Feb02

AVM: Update für FRITZ!App Smart Home (Android) – Steckdosen-Widgets für Homescreen

AVM hat heute ein neues Update für die Android-Version der FRITZ!App Smart Home veröffentlicht. Mit der neuesten Version der App könnt Ihr Eure FRITZ!DECT-Steckdosen einzeln als Widgets auf dem Homescreen ablegen. So müsst Ihr die App nicht mehr aktiv öffnen, um eine Steckdose zu schalten, den aktuellen Status oder die aktuelle Temperatur zu sehen. Ein Klick neben den eigentlichen Schalter im Widget bringt Euch auch gleich zur Gesamtübersicht inklusive Energieanzeige. Auf jeden Fall eine gute Sache, ich persönlich hätte mir statt der Temperatur lieber (oder zusätzlich bzw. optional) den aktuellen Energieverbrauch der jeweiligen Steckdose direkt auf den Widgets angezeigt gewünscht. Aber was nicht ist, kann ja in Zukunft noch werden.

Unten seht Ihr einen Screenshot mit der derzeitigen Darstellung der Widgets bei uns. Probiert es einfach mal aus und installiert die aktuelle Version 1.9.0 oder neuer der FRITZ!App Smart Home auf Eurer Android-Smartphone oder Tablet.

AVM Fritz-Steckdosen - Android Widgets für Homescreen

Nicht verwechseln mit dem Widgets der MyFRITZ!App

Manch einer wird jetzt sagen, Widgets für die AVM-Steckdosen gibt es doch schon ewig. Tatsächlich gibt es solche Widgets schon lange über die MyFRITZ!App. Diese sind aber funktional und auch optisch etwas in die Jahre gekommen und thematisch passt es jetzt natürlich besser zur Smart Home-App. Und nicht jeder Nutzer benötigt den vollen Funktionsumfang, den die MyFRITZ!App derzeit mit sich bringt. Am Anfang war ich von der FRITZ!App Smart Home nicht so überzeugt, weil die Funktionalität sehr eingeschränkt war, aber das wird jetzt besser und dann macht die Auslagerung der Smart Home- Funktionen aus der MyFRITZ!App auch durchaus Sinn.

Ja, auch wir steuern unsere Steckdosen in der Regel per Sprache oder auch Routinen mit Amazon Alexa. Es gibt aber immer wieder Momente, wo Sprache schwierig ist oder kein Alexa-Gerät in der Nähe ist, und da sind solche Widgets durchaus hilfreich.

Android Widgets für Smart Home Steckdosen von AVM

Angebote bei amazon.de - 5 Euro Gutschein für Kontoaufladung ab 80 Euro

Mehr
Feb02

Amazon Prime Video: Neue Filme und Serien im Februar 2023 – Liste der auslaufenden Titel

Viele unserer Leser nutzen mit ihrem Smart TV, Fire TV, Apple TV, einer Spielekonsole, dem Tablet, dem Smartphone, einem Echo Show oder auf anderen Wegen den Online-Videodienst von Amazon. Hier werden neben den kostenpflichtigen Inhalten natürlich auch regelmäßig neue Filme und Serien im Programm ergänzt, welche man mit einer gültigen Prime-Mitgliedschaft kostenlos ansehen kann. Leider gibt es hier in Deutschland noch keine wirklich schöne Möglichkeit sich einfach über die neu hinzukommenden Inhalte des nächsten Monats oder entsprechende Termine zu informieren.

Prime Video – Neue Inhalte im Februar 2023

Über die Presseabteilung von Amazon erhalten wir in der Regel eine entsprechende Liste. Wir sind für Februar leider etwas spät dran. Unten seht Ihr die neuen Inhalte für den Monat Februar 2023. Es sind einige neue Filme und Serien angekündigt, die entsprechenden Termine findet Ihr auch in der Liste.

