Media Markt: 60 Euro Geschenkkarte für 50 Euro – nur offline – 20.12. und 21.12.

Ihr sucht noch nach einem Last Minute-Geschenk und ein Media Markt-Gutschein wäre eine Option? Oder Ihr plant selbst nach den Weihnachtstagen einen Einkauf dort? Dann könnt Ihr heute und morgen entsprechende Geschenkgutscheine mit Rabatt kaufen. Die Geschenkkarte mit einem Wert von 60 € kostet dann nur 50 €. Ihr könnt nach aktuellen Informationen maximal 2 Karten pro Person kaufen. Eingelöst werden können diese Geschenkkarten ab dem 27.12.2016. Die Aktion läuft nur offline, sprich Ihr bekommt die Gutscheinkarten bzw. Geschenkkarten nur im Markt vor Ort mit der Ersparnis. Die Gutscheine sind mindestens 5 Jahre gültig und können auch kombiniert werden bzw. nur teilweise eingelöst werden (Restguthaben verfällt nicht). Die Geschenkkarten können auch für den Online-Shop genutzt werden. Auch Saturn akzeptiert die Karten in vielen Fällen. Wer regelmäßig etwas beim Media Markt kauft oder schon den Kauf eines konkreten Produktes geplant hat, kann so natürlich das eine oder andere Schnäppchen machen.

Wer nicht mehr vor die Tür will für ein Last Minute-Geschenk, der kann natürlich auch noch zum Amazon Gutschein greifen. Den Gutschein könnt ihr einfach selber ausdrucken, per Mail verschicken oder aktuell auch noch von Amazon per Post verschicken lassen.

Link: Media Markt – 60 Euro Geschenkkarte für 50 Euro – nur offline – 20.12. und 21.12.

Aktionsbedingungen:

1) Aktion gültig vom 20.12.-21.12.2016. Geschenkkarte einlösbar in allen teilnehmenden Märkten und im Online-Shop bis zu 5 Jahre nach letztmaliger Nutzung. Einlösbar ab dem 27.12.2016. Keine Barauszahlung. Keine Guthabenverzinsung.

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.