Jan25

Amazon: 5 Euro Gutschein bei einem Einkauf ab 15 Euro – ausgewählte Kunden – Januar 2022

Aktuell gibt es bei Amazon immer noch einen neuen Aktionsgutschein für ausgewählte Kunden. Diese sollen wohl entsprechende Banner sehen bzw. per E-Mail informiert worden sein. Es gibt aber auch einige die an dieser Aktion teilnehmen können, obwohl es vorher keine konkreten Infos seitens Amazon gab. Wir können auch wieder teilnehmen, obwohl wir eine ähnliche Aktion schon mal genutzt haben. Uns wurde heute aber auch ein kleiner Banner oben rechts auf der Startseite von amazon.de angezeigt. Es ist also etwas Glück erforderlich, sofern Ihr nicht wirklich aktiv seitens Amazon über diese Gutscheinaktion informiert wurdet. Es ist aber nur ein Klick notwendig um sich Gewissheit zu verschaffen.

Entweder könnt Ihr dann an der Aktion teilnehmen („Wir freuen uns, Ihnen dieses Angebot machen zu können“) oder Ihr seht den Hinweis „Leider können Sie dieses Angebot nicht nutzen. Die Teilnahmebedingungen finden Sie unten“. Wer teilnehmen kann, verwendet einfach den gelben Button auf der Aktionsseite mit dem Hinweis „Aktionsgutschein erstellen“ und bestellt danach qualifizierte Produkte. Der Gutschein gilt nur für Artikel mit Verkauf und Versand durch Amazon. Es gibt ein paar Ausnahmen die Ihr unten und auf der Aktionsseite nachlesen könnt. Probiert es einfach aus. Die Gutscheinaktion soll 06. Februar 2022 laufen. Vor Ablauf der Aktion muss der Aktionsgutschein erstellt und auch eingelöst werden. Die Anzahl ist aber auf 10.000 Gutscheine limitiert. Wir wünschen Euch viel Glück!

Amazon Gutschein Januar 2022 - 5 Euro Rabatt ab 15 Euro Mindestbestellwert - ausgewählte Kunden

Link: Amazon – 5 Euro Gutschein bei einem Einkauf ab 15 Euro – ausgewählte Kunden

Angebote bei amazon.de - 60 € Gutschein kaufen und 6 € Gutschein geschenkt - Januar

Mehr
Jan24

Amazon Prime Video: Neue Filme und Serien im Februar 2022 – Liste der auslaufenden Titel

Viele unserer Leser nutzen mit ihrem Smart TV, Fire TV, einer Spielekonsole, dem Tablet, dem Smartphone, einem Echo Show oder auf anderen Wegen den Online-Videodienst von Amazon. Hier werden neben den kostenpflichtigen Inhalten natürlich auch regelmäßig neue Filme und Serien im Programm ergänzt, welche man mit einer gültigen Prime-Mitgliedschaft kostenlos ansehen kann. Leider gibt es hier in Deutschland noch keine wirklich schöne Möglichkeit sich einfach über die neu hinzukommenden Inhalte des nächsten Monats oder entsprechende Termine zu informieren.

Über die Presseabteilung von Amazon erhalten wir regelmäßig eine entsprechende Liste und wollen diese natürlich gerne mit Euch teilen. Unten seht Ihr die neuen Inhalte für den Monat Februar 2022. Es sind einige neue Filme und Serien angekündigt, die entsprechenden Termine findet Ihr auch in der Liste. Wer Amazon Prime Video noch nicht getestet hat, kann den Dienst auch 30 Tage lang kostenfrei testen. Der Dienst unterstützt fast alle mobilen Plattformen, viele Smart TVs, Spielekonsolen, Apple-TVs, PCs, Echo-Geräte mit Bildschirm und natürlich das Fire TV und den Fire TV Stick. Neben dem Online-Videodienst profitiert man bei einer Mitgliedschaft natürlich auch vom kostenlosen Premiumversand. Über die Apps für Smartphone oder Tablet, kann man sehr viele Inhalte auch herunterladen und dann ohne Internetverbindung anschauen.

Durch Prime Music, Prime Reading, Prime Gaming, Same-Day Lieferung, Prime Now wird eine Prime-Mitgliedschaft für viele natürlich immer interessanter. Auch Fußballfans bekommen bei Prime Video in den letzten Jahren immer mehr Inhalte geboten. Alternativ zur Jahresmitgliedschaft für 69 € im Jahr kann man Amazon Prime auch für 7,99 € im Monat bekommen. Für Studenten und Auszubildende ist das Ganze noch günstiger zu haben. Neuerdings gibt es die Amazon Prime-Mitgliedschaft auch für Personen mit einer Befreiung vom Rundfunkbeitrag oder mit ausgewähltem Familien-/Sozialpass zum halben Preis.

