Jul10

Alexa App: Hands-Free-Modus nun auch in dieser App verfügbar

Viele Nutzer von Amazon Alexa würde diese gerne als generellen Assistenten auf ihrem Smartphone haben, leider ist das abgesehen von ein paar besonderen Smartphones von z. B. HTC leider nicht möglich. Unter Android kann man Alexa zwar so einrichten, dass diese durch eine Wischgeste aktiviert wird, aber eben leider nicht als genereller Sprachassistent, den man wie den Google Assistent oder auch Siri bei iOS direkt ansprechen kann. Es ist immer eine zusätzliche Bedienung am Smartphone oder Tablet notwendig. Bereits im Dezember 2018 wurde die Amazon Music-App mit der sogenannten Hands-free Funktion ausgestattet. Zumindest wenn die App dann offen ist, kann man direkt Alexa ansprechen. Das ist z. B. im Auto ganz praktisch. wenn man sowieso die Amazon Music-App offen hat um Musik zu hören. Schon damals war unverständlich, warum man man diese Funktion nicht direkt in die grundsätzlich zu Alexa gehörende App auch integriert hat. Jetzt über anderthalb Jahre später holt man das nach. Wenn Ihr die aktuelle Version der Alexa App installiert habt, könnt Ihr einfach auf das Alexa-Icon unten einmal klicken. Dann wird Euch Alexa Hands-free angeboten und Ihr könnt die Option aktivieren. Natürlich könnt Ihr diese Funktion auch jederzeit wieder deaktivieren. Dazu geht Ihr in der Alexa App einfach auf Einstellungen (über das Hamburger-Menü) und dann in „Alexa auf diesem Telefon“ und dann seht Ihr den Schieberegler zum Deaktivieren.

Alexa App Hands-free aktivieren und deaktivieren

So richtig praktisch ist das natürlich auch noch nicht. Lustigerweise kann man die Alexa App z. B. vom Google Assistent oder Siri starten lassen. Aber z. B. bei Siri muss man dann erst das  Smartphone entsperren. Dann könnte man aber Siri die App starten lassen und dann „direkt“ mit Alexa reden. Unter Android könnte man das auch so machen. Aber leider geht es nur, solange die Alexa App auch im Vordergrund ist. Öffnet man etwas anderes, dann hört Alexa nicht weiter zu, bis man die App wieder in den Vordergrund holt. Vielleicht ist die Option aber in irgendeiner Situation sinnvoll. Fürs Auto schauen wir uns gerade den Echo Auto an, ob das dann eine gute Lösung ist, um wirklich nur per Sprache mit Alexa zu interagieren.

Sommerangebote bei amazon.de  - 6 € Aktionsgutschein für Kontoaufladung ab 80 € - Juli 2020

Weiterlesen
Jul08

Amazon: 25% Rabatt auf Zubehör für Echo-, Fire- und Kindle-Geräte mit Gutschein – Juli

Bei Amazon läuft aktuell erneut eine Aktion mit 25% Rabatt auf ausgesuchtes Zubehör für Kindle-, Fire- und Echo-Geräte. Derzeit sind knapp 60 Produkte in der Auswahl. Der Ethernet/LAN-Adapter für die aktuellen Fire TVs ist zum Beispiel dabei. Die neuste Sprachfernbedienung für die aktuellen Fire TVs mit Lautstärketasten und An/Aus-Taste ist ebenfalls dabei. Netzteile, Kabel, Ständer für Echo-Geräte, Hüllen und Schutzfolien findet man in der Auswahl ebenfalls. Der Gutschein funktioniert aktuell auch für die Echo Wall Clock obwohl diese bisher nicht in der Auswahl auf der Aktionsseite ist. Wer sich vor Kurzem ein entsprechendes Gerät gegönnt hat oder geschenkt bekommen hat und noch Zubehör sucht, sollte sich die Aktion mal anschauen. Im letzten Bestellschritt einfach den Gutschein 25SOMMER in das Feld „Gutschein- und Aktionscodes“ eingeben. Die Aktion soll bis zum 31.08.2020 laufen. Alle Aktionsbedingungen und Hinweise findet Ihr unten und auf der Aktionsseite. Aufgrund der angepassten Mehrwertsteuer bei amazon.de sind die Preise noch etwas günstiger als bei der letzten Aktion.