Wer Amazon Prime Video noch nicht getestet hat, kann den Dienst auch 30 Tage lang kostenfrei testen. Der Dienst unterstützt fast alle mobilen Plattformen, viele Smart TVs, Spielekonsolen, Apple-TVs, PCs, Echo-Geräte mit Bildschirm und natürlich das Fire TV und den Fire TV Stick. Neben dem Online-Videodienst profitiert man bei einer Mitgliedschaft natürlich auch vom kostenlosen Premiumversand. Über die Apps für Smartphone oder Tablet, kann man sehr viele Inhalte auch herunterladen und dann ohne Internetverbindung anschauen.

Vorteile mit Amazon Prime und Sparmöglichkeiten

Durch Prime Music, Prime Reading, Prime Gaming wird eine Prime-Mitgliedschaft für viele natürlich immer interessanter. Auch Fußballfans bekommen bei Prime Video in den letzten Jahren immer mehr Inhalte geboten. Alternativ zur Jahresmitgliedschaft von für 89,90 € im Jahr kann man Amazon Prime auch für 8,99 € im Monat bekommen. Für Studenten und Auszubildende ist das Ganze sogar 6 Monate gratis und danach auch noch günstiger zu haben. Seit einigen Monaten gibt es die Amazon Prime-Mitgliedschaft auch für Personen mit einer Befreiung vom Rundfunkbeitrag oder mit ausgewähltem Familien-/Sozialpass zum halben Preis.

Filme und Serien die bald aus dem Katalog verschwinden

Abgesehen von den neuen Titeln sollte man auch immer einen Blick auf die auslaufenden Filme und Serien werfen. Denn neben der ständigen Erweiterung mit neuen Filmen und Serien werden auch immer wieder Titel aus der Auswahl entfernt. Mit einem Klick auf den Link oben könnt Ihr so noch mal prüfen, ob was Interessantes für Euch dabei ist, was Ihr Euch dann kurzfristig noch anschauen könnt.

Eine Liste mit neuen Kauf- und Leihinhalten für Februar 2023 liegt uns bisher nicht vor. Wer mit Werbung leben kann, sollte auch bei in die Liste der Neuzugänge in Sachen Filme und Serien bei Freevee schauen.
Prime Video - Neue Filme und Serien im Februar 2023

Neue Serien und Staffeln – Prime Video – Februar 2023

  • Before 30 – Staffel 1 (Verfügbar ab 01.02.2023)
  • Harlem – Staffel 2 (Exklusiv verfügbar ab 03.02.2023)
  • Breathe: In den Schatten – Staffel 2 (Exklusiv verfügbar ab 03.02.2023)
  • Toppen – Staffel 1 (Exklusiv verfügbar ab 03.02.2023)
  • HILLarious – Staffel 1 (Exklusiv verfügbar ab 09.02.2023)
  • Clarkson’s Farm – Staffel 2 (Exklusiv verfügbar ab 10.02.2023)
  • Carnival Row – Staffel 2 (Exklusiv verfügbar ab 17.02.2023)
  • Star Trek Picard – Staffel 3 (Exklusiv verfügbar ab 17.02.2023)
  • Nate Bargatze: Hallo Welt – Staffel 1 (Exklusiv verfügbar ab 17.02.2023)
  • Marc Marquez – Staffel 1 (Verfügbar ab 20.02.2023)
  • The Consultant -Staffel 1 (Exklusiv verfügbar ab 24.02.2023)
  • Dr. Seuss Baking Challenge – Staffel 1 (Exklusiv verfügbar ab 24.02.2023)
  • Island S1 (Verfügbar ab 27.02.2023)