Abgesehen von den neuen Titeln sollte man auch immer einen Blick auf die auslaufenden Filme und Serien werfen. Denn neben der ständigen Erweiterung mit neuen Filmen und Serien werden auch immer wieder Titel aus der Auswahl entfernt. Mit einem Klick auf den Link oben könnt Ihr so noch mal prüfen, ob was Interessantes für Euch dabei ist, was Ihr Euch dann kurzfristig noch anschauen könnt.

Im Februar 2022 gibt es auch wieder eine Liste mit neuen Kauf- und Leihinhalten. Prime Video Neuheiten - Februar 2022 - Heimkino

Neue Serien und Staffeln – Prime Video – Februar 2022

  • Reacher – Staffel 1 (Amazon Original – Exklusiv verfügbar ab 04. Februar 2022)
  • The Marvelous Mrs. Maisel – Staffel 4 (Amazon Original – Exklusiv ab 18. Februar 2022)
  • Phat Tuesdays: The Era of Hip Hop Comedy – Staffel 1 (Amazon Original – Exklusiv ab 04. Februar 2022)
  • With Love – Staffel 1 (Amazon Original – Exklusiv ab 11. Februar 2022)
  • Schitt’s Creek – Staffel 6 (Verfügbar ab 01. Februar 2022)
  • Shameless – Staffel 11 (Verfügbar ab 24. Februar 2022)

Neue Filme – Prime Video – Februar 2022

  • I Want You Back (Amazon Original – Exklusiv verfügbar ab 11. Februar 2022)
  • Rooney (Amazon Original – Verfügbar ab 11. Februar 2022)
  • Tarantino – The Bloody Genius (Exklusiv verfügbar ab 03. Februar 2022)
  • The Protégé – Made for Revenge (Exklusiv verfügbar ab 07. Februar 2022)
  • Walhalla: Die Legende von Thor (Exklusiv verfügbar ab 11. Februar 2022)
  • Mr. Jones (Exklusiv verfügbar ab 13. Februar 2022)
  • Hot Summer Nights (Exklusiv verfügbar ab 14. Februar 2022)
  • Liebe ist… (Exklusiv verfügbar ab 15. Februar 2022)
  • True History of the Kelly Gang (Exklusiv verfügbar ab 16. Februar 2022)
  • Ophelia (Exklusiv verfügbar ab 17. Februar 2022)
  • The 800 (Exklusiv verfügbar ab 20. Februar 2022)
  • Das Mädchen deiner Träume (Exklusiv verfügbar ab 24. Februar 2022)
  • 2067 (Exklusiv verfügbar ab 26. Februar 2022)
  • The Corrupted (Exklusiv verfügbar ab 28. Februar 2022)
  • Arctic (Exklusiv verfügbar ab 01. Februar 2022)
  • SCOOB! (Exklusiv verfügbar ab 01. Februar 2022)
  • Running With The Devil (Exklusiv verfügbar ab 01. Februar 2022)
  • Diener der Dunkelheit (Exklusiv verfügbar ab 21. Februar 2022)
  • Venom (Verfügbar ab 24. Februar 2022)
  • Spiderman (Verfügbar ab 01. Februar 2022)
  • Spiderman 2 Extended (Verfügbar ab 01. Februar 2022)
  • Spiderman 2 Theatrical (Verfügbar ab 01. Februar 2022)
  • The Green Hornet (Verfügbar ab 01. Februar 2022)
  • Central Intelligence (Verfügbar ab 05. Februar 2022)
  • Prinz Charming (Verfügbar ab 06. Februar 2022)
  • Bad Neighbors (Verfügbar ab 08. Februar 2022)
  • Neighbors 2 (Verfügbar ab 08. Februar 2022)
  • Trolls (Verfügbar ab 09. Februar 2022)
  • Message In A Bottle – Der Beginn einer großen Liebe (Verfügbar ab 10. Februar 2022)
  • Mein fast perfekter Valentinstag (Verfügbar ab 14. Februar 2022)
  • American Pie : Das Klassentreffen (Verfügbar ab 16. Februar 2022)
  • Arahan (Verfügbar ab 20. Februar 2022)
  • Dieses Bescheuerte Herz (Verfügbar ab 22. Februar 2022)
  • Time Is Up (Verfügbar ab 04. Februar 2022)
  • Queenpins (Verfügbar ab 20. Februar 2022)

Exklusive Titel beziehen sich auf den Bereich von Video on Demand-Mitgliedschaften

Neu zum Kaufen und Leihen (nicht in Prime enthalten)

  • Afterglow – Alles nur Show? (Bereits zum Kaufen verfügbar)
  • Halloween Kills (Zum Kaufen verfügbar ab 10. Februar 2022 – Zum Leihen verfügbar ab 24. Februar 2022)
  • Generation Beziehungsunfähig (Zum Kaufen verfügbar ab 10. Februar 2022 – Zum Leihen ab 24. Februar 2022)
  • Clifford der große rote Hund (Zum Kaufen verfügbar ab 17. Februrar 2022 – Zum Leihen ab 03. März 2022)
  • Schachnovelle (Zum Kaufen verfügbar ab 24. Februrar 2022 – Zum Leihen verfügbar ab 10. März 2022)