Amazon Gutschein Juli 2020- 25SOMMER - 25% Rabatt auf Zubehör für Amazon Geräte wie Fire TV, Echo oder Kindle Paperwhite

Beispiele (mit Gutschein):

Link: Amazon – 25% Rabatt auf Zubehör für Kindle-, Fire- und Echo-Geräte mit Gutschein

Sommerangebote bei amazon.de  - 6 € Aktionsgutschein für Kontoaufladung ab 80 € - Juli 2020

Weiterlesen
Jul01

Ring Alarm startet in Deutschland – Alarmanlage kompatibel mit Alexa – Einführungspreise

Wer sich mal für Überwachungskameras oder auch eine Videotürklingel interessiert hat, wird bei Amazon zwangsläufig auch über die Produkte der Marke Ring stoßen. Das zu Amazon gehörende Unternehmen Ring bietet Produkte an, welche sich ideal mit Amazon Alexa bzw. den Amazon Echo Geräten verstehen und kombinieren lassen. Das jetzt in Deutschland erstmals verfügbare „Heimsicherheitssystem“ (einfacher gesagt eine DIY-Alarmanlage mit Alexa-Unterstützung) nennt sich Ring Alarm und ist in mehreren Kombinationen verfügbar. Im kleinsten Paket mit fünf Teilen erhält man eine Basisstation, einen Tür-/Fensterkontakt, einen Bewegungsmelder, ein Keypad und einen Signal-Verstärker. Der offizielle Preis für diese Kombination liegt bei 299 €. Als Einführungspreis bekommt man das Set aber aktuell für 229 € also mit 70 € Rabatt. Es gibt auch größere Pakete und natürlich wird man einzelne Komponenten ergänzen können oder auch eine bereits vorhandene Ring Kamera oder Videotürklingel mit einbinden können. Wer einen Amazon Echo oder ein anderes Alexa-fähiges Gerät besitzt oder dazu erwirbt, kann die Aktivierung, Deaktivierung und Statusprüfung des Alarmsystems auch per Sprachbefehl vornehmen.

Ring Alarm - Alarmanlage selbst installieren und mit Alexa steuern

Es gibt lt. Hersteller auch keine langfristigen Verpflichtungen. Benachrichtigungen aufs Smartphone erfolgen auch ohne Abo. Man kann optional ein Paket namens Ring Protect Plus für monatlich 10 € dazu buchen. Damit würde das Sicherheitssystem selbst bei einem Ausfall der WLAN-Verbindung per 3G-Mobilfunk eine Benachrichtigung versenden, wenn eine Bewegung erkannt wurde oder eine Tür bzw. ein Fenster geöffnet wurde. Damit können auf Wunsch auch automatisch drei Notfallkontakte informiert werden, wenn ein Alarmereignis vorliegt. Das kann praktisch sein, wenn man selbst mal offline ist (z. B. im Flugzeug). Wer also in seiner Wohnung oder in seinem Haus die Sicherheit verbessern möchte, kann sich das System mal anschauen. Technisch arbeitet die Basis-Station mit Ethernet, WLAN, Z-Wave, Zigbee, Bluetooth (ggf. 3G Mobilfunk mit Abo). Die weiteren Komponenten wie Tür-/Fensterkontakt, Bewegungsmelder, Alarm Keypad und auch der Signalverstärker nutzen Z-Wave. Die Basisstation verfügt über eine Sirene mit einer Lautstärke von 104 Dezibel (bei 30 cm) Abstand. Die Einrichtung und Installation der Geräte sollen einfach und ohne Werkzeug möglich sein. Vorbestellen kann man sofort, geliefert wird dann ab dem 21. Juli 2020.

Link: Ring Alarm startet in Deutschland – Alarmanlage kompatibel mit Alexa – Einführungspreise

Sommerangebote bei amazon.de -  6 € Gutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Juli 2020

Weiterlesen
Jun17

Amazon: Bis zu 35% sparen – Echo, Echo Show, Fire TV Cube, Fire TV Stick, Fire Tablet und mehr reduziert

Amazon hat aktuell eine Vielzahl der Geräte aus dem eigenen Haus reduziert. Es sind Geräte mit Amazon Alexa oder zumindest entsprechender Unterstützung. Es gibt z. B, den Fire TV Stick, Fire TV Stick 4K und auch den Fire TV Cube günstiger. Auch der Amazon Echo, Echo Dot, Echo Plus, Echo Show 5 und 8 wurden deutlich im Preis gesenkt. Auch Fire Tablets inkl. einer Kids-Edition sind günstiger zu haben.  Abgerundet wird die Auswahl noch von Kameras der Marke Ring. Wenn man gerade auch der Suche nach einem der Geräte ist, sollte man sich die Aktion mal anschauen. Es gibt keine genauen Angaben, wie lange die reduzierten Preise gültig sind. Wartet also bei Interesse nicht zu lange.

