Mai28

Epic Games Store: Borderlands: The Handsome Collection kostenlos bis zum 04.06. (Windows) – verbleibt dauerhaft im Konto

Epic Games hat Ende 2018 einen eigenen Store für Videogames eröffnet. Die Anzahl der verfügbaren Spiele war anfangs noch sehr überschaubar, wuchs aber im letzten Jahr stetig. Um noch mehr Aufmerksamkeit für den Epic Games Store zu generieren, verschenkt man regelmäßig ein oder mehrere Spiele. Damit soll es auch im Jahr 2020 stetig weitergehen. In den letzten Wochen gab es mit GTA V und Sid Meier’s Civilization VI  bereits ehr interessante Titel. Es läuft auch noch der Epic Mega Sale wo man sich ggf. mehrere 10 € Gutscheine sichern kann, welche man bereits bei Spielen und Erweiterungen ab 14,99 € einsetzen kann. Auch diese Woche gibt es durchaus wieder ein sehr interessantes Spiel kostenlose. Ab sofort gibt es Borderlands: The Handsome Collection gratis. Darin enthalten sind zwei Spiele. Borderlands 2 und Borderlands: The Pre-Sequel könnt Ihr Euch kostenlos für Euren Windows-PC bis zum 04.06.2020 (17 Uhr) im Epic Games Store sichern. Wer Interesse an den kostenlosen Spielen hat, folgt einfach den Links unten. Die Spiele stammen aus den Jahren 2012 (Borderlands 2) und 2014 (Pre-Sequel). Die Bewertungen und Kundenmeinungen dazu sind sehr positiv. Probiert einfach aus, ob das Spiel etwas für Euch ist. Ihr müsst seit Kurzem die Zwei-Faktor-Authentifizierung in Eurem Konto aktivieren um die kostenlosen Spiele zu bekommen.

Borderlands: The Handsome Collection kostenlos beim Epic Mega Sale

Link: Epic Games Store: Borderlands: The Handsome Collection kostenlos bis zum 04.06. (Windows)

amazon.de - Angebote des Tages - 6 € Aktionsgutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Mai 2020

Weiterlesen
Mai26

AVM: Wieder eine aktualisierte Laborfirmware für FRITZ!Box 7590 und 7490 – auf dem Weg zum offiziellen FRITZ!OS 7.20

AVM hat gestern erneut eine aktualisierte Version der Laborfirmware für die FRITZ!Box 7590 (07.19-78839) und 7490 (07.19-78834) bereitgestellt. Es sind einige Neuerungen und Verbesserungen enthalten. Es wurden auch einige Probleme behoben und Funktionen verbessert. Natürlich sollte man solche Betaversionen nur installieren, wenn man mit möglichen Problemen leben kann. AVM weist auf der Labor-Webseite auch auf mögliche Probleme hin. Es gibt aber über die mit dem neuen Update ausgelieferte Recover.exe auch eine Möglichkeit die Fritz!Box wieder auf das letzte offizielle Update zurückzusetzen.

Diesmal gelten die Verbesserungen und Optimierungen soweit ich es sehen kann einheitlich für beide Modelle. Schaut dazu am besten in das jeweilige Archiv mit der Laborfirmware, dort findet Ihr die Datei infolab.txt mit vollständigen Infos. AVM-Router, die von anderen Internetanbietern (abgesehen von 1&1) bereitgestellt wurden, sind ggf. nicht kompatibel. Unten findet Ihr eine grobe Auflistung der letzten Änderungen in den neusten Versionen. Wer jetzt erst einsteigt, findet über diesen Link auf den kompletten Verlauf der Veränderungen.

Wir selbst sind vor sechs Laborversionen mit unserer FRITZ!Box 7490 wieder zurück auf die offizielle Version, da wir Probleme mit eingehenden Anrufen hatten. Diese konnten trotz Klingeln und unterschiedlichsten Telefonen nicht angenommen werden. Seltsamerweise haben wir unterschiedliche Rufnummern bei einem Anbieter (Sipgate) und eine funktionierte einwandfrei und die andere nicht. Da die Erreichbarkeit per Telefon im Moment sehr wichtig für uns ist,  haben wir den Test erst mal beendet. Wir werden es dann noch mal testen, wenn die finale Version von FRITZ!OS 7.20 erscheint.