Angebote bei amazon.de - 60 € Gutschein kaufen und 6 € Gutschein geschenkt - Januar

Mehr
Jan21

AVM: Neues FRITZ!Labor-Update jetzt auch für FRITZ!Box 7590 AX – auf dem Weg zu FRITZ!OS 7.50

AVM hatte bereits Mitte der Woche die Arbeit an einem neuen und größeren Update für FRITZ!OS bekannt gegeben. Wenn die Version mal fertig ist, soll diese die Version 7.50 tragen. Zuerst war die Laborversion nur für die FRITZ!Box 7590 verfügbar, das ändert sich ab sofort. Jetzt gibt es eine neue Version von FRITZ!OS 7.39 und diese ist auch für die FRITZ!Box 7590 AX verfügbar. Wer also dieses FRITZ!Box-Modell nutzt, kann ab sofort auch die ersten neuen Funktionen rund um Telefonie, VPN (WireGuard), WLAN Mesh, Smart Home und FRITZ!NAS testen.

Die aktuelle  Laborversion findet Ihr auf dieser Seite. Bedenkt, dass es sich um eine Vorabversion handelt. Auf der Seite findet Ihr auch einen Bereich „Bekannte Probleme“. Lest diesen bitte zumindest aufmerksam.

Aktuell gibt es wohl noch Probleme, wenn man seine FRITZ!Box nicht per DSL mit Internet versorgt, sondern z. B. per LAN. Das dürften nicht wenige Nutzer sein. Ihr könnt natürlich über das Recover-Programm und die gesicherten Einstellungen natürlich im Zweifel auch zurück auf die letzte offizielle Version, nur sollte man da im Produktiveinsatz vorsichtig sein.

Wir haben Euch unten noch mal die wichtigsten Produkte etwas ausführlicher eingefügt und am Ende das aktuelle Changelog für die neuste FRITZ!OS 7.39. Wer sich schon das andere Changelog für die 7590 angeschaut oder diese bereits nutzt, es ist nur der Punkt „Apps – NEU – Priorisierungen von Heimnetzgeräten können in der MyFRITZ!App aktiviert werden“ dazu gekommen.

AVM 7.50 geht in die Testphase - großes FRITZ!Box Update kommt - Fritzbox 7590 und 7590 AX

AVM FRITZ!OS 7.50 – erste neue Funktionen in der Testphase

 

Telefonkomfort und Sprachansage

Das FRITZ!Fon erhält einen neuen Terminkalender und lernt mit der Funktion Anruferansage das Sprechen. Denn als Klingelton sind jetzt auch Sprachansagen wählbar, zum Beispiel für Termine oder Anrufer, die im Adressbuch hinterlegt sind. Mit Ansagen wie „Claudia ruft an“ oder „Abfahrt zum Bahnhof“ können sich Anwender dann vom FRITZ!Fon per „Sprachklingeln“ informieren lassen. Komfortabler wird es auch beim Umgang mit unerwünschten Anrufern, da das Telefonbuch als Positivliste agieren kann. Nicht im Telefonbuch enthaltene Anrufer können darüber pauschal gesperrt oder auf einen Anrufbeantworter umgeleitet werden.
 

Einfache VPN-Verbindungen

Neu ist die Unterstützung des populären VPN-Verfahrens WireGuard, wodurch sich noch einfacher sichere Verbindungen aus dem Internet ins FRITZ!Box-Heimnetz einrichten lassen – etwa fürs Arbeiten im Home-Office.
 

Höhere Leistung im WLAN Mesh

Anwender, die eine FRITZ!Box als Mesh Repeater einsetzen, profitieren mit dem zukünftigen FRITZ!OS von höheren Datendurchsätzen und mehr Stabilität. Denn mit der neuen Version stehen beide Bänder (2,4 und 5 GHz) für die optimale Verbindung zwischen FRITZ!Box am Anschluss und Mesh Repeater zur Verfügung.
 

Smart Home mit mehr Optionen

Auch im Smart Home eröffnen sich mit dem kommenden FRITZ!OS neue Möglichkeiten. So wird es neue Vorlagen zu Aktionen für WLAN-Gastzugang, Anrufbeantworter und Push-Mail geben. Außerdem unterstützt FRITZ!Box Fenstersensoren für die Erkennung geöffneter Fenster.
 

FRITZ!NAS unterstützt exFAT

Wer die NAS-Funktion der FRITZ!Box nutzt, um darüber im gesamten Heimnetz auf Daten zuzugreifen, wird sich freuen, dass mit dem nächsten großen FRITZ!OS neben den Dateiformaten FAT und NTFS nun auch exFAT verwendet werden kann. Speichermedien lassen sich nun schneller im FRITZ!-Heimnetz einbinden.
 

