Origin: Dead Space (PC) kostenlos – nur für kurze Zeit

Aktuell bekommt Ihr bei Origin das Spiel Dead Space für den Windows-PC kostenlos. Falls Ihr noch keinen Origin-Account habt, könnt Ihr Euch einfach anmelden und den Download danach kostenlos durchführen. Die Aktion gilt nur für kurze Zeit. Wer also Interesse hat, sollte sich das Spiel kurzfristig sichern. Dead Space stammt aus dem Jahr 2008 und ist auch in deutscher Sprache spielbar. Weitere Infos zum Spiel findet Ihr unten.

Dead Space - kostenloses PC-Spiel

Link: Origin: Dead Space (PC-Spiel) kostenlos – nur für kurze Zeit

Countdown zur Cyber Monday Woche 2018 8 € Amazon-Gutschein November 2018

Spielebeschreibung:

Schlüpf in die Rolle des Technikers Isaac Clarke auf dem Raumschiff USG Ishimura. Du bis kein Krieger. Du bist kein Soldat. Und trotzdem bist du der Letzte, der zwischen den Überlebenden der Crew und den erbarmungslosen wiederbelebten Leichen steht. Die Untoten haben sich in Nekromorphs verwandelt – eine schreckliche Mischung aus Zombies und Aliens, die sich mit herkömmlichen Mitteln nicht bekämpfen lassen. Glücklicherweise bist du ein kluges Köpfchen mit einzigartigen Ideen. So werden aus Hochleistungs-Bergbauwerkzeugen deine wichtigsten Waffen im Kampf gegen die Bedrohung.

Überlebe eine unberechenbare Bedrohung. Die Nekromorphs sind anders als alle Feinde, die du jemals zuvor gesehen hast. Ein Kopfschuss richtet keinen großen Schaden an, und die Monster bewegen sich so sprunghaft, dass jede Deckung nutzlos ist. Du musst ihre insektenartigen Gliedmaßen abtrennen und stets auf Angriffe aus allen Richtungen vorbereitet sein.

Verwende selbstgebastelte Waffen. Feuere mit dem Plasma Cutter horizontale oder vertikaler Energiestrahlen auf deine Feinde ab, verschieß mit dem Disc Ripper Sägeblätter und mach deine Feinde mit anderen einzigartigen Waffen unschädlich.

Tauch ein in eine atemlose Action. Deine Feinde können jederzeit zuschlagen – selbst wenn du nachlädst oder dein Inventar durchsuchst Du musst also ständig auf der Hut sein.

Systemanforderungen:

Benötigt: Internetverbindung
OS: Windows XP (SP3)/Vista (SP1)
Prozessor: Pentium 4 mit Hyperthreading / AMD Athlon X2 (XP), AMD Athlon 64 X2 (Vista)
Speicher: XP: 1 GB RAM / Vista: 2 GB RAM
Festplatte: 10 GB + gespeicherte Spiele (20 GB für digitalen Download)
DVD-Laufwerk: 8-fach Dual Layer (nicht benötigt für digitalen Download)
Grafikkarte: 256 MB mit Pixel Shader 3.0*
Soundkarte: DirectX 9.0c-kompatibel
DirectX: Version 9.0c (auf Disc enthalten)
Online Multiplayer: 512 Kbps oder schneller; 2 Spieler
Eingabe: Tastatur, Maus oder Xbox 360 Controller für Windows

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.