Erneut neues Update für FRITZ!Box 7590 und 7490 im Ende Mai 2020 - Release Fritz!OS 7.20

Neue Funktionen, Verbesserungen und Änderungen in diesem Labor (FRITZ!Box)

Internet:

  • Behoben – Inkonsistenzen bei der Anzeige von Sperrzeiten der Kindersicherung beseitigt
  • Behoben – Fehlende Fortschrittsanzeige im Einrichtungsassistenten bei Auswahl von „vorhandene Internetverbindung über LAN“ oder „WLAN“
  • Behoben – Fehlerhafte Warnung vor umgeleiteten oder mehrfach geöffneten Ports
  • Behoben – Zum Teil falsche Versand-ID bei Erstellung von Supportdaten zur Einlieferung angezeigt
  • Behoben – VPN Verbindung zu FRITZ!Box mit älterer F!OS-Version zum Teil nicht möglich

System:

  • Verbesserung – Darstellung gesperrter Geräte in der Benutzeroberfläche komplettiert
  • Behoben – Inkorrekte Darstellung bei IP-Client-Betrieb über LAN in der Funktions-Diagnose
  • Behoben – Funktions-Diagnose auf Mesh-Repeatern verwies auf nicht vorhandene Doppelnutzung von Namen für das WLAN-Funknetz
  • Behoben – Fehler beim Beenden des Einrichtungs-Assistenten
  • Behoben – Faxversand löste einen Zustellfehler für den Push-Service aus, obwohl dieser nicht aktiviert war

Hier findet Ihr den kompletten Verlauf der Veränderungen

amazon.de - Angebote des Tages - 6 € Aktionsgutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Mai 2020

Weiterlesen
Mai21

Epic Games Store: Sid Meier’s Civilization VI kostenlos bis zum 28.05. (Windows) – verbleibt dauerhaft im Konto

Epic Games hat Ende 2018 einen eigenen Store für Videogames eröffnet. Die Anzahl der verfügbaren Spiele war anfangs noch sehr überschaubar, wuchs aber im letzten Jahr stetig. Um noch mehr Aufmerksamkeit für den Epic Games Store zu generieren, verschenkt man regelmäßig ein oder mehrere Spiele. Damit soll es auch im Jahr 2020 stetig weitergehen. Letzte Woche hat man mit GTA V sogar den eigenen Shop in die Knie gezwungen. Es läuft auch noch der Epic Mega Sale wo man sich ggf. mehrere 10 € Gutscheine sichern kann, welche man bereits bei Spielen und Erweiterunge ab 14,99 € einsetzen kann. Auch diese Woche gibt es durchaus wieder ein sehr interessantes Spiel kostenlose. Ab sofort gibt es das Spiel Sid Meier’s Civilization VI gratis. Ihr könnt Euch das kostenlose Spiel für Euren Windows-PC bis zum 28.05.2020 (17 Uhr) im Epic Games Store sichern. Wer Interesse an dem kostenlosen Spiel hat, folgt einfach den Links unten. Das Spiel stammt aus dem Jahr 2016. Die Bewertungen und Kundenmeinungen dazu sind sehr positiv. Probiert einfach aus, ob das Spiel etwas für Euch ist. Ihr müsst seit Kurzem die Zwei-Faktor-Authentifizierung in Eurem Konto aktivieren um die kostenlosen Spiele zu bekommen.