Mehr Bedienkomfort

Auch die Bedienoberfläche fritz.box wurde überarbeitet, womit beispielsweise der Bereich WLAN künftig noch aufgeräumter und übersichtlicher erscheint – für eine komfortable Nutzung mit Smartphone oder Notebook.

Angebote bei amazon.de - 5 € Amazon-Gutschein ab Einkauf von 15 € - Januar 2022

Mehr
Jan21

Amazon Alexa ist derzeit für viele Nutzer offline – Probleme und Störungen seit heute Morgen

Update 21.01.2022 (10:30 Uhr): Aktuell läuft Alexa anscheinend wieder stabil.

Ursprünglicher Beitrag:

Gestern noch über den neuen Echo Show 15 berichtet und heute gibt es Probleme mit Alexa. Wer versucht, seinen Amazon Echo oder auch andere Geräte und Apps mit Amazon Alexa zu nutzen, könnte heute Morgen Schwierigkeiten haben. Bei uns funktioniert mit diversen Modellen heute Morgen leider gar nichts. Manchmal sieht man den bekannten roten Ring sieht oder hört nur „Ich habe momentan leider Schwierigkeiten, dich zu verstehen. Versuche es etwas später noch einmal.“. Auch „Ich habe Schwierigkeiten bei der Verbindung zum Netzwerk.“ oder „Es ist etwas schiefgelaufen.“ sind mögliche Rückmeldungen auf Anfragen an Alexa. Manchmal dreht auch einfach nur der blaue Ring sehr lange.

Ihr müsst dabei nicht an Euch oder Eurer Internetverbindung bzw. der WLAN-Verbindung zweifeln. Es scheint ein generelles und größeres Problem vorzuliegen. Bei allestörungen.de sind die Meldungen zu Störungen bei Alexa in der letzten Stunde sprunghaft angestiegen. Man kann hier vermutlich von einem Serverproblem oder etwas Vergleichbarem bei Amazon ausgehen. Mal sehen wie lange es dauert. Schon ärgerlich wenn man nicht mal eben einen Timer stellen kann oder eine Steckdose per Sprache schalten kann. Der Wecker hat heute Morgen zumindest glücklicherweise funktioniert.

Amazon Probleme - Alexa auf Amazon Echo - Störung - Januar 2022

Oft werden solche Probleme auf der Statusseite der Amazon Web Services bekannt gegeben. Wenn man auf der Webseite der Amazon Web Services in den Reiter „Europe“ schaut, findet man derzeit noch keine Probleme. Dies könnte sich natürlich in Kürze noch ändern.

Schreibt uns gerne unten in die Kommentare, wenn Ihr auch Probleme festgestellt habt oder natürlich auch wenn es bei Euch wieder funktioniert.

Angebote bei amazon.de - 5 € Amazon-Gutschein ab Einkauf von 15 € - Januar 2022

Mehr
Jan20

Amazon: Echo Show 15 mit Amazon Alexa jetzt vorbestellen – Auslieferung ab dem 27. Februar 2022

Der neue Echo Show 15 wurde bereits im Herbst des letzten Jahres vorstellt und ist bereits seit Dezember in den USA erhältlich. Heute hat amazon.de nun die konkrete Vorbestellung  gestartet und die Auslieferung des bisher größten Echo Show startet am 27. Februar. Das smarte Display mit 15,6-Zoll kann im Hoch- und im Querformat betrieben werden. Man kann es an die Wand hängen oder einen zusätzlichen Ständer für 29,99 € extra erwerben. Das smarte Display verfügt über eine 5-MP-Kamera für Videotelefonie.

Echo Show 15 - größter Echo Show - Neuheit 2022

Das große 1080p-Display soll Euch neben den bekannten Amazon Echo-Funktionen mit zusätzlichen Alexa-Widgets stets über alles auf dem Laufenden halten. Da wären Widgets für den Kalender, To-Do-Listen, Einkauflisten, Erinnerungen oder auch digitale Haftnotizen. Ansonsten geht es natürlich auch um Unterhaltung mit Musik oder auch Videos, die bei der Größe des Displays natürlich mehr Spaß machen als auf den bisherigen Echo Show-Modellen. Auch die Steuerung Eurer Smart Home-Geräte könnt Ihr natürlich über das Gerät vornehmen. Kompatible Überwachungskameras lassen sich per Bild-in-Bild einblenden.