Neue Filme – Prime Video – Februar 2023

  • Game Of Love 2 (Verfügbar ab 01.02.2023)
  • The Other Zoey (Exklusiv verfügbar ab 03.02.2023)
  • Act Of Valor (Verfügbar ab 04.02.2023)
  • Last Girl Survives – Dein Tod ist Nah (Verfügbar ab 05.02.2023)
  • The Virtuoso (Verfügbar ab 09.02.2023)
  • Somebody I Used To Know (Exklusiv verfügbar ab 10.02.2023)
  • Reminiscence (Verfügbar ab 11.02.2023)
  • Charmant, Ledig, Sucht…. (Verfügbar ab 12.02.2023)
  • Blackout (Verfügbar ab 13.02.2023)
  • Finding You (Verfügbar ab 14.02.2023)
  • Moloch (Verfügbar ab 14.02.2023)
  • Lieber Kurt (Verfügbar ab 16.02.2023)
  • Malignant (Verfügbar ab 17.02.2023)
  • Project Gemini (Verfügbar ab 21.02.2023)
  • Die Hart (Exklusiv verfügbar ab 24.02.2023)
  • The 355 (Verfügbar ab 25.02.2023)

Exklusive Titel beziehen sich auf den Bereich von Video on Demand-Mitgliedschaften

Angebote bei amazon.de - 5 Euro Gutschein für Kontoaufladung ab 80 Euro

Mehr
Feb01

Audible: 6 Monate Hörbücher genießen für nur 4,95 Euro im Monat (statt 9,95 Euro) – Februar

Wer sich für Hörbücher, Hörspiele oder auch Podcasts interessiert, landet früher oder später bei Audible. Aktuell gibt es ein Angebot zum halben Preis, welches sich neben Neukunden auch an ehemalige Kunden richtet. Statt 9,95 € zahlt man sechs Monate lang nur 4,95 € monatlich. Danach werden es dann auch 9,95 € oder man kündigt einfach vorher mit wenigen Klicks im Kundenkonto. Es kann jederzeit gekündigt werden (auch während der ersten 6 Monate). Audible eignet sich auch sehr gut für Besitzer eines Amazon Echo oder in Kombination mit einem aktuellen Kindle eReader, da man die Hörbücher und Hörspiele neben Tablets, Smartphones und PCs auch dort anhören kann.

Die Teilnahmebedingungen sprechen auch nicht mehr nur von Neukunden. WICHTIG! Die Aktion ist aktuell nur über die direkte Audible-Webseite verfügbar. Der reduzierte Preis gilt nicht für eine Buchung direkt über amazon.de. Ihr braucht aber für die Audible-Webseite auch einfach nur Eurer Amazon-Konto als Login. Wer als Neukunde erst mal lieber nur testen möchte, kann natürlich Audible auch 30 Tage (ohne Prime) oder 60 Tage (mit Prime) kostenlos nutzen. Das Angebot läuft nach aktuellem Stand bis ca. Mitte Februar bzw. solange der Vorrat reicht.

Audible Abo zum halben Preis - 50% Rabatt für 6 Monate - Angebot im Februar 2023
Link: Audible: 6 Monate Hörbücher genießen für nur 4,95 Euro im Monat (statt 9,95 Euro)

Angebote bei amazon.de - 5 Euro Gutschein für Kontoaufladung ab 80 Euro

Mehr
Feb01

Amazon: Echo Dot 5 für für 21,99 Euro mit Aktionscode – für ausgewählte Prime-Kunden

Nach den ganzen Aktionen vom Black Friday bis Weihnachten bei amazon.de sind die Preise der vielen Amazon-Geräte wieder deutlich gestiegen. So zahlt man aktuell für einen Echo Dot der fünften und neuesten Generation die regulären 59,99 €. Im besten Angebot waren es mal rund 25 € (Black Friday 2022) und ansonsten bei anderen Aktionen meist irgendwas um die 40-45 €.

Ausgewählte Prime-Kunden können sich aktuell mit etwas Glück und dem Gutscheincode/Aktionscode DOTUPGRADE einen Echo Dot 5 für nur 21,99 € sichern. Das ist durchaus ein Schnäppchen, wenn man noch Bedarf für einen solchen smarten Lautsprecher mit Amazon Alexa hat. Vermutlich richtet sich die Aktion an Kunden, die bereits früher einen älteren Echo Dot gekauft bzw. noch im Einsatz haben. Es kursiert auch noch ein Aktionscode ECHODOT, welchen Ihr im Zweifel auch noch mal testen könnt. Dieser wird aber im Gegensatz zu dem obigen Gutscheincode nicht aktuell beworben.