Link: Epic Games Store: Sid Meier’s Civilization VI kostenlos bis zum 28.05. (Windows)

amazon.de - Angebote des Tages - 6 € Aktionsgutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Mai 2020

Weiterlesen
Mai18

AVM: Erneut eine aktualisierte Laborfirmware für FRITZ!Box 7590 und 7490 – auf dem Weg zum offiziellen FRITZ!OS 7.20

AVM hat heute erneut eine aktualisierte Version der Laborfirmware für die FRITZ!Box 7590 (07.19-78660) und 7490 (07.19-78651) bereitgestellt. Es sind einige Neuerungen und Verbesserungen enthalten. Es wurden auch einige Probleme behoben und Funktionen verbessert. Natürlich sollte man solche Betaversionen nur installieren, wenn man mit möglichen Problemen leben kann. AVM weist auf der Labor-Webseite auch auf mögliche Probleme hin. Es gibt aber über die mit dem neuen Update ausgelieferte Recover.exe auch eine Möglichkeit die Fritz!Box wieder auf das letzte offizielle Update zurückzusetzen.

Diesmal gelten die Verbesserungen und Optimierungen soweit ich es sehen kann einheitlich für beide Modelle. Schaut dazu am besten in das jeweilige Archiv mit der Laborfirmware, dort findet Ihr die Datei infolab.txt mit vollständigen Infos. AVM-Router, die von anderen Internetanbietern (abgesehen von 1&1) bereitgestellt wurden, sind ggf. nicht kompatibel. Unten findet Ihr eine grobe Auflistung der letzten Änderungen in den neusten Versionen. Wer jetzt erst einsteigt, findet über diesen Link auf den kompletten Verlauf der Veränderungen.

Wir selbst sind vor fünf Laborversionen mit unserer FRITZ!Box 7490 wieder zurück auf die offizielle Version, da wir Probleme mit eingehenden Anrufen hatten. Diese konnten trotz Klingeln und unterschiedlichsten Telefonen nicht angenommen werden. Seltsamerweise haben wir unterschiedliche Rufnummern bei einem Anbieter (Sipgate) und eine funktionierte einwandfrei und die andere nicht. Da die Erreichbarkeit per Telefon im Moment sehr wichtig für uns ist,  haben wir den Test erst mal beendet.

Erneut neues Update für FRITZ!Box 7590 und 7490 im Mai 2020 - Release Fritz!OS 7.20

Neue Funktionen, Verbesserungen und Änderungen in diesem Labor (FRITZ!Box)

Internet:

  • Verbesserung – Stabilitätsverbesserung bei Namensauflösung im Internet (DNS), insbesondere bei plötzlichem Verbindungsabbruch durch die Gegenseite
  • Verbesserung – Stabilitätsverbesserung bei verschlüsselter Namensauflösung im Internet (DNS over TLS, DoT)
  • Behoben – E-Mail-Benachrichtigung über erfolgreiches Update wurde nicht an die E-Mail-Adresse von MyFRITZ! (myfritz.net) versendet
  • Behoben – Gerät war im Heimnetz nicht unter Gerätenamen (Hostname) erreichbar, Gerätename jetzt durch DNS-Name ersetzt
  • Behoben – Im Fehlerfall deaktivierte Server für verschlüsselte Namensauflösung im Internet (DNS over TLS, DoT) zum Teil nicht wieder aktiviert

WLAN:

  • Verbesserung – Optimierungen der Perfomance
  • Verbesserung – Stabilität angehoben
  • Behoben – Unter „WLAN / Funknetz / / Eigenschaften“ wurde bei WLAN-Repeatern die „WLAN-Eigenschaft (2,4 GHz)“ doppelt angezeigt
  • Behoben – Einstellungen der WLAN-Zeitsteuerung waren nicht änderbar
  • Behoben – Fehler trat beim Setzen des WLAN-Kanals auf, wenn Radar während des Kanalswechsels erkannt wurde (5-GHz-Band)

Mesh:

  • Verbesserung – Stabilität

Telefonie:

  • Behoben – Beim Anlegen von neuen Rufnummern wurde die erste eingetragene Ortsvorwahl nicht in Anschlusseinstellungen übernommen
  • Behoben – Ortsvorwahlen mit 01 bzw. 1 am Anfang wurden nicht akzeptiert (z. B. 01 für Wien bei Landesvorwahl Österreich)
  • Behoben – Fehlerhafte Anzeige der Ortsvorwahl beim Bearbeiten von SIP-Trunks bestimmter Anbieter (z. B. Easybell)

System:

  • Verbesserung – Konzeptüberarbeitung der Navigation im Assistenten für die Ersteinrichtung
  • Verbesserung – Verbesserte Bewertung der WLAN-Verbindung in „Diagnose / Funktion“
  • Behoben – Falsche Anzeige der Versand-ID für Supportdaten
  • Behoben – Fehlende Anzeige der Bewertung bei der Kennwortvergabe

USB:

  • Verbesserung –  USB-Performance via Netzlaufwerkfunktion von Windows (SMB) verbessert

Hier findet Ihr den kompletten Verlauf der Veränderungen

amazon.de - Angebote des Tages - 6 € Aktionsgutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Mai 2020

Weiterlesen
Mai15

Epic Games Store: Mega Sale mit bis zu 75% Rabatt und 10 Euro Gutschein (ab 14,99 Euro einlösbar)

Wir berichten regelmäßig über kostenlose Spiele, die man sich irgendwo dauerhaft sichern kann. Wöchentlich gibt es auch im Epic Games Store ein oder mehrere Spiele kostenlos. Da waren durchaus auch schon einige sehr bekannte und beliebte Titel dabei. Seit gestern kann man sich in dieser Aktion das Spiel GTA 5 – Grand Theft Auto V kostenlos sichern. Wer das noch nicht gemacht hat, kann das noch bis zum 21. Mai (bis 17 Uhr) nachholen. Wer es gestern versucht hat, bekam beim Aufruf des Epic Games Store nur Fehlermeldungen und die Seite war nicht erreichbar. Entweder hatte man den Ansturm auf das kostenlose Topspiel unterschätzt oder es ist auch was bei der zeitgleichen Aktivierung des Epic Mega Sales schief gegangen. Wie auch immer, aktuell ist der Store wieder problemlos erreichbar. In dem aktuellen Sale gibt es viele Spiele und Add-ons mit Rabatten von bis zu 75 Prozent. Und zusätzlich gibt es noch einen 10 € Gutschein. Diesen könnt Ihr Euch durch eine Anmeldung auf dieser Aktionsseite sichern. Wer das derzeit kostenlose GTA 5 oder die in dem kommenden Wochen weiteren kostenlosen Spiele herunterlädt, soll seinen ersten Gutschein automatisch bekommen. Die Gutscheine können für Spiele ab einem aktuellen Preis von 14,99 € eingelöst werden. Wer während der Aktion dann ein entsprechendes Spiel kauft, erhält sogar noch mal einen 10 € Gutschein für einen weiteren Einkauf. Wer also mehrere Spiele im Auge hat, kann so auch mehrfach sparen. Die Gutscheine haben eine Gültigkeit bis zum 01. November 2020 (08:59 Uhr).

Epic Games Mega Sale - bis zu 75 Prozent Rabatt und 10 Euro Gutscheine

Der Epic Mega Sale läuft noch bis zum 11. Juni. Während des Sales wird dann immer Donnerstags weiterhin ein kostenloses Spiel zur Verfügung gestellt. Im Gegensatz zu der regulären Aktion ist es aber ein Mystery-Spiel, spricht man sieht auf Seite nur das Bild eines Tresors mit Countdown und muss bis donnerstags jeweils 17 Uhr warten, um den genauen Titel zu erfahren. Ich vermute zwar, dass GTA V jetzt die größte Überraschung war, allerdings denke ich schon das wir weitere bekannte Titel während des Sales geschenkt bekommen.

