dran. Angebote die während der Cyber Monday-Woche am Vorabend angezeigt wurden, fehlten am nächsten Morgen einfach in der Liste und andere Angebote wurden erst viel später eingeführt. Es ist schön etwas zu sparen aber nicht jeder kann da stundenlang suchen und etliche Mal neu kontrollieren, ob was Interessantes dazu gekommen ist. Von der eingeschränkten Darstellung auf mobilen Geräten mal abgesehen. Zumindest hat man die Laufzeit der Angebote von zwei auf vier Stunden verlängert. Ich hoffe, dass man in 2015 wieder einen übersichtlichen Adventskalender bei amazon.de findet und vielleicht auch den Cyber Monday mal überdenkt und überarbeitet. Dieses Jahr habe ich nur ein Blitzangebot gekauft und dieses auch nur durch Zufall, weil es gerade lief, nicht ausverkauft war und ich es sowieso brauchte. Aber vielleicht hattet bzw. habt Ihr mehr Glück mit den Blitzangeboten. Jetzt wurde auch noch ein Gewinnspiel gestartet, bei dem Einkaufsgutscheine von amazon.de verlost werden (1 x 10.000 € und 100 x 100 €).

amazon-last-minute-anngebote-blitzangebote-weihnachten-2014

Wie funktioniert das mit den Blitzangeboten?

Die letztendlichen Preise erfährt man erst zu Beginn des jeweiligen Blitzangebotes. Ihr solltet Euch die Angebote vor 9 Uhr anschauen und dann Preisvergleiche bemühen, um zu schauen welcher Preis für Euch interessant wäre. Die in der Aktion angegebenen Normalpreise sind in der Regel unverbindliche Preisempfehlungen, die natürlich auch von anderen Händler oft unterboten werden. Der Ablauf ist recht einfach. Auf der verlinkten Aktionsseite seht Ihr die aktuellen und kommenden Angebote. Dazu die Startzeit bzw. die Laufzeit, wenn das Angebot für den Artikel schon gestartet wurde. Wenn noch ausreichend Bestand vorhanden ist, seht Ihr unter dem Artikel den Button “In den Einkaufswagen”. Sind die Produkte schon vergriffen, dann gibt es oft noch den Button “Auf die Warteliste”. Damit könnt Ihr Euch vormerken lassen. Falls andere Käufer den Kaufvorgang nicht zeitnah abschließen, gehen diese Artikel an die Leute auf der Warteliste. Das gilt natürlich auch für Eure Produkte im Warenkorb, wenn Ihr den Kaufvorgang nicht abschließt. Maximal sind die Angebote jeweils 4 Stunden verfügbar, gerade bei den beliebten Produkten sprechen wir aber oft nur von Sekunden (solange der Vorrat reicht). Durch die Aktion kann man natürlich auch günstig Weihnachtsgeschenke einkaufen. Wer entspannt nach Weihnachtsgeschenken bei amazon.de suchen möchte, kann sich von dieser Übersicht nach Themen inspirieren lassen.

Link: amazon – Last-Minute-Angebote – bis Weihnachten (Blitzangebote)

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.