Fire TV: Kommt in Kürze eine neue Generation? Nach Angeboten in USA und Deutschland ausverkauft

Da haben wir soeben die neusten Spekulationen um ein neues Apple TV behandelt und nun gibt es auch ein paar Hinweise auf eine möglicherweise bevorstehende Aktualisierung beim Fire TV von Amazon. Das Fire TV war in den letzten Wochen sowohl in den USA, in UK als auch in Deutschland im Angebot. In Deutschland und den USA ist es jetzt nicht mehr verfügbar/lieferbar und in UK läuft der reduzierte Verkauf noch. Natürlich könnte man jetzt auch denken, dass Amazon vielleicht schlecht geplant hat oder Lieferschwierigkeiten vorliegen. Warum sollte man aber bei geringem Vorrat dann noch den Preis reduzieren? Das ist schon sehr auffällig. Amazon könnte sonst ja auch eine Lieferzeit oder ein erwartetes Lieferdatum angeben, was aber nicht der Fall ist. Es könnte natürlich auch nur eine leicht überarbeitete Version sein, wie man das z. B. bei Konsolen häufiger mal sieht. Dort wird dann aber meist nur etwas am Energieverbrauch oder der Lautstärke optimiert bzw. die Produktionskosten gesenkt. Beim Fire TV kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, dass man solche Dinge in Betracht zieht. In Benchmarks gab es auch mal Hinweise auf eine leistungsfähigere Version eines Fire TV. Dort hatte man aber zuerst eine neue Version des Sticks vermutet. Da viele diesen als Zweitgerät nutzen und bewusst auf mehr Leistung verzichtet haben, dürften die Besitzer eines Fire TV (Box) eher an was neuem interessiert sein. Es ist auch fast ein Jahr rum seit der Ankündigung/Auslieferung in Deutschland (wir mussten mehrere Monate warten bis es nach Deutschland kam – zuerst in den USA verfügbar).

Fire TV 2? Neue Version des Amazon Fire TV im Anmarsch?

Reagiert man hier vielleicht schon auf Spekulationen um ein neues Apple TV und kommt diesem sogar zuvor? Mit Fire OS 5 steht auch hier eine neue Version des Betriebssystems ins Haus. Vielleicht war diese nicht nur für die existierenden Geräte, sondern auch für eine neue Generation des Fire TV gedacht. Auch hier würde man natürlich gerne neue Hardware sehen. Auch wenn das Fire TV im Vergleich zum Apple TV schon sehr gut dasteht, geht natürlich immer mehr. Das könnte mehr Leistung und Speicher sein. Der Speicher des Fire TV hat schnell für viele nicht mehr gereicht, gerade wenn man umfangreichere Spiele installiert hat. Aber auch in Sachen Leistung könnte man natürlich noch zulegen um noch komplexere Spiele möglich zu machen, immerhin entwickelt Amazon mittlerweile auch selber Spiele. Auch hier würde ich wie beim Apple TV wieder UHD/4K-Unterstützung als eines der überzeugendsten Neuerungen und als starkes Verkaufsargument sehen. Vor allem weil Amazon selber schon entsprechende Inhalte über den hauseigenen VoD-Dienst bereitstellt. Auch eine Shopping-Funktion für normale Produkte (nicht digital) aus dem Sortiment von Amazon hatte sich in den vergangenen Updates gezeigt. Schauen wir mal ob da wirklich etwas Neues kommt, wie schnell und was sich ändert. Für Amazon war das Fire TV (und auch der Stick) natürlich ein Glücksgriff zur richtigen Zeit, hier will man dann sicher am Ball bleiben und kennt die Gerüchte um etwas Neues aus dem Hause Apple. Generalüberholte Fire TVs werden übrigens auch noch in Deutschland für 89 Euro verkauft, wenn man die loswerden wollte, hätte man hier den Preis gesenkt und würde dafür nicht den regulären Verkauf stoppen. Vielleicht gibt es auch völlig andere Gründe dafür, aber derzeit würde ich schon gerne an ein neues Fire TV 2 glauben.

Würden wir ein neues Fire TV 2 kaufen? Das hängt natürlich von den Veränderungen und dem Preis ab. Wenn es wieder eine gute Aktion für Prime-Mitglieder dann fast mit Sicherheit. Wir nutzen das jetzige Fire TV dank einer Xbox One und generell wenige Zeit zum Spielen, kaum für aufwändige Spiele. Mit dem Speicherplatz können wir auch noch leben und uns zur Not mit einem USB-Stick behelfen. Einen UHD/4K-Fernseher gibt es in unserem Haushalt derzeit auch noch nicht. Somit sind wird in Sachen Streaming eigentlich bestens versorgt. Aber Amazon wird sich schon was einfallen lassen um Bestandskunden und  Neukunden zu überzeugen.

Fire TV derzeit nicht verfügbar – kommt Fire TV 2?

Author: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

1 Kommentar

  1. Heute wurde das Fire TV kurzfristig wieder mit „Auf Lager“ gelistet. Eine Bestellung wurde dann aber mit dem Hinweis „Leider ist der Artikel Amazon Fire TV nicht mehr über den von Ihnen gewählten Anbieter erhältlich“ abgebrochen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.