Im Bilderrahmen-Modus könnt Ihr Eure Lieblingsfotos von Amazon Photos anzeigen lassen. Dank persönlicher Profile und der visuellen ID und der Stimm-ID können sich Familienmitglieder Ihre individuellen Termine, Erinnerungen. zuletzt abgespielten Songs usw. anzeigen lassen. Zum Start liegt der Preis bei 249,99 €. Im Vergleich zum letzten Echo Show 10 (3. Generation) sicher nicht zu teuer, allerdings kommt man da in den Bereich von Android-Tablets die zwar kleiner, aber vielseitiger sind. Gerade für alle die sowieso einen Ständer verwenden wollen, weil das Anbringen an der Wand nicht möglich oder gewollt ist. Ein Tablet ist einfach auf mobiler. Der Echo Show 15 braucht immer eine Steckdose in der Nähe.

Vor ein paar Jahren hätte ich beim Echo Show 15 sofort zugeschlagen. Die Idee ist sehr gut, ein Smart Home-Dashboard wäre durchaus interessant. Wir nutzen unsere diversen Amazon Echo und einen Echo Show 5 täglich. Smart Home, Musik und Radio hören, Termine, Wetter, Wecker, Einkaufslisten sind da neben ein paar Fragen die meist verwendeten Funktionen. Während es zu Beginn regelmäßige Neuerungen und Verbesserungen für die Echo Geräte und die Alexa App gab, war die Pflege seitens Amazon zuletzt stark eingeschlafen. Ein paar Neuerungen wie die Geräuscherkennung sind nett, die müssten aber mal fertig gestellt und um Einstellungen erweitert werden, damit diese wirklich einen sinnvollen Einsatzzweck finden. Es machte auf mich auch den Eindruck, dass die runden Versionen der Echos der letzten Generation nicht so wirklich gut ankamen.

Dinge wie z. B. die Einkaufsliste, die von Anfang an vorhanden waren, sind bis heute noch lieblos umgesetzt sind und nie nennenswert verbessert wurden. Auch an Alexa-Video-Skills von Drittanbietern im TV-Bereich mangelt es bis heute für die Show-Modelle. Leider ist nach ersten Infos zu befürchten, dass auch die neuen Alexa-Widgets nicht wirklich ausgereift sind und die Auswahl auch noch auf die eigenen Dinge und Dienste begrenzt ist. Wenn Amazon da mal wieder aktiver werden würde, könnte das echt was werden. Dazu müsste man es idealerweise schaffen, dass auch andere Anbieter Ihre Widgets und Dienste auf den Echo Show 15 bringen. Und da bin ich skeptisch, dass man sich öffnet bzw. viele Partner findet, die Ihre Skills und Widgets dann auch sauber pflegen. Vielleicht werde ich mal schwach, wenn der Preis bei Aktion zukünftig deutlich fällt. Aktuell kann ich gut widerstehen.

Wie sieht es bei Euch aus? Auch eher zurückhaltend oder interessiert?

Angebote bei amazon.de - 60 € Gutschein kaufen und 6 € Gutschein geschenkt - Januar

Mehr
Jan20

Epic Games Store: Relicta (Windows) kostenlos bis 27. Januar – verbleibt dauerhaft im Konto

Epic Games hat Ende 2018 einen eigenen Store für Videogames eröffnet. Die Anzahl der verfügbaren Spiele war anfangs noch sehr überschaubar, wuchs aber in den letzten Jahren stetig. Um noch mehr Aufmerksamkeit für den Epic Games Store zu generieren, verschenkt man regelmäßig ein oder mehrere Spiele. Damit geht es im Jahr 2022 auch stetig weiter.

Aktuell gibt es das Spiel Relicta gratis. Ihr könnt Euch die Vollversion des Spiels bis zum 27.01.2022 (16.59 Uhr) kostenlos und dauerhaft für Euren Windows-PC im Epic Games Store sichern. Wer Interesse an dem kostenlosen Spiel hat, folgt einfach den Links unten. Das Spiel wurde erstmals im Jahr 2020 veröffentlicht. Die Bewertungen und Kundenmeinungen zum Spiel sind sehr positiv. Probiert einfach aus, ob das Spiel etwas für Euch ist.

Relicta für Windows PC - Computerspiele - kostenlose Vollversionen

Link: Epic Games Store: Relicta (Windows) kostenlos bis 27. Januar

Angebote bei amazon.de - 5 € Amazon-Gutschein ab Einkauf von 15 € - Januar 2022

Mehr
Jan20

Corona-Schnelltests per Web-App und Barcode einfach mit Testergebnissen des Paul-Ehrlich-Institutes abgleichen

Die als Schnelltests, Selbsttests oder Antigen-Schnelltests bezeichneten Corona-Tests (SARS-CoV 2) für zu Hause spielen immer noch eine große Rolle bei der Pandemiebekämpfung. Die Auswahl entsprechender Produkte auf dem Markt ist mittlerweile riesig und für den Normalanwender kaum noch überschaubar. Die Schnelltests findet man nicht nur in der Apotheke oder Drogerie, sondern auch im normalen Einzelhandel wie dem Supermarkt oder an der Tankstelle und natürlich auch über die großen Onlinehändler. Die Preise schwanken stetig und durch die aktuell wieder steigenden Infektionszahlen kommen diese Selbsttests natürlich auch immer häufiger wieder zum Einsatz. Man möchte natürlich sicherstellen, dass man einen „guten“ Corona-Schnelltest erwirbt, der eine Infektion auch zuverlässig anzeigt und erkennen kann. Wie kann man also die Qualität der verschiedenen Antigen-Schnelltests ermitteln und sogar vergleichen?