Amazon Echo Dot 5 mit Alexa zum Schnäppchenpreis

Klickt einfach (als Prime-Kunde) unten auf das Bild oder den Link unten, auf der Produktseite solltet Ihr dann den Hinweis vom Bild sehen. „Hol dir Echo Dot (5. Gen.) und bezahle nur 21,99 € mit dem Aktionscode DOTUPGRADE„. Wenn Ihr diesen Hinweis sehen könnt, dann seid Ihr auserwählt und könnt zuschlagen. Ansonsten könnt Ihr natürlich die Aktionscodes oben auch einfach mal an der Kasse eingeben und testen, vermutlich wird das aber ohne den Hinweis nicht funktionieren. Ohne eine Prime-Mitgliedschaft geht es definitiv nicht. Alle Aktionsbedingungen findet Ihr unten auf der Aktionsseite (sofern Ihr berechtigt seid). Enden soll das Angebot am 27.03.2023 (um 9 Uhr).

Neuster Amazon Echo Dot 5 für 21,99 Euro - ausgewählte Kunden

Link: Amazon – Echo Dot 5 für für 21,99 € mit Aktionscode – ausgewählte Prime-Kunden

Angebote bei amazon.de - 5 Euro Gutschein für Kontoaufladung ab 80 Euro

Mehr
Jan31

Xbox Live: Games with Gold – Spiele für Februar 2023 stehen fest

Der Januar endet heute und jetzt stehen die Spiele im Rahmen der Aktion Games with Gold für Februar 2023 fest. Die Titel wurden jetzt offiziell bekannt gegeben. Besitzer einer Xbox One / Series S|X mit gültiger Xbox Live-Goldmitgliedschaft oder dem Xbox Game Pass Ultimate bekommen wieder neue Spiele ohne weitere Kosten. Im nächsten Monat gibt es zuerst For the King (bis zum 28.02.2023) und ab dem 16.02.2023 gibt es dann das Spiel Guts N Goals (bis 15.03.2023).

Wer die Spiele noch nicht hat, sollte sich Termine für den kommenden Monat im Kalender eintragen um nichts zu verpassen.

Games with Gold – keine Xbox 360 Spiele mehr

Falls es jemand verpasst hat. Xbox 360-Spiele gibt es wie angekündigt seit Oktober 2022 nicht mehr. Es stehen aus lizenzrechtlichen und technischen Gründen leider keine weiteren Xbox 360-Titel mehr zur Verfügung, die man im Rahmen von Games with Gold anbieten könnte.

Games with Gold Xbox Februar 2023 - Neue Spiele mit Game Pass Ultimate und Xbox Live Gold

Wer den Xbox Game Pass Ultimate bisher nicht genutzt hat, kann den ersten Monat für 1 € bekommen. Durch die zusätzlichen Titel von EA Play und das Cloud-Gaming per Browser bzw. am PC und ausgewählten Smart-TVs mittlerweile auch per Xbox-App wird dieser natürlich noch attraktiver. Auch kommende Handhelds wie Logitech G Cloud und viele neue Smart TVs setzen auf Cloud Gaming inkl. Xbox Game Pass Ultimate.

Es ist auch eine Family & Friends-Variante des Game Pass in Sicht, welchen man sich dann mit Familie und Freunden (im gleichen Land) teilen kann. Das wäre natürlich eine sehr gute Sache, wenn das auch offiziell nicht auf den eigenen Haushalt beschränkt ist wie z. B. bei Netflix, Disney und Co. Das dürfte dem Xbox Game Pass weiteres Wachstum bescheren. Und wenn irgendwann mal die kostengünstige Wandlung von Xbox Live Gold in Xbox Game Pass Ultimate wegfällt, kann man mit Freunden weiter sehr günstig auf die vielen Spiele zugreifen.

