iPhone: iOS 8/9/10/11 – Klingeln auf mehreren Geräten (iPad, iPhone, Mac) bei Anruf abschalten

Update für iOS 9/10/11: Wer schon auf iOS 9, iOS 10 oder iOS 11 aktualisiert hat, findet die Funktion auf seinem iPhone nun an einer anderen Stelle und unter anderem Namen. Geht dazu auf Einstellungen -> Telefon und dann seht ihr unter der Rubrik „Anrufe“ den Eintrag „Auf anderen Geräten“. Diese Option müsst Ihr auswählen und deaktivieren, falls diese aktiviert ist. Diese Einstellungen stehen nur auf dem iPhone zur Verfügung und nicht auf dem iPad. Es muss immer am Smartphone (iPhone) eingestellt werden, um die Verteilung der Anrufe auf anderen Geräten im WLAN (gleiche Apple ID/iCloud-Account) zu unterbinden.

iphone-ipad-ios9-beide-geräte-klingeln-mehrere-geräte-facetime-wlan-appleid

 

Ursprüngllicher Beitrag zu iOS 8:

Vor einigen Tagen habe ich meine Apple-Geräte (iPad 3, iPhone 5, iPhone 4s) auf das neue Betriebssystem iOS 8 upgedatet. Die Geräte sind alle mit der gleichen Apple-ID angemeldet, die beiden iPhones haben aber unterschiedliche Mobilfunknummern. Einige Stunden nach dem Update bekam ich einen Anruf und plötzlich klingelte es auf allen Geräten. Sogar das iPad vermeldete einen eingehenden Anruf. Ich war zu dem Zeitpunkt zu Hause und alle drei Geräte waren im heimischen WLAN angemeldet. Zunächst war ich ziemlich verwundert und auch etwas genervt. Denn zum einem ist man bei zwei Smartphones dann nicht sicher, ob es sich um einen oder um zwei gleichzeitig eingehende Anrufe handelt und man rennt beiden Geräten hinterher. Und zum anderen habe ich ganz bewusst zwei getrennte Smartphones mit zwei getrennten Mobilfunknummern, so dass ich auch die eingehenden Anrufe voneinander separieren möchte.

iPhone – iOS 8 – gleichzeitiges Klingeln auf allen Geräte abschalten

Gut, was also tun. Die Vermutung lag nahe, dass es sich um einen Änderung aufgrund des iOS 8 – Updates handelt. Aber wo findet man die Einstellung, um das wieder abzuschalten? Nach einiger Suche habe ich dann unter Einstellungen -> Face Time eine offensichtlich neue Funktion namens „iPhone-Mobilanrufe“ gefunden, die aktiviert war. Unter der Funktion fand sich dann auch eine m.E. etwas umständlich formulierte Erläuterung, was die Funktion bewirken soll. Schaut Euch einfach den Screenshot an. Dieses Feature funktioniert nur, wenn alle Geräte mit gleicher Apple-ID im gleichen WLAN angemeldet sind.

Ich habe dann die Funktion deaktiviert und seitdem klingelt es nicht mehr auf allen Geräten. So sehr ich mich auch über neue Funktionen freue, hat´s mich diesmal doch etwas genervt. Denn einerseits war die Funktion aktiviert, ohne dass ich das wollte. Andererseits war sie derart versteckt unter Face Time, dass sie echt schwer zu finden war.

Vielleicht habt Ihr ja auch Funktionen nach dem iOS 8 – Update, die Euch nerven. Dann schreibt uns gern in die Kommentare.

iPhone-Mobilanrufe deaktivieren

Cyber Monday Woche 2017 bei Amazon 8 € Amazon Gutschein November

Beitrag teilen:
Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Autor: Ina

Irgendwann stand der erste Computer Commodore PC-1 auf meinem Schreibtisch, doch es war sehr ernüchternd. Tastenbefehle und blinkende Punkte auf einem schwarzen Bildschirm begeisterten nicht gerade. Irgendwann wurden aus den Punkte aber bunte Bilder und aus den Tastenbefehlen eine Maus. Damit war es dann um mich geschehen. Bald wurde auch mal ein Rechner aufgeschraubt und das eine oder andere Teil ausgetauscht. Inzwischen hat sich die technische Begeisterung auf alles mögliche mit und ohne Stecker ausgeweitet. Das ganze hauptsächlich getrieben, das Beste für eine konkrete Nutzung aus einem Gerät herauszuholen; getreu dem Motto „das muss doch gehen“.

Share This Post On

66 Kommentare

  1. Danke für deinen Kommentar. In dem Beitrag geht es aber nicht um Anruferlisten oder Kontakte. Bei dem hier besprochenen Thema klingelt z. B. das iPad oder der Mac wenn auch einem iPhone (mit gleichem Account) angerufen wird.

  2. RE: Plötzliche synchronisation der Anrufliste auf zwei Geräten

    Antwort vom Support. Die Anruferliste wird als Datei seit iOS 8 in iCloud Drive mit abgelegt und synchronisiert. Dementsprechend gibt es 2 Lösungsansätze: unterschiedliche Apple IDs oder iCloud Drive ausschalten.

    iCloud Drive abstellen, dann geht es wieder wie früher! 🙂

  3. Auch unter iOS 11 bleibt die Einstellung auf dem iPhone zur Deaktivierung des Klingeln / Telefonieren auf bzw. über andere Geräte wie z. B. das iPad an gleicher Stelle.

  4. Kann ich nicht bestätigen. Bei uns ist die Funktion auch unter 9.3.2 noch an dieser Stelle (iPhone 6). Angezeigt wird die Option nur, wenn mit der Apple-ID mehrere Geräte verbunden sind.

  5. Hallo,

    bei IOS 9.3.2 ist die Funktion unter > Telefon > Anrufe > „Auf anderen Geräten“ schon wieder verschwunden. Facetime ist komplett deaktiviert und es klingelt wieder auf allen IPhones. Langsam nervt mich Apple mit diesen Änderungen.

    Gruß Marko

  6. Das Problem hat nichts mit dem hier beschriebenen zu tun. Dein Problem gibt es seit Mai 2015 und auch schon unter iOS 8. Eine wirkliche Lösung gibt es meines Wissens nach nur durch separate Apple IDs.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.