Vergleich von Corona-Schnelltests per App - Guter oder schlechter Schnelltest?

Paul-Ehrlich-Institut – Vergleich der Qualität von Antigenschnelltests

Das Paul-Ehrlich-Institut testet immer mehr dieser Schnelltests und ermittelt eine sogenannte Sensitivität. Diese Sensitivität gibt im Grunde an, wie viele Prozent der tatsächlich infizierten Personen durch einen Test auch zuverlässig erkannt werden. Das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) hat seine Tests auch noch mit verschiedenen Viruslasten getestet. In einem regelmäßig aktualisierten PDF gibt es zwei Tabellen.

Die erste Tabelle listet die Antigenschnelltests, die als „dem aktuellen Stand der Technik entsprechend“ also gut bewertet wurden. In der zweiten Tabelle sieht man die Schnelltests, die im Grunde durchgefallen sind und nicht die geforderte Mindestsensitivität erreichen. Wichtig, die Liste des Paul-Ehrlich-Institut ist nicht zwingend vollständig im Sinne aller am Markt verfügbaren/zugelassenen Schnelltests. Es kann also sein, dass Euer Selbsttest noch nicht konkret getestet wurde. Die Testergebnisse stammen aktuell auch aus der Zeit vor der Omikron-Variante. In einer Meldung vom 30.12.2021 geht das PEI aber davon aus, „dass die allermeisten der in Deutschland angebotenen und positiv bewerteten Antigentests eine Omikron-Infektion nachweisen können“.

Das PDF ist aber sehr lang, die Herstellerbeschreibungen oder Kennziffern oft kompliziert und nicht immer eindeutig. Also ist es im Grunde unmöglich, im Supermarkt mal eben das PDF zu öffnen und nach einem speziellen Schnelltest in der Liste zu suchen.

Web-App Schnelltesttest.de

Hier setzt das Team von Zerforschung mit ihrer Web-App unter schnelltesttest.de an. Die Web-App ermöglicht es Euch den Barcode eines Schnelltests zu scannen und sucht dann die Daten aus den Infos des Paul-Ehrlich-Instituts für Euch raus. Per einfachem Icon „grüner Haken“ oder „rotes X“ seht Ihr schnell, welche der Corona-Selbsttests Ihr besser im Regal liegen lasst. Wenn Euch grün angezeigt wird, seht Ihr noch einen Prozentwert bei hoher Viruslast, welcher idealerweise sehr nah an den 100% sein sollte.

Dann gibt es noch einen Prozentwert über alle getesteten, also auch geringere Viruslasten. Da gibt es durchaus klar erkennbare Unterschiede. Wer mehrere Tests nutzt, die bei hoher Viruslast sehr gut sind, kann vielleicht dann an dem zweiten Wert überlegen, welchen man ggf. zukünftig bevorzugt. Über „Mehr Informationen“  gibt es in der Web-App dann alle Infos aus der Liste.

Das Projekt schnelltesttest.de ist Handarbeit und erkennt natürlich noch nicht alle Schnelltests bzw. Barcodes. Was sehr häufig daran liegt, dass entsprechende Schnelltests ggf. mit unterschiedlichen Mengen und dann auch Barcodes verkauft werden. Wenn Ihr etwas scannt, was noch nicht in der Datenbank ist, könnt Ihr Fotos des vorliegenden Tests erstellen und per E-Mail an die Entwickler senden. Das haben wir heute auch gemacht. Gleiches gilt natürlich für Fehler, die sich evtl. in der App oder der Datenbank eingeschlichen haben.

Also geht bei Interesse einfach auf schnelltesttest.de und probiert es aus. Über „Code eingeben“ könnt Ihr den EAN-Code/Barcode auch manuell eingeben und suchen, wenn das Scannen nicht klappt.

Angebote bei amazon.de - 5 € Amazon-Gutschein ab Einkauf von 15 € - Januar 2022

Mehr
Jan19

AVM: FRITZ!OS 7.50 – das nächste große Update startet mit ersten Schritten im FRITZ!Labor

AVM hat heute die Bereitstellung einer neuen Version von FRITZ!OS bekannt gegeben. Laut Pressemitteilung arbeitet man am nächsten großen Update mit der Versionsnummer 7.50. Ganz soweit ist es noch nicht, es gibt aber erste neue Funktionen die in einer Betaversion getestet werden können. Aktuell steht die neue Laborfirmware (V 7.39) nur für die FRITZ!Box 7590 zur Verfügung. In den nächsten Wochen sollen weitere FRITZ!Box-Modelle ebenfalls mit neueren Laborversionen versorgt werden. Bis zur finalen Version 7.50 von FRITZ!OS sollen auch noch weitere Funktion ergänzt und getestet werden.

