Amazon Music HD: Musikstreaming in Premium-Klangqualität – 90 Tage kostenlos testen – Neukunden

Update 11.09.2020: Aktuell kann man Amazon Music HD wieder für 90 Tage kostenlos testen.

Ursprünglicher Beitrag:

Bereits im September letzten Jahres hat Amazon sein Angebot in Sachen Musikstreaming erweitert. Mit Amazon Music HD möchte man eine Zielgruppe ansprechen, die Wert auf höchste Klangqualität legt. Amazon Music HD bietet mehr als 50 Millionen HD-Songs ohne Qualitätsverlust mit einer Bittiefe von 16 Bit und einer Samplerate von 44,1 kHz („CD-Qualität“). Zudem haben Kunden auch Zugang zu Millionen weiterer Tracks in Ultra HD (besser als „CD-Qualität“) mit einer Bittiefe von 24 Bit und einer Samplerate von bis zu 192 kHz. Natürlich ist bessere Qualität immer gut, man braucht aber auch entsprechendes Audio-Equipment um den Unterschied zu hören. Die von Amazon als HD-Qualität beworbenen Songs kann man mit neueren Smartphones und vielen Kopfhörern problemlos wiedergeben. Bei kabellosen Kopfhörern kann die Qualität natürlich wieder verloren gehen, wenn bei der Übertragung komprimiert wird. Das ist aber für die anvisierte Zielgruppe nichts Neues. Mit Standards wie aptX/aptX HD oder Sony LDAC, kommt man aber auch kabellos in den Genuss der besseren Qualität. Amazon gibt auch die aktuellen Echo-Geräte als kompatibel aus, diese dürften aber, vielleicht abgesehen vom Echo Studio, die Zielgruppe von Amazon Music HD klanglich noch weniger überzeugen als die bisherige „normale“ Streamingqualität (nun als SD bezeichnet).

Amazon Music HD - Music Unlimited in HD und UltraHD-Qualität - Hörbar oder nicht?

Viele Fragen zu Amazon Music HD werden auf einer FAQ-Seite beantwortet. Amazon empfiehlt auch unten auf der Produktseite einige Hersteller für ein außergewöhnliches Hörerlebnis. Dort findet man z. B. auch Sonos, allerdings sofort mit dem Zusatz „nur HD“. Ob man den Unterschied der sogenannten Premium-Klangqualität hört hängt natürlich stark vom verwendeten Equipment und auch dem jeweiligen Zuhörer und dessen Gehör ab. Gerade für mobiles Streaming sollte man auch den Mehrbedarf an Datenvolumen nicht aus den Augen verlieren. Amazon gibt für sein normales SD-Streaming ca. 9 MB für einen Song mit einer Länge von 3:30 Minuten an. Mit HD wären es dann schon 51 MB für den Song und mit UltraHD sogar rund 153 MB für dieses eine Lied. Da kommt dann schon schnell das eine oder andere Gigabyte was zusammen.

Die neue Qualität hat auch Ihren Preis. Mit monatlich 12,99 € für Prime-Mitglieder und 14,99 € ohne Prime sind es 5 Euro mehr im Monat als beim regulären Amazon Music Unlimited. Die HD-Qualität die man schon von Audio-CDs kennt, kann sicher nicht schaden. Ob sich viele Nutzer finden die dafür 5 Euro mehr ausgeben, kann ich nicht beurteilen. Aber das was Amazon als UltraHD bezeichnet, geht dann wirklich in einen Bereich, wo man stark an einem hörbaren Unterschied zweifeln darf und auch überlegen muss ob die mehr als 15-fache Datenmenge da wirklich sinnvoll ist. Aber das muss und soll jeder für sich entscheiden.

Wer bisher Amazon Music Unlimited links liegen gelassen hat, weil z. B. die Qualität auf dem Papier zu gering war, kann Amazon Music HD nun erneut in einer Aktion bis zu 90 Tage kostenlos testen. Das gilt leider nur für wirkliche Neukunden und nicht für Bestands- oder frühere Probemitglieder von Amazon Music Unlimited / Music HD. Probiert es bei Interesse einfach mal aus, ob Ihr einen Unterschied hört. Scheibt uns Eure Erfahrungen auch gerne in die Kommentare. Kündigen könnt Ihr während der Testphase jederzeit in Eurem Kundenkonto. Das Angebot mit den 90 Tagen kostenlos für Neukunden soll noch bis zum 06.02.2020 (17:59 Uhr) verfügbar bleiben. Die Aktionsbedingungen findet Ihr unten und auf der Produktseite. Da man Amazon Music Unlimited regulär nur für 30 Tage kostenfrei testen kann, macht das ggf. auch Sinn, wenn man nur den Dienst an sich mal testen will und die HD-Qualität nicht so entscheidend für Euch ist.

Link: Amazon Music HD – Musikstreaming in Premium-Klangqualität – 90 Tage kostenlos testen

Angebote des Tages bei amazon.de - 6 € Aktionsgutschein für Kontoaufladung ab 80 € - September 2020

Das Angebot gilt bis zum 6.02.2020 um 17:59 Uhr. Das Angebot ist nur anwendbar auf die monatliche Amazon Music HD Standardmitgliedschaft sowie für die monatliche Amazon Music HD Mitgliedschaft für Familien. Vom Angebot ausgeschlossen sind Kunden, die bereits Amazon Music Unlimited nutzen oder genutzt haben (einschließlich einer Probe-Mitgliedschaft). Nach Ablauf der 90 Tage wird Ihre Mitgliedschaft für Sie kostenpflichtig (Standardmitgliedschaft: 12,99€ monatlich für Prime-Mitglieder, 14,99€ monatlich für andere Amazon-Kunden; Familienmitgliedschaft: 19,99€ monatlich), wenn die Mitgliedschaft nicht während des Aktionszeitraums zu dessen Ablauf gekündigt wird. Nach Ablauf des Aktionszeitraums kann die Mitgliedschaft jederzeit gekündigt werden. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Dieses Angebot kann nicht mit anderen Angeboten kombiniert werden. Das Angebot gilt nur für volljährige Personen. Digitale Inhalte und Services sind möglicherweise lokal beschränkt und stehen nur Kunden in Deutschland und Österreich zur Verfügung. Es gelten die weiteren Bedingungen der Amazon Digital Germany GmbH. Das Angebot ist nicht übertragbar und darf nicht weiterverkauft werden. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

 

Autor: Guido

Im Alter von 9 Jahren begann alles mit dem ZX-81 und TI-99/4A. 1981/82 ging es teilweise parallel weiter mit dem Commodore VC-20 und C64. Letzterer konnte mich für viele Jahre in seinen Bann ziehen. Danach ging der übliche Weg - mit kurzen Umwegen über Schneider CPC, Amiga - zum PC (286er mit 5 1/4 Zoll Festplatte). Auch die erste Konsole war 1978/79 die Philips G7000. Auch gesurft wurde schon vor dem heutigen Internet mit Akustikkoppler oder Modem. Seit dem interessiert mich alles was mit Computer, Internet, Software, Konsolen, Betriebssystemen, Smartphones, Tablets usw. zu tun hat.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.