Amazon: Fire TV Stick gratis beim Kauf von ausgewählten Filmen und Serien im Wert von 50 Euro

Auch diese Woche startet Amazon wieder verschiedene Aktionen im Bereich Filme und Serien auf Blu-ray und DVD. Diesmal gibt es neben den üblichen Rabatten und Paketen auch eine Aktion, in der Ihr Euch einen Fire TV Stick gratis sichern könnt. Die Auswahl ist mit aktuell 1.000 Titeln auch nicht gerade klein. Es sind auch einige aktuelle und  viele ältere aber gute Titel dabei. Der Fire TV Stick kostet aktuell 39,99 €. In Angeboten konnte man schon mal 10-15 Euro sparen. Wer Verwendung für den Fire TV Stick hat, kann hier also durchaus ein sehr gutes Schnäppchen machen. Selbst wenn man in Sachen Smart TV und Fire TV gut ausgestattet ist, findet sich sicher ein Abnehmer für den Stick. Schaut Euch einfach mal um, ob interessante Titel für Euch dabei sind. Bei dem Preis muss man sich natürlich auch keine Gedanken um die Versandkosten machen. Legt einfach Filme und Serien für mindestens 50 Euro aus der Aktion in den Einkaufwagen und packt dann noch einen Fire TV Stick dazu. Im letzten Bestellschritt wird der Preis des Fire TV Stick dann abgezogen. Wer Interesse hat, sollte nicht zu lange warten. Filme und Serien für 50 Euro kaufen und Fire TV Stick geschenkt bekommen

Filme oder Serien im Wert von 50€ kaufen und Fire TV Stick gratis erhalten

ab 05.03.2018

So geht’s:

  • Wählen Sie Filme und Serien im Wert von 50€ aus dieser Aktion und legen Sie diese in Ihren Einkaufswagen.
  • Legen Sie dann den Fire TV Stick in den Einkaufswagen, und Sie bekommen diesen gratis dazu.
  • Die Aktion gilt nur für Angebote mit „Verkauf und Versand durch Amazon” und nicht für Angebote von Drittanbietern.
  • Das Angebot gilt nur für die unter dieser Seite angezeigten Produkte.
  • Das Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht.
  • Mehr zu Sparpaketen

Link: Amazon – Fire TV Stick gratis beim Kauf von ausgewählten Filmen und Serien im Wert von 50 Euro

Tages- und Blitzangebote bei Amazon 8 € Amazon-Gutschein September 2018

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.