Die aktuell schon bekanntgegebenen und testbaren Funktionen sind vielseitig. Telefonie, VPN, WLAN Mesh, Smart Home und FRITZ!NAS erhalten neue Möglichkeiten. Insgesamt wurde lt. AVM die Bedienoberfläche überarbeitet. Es soll aufgeräumter und übersichtlicher werden und auch komfortabler auf kleineren Bildschirmen.

Die aktuelle  Laborversion findet Ihr auf dieser Seite. Bedenkt, dass es sich um eine Vorabversion handelt. Auf der Seite findet Ihr auch einen Bereich „Bekannte Probleme“. Lest diesen bitte zumindest aufmerksam.

Aktuell gibt es wohl noch Probleme, wenn man seine FRITZ!Box nicht per DSL mit Internet versorgt, sondern z. B. per LAN. Das dürften nicht wenige Nutzer sein. Ihr könnt natürlich über das Recover-Programm und die gesicherten Einstellungen natürlich im Zweifel auch zurück auf die letzte offizielle Version, nur sollte man da im Produktiveinsatz vorsichtig sein. Wir haben Euch unten noch mal die wichtigsten Produkte etwas ausführlicher eingefügt und am Ende das aktuelle Changelog für FRITZ!OS 7.39 für die FRITZ!Box 7590.

AVM 7.50 geht in die Testphase - großes FRITZ!Box Update kommt

AVM FRITZ!OS 7.50 – erste neue Funktionen in der Testphase

 

Telefonkomfort und Sprachansage

Das FRITZ!Fon erhält einen neuen Terminkalender und lernt mit der Funktion Anruferansage das Sprechen. Denn als Klingelton sind jetzt auch Sprachansagen wählbar, zum Beispiel für Termine oder Anrufer, die im Adressbuch hinterlegt sind. Mit Ansagen wie „Claudia ruft an“ oder „Abfahrt zum Bahnhof“ können sich Anwender dann vom FRITZ!Fon per „Sprachklingeln“ informieren lassen. Komfortabler wird es auch beim Umgang mit unerwünschten Anrufern, da das Telefonbuch als Positivliste agieren kann. Nicht im Telefonbuch enthaltene Anrufer können darüber pauschal gesperrt oder auf einen Anrufbeantworter umgeleitet werden.
 

Einfache VPN-Verbindungen

Neu ist die Unterstützung des populären VPN-Verfahrens WireGuard, wodurch sich noch einfacher sichere Verbindungen aus dem Internet ins FRITZ!Box-Heimnetz einrichten lassen – etwa fürs Arbeiten im Home-Office.
 

Höhere Leistung im WLAN Mesh

Anwender, die eine FRITZ!Box als Mesh Repeater einsetzen, profitieren mit dem zukünftigen FRITZ!OS von höheren Datendurchsätzen und mehr Stabilität. Denn mit der neuen Version stehen beide Bänder (2,4 und 5 GHz) für die optimale Verbindung zwischen FRITZ!Box am Anschluss und Mesh Repeater zur Verfügung.
 

Smart Home mit mehr Optionen

Auch im Smart Home eröffnen sich mit dem kommenden FRITZ!OS neue Möglichkeiten. So wird es neue Vorlagen zu Aktionen für WLAN-Gastzugang, Anrufbeantworter und Push-Mail geben. Außerdem unterstützt FRITZ!Box Fenstersensoren für die Erkennung geöffneter Fenster.
 

FRITZ!NAS unterstützt exFAT

Wer die NAS-Funktion der FRITZ!Box nutzt, um darüber im gesamten Heimnetz auf Daten zuzugreifen, wird sich freuen, dass mit dem nächsten großen FRITZ!OS neben den Dateiformaten FAT und NTFS nun auch exFAT verwendet werden kann. Speichermedien lassen sich nun schneller im FRITZ!-Heimnetz einbinden.
 

Mehr Bedienkomfort

Auch die Bedienoberfläche fritz.box wurde überarbeitet, womit beispielsweise der Bereich WLAN künftig noch aufgeräumter und übersichtlicher erscheint – für eine komfortable Nutzung mit Smartphone oder Notebook.