Amazon Produkte bis zu 35% Rabatt für Fire TV, Echo mit Alexa, Fire Tablets und Co.

Amazon Geräte bis zu 35% sparen

  • Fire TV Stick für 19,99 € (statt 39,99 €)
  • Fire TV Stick 4K Ultra HD für 39,99 € (statt 59,99 €)
  • Fire TV Cube für 89,99 € (statt 119,99 €)
  • Echo Dot für 39,99 € (statt 59,99 €)
  • Echo für 64,99 € (statt 99,99 €)
  • Echo Plus für 84,99 € (statt 149,99 €)
  • Echo Show 5 für 69,99 € (statt 89,99 €)
  • Echo Show 8 für 99,99 € (statt 129,99 €)
  • Fire Tablet 7 für 44,99 € (statt 54,99 €)
  • und mehr

Link: Amazon – Bis zu 35% sparen – Echo, Fire TV, Fire Tablets, Blink Kameras und mehr reduziert

Sommerangebote bei amazon.de -  6 € Gutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Juli 2020

Weiterlesen
Jun02

Amazon: 25% Rabatt auf Zubehör für Kindle-, Fire- und Echo-Geräte mit Gutschein – Juni

Update 10.07.2020: Aktuell gibt es wieder eine Aktion mit 25% Rabatt auf Zubehör für Kindle-, Fire- und Echo-Geräte von Amazon. Der Gutschein funktioniert sogar mit der Amazon Wall Clock (Wanduhr).

Ursprünglicher Beitrag:

Bei Amazon läuft aktuell immer noch eine Aktion mit 25% Rabatt auf ausgesuchtes Zubehör für Kindle-, Fire- und Echo-Geräte. Derzeit sind 104 verschiedene Produkte in der Auswahl. Der Ethernet/LAN-Adapter für die aktuellen Fire TVs ist zum Beispiel dabei. Die neuste Sprachfernbedienung für die aktuellen Fire TVs mit Lautstärketasten und An/Aus-Taste ist ebenfalls dabei. Netzteile, Kabel, Ständer für Echo-Geräte, Hüllen und Schutzfolien findet man in der Auswahl ebenfalls. Der Gutschein funktioniert aktuell auch für die Echo Wall Clock obwohl diese bisher nicht in der Auswahl auf der Aktionsseite ist. Wer sich vor Kurzem ein entsprechendes Gerät gegönnt hat oder geschenkt bekommen hat und noch Zubehör sucht, sollte sich die Aktion mal anschauen. Im letzten Bestellschritt einfach den Gutschein FRUEHLING25 in das Feld „Gutschein- und Aktionscodes“ eingeben. Die Aktion soll bis zum 30.06.2020 laufen. Alle Aktionsbedingungen und Hinweise findet Ihr unten und auf der Aktionsseite.

Amazon Gutschein Juni 2020- FRUEHLING25 - 25% Rabatt auf Zubehör für Amazon Geräte wie Fire TV, Echo oder Kindle Paperwhite

Beispiele (mit Gutschein):

Link: Amazon – 25% Rabatt auf Zubehör für Kindle-, Fire- und Echo-Geräte mit Gutschein

Sommerangebote bei amazon.de  - 6 € Aktionsgutschein für Kontoaufladung ab 80 € - Juli 2020

Weiterlesen
Mai20

Amazon: 25% Rabatt auf Zubehör für Kindle-, Fire- und Echo-Geräte mit Gutschein – Mai

Update 10.07.2020: Aktuell gibt es wieder eine Aktion mit 25% Rabatt auf Zubehör für Kindle-, Fire- und Echo-Geräte von Amazon. Der Gutschein funktioniert sogar mit der Amazon Wall Clock (Wanduhr).