Angebote bei amazon.de - 5 Euro Gutschein für Kontoaufladung ab 80 Euro

Mehr
Jan26

Xbox Game Pass: Weitere neue Spiele im Januar 2023 – Golden Eye 007, Inkulinati, Hi-Fi Rush und mehr

Auch im Januar 2023 gibt es natürlich wieder einen weiteren Schub neue Spiele im Rahmen des Xbox Game Pass und die neuen Titel sind nun auch offiziell bekannt. Mit dem Xbox Game Pass Ultimate habt Ihr Zugriff auf alle unten genannten Titel und Plattformen (Konsole, PC und Cloud) inkl. EA Play. Mit dem reinen Xbox Game Pass für die Konsole bekommt ihr die Xbox-Games (ohne EA Play) und mit dem PC Game Pass gibt es den Zugriff auf die genannten PC-Versionen (inkl. EA Play für PC).

Das Spiel Hi-Fi Rush (Cloud, PC, and Xbox Series X|S) ist bereits direkt verfügbar. Ab morgen (27. Januar 2023)  geht es dann weiter. Die aktuellen Zugänge kommen teilweise auch erst im Februar. Wir haben Euch unten eine Liste der kommenden Spiele mit Datum (wenn verfügbar) eingefügt. Dort findet Ihr auch eine Liste der Spiele, die bis Ende Januar 2023 den Katalog des Xbox Game Pass verlassen. Wer den Xbox Game Pass Ultimate oder auch PC Game Pass bisher nicht genutzt hat, kann den ersten Monat aktuell für 1 € bekommen. Mit dem Xbox Game Pass Ultimate kann man sich über die sogenannten Xbox Game Pass Ultimate Perks weitere exklusive Vorteile für Mitglieder sichern. Aktuell kann man sich z. B. immer noch 3 Monate Apple TV+ und/oder Apple Music sichern. Durch den bereits in einigen Märkten gestarteten Game Pass Friends & Family dürfte die Zahl der Game Pass-Mitglieder zukünftig weiter wachsen.

Xbox Games Pass und PC Games Pass - Neuzugänge für Cloud, PC und Xbox - Januar 2023 - Teil 2

Xbox Game Pass – Neuzugänge – Januar 2023 – Teil 2

bereits direkt verfügbar

  • Hi-Fi Rush (Cloud, PC und Xbox Series X|S)

27. Januar 2023

  • GoldenEye 007 (Cloud und Konsole)

30. Januar 2023

  • Roboquest (Game Preview) (Konsole)

31. Januar 2023

  • Age of Empires II: Definitive Edition (Cloud und Konsole)
  • JoJo’s Bizarre Adventure All-Star Battle R (Cloud, Konsole und PC)

02. Februar 2023

  • Darkest Dungeon (Cloud, Konsole und PC)
  • Grid Legends (Cloud – EA Play)

07. Februar 2023

  • Hot Wheels Unleashed – Game of the Year Edition (Cloud, Konsole und PC)

Xbox Game Pass – Abgänge bis zum 31. Januar 2023

  • Donut County (Cloud, Konsole und PC)
  • Taiko no Tatsujin: The Drum Master (Konsole und PC)
  • Telling Lies (Cloud, Konsole und PC)
  • Worms WMD (Cloud, Konsole und PC)

Angebote bei amazon.de - 5 Euro Gutschein für Kontoaufladung ab 80 Euro

Mehr
Jan25

Microsoft: Probleme mit vielen Diensten und Apps – Teams, Outlook, OneDrive, Bing, Azure, Xbox und mehr