Angebote bei amazon.de - 5 € Amazon-Gutschein ab Einkauf von 15 € - Januar 2022

Mehr
Jan19

Xbox Game Pass: Weitere neue Spiele im Januar 2022 – Rainbow Six Extraction, Hitman Trilogy, Death Door, Windjammer 2 und mehr

Auch im Januar 2022 gibt es natürlich wieder einen zweiten Schub mit neuen Spielen im Rahmen des Xbox Game Pass und die neuen Titel sind nun auch offiziell bekannt. Die offizielle Bekanntgabe hatte sich durch die Nachrichten zur Übernahme von Activision Blizzard etwas verzögert. Dafür kann die Auswahl sich auf jeden Fall sehen lassen. Mit dem Xbox Game Pass Ultimate habt Ihr Zugriff auf alle unten genannten Titel und Plattformen (Xbox, PC und Cloud) inkl. EA Play. Mit dem reinen Xbox Game Pass für die Konsole bekommt ihr die Xbox-Games (ohne EA Play) und mit dem PC Game Pass gibt es den Zugriff auf die genannten PC-Versionen (inkl. EA Play für PC).

Mit Danganronpa: Trigger Happy Havoc (Cloud, Konsole, PC) und Nobody Saves the World (Cloud, Konsole,PC) sind erste Neuzugänge jetzt bereits verfügbar und ab morgen (20.01.22) geht es weiter mit neuen Spielen im Xbox Game Pass. Wir haben Euch unten eine Liste der kommenden Spiele mit Datum (wenn verfügbar) eingefügt. Dort findet Ihr auch eine Liste der Spiele, die bis Ende Januar den Katalog des Xbox Game Pass verlassen. Wer den Xbox Game Pass Ultimate oder auch PC Game Pass bisher nicht genutzt hat, kann den ersten Monat aktuell für 1 € bekommen. Mit dem Xbox Game Pass Ultimate kann man sich über die sogenannten Xbox Game Pass Ultimate Perks weitere exklusive Vorteile für Mitglieder sichern.

Xbox Games Pass und PC Games Pass - Neuzugaenge für Cloud, PC und Xbox - Januar 2022 Teil 2

Xbox Game Pass – Neuzugänge Teil 2 – Januar 2022

Bereits verfügbar:

  • Danganronpa: Trigger Happy Havoc (Cloud, Konsole, PC)
  • Nobody Saves the World (Cloud, Konsole und PC)

20. Januar 2022

  • Death’s Door (Cloud, Konsole und PC)
  • Hitman Tilogie (Cloud, Konsole und PC)
  • Pupperazzi (Cloud, Konsole und PC)
  • Rainbow Six Extraction (Cloud, Konsole und PC)
  • Tom Clancy’s Rainbow Six Siege: Deluxe Edition (PC)
  • Windjammers 2 (Cloud, Konsole und PC)

27. Januar 2022

  • Taikono Tatsusin: The Drummaster (Konsole und PC)

Xbox Game Pass – Abgänge zum 31. Januar 2022

  • Cyber Shadow (Cloud, Konsole und PC)
  • Nowhere Prophet (Cloud, Konsole und PC)
  • Prison Architect (PC)
  • Xeno Crisis (Cloud, Konsole und PC)

Angebote bei amazon.de - 60 € Gutschein kaufen und 6 € Gutschein geschenkt - Januar

Mehr
Jan18

Microsoft: Game Pass hat mittlerweile mehr als 25 Millionen Mitglieder

Damit die Info im Rahmen der Übernahme von Activision Blizzard nicht untergeht, hier noch mal die Infos zu aktuellen Mitgliedern beim Game Pass. Microsoft nennt heute die Zahl von 25 Millionen Mitgliedern. Das wird die Zahl aller Mitglieder im Xbox Game Pass, Xbox Game Pass Ultimate und PC Game Pass vereint sein. Die letzten offiziellen Zahlen stammen aus Januar 2021 und da waren es 18 Millionen Abonnenten. Das wäre ein Zuwachs von rund 39% in den letzten zwölf Monaten. Im Oktober 2021 gab es mal inoffizielle Schätzungen von 20 Millionen, die lagen dann wohl zu niedrig.

Xbox Game Pass - 25 Millionen Mitglieder im Januar 2022

Die Übernahme von Bethesda im September 2021 gab es da sicher noch mal einen ordentlichen Schub. Da die Übernahme von Activision Blizzard noch mal eine deutlich größere Nummer ist, dürfte der Schub nach der Aufnahme der Spiele auch noch mal merklich größer sein. Für Bethesda musste man rund 7,5 Milliarden Dollar ausgeben, jetzt soll es für Activision Blizzard um 68,7 Milliarden gehen. Das dürfte ziemlich sicher auch ein paar Millionen neue Abonnenten im Jahr 2022 generieren. Alles Dinge die Microsoft und Game Pass-Abonnenten freuen. Für Sony wird der angeblich geplante Aufbau eines vergleichbaren Dienstes wie dem Game Pass durch die aktuellen Entwicklungen sicherlich nicht leichter.

Angebote bei amazon.de - 60 € Gutschein kaufen und 6 € Gutschein geschenkt - Januar

Mehr