Ursprünglicher Beitrag:

Bei Amazon läuft aktuell wieder eine Aktion mit 25% Rabatt auf ausgesuchtes Zubehör für Kindle-, Fire- und Echo-Geräte. Derzeit sind 124 verschiedene Produkte in der Auswahl. Der Ethernet/LAN-Adapter für die aktuellen Fire TVs ist zum Beispiel dabei. Die neuste Sprachfernbedienung für die aktuellen Fire TVs für Lautstärketasten und An/Aus-Taste ist ebenfalls dabei. Netzteile, Kabel, Ständer für Echo-Geräte, Hüllen und Schutzfolien findet man in der Auswahl ebenfalls. Wer sich vor Kurzem ein entsprechendes Gerät gegönnt hat oder geschenkt bekommen hat und noch Zubehör sucht, sollte sich die Aktion man anschauen. Im letzten Bestellschritt einfach den Gutschein FRUEHLING25 in das Feld „Gutschein- und Aktionscodes“ eingeben. Die Aktion soll bis zum 30.06.2020 laufen. Alle Aktionsbedingungen und Hinweise findet Ihr unten und auf der Aktionsseite. Update: Der Gutschein funktioniert aktuell auch für die Echo Wall Clock obwohl diese bisher nicht in der Auswahl auf der Aktionsseite ist.

Amazon Gutschein - FRUEHLING25 - 25% Rabatt auf Zubehör für Amazon Geräte wie Fire TV, Echo oder Kindle Paperwhite

Beispiele (mit Gutschein):

Link: Amazon – 25% Rabatt auf Zubehör für Kindle-, Fire- und Echo-Geräte mit Gutschein

Sommerangebote bei amazon.de  - 6 € Aktionsgutschein für Kontoaufladung ab 80 € - Juli 2020

Weiterlesen
Mai11

Alexa App: Amazon testet anscheinend neue Startseiten-Ansicht und Alexa hört immer noch schlecht

Heute Morgen zeigte sich beim Öffnen der Alexa-App (Android) ein völlig anderer Startbildschirm. Alles deutlich aufgeräumter und kompakter dargestellt. Ich bin zuerst von einem neuen Update der Alexa-App ausgegangen, welches über Nacht vielleicht installiert wurde. Da war aber nichts zu finden und nach einem Neustart war die neue Ansicht leider auch wieder weg. Einen Screenshot habe ich erstellt. Links seht Ihr die bisherige Ansicht und rechts das, was mir da einmalig angezeigt wurde. In der neuen Ansicht war unter „Guten Morgen“ ursprünglich auch noch der komplette Name des Kontoinhabers zu lesen (im Screenshot entfernt). Es wäre sehr schön, wenn Amazon da mal wieder etwas aktiver bzgl. der Pflege der Funktionen und Apps werden würde. Da wurde es nach früher sehr häufigen Aktualisierungen im letzten Jahr recht ruhig. Ende 2019 gab es noch einige Verbesserungen, aber in diesem Jahr ist noch nicht wirklich was Nennenswertes passiert. Alexa ist in Form von mittlerweile mehreren Echo Geräten, seit dem ersten Tag der Verfügbarkeit in Deutschland, fester Bestandteil unseres Haushalts und Alltags. Radio hören, Einkaufsliste und To-Do-Liste pflegen, Timer beim Kochen oder für die Waschmaschine nutzen, Kalender und Wetterinfos abfragen, Smart Home-Geräte schalten usw. Mit den in der Vergangenheit sehr häufig erweiterten Alexa Routinen kann man viele Dinge automatisieren.

Alexa App - Neue Startseite aufgetaucht - Kompakte Ansicht

Leider nervt Alexa bzw. die Amazon Echo-Geräte in letzter Zeit, aufgrund nachlassendem Hörvermögen, was das Aktivierungswort angeht. War es früher oft so, dass Alexa häufiger mal ungewollt aktiv wurde, stellt man heute leider täglich das Gegenteil fest. Gefühlt würde ich sagen, dass Alexa irgendwie bei längerer Ruhe in dem entsprechenden Raum „einschläft“ und dann mehrfach mit dem Aktivierungswort geweckt werden muss. War sie einmal wieder aktiv, dann läuft es recht reibungslos. Wenn man Ihr was für die Einkaufsliste diktiert, versteht Sie auch schwierige Wörter oft sehr gut. Natürlich liegt sie auch mal daneben, das ist aber auch bei der Kommunikation mit Menschen nicht anders.