Link: Epic Games Store – Mega Sale mit bis zu 75% Rabatt und 10 Euro Gutschein (ab 14,99 Euro einlösbar)

amazon.de - Angebote des Tages - 6 € Aktionsgutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Mai 2020

Weiterlesen
Mai14

Epic Games Store: GTA V – Grand Theft Auto V (Premium Edition) kostenlos bis zum 21.05. (PC) – verbleibt dauerhaft im Konto

Update 21.05.2020: Auch in dieser Woche gibt es wieder ein kostenloses Spiel im Epic Games Store. Mit Sid Meier’s Civilization VI  ist es diesmal wieder ein sehr überzeugender Titel während des Epic Mega Sale 2020. Im Sale kann man dank ggf. mehrerer 10 € Gutscheine (einlösbar ab 14,99 €) ordentlich sparen.

Ursprünglicher Beitrag:

Update 15.05.2020: Mittlerweile läuft alles recht stabil. Wer also gestern keine Lust mehr hatte die Seite immer wieder neu zu laden, kann jetzt noch bis zum 21.05. (17 Uhr) zuschlagen. Schaut Euch auch mal den Epic Mega Sale an. Neben Rabatten von bis zu 75% gibt es auch noch 10 € Gutscheine geschenkt. Wer mit dem Gutschein einkauft, bekommt sogar noch mal 10 € Gutscheine für weitere Einkäufe.

Ursprünglicher Beitrag vom 14.05.2020: 

Epic Games hatte mit dem Bild unten in der letzten Woche schon ein besonders Spiel angekündigt. Jetzt ist es offiziell. Diesmal gibt es  mit GTA V – Grand Theft Auto V (Premium Edition) einen ziemlichen Knaller gratis. Epic Games hat sich damit aber auch mal selbst von Netz genommen.

Die Freischaltung der neuen Spiele erfolgt immer donnerstags um 17 Uhr unserer Zeit. Dem Ansturm war man wohl nicht gewachsen. Somit seht Ihr beim Aufruf des Epic Games Store aktuell meist nur Fehler 500 (Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten) oder 504 (Gateway-Timeout). Was simpel ausgedrückt einfach bedeutet, dass der Store aktuell nicht erreichbar ist. Ihr müsst also etwas Geduld mitbringen und es einfach in den nächsten Stunden oder morgen noch mal probieren.  Unten am Ende dieses Beitrags findet Ihr einen deutschen Tweet mit einem Screenshot. Dort sieht man das übliche Bild und auch konkret den Vermerk, dass es sich um die Premium Edition handelt.  Das Spiel ist zwar nicht mehr neu, erfreut sich aber auch heute immer noch großer Beliebtheit und der Preis bei Steam liegt immerhin noch bei über 30 € für diese Version. Ihr könnt Euch das kostenlose Spiel für Euren Windows-PC bis zum 21.05.2020 (17 Uhr) im Epic Games Store sichern. Wer Interesse an dem kostenlosen Spiel hat, folgt einfach den Links unten. Das Spiel stammt ursprünglich aus dem Jahr 2015, lässt sich mit entsprechender Hardware aber auch in 4K mit 60FPS zocken. Die Bewertungen und Kundenmeinungen dazu sind meist sehr positiv. Probiert einfach aus, ob das Spiel etwas für Euch ist. Ihr müsst seit Kurzem die Zwei-Faktor-Authentifizierung in Eurem Konto aktivieren, um die kostenlosen Spiele zu bekommen.

 GTA V - Grand Theft Auto V (Premium Edition) kostenlos - Epic Games

Link: Epic Games Store: GTA V – Grand Theft Auto V (Premium Edition) kostenlos bis zum 21.05. (PC)

amazon.de - Angebote des Tages - 6 € Aktionsgutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Mai 2020

Weiterlesen
Mai12

AVM: Erneut aktualisierte Laborfirmware für FRITZ!Box 7590 und 7490 – auf dem Weg zum offiziellen FRITZ!OS 7.20

AVM hat heute erneut eine aktualisierte Version der Laborfirmware für die FRITZ!Box 7590 (07.19-78393) und 7490 (07.19-78391) bereitgestellt. Es sind einige Neuerungen und Verbesserungen enthalten. Es wurden auch einige Probleme behoben und Funktionen verbessert. Natürlich sollte man solche Betaversionen nur installieren, wenn man mit möglichen Problemen leben kann. AVM weist auf der Labor-Webseite auch auf mögliche Probleme hin. Es gibt aber über die mit dem neuen Update ausgelieferte Recover.exe auch eine Möglichkeit die Fritz!Box wieder auf das letzte offizielle Update zurückzusetzen.