Microsoft hat seit heute Morgen mit zahlreichen Problemen und Ausfällen bei verschiedenen Diensten zu kämpfen. Zunächst häuften sich die Meldungen zu Teams, OneDrive oder auch Outlook.  Auf der Statusseite von Microsoft 365 wurden die Probleme bei vielen Komponenten offiziell bestätigt. Aber auch die Bing-Suche zeigte über einen längeren Zeitraum nur Fehlermeldungen an und Dinge wie die Bing Webmaster Tools waren ebenfalls nicht erreichbar. Auch andere Suchmaschinen wie DuckDuckGo waren betroffen und lieferten keine Suchergebnisse mehr. Bei Xbox Live, Xbox Game Pass und Minecraft gab es ebenfalls einen deutlichen Anstieg bei Alle Störungen und ähnlichen Diensten. Also egal ob Arbeiten im Büro, Home-Office oder auch Zocken, es könnte heute bei Euch zu Problemen kommen.

Probleme bei Microsoft bekannt und in Bearbeitung

Aktuell gehen die Meldungen über Probleme und Ausfälle schon wieder etwas zurück und zumindest bei uns funktioniert das meiste schon wieder. Betroffen ist auch die Cloud-Computing-Plattform Microsoft Azure, so dass auch viele andere Dienste, die auf dieser Plattform basieren, unter Umständen gestört sein könnten. Wer also heute Probleme mit Produkten und Diensten von Microsoft hat, muss den Fehler wahrscheinlich nicht bei seinem Computer oder seiner Internetverbindung suchen.

Hoffen wir, dass Microsoft die Probleme schnell in den Griff bekommt. Unten im Beitrag sind noch ein paar Links zu den offiziellen Statusseiten von Microsoft für verschiedene Dienste. Dort kann man sich direkt über den aktuellen Stand informieren. Bitte schreibt uns in den Kommentaren, wenn weitere Dienste oder Anwendungen betroffen sind oder neue Probleme auftauchen. So wie es aussieht, werden uns die Nachwirkungen der morgendlichen Ausfälle noch länger durch den heutigen Tag begleiten.

Microsoft kämpft mit Problemen und Serverausfällen - Down

Hier könnt Ihr den aktuellen Status diverser Microsoft-Dienste über offizielle Seiten nachschauen:

Wer noch weitere Statusseiten von Microsoft kennt, kann uns diese gerne in den Kommentaren mitteilen. Wir werden die Liste dann ergänzen.

Angebote bei amazon.de - 5 Euro Gutschein für Kontoaufladung ab 80 Euro

Mehr
Jan24

AVM: FRITZ!OS 7.50 jetzt für FRITZ!Box 7520 (1&1 HomeServer) verfügbar – Changelog

Bei AVM geht es weiter mit der Auslieferung des neusten FRITZ!OS-Update auf Version 7.50. Ab sofort steht das Update auch für die FRITZ!Box 7520 (und FRITZ!Box 7520_Typ B) zur Verfügung. Besser bekannt auch als FRITZ!Box 1&1 HomeServer. Das Update für die FRITZ!Box 7520 (1&1 HomeSever) wird derzeit noch nicht überall automatisch angeboten. Ihr müsst einfach über das Menü unter System/Update aktiv danach suchen.

Alle Änderungen bei der FRITZ!Box 7520 findet Ihr unten im Changelog. Wer sich generell noch nicht mit dem Thema FRITZ!OS 7.50 beschäftigt hat, kann sich mal die passende Seite bei AVM dazu anschauen. Dort sind die wichtigsten Änderungen und Verbesserungen des neusten Updates aufgeführt und erklärt. Am Ende des Seite sieht man auch, welche Geräte aktuell unterstützt werden.

FRITZ!OS 7.50/7.51 weitere Geräte sollen bald folgen

Auch wenn die Zahl der unterstützen Geräte steigt, es gibt noch viele FRITZ!Box-Modelle und weitere Geräte, die auf ein Update warten. Die Chancen sind durchaus gut, selbst die mittlerweile betagte (aber immer noch gute) FRITZ!Box 7490 wird das Update noch erhalten (es gibt bereits eine Betaversion im FRITZ!Labor). Genauere Angaben, wann weitere Geräte folgen, gibt es aber erst mal nicht. Wir nutzen mittlerweile eine recht neue FRITZ!Box 4060 aber auch da gibt es noch kein Datum. Aber bei dem aktuellen Tempo dürfte es nicht mehr allzu lange dauern.