Das Problem hier ist, dass Alexa einfach manchmal überhaupt nicht auf das Aktivierungswort reagiert und nicht das sie etwas nach dem Aktivierungswort falsch versteht. Am Lichtring oder auf dem Bildschirm, erkennt man auch, dass Alexa gar nicht reagiert und sich nicht angesprochen fühlt. Es nervt einfach, wenn man mehrfach einen Befehl sprechen muss. Das ich mit dem Problem nicht alleine bin, zeigen Berichte wie hier auf Caschys Blog oder auch bei der Computerbild. Es gab in dem Bericht der Computerbild auch eine Rückmeldung von Amazon, welche aber wenig hilfreich war. Wir haben jeweils einen Echo der 1. und 2. Generation und einen Echo Show 5. Alle Geräte haben das Problem und wurden auch mal neu gestartet oder weiter von der Wand genommen, ohne das es dauerhafte Verbesserungen waren. Dinge wie die Internetverbindung schließe ich auch aus, da die wenige Sekunden später erfolgende und meist etwas genervte Wiederholung des Sprachbefehls dann auch direkt zur Aktivierung und Ausführung des Befehls führen. Der Google Assistant lässt mittlerweile die Einstellung der Empfindlichkeit der Erkennung des Aktivierungsworts bzw. in dem Fall „Hey Google“ zu. Vielleicht wäre das auch eine Option für Alexa. Damit drifte ich aber gerade etwas vom Thema ab, wobei dies eben auch dazu beiträgt, dass Amazon gefühlt seine Alexa bzgl. der Pflege des ganzen Drumherums etwas vernachlässigt.

Hier kommen wir dann wieder zurück zum eigentlichen Thema der Alexa App. Diese wurde Ende 2018 zuletzt nennenswert umgestaltet. Anscheinend testet Amazon gerade aber eine neue Darstellung. Diese konnte ich heute Morgen mal kurz erblicken und mit gefiel, was ich da sah. Alles deutlich kompakter und schneller erreichbar. Schön wäre es, wenn man auch sonst mal wieder etwas mehr in die App und Funktionen wie z. B. die Listen investieren würde. Es nervt immer noch, dass man dort nicht mal Einträge sortieren oder gruppieren kann. Natürlich kann man externe Apps und Skills anbieten, hier ist die Sprachsteuerung dann aber immer komplexer. Es kann doch nicht so schwer sein, da mal ein wenig nachzubessern. Somit habe ich mal die Hoffnung, dass Amazon da gerade an einer neuen Version der App arbeitet und sich mal wieder etwas mehr um Alexa und die vielen Nutzer Ihrer Echo Geräte und der Alexa App kümmert.

Sommerangebote bei amazon.de -  6 € Gutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Juli 2020

Weiterlesen
Apr21

Vodafone: OneNumber Calling mit Alexa – Telefoniere mit Deinen Amazon Echo-Geräten

Vodafone bietet seinen Mobilfunk-Kunden ab sofort eine Option, um mit Alexa-fähigen Geräten über die reguläre Mobilfunknummer zu telefonieren. Das Gegenüber braucht auch keine Alexa-Geräte, es können ganz normal alle Mobilfunk- und Festnetznummern in Deutschland angerufen werden. Es wird auch keine direkte Verbindung seitens des Alexa-Gerätes zu Eurem Smartphone benötigt. Selbst wenn Ihr nicht wisst, wo das Handy gerade liegt oder sogar der Akku leer ist, könnt Ihr über Alexa jemanden in Deutschland mit Eurer Mobilfunknummer anrufen. Die Annahme von Anrufen über Alexa ist nicht möglich. Diese werden weiterhin nur auf dem Handy signalisiert und können dementsprechend auch nur dort angenommen werden.

Die Vodafone OneNumber Calling mit Alexa-Option ist im Rahmen des Mobilfunkvertrags kostenfrei zubuchbar. Das gilt für die Mobilfunktarife Smart L, L+, XL, IN, Red, Red+ Allnet, Young und Black. Vodafone widmet dem Thema OneNumber Calling mit Alexa auch eine Unterseite auf der Webseite. Dort erfahrt Ihr, wie Ihr die Option nutzen könnt und erhaltet Antworten auf häufige Fragen. Im Grunde geht Ihr einfach in die Alexa-App auf Eurem Smartphone, wählt die Einstellungen und Kommunikation. Dort findet Ihr dann neben der bekannten Skype-Option nun auch Vodafone zur Auswahl und folgt einfach den Anweisungen. Ihr könnt die Option in der Alexa-App dann an gleicher Stelle auch temporär deaktivieren, wenn Ihr z. B. nicht zuhause oder in der Nähe Eurer Alexa-Geräte seid. Überzeugt Euch die neue Funktion nicht, könnt Ihr die Kontoverbindung auch komplett wieder aufheben. Das Ganze wir Euch nur angezeigt, wenn Ihr auch einen passenden Vodafone-Tarif auf dem Gerät nutzt. Wir haben Euch unten auch ein kurzes Video zur Funktion eingebunden.