Diemal gelten die Verbesserungen und Optimierungen soweit ich es sehen kann einheitlich für beide Modelle. Schaut dazu am besten in das jeweilige Archiv mit der Laborfirmware, dort findet Ihr die Datei infolab.txt mit vollständigen Infos. AVM-Router, die von anderen Internetanbietern (abgesehen von 1&1) bereitgestellt wurden, sind ggf. nicht kompatibel. Unten findet Ihr eine grobe Auflistung der letzten Änderungen in den neusten Versionen. Wer jetzt erst einsteigt, findet über diesen Link auf den kompletten Verlauf der Veränderungen.

Wir selbst sind vor vier Laborversionen mit unserer FRITZ!Box 7490 wieder zurück auf die offizielle Version, da wir Probleme mit eingehenden Anrufen hatten. Diese konnten trotz Klingeln und unterschiedlichsten Telefonen nicht angenommen werden. Seltsamerweise haben wir unterschiedliche Rufnummern bei einem Anbieter (Sipgate) und eine funktionierte einwandfrei und die andere nicht. Da die Erreichbarkeit per Telefon im Moment sehr wichtig für uns ist,  haben wir den Test erst mal beendet.

Erneut neues Update für FRITZ!Box 7590 und 7490 im Mai 2020

Neue Funktionen, Verbesserungen und Änderungen in diesem Labor (FRITZ!Box)

Internet:

  • Behoben – Nach Rücksetzen der Zwei-Faktor-Authentifizierung für MyFRITZ! (myfritz.net) zeigt FRITZ!OS weiter aktive Zwei-Faktor-Authentifizierung an
  • Behoben – Vereinzelt VPN-Verbindungsabbruch unter hoher Last
  • Behoben – sporadisch nächtliche Neustarts

WLAN:

  • Verbesserung –  Anzeige der realen maximalen Datenrate des WLAN-Gerätes statt der theoretisch möglichen Datenrate
  • Verbesserung – Meldungen unter SYSTEM / Ereignisse bei erneuter Anmeldung von Repeatern auf dem 2,4GHz-Band verbessert
  • Behoben – Unnötige Verbindungsverluste von WLAN-Geräten am 5GHz-AP behoben (FRITZ!Boxen mit ZeroWaitDFS-Funktion)

Telefonie:

  • Verbesserung – Weitere Optimierung der mobilen Ansicht in der Rufnummernverwaltung
  • Verbesserung – Kleinere Anpassungen in diversen Telefonieanbieter-Profilen für Italien und Niederlande
  • Behoben – Erzwungene Kennworteingabe beim Anlegen und Bearbeiten von Rufnummern über „Anderer Anbieter“
  • Behoben – Fehlerhafte Darstellung der Ortskennzahl beim Bearbeiten einer eigenen Rufnummer

Smart Home:

  • Behoben – HKR-Vorlage mit Heizung aus von 1.1. bis 31.12. funktioniert nicht
  • Behoben – Smart-Home-Vorlagen sind nicht editierbar

System:

  • Behoben – Nach Einstellung des IP-Client-Modus wird immer eine feste IP-Adresse konfiguriert

USB:

  • Behoben – Überschreiben von Dateien auf „fritz.nas“ via Windows 10 Netzlaufwerkfunktion (SMB) startet nur stark verzöger

Hier findet Ihr den kompletten Verlauf der Veränderungen

amazon.de - Angebote des Tages - 6 € Aktionsgutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Mai 2020

Weiterlesen
Mai08

Epic Games Store: Death Coming kostenlos bis zum 14.05. (Windows) – verbleibt dauerhaft im Konto

Update 21.05.2020: Auch in dieser Woche gibt es wieder ein kostenloses Spiel im Epic Games Store. Mit Sid Meier’s Civilization VI  ist es diesmal wieder ein sehr überzeugender Titel während des Epic Mega Sale 2020. Im Sale kann man dank ggf. mehrerer 10 € Gutscheine (einlösbar ab 14,99 €) ordentlich sparen.