FRITZ!OS 7.50 jetzt auch für AVM FRITZ!Box 7520 und 7520 Typ B

Angebote bei amazon.de - 5 Euro Gutschein für Kontoaufladung ab 80 Euro

Mehr
Jan24

Amazon Freevee: Neue kostenlose Filme und Serien im Februar 2023 – mit Werbung

Die meisten von Euch werden den Deutschlandstart von Freevee sicher mitbekommen haben. Wir hatten auch darüber berichtet. Bei Freevee kann man sich Serien und Filme ohne Abo gratis anschauen. Nur ein Amazon-Kundenkonto ist erforderlich. Vor und während der Wiedergabe wird dann aber Werbung eingeblendet, damit soll sich der Dienst finanzieren. Freevee ist genau wie Prime Video ein Dienst von Amazon.

Freevee ist kein Ausschnitt von Prime Video, den man sich kostenlos mit Werbung anschauen kann, sondern dort gibt es z. B. mit den Freevee Originals auch Serien und Filme, die in Prime Video nicht (oder nicht mehr) zur Verfügung stehen. Diese kann man also trotz Prime-Abo auch nur mit Werbung anschauen. Somit sollte man auch als Prime Kunde ruhig mal in die Auswahl bei Freevee schauen.

Neue Filme und Serien im Freevee-Katalog – Februar 2023

Auch bei Freevee werden wohl monatlich neue Inhalte hinzugefügt. Ähnlich wie wir das schon mit unserem monatlichen Beitrag für Prime Video machen, wollten wir Euch auch in Sachen Freevee über die Neuzugänge informieren.

Freevee - Kostenlos Filme und Serien legal streamen im Februar 2023

Neue Serien und Staffeln gratis – Freevee –  Februar 2023

  • Boogiepop and Others (Verfügbar ab 1. Februar)
  • Copper (Verfügbar ab 1. Februar)
  • Fariña – Cocaine Coast (Verfügbar ab 1. Februar)
  • The Closer Staffel 1 bis 7 (Verfügbar ab 15. Februar)

Neue Filme gratis – Freevee – Februar 2023

  • True Grit (Verfügbar ab 1. Februar)
  • Rurouni Kenshin (Verfügbar ab 1. Februar)
  • Vernost (Verfügbar ab 2. Februar)
  • I Want You (Ich steh auf Dich) (Verfügbar ab 3. Februar)
  • The Trials of Cate McCall (Verfügbar ab 4. Februar)
  • First Light – Die Auserwählte (Verfügbar ab 5. Februar)
  • An Interview with God (Verfügbar ab 6. Februar)
  • Elvis – The King: Sein Leben (Verfügbar ab 7. Februar)
  • Black Water (Verfügbar ab 8. Februar)
  • Blitz (Verfügbar ab 9. Februar)
  • Die letzte Schlacht am Tigerberg (Verfügbar ab 10. Februar)
  • Forever – Ab jetzt für immer (Verfügbar ab 11. Februar)
  • Close Range (Verfügbar ab 12. Februar)
  • Der Anschlag – Wettlauf gegen die Zeit (Verfügbar ab 13. Februar)
  • Thinner – Der Fluch (Verfügbar ab 15. Februar)
  • Beyond the Sky – Discover the Truth (Verfügbar ab 16. Februar)
  • Joe – Die Rache ist sein (Verfügbar ab 17. Februar)
  • Haftbefehl (Verfügbar ab 18. Februar)
  • Extreme Job – Spicy-Chicken-Police (Verfügbar ab 19. Februar)
  • God of War – Krieg der drei Reiche (Verfügbar ab 21. Februar)
  • Demonic (Verfügbar ab 23. Februar)
  • Das Mädchen deiner Träume (Verfügbar ab 24. Februar)
  • Ravage: Einer nach dem anderen (Verfügbar ab 24. Februar)
  • High Ground – Der Kopfgeldjäger (Verfügbar ab 25. Februar)
  • Killing Season (Verfügbar ab 26. Februar)
  • Hunted: Blutiges Geld (Verfügbar ab 27. Februar)
  • Miracle Season – Ihr grösster Sieg (Verfügbar ab 27. Februar)
  • Royals Revenge – Das Gesetz der Familie (Verfügbar ab 28. Februar)
  • The Operation – Im Sumpf der Korruption (Verfügbar ab 28. Februar)