Vodafone - Telefonieren mit Alexa über Mobilfunknummer

Sommerangebote bei amazon.de -  6 € Gutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Juli 2020

Weiterlesen
Apr06

Audible: 3 Monate Hörbücher genießen und 70% sparen – nur bis 14. April – auch frühere Bestandskunden

Wer sich für Hörbücher oder Hörspiele interessiert, landet früher oder später bei Audible. Im Rahmen der vermutlich bevorstehenden Aktionen rund um Ostern 2020 gibt es bei Amazon bis zum 14. April (23:59 Uhr) ein Angebot mit 70% Rabatt. Wer noch keinen Audible-Account hat, kann sich aktuell das „Spezialangebot: 3 Monate für nur 2,95 €/Monat“ sichern. Statt 9,95 € zahlt man drei Monate lang nur 2,95 € monatlich. Danach werden es dann reguläre 9,95 € oder man kündigt einfach vorher mit wenigen Klicks im Kundenkonto. Audible eignet sich auch sehr gut für Amazon Echo-Besitzer oder in Kombination mit dem aktuellen Kindle Paperwhite, da man die Hörbücher und Hörspiele neben Tablets, Smartphones und PCs auch dort anhören kann.  Viele der Amazon-Geräte sind aktuell auch stark reduziert. Wer in der aktuellen Zeit etwas Ablenkung sucht und mit den bisherigen Aktionen von Kindle Unlimited, Music Unlimited, Prime Video, Readly oder den kostenlosen Spielen noch nicht genug Beschäftigung und Ablenkung findet, freut sich vielleicht über das Angebot.  Die Teilnahmebedingungen sprechen von „Neukunden“. Wir können das Angebot aber auch mit einem Konto wahrnehmen, welches letztes Jahr schon mal ein Audible-Abo hatte. Es geht also auch für frühere Bestandskunden ohne aktives Abo. Probiert es einfach aus.


Link: Audible: 3 Monate Hörbücher genießen und 70% sparen – nur bis 14. April

Sommerangebote bei amazon.de  - 6 € Aktionsgutschein für Kontoaufladung ab 80 € - Juli 2020

Weiterlesen
Mrz11

Amazon: 25% Rabatt auf Zubehör für Kindle-, Fire- und Echo-Geräte mit Gutschein – März 2020

Update 10.07.2020: Aktuell gibt es wieder eine Aktion mit 25% Rabatt auf Zubehör für Kindle-, Fire- und Echo-Geräte von Amazon. Der Gutschein funktioniert sogar mit der Amazon Wall Clock (Wanduhr).

Ursprünglicher Beitrag:

Bei Amazon läuft aktuell wieder eine Aktion mit 25% Rabatt auf ausgesuchtes Zubehör für Kindle-, Fire- und Echo-Geräte. Derzeit sind ca. 70 verschiedene Produkte in der Auswahl. Die Alexa-Sprachfernbedienung für Fire TV, mit Tasten für An/Aus und Lautstärke ist zum Beispiel dabei. Hier spart man durch den Gutschein aktuell 7,50 €. Weiterhin findet man z. B. Hüllen, Ständer für diverse Echo-Geräte oder auch einen kabellosen Kinder-Kopfhörer der Auswahl. Wer also noch Zubehör für seine Amazon-Geräte sucht, sollte sich die Aktion mal anschauen. Im letzten Bestellschritt einfach den Gutschein ZUBEHOER25 in das Feld „Gutschein- und Aktionscodes“ eingeben. Die Aktion soll angeblich bis zum 31.12.2020 laufen. Ich vermute hier allerdings fast einen Tippfehler. Bisher waren solche Aktionen immer nur für wenige Wochen aktiv. Alle Aktionsbedingungen und Hinweise findet Ihr unten und auf der Aktionsseite.

Amazon Gutschein - ZUBEHOER25 - März 2020- 25% Rabatt auf Zubehör für Amazon Geräte wie Fire TV, Echo oder Kindle Paperwhite

Beispiele (mit Gutschein):

Link: Amazon: 30% Rabatt auf Zubehör für Kindle-, Fire- und Echo-Geräte mit Gutschein

Sommerangebote bei amazon.de -  6 € Gutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Juli 2020

Weiterlesen