Ursprünglicher Beitrag:

Epic Games hat Ende 2018 einen eigenen Store für Videogames eröffnet. Die Anzahl der verfügbaren Spiele war anfangs noch sehr überschaubar, wuchs aber im letzten Jahr stetig. Um noch mehr Aufmerksamkeit für den Epic Games Store zu generieren, verschenkt man regelmäßig ein oder mehrere Spiele. Damit soll es auch im Jahr 2020 stetig weitergehen. Diesmal gibt es das Spiel Death Coming gratis. Ihr könnt Euch das kostenlose Spiel für Euren Windows-PC bis zum 14.05.2020 (17 Uhr) im Epic Games Store sichern. Wer Interesse an dem kostenlosen Spiel hat, folgt einfach den Links unten. Das Spiel stammt aus dem Jahr 2017. Die Bewertungen und Kundenmeinungen dazu sind meist sehr positiv. Probiert einfach aus, ob das Spiel etwas für Euch ist. Ihr müsst seit Kurzem die Zwei-Faktor-Authentifizierung in Eurem Konto aktivieren um die kostenlosen Spiele zu bekommen.

Death Coming - PC-Spiele kostenlos - Mai 2020

Link: Epic Games Store: Death Coming kostenlos bis zum 14.05. (Windows) – verbleibt dauerhaft im Konto

amazon.de - Angebote des Tages - 6 € Aktionsgutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Mai 2020

Weiterlesen
Mai06

AVM: Neue Laborfirmware für FRITZ!Box 7590 und 7490

AVM hat heute eine neue Version der Laborfirmware für die FRITZ!Box 7590 und 7490 bereitgestellt. Es sind einige Neuerungen und Verbesserungen enthalten. Es wurden auch einige Probleme behoben und Funktionen verbessert. Natürlich sollte man solche Betaversionen nur installieren, wenn man mit möglichen Problemen leben kann. AVM weist auf der Labor-Webseite auch auf mögliche Probleme hin. Es gibt aber über die mit dem neuen Update ausgelieferte Recover.exe auch eine Möglichkeit die Fritz!Box wieder auf das letzte offizielle Update zurückzusetzen.

Viele Verbesserungen und Optimierungen teilen sich die verschiedenen Modelle, es gibt aber auch einige spezifische Änderungen. Schaut dazu am besten in das jeweilige Archiv mit der Laborfirmware, dort findet Ihr die Datei infolab.txt mit vollständigen Infos. AVM-Router, die von anderen Internetanbietern (abgesehen von 1&1) bereitgestellt wurden, sind ggf. nicht kompatibel. Unten findet Ihr eine grobe Auflistung der letzten Änderungen in den neusten Versionen. Wer jetzt erst einsteigt, findet über diesen Link auf den kompletten Verlauf der Veränderungen.

Wir selbst sind vor drei Laborversionen mit unserer FRITZ!Box 7490 wieder zurück auf die offizielle Version, da wir Probleme mit eingehenden Anrufen hatten. Diese konnten trotz Klingeln und unterschiedlichsten Telefonen nicht angenommen werden. Seltsamerweise haben wir unterschiedliche Rufnummern bei einem Anbieter (Sipgate) und eine funktionierte einwandfrei und die andere nicht. Da die Erreichbarkeit per Telefon im Moment sehr wichtig für uns ist,  haben wir den Test erst mal beendet.