Exklusive Titel beziehen sich auf den Bereich von Video on Demand-Mitgliedschaften

Wie viel Werbung gibt es bei Freevee?

Ich weiß, so mancher lehnt Streaming mit Werbung generell ab. Wer aber nicht zahlen möchte und mit Werbung leben kann, findet bei Freevee durchaus einige interessante Inhalte. Die Berichte von Nutzern über die Menge und Länge der Werbung sind derzeit auch immer noch völlig unterschiedlich. Von „ich habe überhaupt keine Werbung gesehen“ bis „andauernd Werbung“ reicht da die Spanne.

Jeder wird da auch eine andere Schwelle haben, wo die Werbung nervt. Auch Amazon wird da sicher ausprobieren, was man den Zuschauern zumuten kann und wann der Großteil „abschaltet“. Da Freevee als werbefinanzierter und kostenloser Dienst gestartet ist, kann man Amazon da keine Vorwürfe machen. Die wollen das Modell halt einfach parallel auch ausprobieren. Für manche passt es nicht und für andere schon.

Angebote bei amazon.de - 5 Euro Gutschein für Kontoaufladung ab 80 Euro

Mehr
Jan19

AVM: FRITZ!OS 7.50 für FRITZ!Box 6690 Cable verfügbar – Changelog

Nachdem bereits im letzten Jahr die erste FRITZ!Box mit dem neusten finalen Update auf FRITZ!OS 7.50 bedacht wurde, blieb es erst mal ruhig. Jetzt im neuen Jahr gab es das neuste Betriebssystem von AVM auch für den FRITZ!Repeater 2400 und die FRITZ!Box 7530.

Ab sofort steht auch für die FRITZ!Box 6690 Cable die Version 7.50 von FRITZ!OS zur Verfügung. Das Update für die FRITZ!Box 6690 Cable wird derzeit noch nicht überall automatisch angeboten. Einfach über das Menü unter System/Update aktiv danach suchen. Alle Änderungen bei der FRITZ!Box 6690 Cable findet Ihr unten im Changelog. Wer sich generell noch nicht mit dem Thema FRITZ!OS 7.50 beschäftigt hat, kann sich mal die passende Seite bei AVM dazu anschauen. Dort sind die wichtigsten Änderungen und Verbesserungen des neusten Updates aufgeführt und erklärt. Am Ende des Seite sieht man auch, welche Geräte aktuell unterstützt werden.

FRITZ!OS 7.50 weitere Geräte sollen bald folgen

Auch wenn die Zahl der unterstützen Geräte steigt, es gibt noch viele FRITZ!Box-Modelle und weitere Geräte, die auf ein Update warten. Die Chancen sind durchaus gut, selbst die mittlerweile betagte (aber immer noch gute) FRITZ!Box 7490 wird das Update noch erhalten (es gibt bereits eine Betaversion im FRITZ!Labor). Genauere Angaben, wann weitere Geräte folgen, gibt es aber erst mal nicht. Wir nutzen mittlerweile eine recht neue FRITZ!Box 4060 aber auch da gibt es noch kein Datum. Aber bei dem aktuellen Tempo dürfte es nicht mehr allzu lange dauern.

FRITZ!OS 7.50 jetzt auch für AVM FRITZ!Box 6690 Cable

Angebote bei amazon.de - 5 Euro Gutschein für Kontoaufladung ab 80 Euro

Mehr