Neustes Update für FRITZ!Box 7590 und 7490 im Mai 2020

Neue Funktionen, Verbesserungen und Änderungen in diesem Labor (FRITZ!Box)

DSL:

  • Verbesserung – VDSL Stabilität verbessert (nur 7590)

Internet:

  • Behoben – Bei der Einrichtung eines VPN-Tunnels für ausgewählte LAN-Anschlüsse der FRITZ!Box kein Internetzugriff für dort angeschlossene Geräte
  • Behoben – Unerwartete Einschränkung der Erreichbarkeit bestimmter Internetseiten bei aktivierter Blacklist

WLAN:

  • Verbesserung  – Autokanalfunktion weiter optimiert
  • Behoben – Ersteinrichtung der FRITZ!Box an “vorhandenem Zugang über WLAN” scheitert
  • Behoben – Korrigierte Anzeige der aktuellen Datenraten auf der Seite “WLAN > Funknetz” bei WLAN-Verbindung (2,4GHz) zur MESH-Masterbox

Mesh:

  • Behoben – Stabilität der Verbindung zwischen FRITZ!Repeatern und FRITZ!Box in bestimmten Situationen verbessert
  • Behoben – LAN-Gastzugang wird am FRITZ!Box Mesh Repeater nicht (aus) geschaltet, wenn am Mesh Master nur 2,4GHz aktiv ist

Telefonie:

  • Behoben – Die Rufnummernverwaltung war unter mobiler Ansicht (mit iOS) nicht möglich

Smart Home:

  • Behoben – HKR-Vorlage mit Heizung aus von 1.1. bis 31.12. funktioniert nicht
  • Behoben – Smart-Home-Vorlagen sind nicht editierbar

Heimnetz:

  • Behoben – Möglicher Ausfall der LAN-Anschlüsse bis zum nächsten Neustart (nur 7590)

System:

  • Behoben – Die Labor-Begrüßungsseite mit Hinweisen zu Neuerungen konnte unter iOS 13 nicht geschlossen werden
  • Behoben – Leere Seite in der Statistik des Energiemonitors bei Spracheinstellung Italienisch
  • Behoben – Im Einrichtungsassistenten fehlte der Schritt der Rufnummern- und Telefoniegeräte-Konfiguration
  • Behoben – Fehlerhafte Anzeige des Kennwort-Feldes unter System > Sicherung
  • Behoben – Import-Versuch einer Konfigurationsdatei, die mit Labor-Firmware erzeugt wurde, scheitert unter Umständen

Hier findet Ihr den kompletten Verlauf der Veränderungen

amazon.de - Angebote des Tages - 6 € Aktionsgutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Mai 2020

Weiterlesen
Mai04

Ubisoft: Assassin’s Creed 2, Rayman Legends und Child of Light für PC erneut kostenlos

Wir hatten im März und April mehrfach über Aktionen mit kostenlosen Spielen bei Ubisoft berichtet. Jetzt hat Ubisoft alle drei Spiele noch mal für kurze Zeit freigeschaltet. Das geschah woll schon am ersten Mai, das haben wir leider verpasst. Die Aktion gilt aber noch heute und morgen (05.05. bis 20 Uhr). Wer sich die Spiele Assassin’s Creed 2, Rayman Legends und Child of Light bei den letzten Aktionen noch nicht gesichert hat, kann jetzt noch mal zuschlagen. Dafür ist ein UPlay-Konto erforderlich. Wer keins hat, kann sich kostenlos dort registrieren. Natürlich bleiben die Spiele auch nach der Aktionszeit weiter in Eurem UPlay-Konto und können auch nach dem Aktionszeitraum weiter gespielt werden.

Kostenlose Spiele für den PC - dauerhaft herunterladen Link: Ubisoft – Assassin’s Creed 2, Rayman Legends und Child of Light für PC erneut kostenlos 

amazon.de - Angebote des Tages - 6 € Aktionsgutschein beim Kauf eines 50 € Amazon-Gutschein - Mai 2020

Weiterlesen